Skoda SuperB 2.0 TSI

Diskutiere Skoda SuperB 2.0 TSI im LPG Skoda Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo LpgForum gemeide, Ich überlege meinen Skoda SuperB auf LPG umrüsten zu lassen. Schlüsselnummer: 8004/APX Hubraum/kw: 1984/162 Euro 6 mir...

  1. #1 BlackOut, 12.03.2022
    BlackOut

    BlackOut AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo LpgForum gemeide,

    Ich überlege meinen Skoda SuperB auf LPG umrüsten zu lassen.

    Schlüsselnummer: 8004/APX
    Hubraum/kw: 1984/162
    Euro 6

    mir wurde jetzt eine zum eine prins vdi-2 bzw. eine vdi-3 angeboten. Was ist eigentlich hierbei der Unterschied - langszeiterfahrungen und die Vorteile?
    Des Weiteren habe ich mal gehört das man spezielle Zündkerzen benötigt? Stimmt das?

    wie sieht es mit einem Anhängerbetrieb aus Ich ziehe regulär einen Wohnwagen bis 2t. Muss ich hier irgendwelchen Motorschutz bedenken bzw. berücksichtigen oder ist das bei dem Angeboten Anlagen egal.

    und kennt jemand in Berlins einen souveränen LPG umrüster die Größten hier in der Nähe haben aktuelle miserable Googlebewertungen… die neukunden eher abschrecken..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Skoda SuperB 2.0 TSI. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 donnermeister, 12.03.2022
    donnermeister

    donnermeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    27.08.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    16
    Ich denke, die Profis brauchen eher den Motorcode.

    Ob VSI 2 oder 3 dürfte egal sein.
    Spezielle Zündkerzen sind nicht notwendig.
    Wohnwagen kannst du wie bisher ziehen.
    Prins will, das man alle 25 Mm Injector Care einfüllt. Ob es wirklich notwendig ist? K. A.

    Ich kann dir nur zu einem Umrüster in Berlin etwas sagen. Zu Fa. Hager in Reinickendorf. Mein Skoda Kodiaq 2.0 TSI wurde dort im Oktober 2021 umgerüstet. Kuckst du => Welche Anlage für Skoda Kodiaq 2.0 TSI 132 kW? So weit ich als Laie es beurteilen kann, ist der Einbau fachlich gut gemacht. Sieht jedenfalls ordentlich und sauber aus. Ich bin mit den Mitarbeitern im Büro, bei der Fahrzeugannahme, -ausgabe nicht zufrieden. Ich hatte sehr kurz nach der Umrüstung den zu hohen Benzinverbrauch (3 - 4 l / 100 km) reklamiert. Da passierte nix, muss so sein wurde mir gesagt. Jetzt endlich im Februar, als der Verdampfer einen Defekt hatte (kann Hager nix für) wurde endlich ein Softwareupdate eingespielt. Wie ich beim warten in den Büroräumen mithören konnte, hatte auch ein anderer Kunde mit dem gleichen Fahrzeug wie ich (Skoda Kodiaq 2.0 TSI) genau das gleiche Problem mit hohen Benzinverbrauch. Ich bin nun kein KFZ- und kein Autogas-Fachmann aber, was die mir als Begündungen für den hohen Benzinverbrauch erzählt haben, da kamen mir starke Zweifel an der fachlichen Kompetenz der Büromitarbeiter.

    Fazit: Ich werde in Zukunft kein weiteres Fahrzeug bei Fa. Hager umrüsten lassen.
     
  4. #3 BlackOut, 12.03.2022
    BlackOut

    BlackOut AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist der Nächstliegende umrüster bei mir dort war ich auch einmal vorstellig aber die Beratung hat mich sehr abgeschreckt. deine Aussage spiegelt sich aber auch mit den aktuellen Google Bewertungen.

    Daher versuche ich auch kleine Zuverlässige Umrüstbetriebe zu suchen.

    welche Anlage wurde bei dir verbaut? Wurden auch andere Zündkerzen verbaut? Hast du einen doppelten ladeboden? Am liebsten würde ich mir das glatt bei dir einmal anschauen :-)

    mein motorcode CHHB
     
  5. #4 donnermeister, 12.03.2022
    donnermeister

    donnermeister AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    27.08.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    16
    Ich habe die VSI 3. Keine anderen Zündkerzen. Mein Kodiaq war ein 7-Sitzer. Sitze 6 und 7 habe ich für den Gaseinbau "geopfert" und mir dann den Kofferraum selbst wieder schick gemacht.
    Kuckst du => Welche Anlage für Skoda Kodiaq 2.0 TSI 132 kW?
    Ansehen, kein Problem.

    Ich wollte damals eigentlich zu einer Werkstatt in Ahrensfelde *), der hat jedoch trotz mehrfacher Nachfrage nie ein Angebot gemacht. So bin ich dann Bei Hager gelandet. Vielleicht hast du mehr Glück.

    *) Daniel Temmel, Landsberger Chaussee 21, 16356 Ahrensfelde
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    @BlackOut : Lt. Prins-Liste ist Dein Superb eh nur mit der VSI-DI3 umrüstbar. Was ist das für ein Umrüster, wo Dir ne VSI-Di2 anbietet?
    Langzeiterfahrungen mit der VSI-DI 3 kann ich in 5-10 jahren berichten. Die Anlage ist noch nicht so lange auf dem Markt.
    Bisher funktionieren die Anlagen, egal wo verbaut.
     
Thema:

Skoda SuperB 2.0 TSI

Die Seite wird geladen...

Skoda SuperB 2.0 TSI - Ähnliche Themen

  1. Skoda SuperB 2,0 TFSI

    Skoda SuperB 2,0 TFSI: Verbaut wurde eine Prins Di Anlage [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. Skoda Superb 1.8 TSI Gemisch zu Mager

    Skoda Superb 1.8 TSI Gemisch zu Mager: Hallo Leute. Mein Superb hat ein Problem. Am Montag kam bei mir die MKL. Hab den Fehler ausgelesen: Bank 1 Gemisch zu Mager. Darauf hin hab ich...
  3. Skoda Superb?

    Skoda Superb?: Moin, die Planungen gehen weiter :-) Ich hab auch etwas gelesen. Der 2.8 V6 ist so oder so umrüstbar. Der 3.6 ist mir ne Nummer zu groß. Der 1.8T...
  4. Skoda superb 3.6 V6

    Skoda superb 3.6 V6: Hallo, Aktuell fahren wir einen octavia 1z 1.6 mpi sind auch sehr zufrieden. Für die Zukunft schiele ich auch auf ein Auto was Gas fähig ist...
  5. Skoda Superb 2.8 V6 Prins VSI Verbrauch

    Skoda Superb 2.8 V6 Prins VSI Verbrauch: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage an euch. Vor ca. 2,5 Wochen habe ich mir einen Skoda superb I Baujahr 2004 2.8 V6 gekauft. Meine...