LPG Teil 3: Audi Q5 2,0 TFSI

Diskutiere LPG Teil 3: Audi Q5 2,0 TFSI im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Moin zusammen, hier mal die Vorstellung unseres dritten Gasers - der zweite Umbau bei Jens in Krefeld. Eigentlich ist diese Umrüstung nichts...

  1. #1 Karl_, 23.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2018
    Karl_

    Karl_ AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,
    hier mal die Vorstellung unseres dritten Gasers - der zweite Umbau bei Jens in Krefeld.
    Eigentlich ist diese Umrüstung nichts besonderes, da aber kaum Bilder und Informationen zu diesem Fahrzeug zu finden sind, hier mal ein paar Infos.
    Wir hatten einen würdigen Nachfolge für unseren Chevrolet Epica (Chevrolet Epica) gesucht. Vorgabe meine Frau: Mehr als 200 PS. Durch Zufall kam ein ein Tiguan und der Audi in unsere Wahl, beide mit dem 2,0 TFSI. Obwohl der Audi mit Bj 2009 etwas älter als die preislich gleichen Tiguans war, war nach einer Probefahrt schnell klar, es wird der Q5 (S-Line, Sportfahrwerk, wenig elektronischen Schnickschnack).
    Der Boden des Kofferraums wurde ein paar Zentimeter höher gesetzt, damit der 67l Tank reinpasste. Einziger Nachteil: Um die Batterie zu tauschen muss der Tank hoch. Die Leitungen des Tanks wurden von Jens flexibel und etwas länger angebracht, so das das Hochkippen des Tanks (wenn er leer ist) vollkommen unproblematisch ist.
    Das hab ich dann ein paar Monate nach der Umrüstung direkt getestet...
    Besonders erwähnen möchte ich noch die schicke Positionierung des Schalters, gesetzt in einen Edelstahlring.
    Ansonsten, wie immer bei Jens, schnelle und perfekt saubere Arbeit.
    Besten Dank!
    Gruß
    Karl
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: LPG Teil 3: Audi Q5 2,0 TFSI. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogas-Rankers, 23.09.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    142
    Danke Dir, freue mich das du zufrieden bist
     
  4. #3 HollywoodJohnny, 24.09.2018
    HollywoodJohnny

    HollywoodJohnny AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein Direkteinspritzer Motor? Bei denen geht das wohl?
    Was verbraucht der denn so?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.208
    Zustimmungen:
    320
    Sollte langsam bekannt sein, dass VW/AUDI fast nur noch Direkteinspritzer produziert. Zauberwort TFSI oder TSI. Der hat doch gerade umgerüstet. wie soll der jetzt schon verlässliche Verbrauchswerte liefern. Ist doch auch eigentlich egal. Verbraucht wird bis zu 20% mehr gegenüber Benzin. Durch die zusätzliche Benzineinspritzung sinkt der Gasverbrauch natürlich.
     
  6. #5 onlyfor.foren, 25.09.2018
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    7
    Da sollte ich wohl direkt den Jens fragen aber eventull schaut er hier noch einmal rein.
    Kann man den Ring käuflich erwerben?
     
  7. #6 Autogas-Rankers, 25.09.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    142
    Ja kann man.
    Ist aber kein Edelstahl sondern Alu.
    Gibt es auch in Schwarz Kunststoff.
     
  8. Anzeige

  9. #7 onlyfor.foren, 25.09.2018
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    7
    Ich würde den Ring gerne in der Alu-Version bestellen.
    Der Preis, und davon gehe ich mal aus, bleibt im Rahmen.:)
    Meine Daten schreibe ich dir gleich als PN.
    LG
    Jürgen
     
  10. Karl_

    Karl_ AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    "normalerweise" bin ich etwas flotter in der Forenpflege, aber diesmal hat es etwas gedauert. Die Umrüstung war schon im letzten Jahr.
    Der Verbrauch liegt bei 14 bis 15 l LPG. Bei ausschließlichen Fahren im Ruhrgebiet, also entweder Bahn frei (dann neigt meine Frau auch dazu das auszunutzen) oder Stau mit gelegentlichen Sprints...
    Zum Benzinverbrauch kann ich leider nichts sagen, da gelegentlich auf Benzin gefahren wird...
    Der Vollständigkeit halber noch eine kleine Merkwürdigkeit. In den ersten Wochen hat es bis zu einen Tag gedauert, bis die Tankanzeige im Prinsschalter "Voll" angezeigt hat. Nach ein paar Wochen war es so wie erwartet, Tanke und voll wird sofort angezeigt.
    Als ab die Anzeige das erst lernen musste.
    Ansonsten... läuft, die ersten 25.000 km sind fast rum.


    Gruß
    Karl

    PS: Beim Durchsehen der Bilder ist mir gerade aufgefallen, das der hochgeklappte und mit Spanner gesicherte Tank das erste Bild ist. Ich hoffe es kommt keiner auf die Idee, dass das die Einbausituation ist ;-)
     
Thema: LPG Teil 3: Audi Q5 2,0 TFSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi q 3 lpg

Die Seite wird geladen...

LPG Teil 3: Audi Q5 2,0 TFSI - Ähnliche Themen

  1. Audi A8 4.2 MPI BRC leichtes Ruckeln Teillast

    Audi A8 4.2 MPI BRC leichtes Ruckeln Teillast: Guten Morgen zusammen, ich fahre seit einem knappen Monat einen Audi A8 4.2 BJ 2005 mit einer bereits eingebauten BRC Anlage. Man kann damit...
  2. Audi A4 B5 1,8T Avant ruckelt bei Teillast

    Audi A4 B5 1,8T Avant ruckelt bei Teillast: Nabend zusammen! :) Habe einen Audi A4 B5 1,8T EZ2000 mit Prins VSI. Den Wagen habe ich mit Motorschaden gekauft, Zahnriemenriss und einen...
  3. Audi 2.0E mit (teil-) sequentieller Gasanlage, wer hat Erfahrungen???

    Audi 2.0E mit (teil-) sequentieller Gasanlage, wer hat Erfahrungen???: Hallo, hat hier jemand einen Audi 2.0E (egal ob 80er oder 100er) mit einer wenigstens teil-sequentiellen LPG-Anlage? Oder Erfahrungen damit? Ich...
  4. Audi 2.0E mit (teil-) sequentieller Gasanlage, hat jemand Erfahrungen???

    Audi 2.0E mit (teil-) sequentieller Gasanlage, hat jemand Erfahrungen???: Hallo, hat hier jemand einen Audi 2.0E (egal ob 80er oder 100er) mit einer wenigstens teil-sequentiellen LPG-Anlage? Oder Erfahrungen damit? Ich...
  5. Audi 2.0E mit (teil-) sequentieller Gasanlage, hat jemand Erfahrungen???

    Audi 2.0E mit (teil-) sequentieller Gasanlage, hat jemand Erfahrungen???: Hallo, hat hier jemand einen Audi 2.0E (egal ob 80er oder 100er) mit einer wenigstens teil-sequentiellen LPG-Anlage? Oder Erfahrungen damit? Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden