Zylinderkopf/Zahnriemen, oder was jetzt? Bin verwirrt und brauche Rat!

Diskutiere Zylinderkopf/Zahnriemen, oder was jetzt? Bin verwirrt und brauche Rat! im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Ihr! :1115: Ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich hab meinen Citroen Pluriel 1,4 mit 73 PS im Februar diesen Jahres auf LPG...

  1. #1 Pavoninchen, 09.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr! :1115:

    Ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir helfen.
    Ich hab meinen Citroen Pluriel 1,4 mit 73 PS im Februar diesen Jahres auf LPG umrüsten lassen. Es ist eine PRIS-Anlage mit Flash-Lube und hat 2.500 Euro gekostet. Ich habe dies bei einem Umrüster machen, der sich als Umrüster selbstständig gemacht hat und nur umbaut.
    Die Anlage läuft auch einwandfrei, bin absolut zufrieden, der Umrüster ist auch jederzeit erreichbar. :cool:

    Nun habe ich das Problem, dass ich kleinere Ölflecke auf dem Boden hab (über Nacht, ca. 5-8cm groß), also hab ich Öl gemessen, welches fast leer war (mal ganz davon abgesehen, dass mein Auto nicht geleuchtet hat, also die Ölleuchte, mein ich natürlich), außerdem ist ein ganz klein bissl Öl im Kühlwasser. :1099:
    Also bin ich nach der Arbeit gleich zum ATU, da ich daheim nur 15W40 hatte und das net einfüllen wollte, dort haben die auch noch nachgeschaut und sind zu dem Entschluss gekommen, dass die Zylinderkopfdichtung defekt sei.
    Nun ja, die können da eh nix machen, da die keinen für Gasanlagen Zugelassenen Mitarbeiter haben. :1089:

    Also zu der Werkstatt meiner Schwiegermutter, die seit neuestem auch umrüsten, sprich, die könnten das da machen.
    Jetzt sagte der (scheinbar beleidigt :rolleyes:, dass ich nicht da umgerüstet hab), dass entweder der Zylinderkopf kaputt sei, weil die Anlage ja wahrscheinlich gar net für mein Auto geeignet sei, oder (und Das will er jetzt erstmal machen), der Zahnriemen hinüber sei. Wenn nicht, müsse man halt noch den Zylinderkopf wechseln.
    Er sagte, Zahnriemen ca. 500 Euro, Zylinderkopf nochmal ca. 2000 Euro. Ich bin doch kein Goldesel!!! :1165:

    Was soll ich denn jetzt machen? Ich trau dem wegen der Anlage net und sonst auch net wirklich, aber sonst weiß ich keinen, ders kann.
    SRY FÜR DIE LANGE STORY!!!

    LG Pavoninchen

    achso, bin seit Februar ca. 20.000 KM gefahren, der Pluri hat jetzt ca. 110.000 Km drauf
     
  2. Anzeige

  3. #2 Xsaragas, 09.11.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    wenn dein Pluri einen TU Motor hat dann ist es völlig normal das bei dem
    KM Stand die ZKD leckt.
    Das macht man bei dem beim Zahnriemenwechsel gleich mit zwischen 100-120tkm.

    Kostenpunkt all incl. je nach Werkstatt zwischen 550-800€.

    Gruss
    Darius
     
  4. #3 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wat is denn ein TU-Motor? :o

    LG Nina
     
  5. #4 Xsaragas, 09.11.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    TU ist die Motoren Baureihe.

    Der ET Katalog hat es grade bestätigt das es ein TU ist........

    Gruss
    Darius
     
  6. #5 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das ist aber nett, dass du direkt nachgeschaut hast! Endlich mal ein gescheites Forum hier!!! Danke.
    Also meinst du, wenn der von der Wald-und Wiesenwerkstatt meint, erstmal 500 Euro für Zahnriemen und wenns dann nix ist, nochmal 2000 Euro Zylinderkopf soll ich lieber die Finger davon lassen, richtig? Mein Umrüster ist halt 50 Km weg, er sagte mir aber, er könne mir gescheite, günstige Werkstätten in seiner Nähe empfehlen (bin halt nur Arzthelferin, da sind 2000 Euro ein ziemlicher Pappenstiel!). Wäre er nicht so weit ausgebucht, würd er´s vermutlich selbst machen (wär mir fast am liebsten).

    Ist halt als Blondine schwer, wenn man inne Werkstatt geht, sagt: ich glaub, meine ZKD ist kaputt, verliere Öl und hab Öl im Kühlwasser. Hab`s Öl aufgefüllt...." Da wird man angekuckt, als ob man irgendwas auswendig gelernt hat.

    Ich danke dir auf jedenfall jetzt schon!!!

    LG Nina
     
  7. #6 P.Nagel88, 09.11.2011
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    Also Zahnriemen defekt weil Ölverlust ist so logisch wie Radio geht nicht weil Kratzer in der Kofferraumklappe. Tu dir einen gefallen und betrete die besagte Werkstatt deiner Schwiegermutter nie wieder und rate ihr das gleiche. Außerdem gibt es kein Auto für das eine Prins VSI nicht geeignet ist, solange das auto überhaupt umrüstbar ist (Dieselmotoren) mal abgesehen von Vergaser und Singlepoint-Motoren aber das steht auf einem anderen Blatt.
    Gruß Patrick
     
  8. #7 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Genau das hat mich so verwirrt! Bin zwar weiblich, blond und versteht net allzuviel von KFZ´s, aber was das mitm Zahnriemen zu tun haben sollte, war/ist mir auch schleierhaft!
    Danke dir.
    LG Nina
     
  9. #8 Xsaragas, 09.11.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    das ist bei dem Modell leider sehr logisch denn der
    Druckkanal für das Motoröl sitzt direkt Zahnriemenseitig
    über der Lichtmaschine.
    Zylinderkopfdichtung wegen Ölverlust defekt.....Zahnriemen Ersetzen !!!

    Gruss
    Darius
     
  10. #9 P.Nagel88, 09.11.2011
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Wenn der Zahnriemen reißt kannst du deinen Motor im Normalfall in die tonne werfen, ein Zahnriemen wird gewechselt, um seinen Defekt auf Grund von Altersschwäche vor zu beugen. Dazu sollte man die vorgegebenen Wechselintervalle des Herstellers berücksichtigen und es spielt keine Rolle ob der wagen mit Benzin oder LPG angetrieben wird. Bei Fragen zu Citröen bist du aber bei Darius schon an der richtigen Adresse, er kommt aus dem Haus.
    Gruß Patrick
     
  11. #10 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    mir ist absolut logisch, dass man, wenn man die Zylinderkopfdichtung wechselt, den Zahnriemen gleich mitmacht.
    Aber mir leuchtet bei der Werkstatt von Schw.Mama nicht ein, wieso die erstmal den Zahnriemen wechseln wollen und erst, wenn nach weiterem Fahren immernoch Öl abhanden geht, nochmal alles aufmachen wollen und dann Zylinderkopf-bzw. Dichtung wechseln wollen. Muss man da nicht eh fast das Gleiche ausbauen/auseinanderbauen? Das ist doch dann Geldmacherei, wenn man erstmal nur rumprobiert, oder nicht?
    LG Nina
     
  12. #11 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    das ist bei dem Modell leider sehr logisch denn der
    Druckkanal für das Motoröl sitzt direkt Zahnriemenseitig
    über der Lichtmaschine.
    Zylinderkopfdichtung wegen Ölverlust defekt.....Zahnriemen Ersetzen !!!


    Aber Öl geht nicht ins Kühlwasser bzw. Ölverlust entsteht nicht durch den Zahnriemen, oder??? Den wechselt man wegen ZKD mit, oder?
    Ahhhje, HIIILLLLFFFEEE

    Ich danke euch für eure Geduld!!
    LG Nina
     
  13. #12 P.Nagel88, 09.11.2011
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    @ Darius aber dann wechsel ich doch nicht den Zahnriemen und lasse die Alte ZKD drin oder? Umgekehrt natürlich auch nicht, wenn ich eh schon den Kopf runtergefummelt hab kann ich auch gleich Zahnriemen und alles was dazu gehört mit wechseln oder seh ich das falsch?
    Gruß Patrick
     
  14. #13 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @ P.Nagel88 genau das ist Das, was ich auch meine!
    LG Nina
     
  15. #14 Xsaragas, 09.11.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    das siehst Du richtig Patrick.

    Der ist bei dem eh bei 120 tkm fällig von daher ist die Zylinderkopfdichtung
    nur eine Verbundarbeit sozusagen.

    Beim Defekt am Öldruckkanal kommt es auch zu dem Fehlerbild das Öl im
    Kühlwasser schwimmt.

    Also,volle Packung :
    Zahnriemen,Wasserpumpe,Zylinderkopfdichtung,Simmeringe Nockenwelle/Kurbelwelle,Ventile Einstellen (soll bei dem
    auch gemacht werden grade im Gasbetrieb) und dann hat man wieder 100t Ruhe.

    Aber nicht für 2000€ und mehr ......

    Gruss
    Darius
     
  16. #15 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi Darius,
    was würdest du sagen, wäre ein realistischer, fairer Preis (könnte Ersatzteile evtl. günstig selbst besorgen)
    LG Nina
     
  17. #16 540V8, 09.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2011
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.006
    Zustimmungen:
    424
    Mit selbst besorgten Ersatzteilen in ner Werkstatt auftauchen, macht auch kein gutes Bild.
    Da macht man sich keine Freunde.
     
  18. #17 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Würd ich auch nur bei der Werkstatt von Schw.Mama machen. Wenn dir so horrende Preise wollen, dann halt so. Außerdem würd ich das schon vorher abklären und net einfach damit auftauchen.
    Wenn die mir nen fairen Preis machen, kein Thema, besser noch, andere Werkstatt mit fairen Preisen. Aber net so. Du hättest den mal erleben sollen. Hat noch nie was vonner Prinsanlage gehört, mein Auto hat er auch noch nie gesehen, aber gleich mal übers Flash-Lube gelacht.
    LG Nina
     
  19. Anzeige

  20. #18 Xsaragas, 09.11.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    mit den günstigen Ersatzteilen ist das immer so eine Sache.....manchmal
    legt man bei wenn es zu günstig ist.
    Vorallem ist das so eine Sache mit der Gewährleistung wenn man sein
    Bier selbst mit in die Kneipe bringt.Da kann man nicht unbedingt darauf
    bestehen das es auch schmeckt.

    Ich hatte oben bereits eine Kostenschätzung abgegeben.
    Das variiert natürlich ein wenig denn die Stundenlöhne sind von Region zu
    Region sehr unterschiedlich.

    Gruss
    Darius
     
  21. #19 Pavoninchen, 09.11.2011
    Pavoninchen

    Pavoninchen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    achso, war das oben schon für die ganz Palette. Ja dann. Klingt besser als 2000 und mehr.
    Ich meine auch nicht irgendwelche Ersatzteile, sondern tatsächlich Originalteile, ein Bekannter bekommt bei einem Autoteilehändler 30% Rabatt. Ich würd das wenn dann eh erstmal vergleichen und abklären.

    Ich danke nochmals für die Nerven und Antworten!! Ich werd berichten, was sich so tut.
    Werd jetzt mal schlafen gehen, muss früh raus. Gute Nacht Allerseits!!

    LG Nina
     
Thema: Zylinderkopf/Zahnriemen, oder was jetzt? Bin verwirrt und brauche Rat!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. citroen c3 zylinderkopfdichtung defekt

    ,
  2. citroen c3 zahnriemenwechsel anleitung

    ,
  3. citroen c3 öl im kühlwasser

    ,
  4. citroen pluriel zahnriemenwechsel,
  5. zylinderkopfdichtung citroen pluriel,
  6. zylinderkopfdichtung c3,
  7. zylinderkopfDichtung wechseln citroen c3,
  8. citroen c3 zylinderkopfdichtung,
  9. Citroen c3 Wasserverlust,
  10. zahnriemenwechsel pluriel ,
  11. zylinderkopfdichtung und zahnriemen wechseln kosten,
  12. citroen c3 kühlwasserverlust,
  13. zahnriemenwechsel c3 pluriel,
  14. citroen c3 zahnriemenwechsel 73ps makierung kurbelwelle,
  15. citroen c3 zahnriemen gerissen,
  16. Ölverlust Zylinderkopf rechts am Zahnriemen,
  17. citroen c3 zylinderkopf dichtung ersetzen,
  18. zahlriemen zylinderkopfdichtung,
  19. kosten zylinderkopfdichtung und zahnriemen,
  20. pluriel zylinderkopfdichtung,
  21. c3 öl im wasser,
  22. citroen xsara zahnriemen gerissen,
  23. c3 kühlwasserverlust,
  24. zahnriemen übergesprungen citroen c3,
  25. wann wird beim pluriel der riemen gewechselt
Die Seite wird geladen...

Zylinderkopf/Zahnriemen, oder was jetzt? Bin verwirrt und brauche Rat! - Ähnliche Themen

  1. Stag 300 6 Steuerteil kauf oder leihweise

    Stag 300 6 Steuerteil kauf oder leihweise: Ich suche für eine Stag 300 6 Zylinder Anlage eines Teil was ich entweder kaufen oder leihen kann, habe probleme mit der Anlage und ich bin der...
  2. Autogas tauglicher mini van oder großer Kombi gesucht.

    Autogas tauglicher mini van oder großer Kombi gesucht.: Hallo, ich bin auf der suche nach oben genannten Typ Fahrzeug groß,robust und pflegeleicht Er sollte in mit Automatik geben ca. +- 150ps...
  3. Jeep SRT - EVP500 oder Doppelter Verdampfer ?

    Jeep SRT - EVP500 oder Doppelter Verdampfer ?: Hallo zusammen, ich möchte gerne meinen Grand Cherrokee SRT Umrüsten lassen. Nun habe ich zwei Angebote vorliegen. Einmal mit EVP500 (ca. 500 €...
  4. Moin Leute - suche Werstatt in Düsseldorf oder Neuss

    Moin Leute - suche Werstatt in Düsseldorf oder Neuss: Bin ganz neu hier im Forum. Wir habe zwei Kia Fahrzeuge gebraucht angeschafft. Einen Sportage B.2009 mit einer Vialle Anlage und einen Sorento...
  5. BMW mit einer Prins - R67 oder R115

    BMW mit einer Prins - R67 oder R115: Tach zusammen, mal ne Frage an euch. Habe eine Anzeige gefunden eines BMW e46 Cabrio, mit einer Prins Gasanlage welche 2015 In den Wagen verbaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden