Zylinderabschaltung: Probleme im LPG-Betrieb

Diskutiere Zylinderabschaltung: Probleme im LPG-Betrieb im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein Problem ein Problem mit meiner BRC-Gasanlage. Zunächst einige Angaben zum Fahrzeug und zur...

  1. #1 JeepGC57, 18.11.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und habe ein Problem ein Problem mit meiner BRC-Gasanlage. Zunächst einige Angaben zum Fahrzeug und zur verbauten BRC-Anlage:

    Jeep Grand Cherokee
    Baujahr 2007
    5,7 Hemi V8 mit Zylinderabschaltung
    ca. 142.000 KM

    BRC-Verdampfer: Genius Max (erste Generation)
    Steuergerät: e3-1002 (lt. Unterlagen)
    Gasdosiereinrichtung: e4-0223 (lt. Unterlagen)
    Gasdüsenrail: MTM_e13-0185 (lt. Unterlagen)

    Die Anlage wurde 2011 bei ca. 50.000 Kilometern verbaut.

    Der Verdampfer wurde zuletzt überholt, indem neue Membranen und Dichtungen verbaut wurden. Diese waren teilweise porös, und der Wagen sprang nach dem Gasbetrieb schlecht an, weil noch Gas in den Ansaugtrakt geriet, nachdem der Motor bzw. die Gasanlage abgestellt wurde. Das Problem tritt seit der Überholung nicht mehr auf.
    Des Weiteren wurde ein Injektor mit neuen Dichtungen versehen und wieder neu in die Rail eingepresst, da dieser leicht undicht war.

    Nun zum eigentlichen Problem: Die LPG-Anlage läuft soweit gut, mit der Ausnahme, dass der Wagen ruckelt und zuckt, sobald die Zylinderabschaltung des Motors einschaltet. Er schaltet dann auch wieder relativ schnell in den 8-Zylinder-Modus, obwohl er regulär im 4-Zylinder-Modus bleiben würde. Dies war vor den Reparaturen nicht der Fall. Im Benzinbetrieb tritt das Problem ebenfalls nicht auf, so dass ich hier auf ein Einstellungsproblem der LPG-Anlage tippe. Nach den Reparaturen wurde die Anlage nicht neu kalibriert.

    Ich besitze ein Kabel sowie die Software zum Auslesen und Einstellen der Gasanlage, kenne mich damit aber nicht aus. Ich habe die Software bisher auch noch nicht benutzt, da es bis dato keinen Grund gab. Kann es sein, dass sich das Steuergerät zurückgesetzt hat, nachdem es während der Reparatur des Verdampfer einige Stunden abgeklemmt war? Falls ja, kann ich der Anlage wieder beibringen, dass der Motor eine Zylinderabschaltung besitzt?
    Von den Lovato-Gasanlage kenne ich die Software. Diese besitzt eine Funktion zur automatischen Kalibrierung. Gibt es diese in der BRC-Software auch?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Grüße

    JeepGC57
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.271
    Zustimmungen:
    454
    Die Autokalibrierung ist nur dazu da, dass der Motor nach der Umrüstung erstmal auf Gas läuft. Korrekt eingestellt bekommt man den nur mit einer Einstellfahrt und OBD-Tester.
     
  4. #3 JeepGC57, 18.11.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es denn eine bestimmte Funktion in der Software zur Einstellung der Zylinderabschaltung im Gasbetrieb?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.271
    Zustimmungen:
    454
    Nicht dass ich wüßte
     
  6. #5 JeepGC57, 20.11.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Konnte das Problem lösen. Zwei Gasschläuche zu den Injektoren waren vertauscht.
     
  7. #6 V8gaser, 20.11.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Na schau her- oft sind die naheliegenden, denn an genau der Stelle wurde ja gearbeitet und seit dem zickt er- Fehlermöglichkeiten die besten Lösungsansätze :-)
    Stell dir vor du hättest da nun mit Halbwissen mit der Soft rumgeeiert...das wär immer schlechter geworden und am Ende gar nicht mehr gelaufen.
    IMMER zuerst da suchen wo man zuletzt dran war, wenn ab da was nicht stimmt. Nicht gleich wild mit der Soft rummachen -vor allem wenn man nicht WEIß was man tut....
    Man hätte das evtl per Diagnosefunktion- Stellgliedansteuerung- rausfinden können, aber dazu muss man das...können :-)
     
  8. Anzeige

Thema: Zylinderabschaltung: Probleme im LPG-Betrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dodge challenger zylinderabschaltung

Die Seite wird geladen...

Zylinderabschaltung: Probleme im LPG-Betrieb - Ähnliche Themen

  1. Phaeton W12 umrüsten - Zylinderabschaltung

    Phaeton W12 umrüsten - Zylinderabschaltung: Hallo zusammen, ich fahre einen VW Phaeton GP3 6.0 W12 und möchte diesen gerne auf LPG umrüsten lassen. Ich lege dabei keinen Wert auf...
  2. Zylinderabschaltung BMW 325i. Gasanlage schuld?

    Zylinderabschaltung BMW 325i. Gasanlage schuld?: Hallo, ich habe (immernoch) ein Problem. Dieses wird nun von sporadischen Problemen zum Dauerproblem. Bei warmen Temperaturen (so knapp 20 Grad...
  3. Dodge Challenger SRT 8 Zylinderabschaltung?

    Dodge Challenger SRT 8 Zylinderabschaltung?: Moin Moin, Anfang nächsten Jahres gibt`s wieder ein neues Auto :D Ich überlege einen Dodge CHallenger SRT8 zu kaufen und auf LPG umzurüsten....
  4. Zylinderabschaltung nach Einstellung Ventile und Zylinder

    Zylinderabschaltung nach Einstellung Ventile und Zylinder: Zyndaussetzter bei langsamer Fahrt oder im standHallo habe einen Hyundai santa fe2,7 gls. Eingebaut ist eine jtg Icom gasanlage. Bei 110000 km...
  5. Zylinderabschaltung E46 Prins VSI

    Zylinderabschaltung E46 Prins VSI: Hallo zusammen, ich hoffe hier kann mir jemand helfen, da mein Umrüster mit seinem Latein am Ende ist... Ich habe in 11/2009 meinen BMW E46 -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden