Zwei Injektoren pro Zylinder

Diskutiere Zwei Injektoren pro Zylinder im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin. Ich wollte mal fragen ob und wie das möglich wäre. Ich habe die braunen Keihin Injektoren seit 8Jahren im Fahrzeug. Nun soll bisschen mehr...

  1. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Moin. Ich wollte mal fragen ob und wie das möglich wäre. Ich habe die braunen Keihin Injektoren seit 8Jahren im Fahrzeug. Nun soll bisschen mehr Ladedruck her und die Injektoren werden für 80KW pro Zylinder nicht mehr ausreichen. Ich wollte da dann noch Gelbe dazu anschliessen. Kann man die einfach in Parallel Schaltung anschliessen oder könnte das probleme mit dem Steuergerät geben? Programmieren kann ich das Steuergerät von BRC selber. Ich wollte das Damals beim Einbau der Gasanlage schon am liebsten,mit 2 Injektoren pro Zylinder,aber mein Gasumrüster meinte,es würde sogar nur mit den gelben Injektoren reichen und doppelt sollte wohl nicht gehen,weil sich der Widerstand dann halbieren würde. Habe die Daten von den Injektoren mal rausgesucht,die Keihin haben nur 1,25 Ohm und BRC Injektoren haben 2,04 Ohm. Da die Widerstände so niedrig sind und auch noch verschieden,denke ich mal,es wird dem Steuergerät nichts ausmachen,zwei Injektoren parallel pro Zylinder zu speisen,oder liege ich da falsch? Die Injektoren werden durch eine Peak and Hold Steuerung geregelt. Kennt sich vielleicht jemand hier genauer damit aus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zwei Injektoren pro Zylinder. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Für doppelt Einspritzdüsen brauchst Du quasi 2 Gasanlagen. Parallel schalten ist wie ein Kurzschluß. Der Strombedarf erhöht sich. Wenn nicht der Stromkreis zusammenbricht, werden die Endstufen im Steuergerät durchbrennen. Das geht einfach nicht. Du brauchst dann 2 Steuergeräte.
    Ohne Wenn und aber.
     
  4. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Also ein Kollge hat gestern mal jemanden gefragt, der richtig Ahnung von Autoelektronik hat, der meinte das wäre kein Problem. Die Kabel zu den Injektoren haben ja schon fast mehr Widerstand, wie die Injektoren selber. Durch diese Peak and Hole Ansteuerung gelangen wohl auch nur 3 bis 4V von den 12 zu den Injektoren. Eine zweite Anlage brauchts auf keinen Fall, denn V8 Motoren kann man auch betreiben. Gibt noch 4 Leitungen für Injektoren, die momentan aber nicht belegt sind, da 4Zylinder Motor.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Dann mach halt. Wird aber nicht funktionieren. Dein Kollege meint und meinen heiß nicht wissen.
    Ahnung hat der wohl nicht, denn dass bei einer Parallelschaltung der Widerstand sinkt und die damit verbundenen Folgen sollte man wissen, das ist 2. Lehrjahr.
    Dass Du ein 8Zylinder Steuergerät hast, hast Du vorhin nicht geschrieben. Man kann nur richtig antworten wenn man alle Infos hat, sonst macht alles keinen Sinn.
     
  6. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Das ist sicher richtig, geht man von einer normalen Verbraucherschaltung aus. Diese Injektoren haben aber so gut wie keinen Widerstand und die Keihin haben fast nur die Hälfte von den BRC Injektoren. 1m Kabel hat auch schon 1 Ohm Widerstand. Wie viel Meter Kabel sind das, von Steuergerät über Injektor zurück...3m ca?Normal müsste das Steuergerät dann ja schon durchbrennen, wenn man Keihin, statt BRC verwendet. Also diese normalrechnung geht irgendwie nicht auf.Diese Peak and Hold Steuerung funktioniert wohl ein wenig anders, muss ja auch bis zu 8000mal pro min regeln.
     
  7. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Weisst Du es denn genau? Der Experte vom Kollegen hat es wohl schon erfolgreich probiert.Hab den Widerstand samt Leitung ab Stecker Steuergerät durch gemessen. Der liegt bei 11 Ohm. Würde ich einen zweiten Injektor parallel dazu löten, wäre der Widerstand immer noch bei ca 9,5 Ohm. Zum testen hab ich mir noch ein gleiches Steuergerät gekauft, die kosten ja jetzt fast nichts mehr.
     
  8. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Habe in einem anderen Forum zu meiner Frage eine Antwort gefunden. Und zwar wurden dort sogar 3 Injektoren pro Zylinder mit Parallelschaltung erfolgreich zum laufen gebracht. So viel zum Thema "Es geht nicht". Bei 3 Injektoren wurde ein Widerstand von 2 Ohm 10W erfolgreich verwendet. Ein Versuch mit 10 Ohm,um den gleichen Widerstand eines Injektors vorzutäuschen klappte nicht. Ich werde es mit 1 Ohm 10W pro Paar Injektoren versuchen,es sollte bei nur zwei allerdings auch noch ohne funktionieren.
     
  9. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Hab jetzt die Paralelschaltung für 8Injektoren fertig ,einen 1 Ohm 10W Widerstand in der Rückleitung drin. Leerlauf wurde damit auf den 4 alten Injektoren viel zu mager, Leerlaufkennfeld hab ich nun angepasst und läuft. Teillast lief auf Gas normal, richtig Volllast hab ich noch nicht getestet, aber geht auf 12,5 AFR runter. Motor muss mit neue Pleuellager erst mal bisschen eingefahren werden. Mit alle 8 Injektoren angeschlossen lief es im Leerlauf sogar bisschen besser, vor der Anpassung. Das schliesse ich aber erst wieder an, wenn der LD mit anderem MSG auf 1,5Bar angehoben wird. Dann wird neu abgestimmt.
     
  10. #9 V8gaser, 19.06.2021
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.042
    Allein diese Rechnung lässte schon erkennen, das das nicht funktionieren kann :-)

    1m Kabel 1 Ohm - 3m = 3Ohm, richtig? aber warumsollte deshalb was durchbrennen??? Durch erhöhen vom Widerstand sicher nicht, weil du den fließenden Strom ja verringerst :-)
    Schaltest du aber zwei Gasdüsen parallel, halbierst du den Widerstand, der Stromfluss verdoppelt sich. Einmal stimmen so die Einspritzzeiten hinten und vorne nicht mehr, zum anderen wird die Endstufe überlastet.
    Aha, man schaltet einfach einen Widerstand in Reihe umd den Strom zu begrenzen...tja, nur bekommen die Gasdüsen dann auch nur noch die Hälfte von dem, was sie bräuchten...geht also auch nicht.
    Dann steig ich mit dem 8 Zylinder SG nicht ganz durch....wird als Eingang ein Vierzylinder gespittet und 8 Kanäle damit angesteuert? Könnt funktionieren, wenn alle Düsen gleich sind. Aber bei nem Mix aus Braun und Gelb...
    Schätze am Endeist das eine wüste Bastelei- die man sich sparen hätte können und das würd mit Braun auch laufen - Engstelle wird eher der Verdampfer werden. Leider kann die BRC ja keinen EVP....
     
  11. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Hab es gestern mit Ersatzsteuergerät ohne zusätzlichen Widerstand ausprobiert, es läuft mit Paralelschaltung. Hab durch den Steuergeräte Stecker den Widerstand 1 Injektor 10,9 Ohm und 2 Injektoren 10,5 Ohm gemessen. Das Messgerät hat selbst aber wohl schon ca 1,5 Ohm Eigenwiderstand. Neu abgestimmt muss es natürlich werden, wenn ich auf ca doppelt so grosse Benzininjektoren und mehr Benzindruck umrüsten. Die braunen Kehin sollen nur bis ca 50KW reichen, brauche aber 80KW. Kann man die braunen denn so weit überreizen?
     
  12. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Moin. Wollte mal fragen wie das mit dem Druck einstellen an den Verdampfern geht? Hab jetzt zwei abgeschlossen die ja ca gleichen Druck liefern sollen. Geht das über Diagnosesoftware, das man an den Stellschrauben der Verdampfer dreht und am Laptop den Druck beobachtet? Schraube vom neuen Verdampfer so weit +/- drehen, das der Druck sich nicht + oder - verändert?
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Betriebswarm im Leerlauf mit Hilfe der Software einstellen.
     
  14. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Also vorsichtig an der Stellschraube vom neuen Verdampfer drehen, bis der Druck sich ändert, dann wieder einen Tick zurück,das der Druck wie vorher war? Spielt die Länge der Druckschläuche zum Druckmesser eigentlich eine grosse Rolle beim Turbomotor. Ich dachte mir, das ich den Druckmesser besser dichter zu den Verdampfern und Ansaugbrücke baue, um die Schläuche kürzen zu können, dafür lieber das Kabel verlängern. Die Schläuche sind ca 80cm lang.
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Welcher Druckmesser?
     
  16. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Dieser schwarze Kasten mit Stecker und den zwei Schläuchen zur Ansaugbrücke/Verdampfer und zum Rail.
     
  17. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Mapsensor heißt der wohl
     
  18. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    kombinierter MAP/Gasdrucksensor
     
  19. Anzeige

  20. #18 V8gaser, 20.07.2021
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.042
    Der Schlauch zW Verdampfer/Gasdüsen kann ruhig etwas länger sein, damit evtl flüssig durch den VD geflutschtes Gas nachverdampfen kann. Sowas passiert, wenn mal viel Leistung abgerufen wird. Ist das dann sehr kurz, steigt der Druck uU extrem hoch
     
  21. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Moin. Also es war soweit zum Testen, leider schaltet das Steuergerät nach ca 5min ab mit 8 Injektoren. Wahrscheinlich muss doch ein kleiner Widerstand eingelötet werden, aber es geht auch mit nur 4 Injektoren. Verdampfer hab ich jetzt zwei drin und Kennfelder musste ich Leerlauf ca 80% und Teillast ca 15% anheben, damit er schon mal vernünftig mit über400PS läuft.
     
Thema:

Zwei Injektoren pro Zylinder

Die Seite wird geladen...

Zwei Injektoren pro Zylinder - Ähnliche Themen

  1. Zweittank auf Radmuldentank in zyl. Form by AGU Autogas Umrüstung Euro Service köln

    Zweittank auf Radmuldentank in zyl. Form by AGU Autogas Umrüstung Euro Service köln: Insgesamt ca. 100 l. netto, da hoher Gasverbrauch unerlässlich um die ständige Tankerei zu umgehen. Die Basis stellt eine Prins VSI 3.0 DI dar....
  2. ....zweiten Gastank von Hand zuschalten?

    ....zweiten Gastank von Hand zuschalten?: Hallo,habe eine Prinsanlage mit einem Tank in der Reserveradmulde und einem Tank hinter Sitzbank verbaut. Habe das Auto erst seit einer Woche . 80...
  3. Wartburg 312 Autogas Zweitakter BRC Just

    Wartburg 312 Autogas Zweitakter BRC Just: Hallo, ich habe kürzlich meinen Wartburg 312 auf Gas umgerüstet und nun sind beim ersten Fahrbetrieb einige Fragen zur Einstellung der Anlage...
  4. Verzweifelt Landi Renzo LSI-NSI Problem / Firmware

    Verzweifelt Landi Renzo LSI-NSI Problem / Firmware: Hallo, bei meiner LSI NSI werden die Zylinder 5/6 nicht mehr angesteuert .... Im Benzin betrieb ist alles gut , ich habe die Verbindungsadern...
  5. VSI 1 Motor stottert bzw zwei zylinder laugen nicht mit

    VSI 1 Motor stottert bzw zwei zylinder laugen nicht mit: Hallo, Wollte mal nachfragen ob mir vielleicht einer helfen kann da ich langsam mit meinem Latein am Ende bin. Ich habe einen Volvo xc 90 3.0...