zu welchem Auto würdet ihr tendieren?

Diskutiere zu welchem Auto würdet ihr tendieren? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen. Wie schon bei meiner Vorstellung erwähnt möchte ich mir ein Fahrzeug mit Gasanlage zulegen.Da ich im Moment drei in meiner...

  1. jolly

    jolly AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Wie schon bei meiner Vorstellung erwähnt möchte ich mir ein Fahrzeug mit Gasanlage zulegen.Da ich im Moment drei in meiner engeren Wahl habe würde mich mal interessieren zu welchem ihr mir eher raten würdet.Also die drei wären

    1: VW Touarec 3,2 V6 Bj.2002 220000 km
    2: Saab 9-7 4,2 Bj.2006 168000 km
    3: BMW X5 3.0 i Bj.2001 169000 km

    Bei allen dreien ist schon eine Gasanlage verbaut.
    Also was ist eure Meinung?
    Worauf muß ich achten?
    Ich bin gespannt was ihr darüber denkt.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Black_A4, 03.03.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    2.072
    Zustimmungen:
    71
    Ich würde den BMW nehmen. Achten musst du drauf, dass die Gasanlage einwandfrei läuft. Brennt die MKL dann die Kiste stehen lassen.
     
  4. jolly

    jolly AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke schon mal.Warum den BMW? Was bedeutet MKL?
    Entschuldige die Frage aber wie gesagt ich hab da keine Ahnung.
     
  5. #4 RAM_Andy, 04.03.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    6
    BMW eignet sich bestens für LPG! MKL = Motorkontrollleuchte, das gelbe Motorsymbol oder auch CHECK ENGINE.
     
  6. #5 RAM_Andy, 04.03.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    6
    Check Engine:
     

    Anhänge:

  7. #6 horst017, 04.03.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    65
    und informiere dich vorher, was für eine Gasanlage eingebaut ist, ob die regelmäßig gewartet wurde, und ob es in deiner nähe einen kompetenten Umrüster gibt, zu dem du zur Wartung bzw. im falle von problemen hinfahren kannst.
    wie oben schon geschrieben: bei der Probefahrt muss die Gasanlage einwandfrei funktionieren, d.h. es darf quasi nicht zu bemerken sein, dass eine Gasanlage eingebaut ist! d.h. ruhiger Leerlauf, keinerlei ruckeln oder stottern usw.
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 04.03.2016
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.930
    Zustimmungen:
    372
    bei der MKL ist noch wichtig: MKL muss bei Zündung an leuchten und wenn Motor gestartet ausgehen.
     
  9. jolly

    jolly AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Schönen Dank schonmal vorab für eure Tipps.Ich werd mal fragen was für eine Anlage verbaut ist und wann die letzte Wartung war.Ich halte euch auf dem laufenden.Apropo Wartung.In welchen Intervallen werden Gasanlagen den überhaubt gewartet?Nur damit ich bescheid weiß und der Verkäufer mir keinen vom Pferd erzählen kann.
     
  10. #9 RAM_Andy, 04.03.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    6
    PRINS gibt bei den Folgewartungen 75.000 km an.
     
  11. jolly

    jolly AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ok.Das mit dem BMW hat sich erledigt.Meine Fragen rund um die Gasanlage schienen dem Verkäufer nicht zu schmecken.Er druckste nur so rum,kam aber irgendwie nicht so recht mit der Sprache raus.Jetzt habe ich mir überlegt einen Wagen zu ohne Gasanlage zu kaufen und ihn umrüsten zu lassen.Ich habe so an max. 8000 Euro komplett gedacht.Das blöde ist halt das ich da keine besondere Vorliebe für eine bestimmte Marke habe.Hab mir sogar schonmal Fahrzeuge aus dem amerikanischen Raum ( im Internet )angesehen.Nen Trailblazer zb.Wie schon gesagt habe ich da keine besonderen vorlieben.Oder wie sieht es mit aus mit ner M Klasse? Ich hab wirklich keine Ahnung.Komme ich überhaubt mit den oben erwähnten 8000 Euro hin?
     
  12. #11 RAM_Andy, 15.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    6
    Mit den 8k € könnte es schon klappen.
    Um damit einen Topgeflegten zu bekommen wird schon schwieriger.
    Bei den Amis zu dem Preis könntest Du auch ein Groschengrab erwischen.
    Armin Nagel, hier im Forum "Rabemitgas", bietet öfters mal Autos zu diesem Kurs an.
    Meist bekommst Du da dann eine neue, bzw. neugewartete, eingestellte Gasanlage dazu.

    Kuckst Du hier immer mal wieder: gmservicenagel | eBay
     
  13. jolly

    jolly AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Na gut.Ich werd mal schauen.Aber ist das mit dem Groschengrab nicht immer die Gefahr die da mitspielt ?Ich meine es muß doch auch Fahrzeuge unterterhalb der 10k Euro marke geben die was taugen oder zumindest gut dafür geeignet sind.
     
  14. #13 Bernd das Brot, 15.03.2016
    Bernd das Brot

    Bernd das Brot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Dacia ! Oh, der Text war zu kurz! Also nochmal : Dacia !
     
  15. #14 RAM_Andy, 15.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    6
    Bei den Amis ist das aber ein riesen Problem!
    Da werden salvage title = Totalschäden exportiert & hier wieder einigermaßen zusammen geflickt & dann als unfallfrei verkauft.
    Bzw. standen bis zum Radio im Wasser (Flutschaden), sowas bekommt man nie wieder problemlos ans Laufen.
    Da sollte man sich schon gut auskennen.
     
  16. jolly

    jolly AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ok.Muß ja auch kein Ami sein.Ich hab ja gesagt ich habe mich da nicht auf eine Marke "eingeschossen".Der Tip mit dem BMW war schon mal nicht schlecht.Werde mal in dieser Richtung etwas genauer nachsehen zumal mir die X5wer gar nicht so schlecht gefallen.Was würde mich denn so eine Umrüstung im Schnitt kosten wenn ich mich dazu entscheiden sollte nachzurüßten?Bei so einem BMW zum Beispiel.
     
  17. jolly

    jolly AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Du wirst lachen.Hab ich sogar auch schon mal dran gedacht.
     
  18. #17 Bernd das Brot, 15.03.2016
    Bernd das Brot

    Bernd das Brot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Also um mal seriös zu bleiben , ich kann niemanden seinen Traum vom großen Auto mit knappen Budget schön reden! Nicht mal wenn ich Verkäufer wäre, würde ich sowas machen!

    Bei deinen genannten Laufleistungen und Marken kommen unkalkulierbare Kosten auf dich zu, das fängt bei normalen Verschleißteilen ,wie Reifen, Bremsen ,Fahrwerk an und hört bei Versicherungsbeiträgen etc. auf !


    Also wenn Du genauer darlegen könntest ,was Du vor hast ( ausser vor MC Donalds posen ) ,evtl. wieviel km Du so im Monat fahren wirst ,etc. ,könnte man einen seriöseren Tipp geben .


    Wenns jetzt unbedingt was mit X sein muss, find ich den hier interessant, ist nur ein X 3 , aber es kommt auch auf den Händler an!


    Tja und so ein Gasumbau wird wohl knapp 2400 mit ner Prins VSI II werden !
     
  19. #18 Bernd das Brot, 15.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2016
    Bernd das Brot

    Bernd das Brot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
  20. Anzeige

  21. #19 RAM_Andy, 15.03.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    6
    Eine KME Nevo mit HANA Injektoren (läuft stabil & hochwertig) fün'n 6 Zylinder ca. 2.000 € all Inklusive.
     
  22. #20 Bernd das Brot, 15.03.2016
    Bernd das Brot

    Bernd das Brot AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Und was kosten die Gasdüsen einzeln ?
     
Thema:

zu welchem Auto würdet ihr tendieren?

Die Seite wird geladen...

zu welchem Auto würdet ihr tendieren? - Ähnliche Themen

  1. Bei welchem Bus/Van ist noch eine Umrüstung R115 möglich?

    Bei welchem Bus/Van ist noch eine Umrüstung R115 möglich?: Hallo Suche nach einem neuen gebrauchten. Welcher Bus/Van Modell/Motoren sind noch umrüstbar? Nach R115 oder nach anderen Möglichkeiten Abnahme...
  2. Welche Anlage - mit welchem Verdampfer?

    Welche Anlage - mit welchem Verdampfer?: Hallo, ich baue demnächst wieder eine Gasanlage ein. Ich habe meine Erfahrungen mit verschiedenen Herstellern und Geräten. Ich hätte hier gern...
  3. Suche Schlauch Anschluss-Stück für Bigas 84 Anlage in welchem Shop finde ich sowas?

    Suche Schlauch Anschluss-Stück für Bigas 84 Anlage in welchem Shop finde ich sowas?: Hallo ich suche diese Anschluss Stücke am Verdampfer für meine Bigas Modell 84 Venturi Anlage. Ein Wasseranschluss ist etwas undicht und der...
  4. Vialle oder Prins bei welchem Umbauer Ruhrgebiet.

    Vialle oder Prins bei welchem Umbauer Ruhrgebiet.: Hallo ich bin hier neu im Forum und suche eine Entscheidungshilfe. Ich hatte bisher eine Vialle Anlage und bin mit der ca. 130.000km gefahren....
  5. LPG bei welchem Fahrzeug (Citroen Berlingo 2012; Ford Mondeo 2011; Hyundai i40 2012)

    LPG bei welchem Fahrzeug (Citroen Berlingo 2012; Ford Mondeo 2011; Hyundai i40 2012): Hallo zusammen, bin neu hier und hoffe das ich in dieser Rubrik mit meinen Fragen richtig bin. Möchte mir ein neues Auto zulegen und dieses auf...