Z4 3.0i (Z85) - Umrüstung

Diskutiere Z4 3.0i (Z85) - Umrüstung im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo zusammen, da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich mich kurz vorstellen. Spitzname Guni, fahren seit 2 Jahren meinen Zetti, wohnhaft...

  1. Gunibi

    Gunibi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich mich kurz vorstellen. Spitzname Guni, fahren seit 2 Jahren meinen Zetti, wohnhaft in Hamburg und habe mich schon öfters mit dem Thema LPG beschäftigt.

    Bisher haben mir Bekannte (auch LPG Fahrer) bei meiner derzeitigen Laufleistung (derzeit ca. 9000 km/Jahr) von LPG abgeraten - Fahre fast nur mit dem Rad zur Arbeit. Allerdings würden meine Ausfahrten mit LPG-Einbau wohl ordentlich zunehmen.

    Bei den derzeitigen Preisen spiele ich dennoch mal wieder mit dem Gedanken. Aus dreierlei Gründen:
    Erstens möchte ich mein Baby - außer in der Stadt - etwas mehr bewegen.
    Zweitens sehe ich es mittlerweile nicht mehr ein, den Staat und die Ölmultis derart zu subventionieren.
    Drittens für das Lächeln beim Tanken. Wenn ich nämlich daran denke, dass ich mittlerweile bis zu 95,- Euro (fast 200 Mark) in einen 55l Tank presse, dann bekomme ich das Kotzen!

    Zuerst zu den Randbedingungen:
    Z4 3.0i Roadster, Zulassung 01/2005, 96.000 km, Fahrstil in der Stadt ruhig, sonst sportlich, Verbrauch: ca. 11-11,5 Stadt, 8,5-9 Land, 9-9,5 AB. Im Gesamtschnitt rechne ich immer so mit 10 l/100 km.

    Obwohl ich mich mit LPG schon öfters beschäftigt habe, bleiben dennoch ein paar Fragen :confused: an euch Profis, bei denen Ihr mir sicher weiterhelft:
    1. Ab welcher jährlichen Laufleistung lohnt sich die Umrüstung aus wirtschaftlichen Gründen (aus emotionalen ja eigentlich immer ;-))?
    2. Auf welchen Mehrverbrauch muss ich mich realistischerweise bei der Kalkulation einstellen? Erfahrungswerte wünschenswert (z.B. 10l Super = 12 kg LPG).
    3. Wo rüste ich einen Zetti am besten um? Um so näher, um so besser, ich bin jedoch auch bereit zu fahren. Hauptsache der Einbau ist vernünftig. Positives liest man über Armin und ASIB. Brem scheint auf BMW spezialisiert zu sein.
    4. Welche Anlage(n) ist/sind empfehlenswert für den Zetti?
    4. Was muss ich für die Umrüstung bei einem bei dem Motor kalkulieren?
    5. Mit welcher Reichweite kann ich rechnen? (400 km bei 60l Tank)?
    6. Wie verhält sich der Einbau auf Kurzstrecken? Meine Stadtfahrten sind meist unter 6-8 km. Fährt am ab dem 1. km auf Gas oder bedarf es ein paar km?
    7. Gibt es sonstige Tücken, die man einkalkulieren sollte? (z.B. mehr Wartungsaufwände, TÜV-Tücken, Umbautücken (z.B. wegen Verdeckkasten))?
    8. Was sind Erkennungsmerkmale für unerfahrene Umrüster (z.B. Einbau das Tankstutzens unterm Tankdeckel)?

    Ich freue mich auf Eure Beiträge ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Z4 3.0i (Z85) - Umrüstung. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    zu 1.
    die Frage kannst du dir nur selber beantworten.
    Entscheidend ist die Gesamtlaufleistung bis zur Amortisation. Daraus ergibt sich dann die Frage, ob du das Auto so lange halten willst.
    Sagen wir Amortisation bei 50.000km Gaskilometern. Ergibt bei die eine Haltedauer von ca. 5 ½ Jahren. Und dann fängst du erst an zu sparen.
    Generell gilt, je mehr die Karre säuft, desto eher tritt die Amortisation ein.
    Also hier ist rechnen angesagt.

    zu 2.
    ca. 20% Mehrverbrauch

    zu 3.
    Armin oder Oli.
    AISB wäre für mich keine Option.

    zu 4.
    Ich würde zu Premium Anlagen wie Prins, BRC oder Vialle greifen. Gehst du zu Armin oder Oli wird's ne Prins

    zu 4.
    Ich schätze so 2500,-

    zu 5.
    mußt du dir ausrechnen. LPG Verbrauch bei dir ca. 12L/100km

    zu 6.
    kommt auf die Einstellung der Anlage an, die Standzeit des Autos und die Aussentemperatur.
    Je kürzer die Strecke, desto höher der Startbenzinanteil. Folglich dauert es auch länger bis zur Amortisation.
    Es ist besser 40km am Stück zu fahren, als 8 x 5 km mit ca.4h Standzeit dazwischen. Sollte aber klar sein.

    Gruß ...deno...
     
Thema: Z4 3.0i (Z85) - Umrüstung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. z4 lpg

    ,
  2. bmw z4 lpg umbau

    ,
  3. bmw z4 verdeck ausbauen

    ,
  4. z4 verdeck ausbauen,
  5. Z4 autogas,
  6. z4 3.0i lpg,
  7. bmw z4 autogas,
  8. z4 forum.de,
  9. gasumbau z4 3 0si,
  10. bmw z4 3.0i gasumrüstung,
  11. bmw z4 lpg umrüstung,
  12. BMW z4 auf LPG umrüsten,
  13. bmw z4 3.0 auf gas,
  14. bmw z4 3.0 lpg,
  15. z4 lpg umbau www.lpgforum.de,
  16. bmw z4 lpg,
  17. z4 3.0i gasumbau,
  18. bmw z4 z85 forum,
  19. bmw z4 motorumbau,
  20. z4 3 0i lpg,
  21. bmw z4 3.0i gasumbau,
  22. gas z85,
  23. bmw z4 3.0 gasumbau,
  24. bmw z4 tank ausbauen,
  25. lpg umbau bmw z4
Die Seite wird geladen...

Z4 3.0i (Z85) - Umrüstung - Ähnliche Themen

  1. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  2. Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?

    Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?: Hallo zusammen, ich habe 15 Jahre einen Mondeo ST220 auf Gas gefahren und hab mir jetzt einen S6 Avant BJ 2018 gegönnt. Den S6 würde ich dann mit...
  3. Renault Megane III 2.0 Gasumrüstung

    Renault Megane III 2.0 Gasumrüstung: Hallo zusammen Ich planen mir einen Renault Megane 3 als Gebrauchtwagen zu kaufen und diesen dann wie meinen jetzigen Megane 2 auf Gas...
  4. Unschöne Umrüstung N62B44 + Kühlwassereinbindung korrekt?

    Unschöne Umrüstung N62B44 + Kühlwassereinbindung korrekt?: Hallo liebes Forum, ich war lange nicht mehr aktiv hier... Aber mit einem neuen Auto, gibt es auch wieder einiges zu erlernen... Ich habe einen...
  5. Nissan Micro, lohnt sich hier die Umrüstung noch?

    Nissan Micro, lohnt sich hier die Umrüstung noch?: Ahoi, beim meinem geliebten Suzuki Swift hat sich jetzt nach 245.000km auf Autogas der Zylinderkopf verabschiedet. Feierabend. Jetzt hatte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden