Z?ndkerzenbild Audi A6 1,8T

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von safegas, 26.01.2007.

  1. #1 safegas, 26.01.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Berliner,

    ob man die Einblaszeiten je Injektor einstellen kann, wei? ich auch nicht.

    Vielleicht ist der Injektor am 4. Zylinder nicht mehr ok, so da? eine zu geringe Gasmenge duchgelassen wird? Vielleicht hat unser VIPP ja eine Idee...

    cu safegas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Berliner,

    der Elektrodenabstand sollte wenn ich mich richtig errinnere bei ca. 0,8 mm liegen.
    Zu deinem Verbrauch: Was hast Du auf Benzin gebraucht, mir erscheint dein Verbrauch recht hoch (ca. 1,5l ?ber meinem). Wenn er allerdins im Bereich von 15 - 20% liegt ist er im g?nen Bereich.
     
  4. #3 Power-Valve, 26.01.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    0
    sooo hell sieht die nun auch nicht aus.
    Es koennte evtl. ein Injektor etwas verschmutzt sein, dann geht weniger Gas durch. Auch kommt Falschluft in Frage. Evtl. ist an der Ansaugbruecke etwas undicht. Wurde diese bei der Umruestung abgebaut?

    Gruss Uwe
     
  5. #4 Espace637, 26.01.2007
    Espace637

    Espace637 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    F?r mich sieht die rechte Kerze nicht zu hell aus, stimmt das Foto denn mit dem Original so ?berein farblich? F?r mich sieht die linke Kerze eher einen Tacken zu k?hl aus.

    Leider kann ich die Ablagerungen nicht gut genug sehen... :]

    Helle Farbe steht zwar tats?chlich f?r recht warm (kann aber auch saubere Verbrennung bedeuten), aber Ablagerungen stehen meist f?r zu hei?. Sind die Ablagerungen soetwas wie wei?e pulvrig aussehende, jedoch harte? (dann ist es halb so wild, k?nnen R?ckst?nde der Gase sein), oder sind es gl?nzende, sehr harte, dunkle "K?gelchen" (dann gelassener fahren bis das Problem lokalisiert ist).

    Das Problem (wenn es eins ist) muss nicht unbedingt vom "zu mager" kommen. Ein Motor l?uft auch hei?er wenn die Z?ndfunken immer fr?her kommen, theoretisch ist es m?glich da? ein Zylinder nicht mit den anderen gleich z?ndet. Kerzen haben W?rmewerte, damit kann man die Symptome auch ruhigen Gewissens bek?mpfen.

    Merkw?rdigerweise ist oft der vierte Zylinder der, der vom Kerzenbild her am w?rmsten wird, obwohl in Wirklichkeit die mittleren Zylinder am w?rmsten werden.

    Deine rehbraunen Kerzen sehen nicht nach Gasbetrieb aus, die sehen aus wie ein perfekt eingestellter Motor der auf Benzin l?uft, ein bisschen zu kalt sogar.

    Nach dem was ich ?ber Gasbetrieb gelesen habe sollen die Kerzen wesentlich heller werden als mit benzin, weil die Verbrennung derart sauber ist da? einfach kaum Dreck ?brig ist.

    Von Elektrodenabstand verkleinern halte ich nicht so viel, ausser wenn man Schrauber ist. Weil damit werden Ursachen nicht ge?ndert und das ist zu ungenau, und manche Kerzen brennen erst st?rkere Funken bei gr??erem Abstand.

    Alles in Allem ist in meinen Augen die Frage: "Ist das was schlimmes oder ist es kaum schlimm oder wie auch immer?" Und das h?ngt f?r mich von den Ablagerungen ab. Geht das Foto vielleicht noch stark vergr??ert?



    Matthias


    PS: k?nnte es ein da? Dein Motor?l langsam f?llig ist incl Filter, oder da? Du sehr preiswertes ?l f?hrst?
     
  6. #5 gsx-men, 26.01.2007
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    F?r meine Begriffe sieht die rechte Kerze auch eher nach
    gutem Gasbetrieb aus.
    Die linke Kerze finde Ich da etwas dunkel.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  7. AdMan

  8. #6 InformatikPower, 27.01.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jungs,

    ich habe da keine Ahnung von, finde die Diskussion aber sehr interessant!
    K?nntest du vielleicht wirklich ein stark vergr??ertes Bild einstellen?

    Vielen Dank
    Daniela
     
  9. Lazi

    Lazi Guest

    Hi, du hast post bei motor talk hehehhe

    das Kerzen gesicht ist ok

    Aber das ?l von der werkstatt na ja ,bin nicht mehr von VW Audi werkstatt ?berzeugt , weil bei mir ist das ?l im ventildkel richtick verkockt , und seit dem ich Mobil 1 5 W/50 reinf?lle l?uft der motor super , und wenn ich mal l?nger bleifu? fahre steig auch die ?l Temperatur nicht mehr so an was hei?t das es weniger reibung hat und bessere schmiereigenschaften hat.

    Ich empfehle dir auch das Mobil 1 zu nehmen 5W/50
     
Thema:

Z?ndkerzenbild Audi A6 1,8T

Die Seite wird geladen...

Z?ndkerzenbild Audi A6 1,8T - Ähnliche Themen

  1. Diego mit Magic 3 Verdampfer im Audi 4.2 V8

    Diego mit Magic 3 Verdampfer im Audi 4.2 V8: hallo, ich fahre einen a6 4f 4.2 mit 335 ps. verbaut ist eine diego mit dem magic 3 verdampfer. da der alte undicht war wurde er gegen einen...
  2. Audi A3 1.4 tfsi 8P 2008 mit vialle lpdi gelbe Motorelekronik lampe an

    Audi A3 1.4 tfsi 8P 2008 mit vialle lpdi gelbe Motorelekronik lampe an: Hallo, bin schon über 150000 km mit gas in meinem A3 unterwegs bis jetzt hatte ich seid dem Umbau keine Probleme. Aber jetzt war ich auf Benzin...
  3. Audi A8 4E W12 Prins LPG Vsi *Probleme* Bitte um Hilfe

    Audi A8 4E W12 Prins LPG Vsi *Probleme* Bitte um Hilfe: Hallo zusammen, ich fahren einen A8 4E W12 6.0 L Maschine. Verbaut ist eine Prins Vsi Gasanlage mit 2 Vedampfer. Seid einigen Tagen schaltet...
  4. “STARGAS-Polaris” bei AUDI A4 2.0, Diese Daten normal?

    “STARGAS-Polaris” bei AUDI A4 2.0, Diese Daten normal?: Hallo. AUDI A4 2.0 BJ: 2005 (BE, B7) 131 PS Mit LPG-Autogasanlage “STARGAS-Polaris” Bei ca. 12 Grad-Celsius Außentemperatur (also NOCH kein...
  5. Gebrauchte Anlage Prins VSI - Audi A6 Allroad V6 2.7T 310PS

    Gebrauchte Anlage Prins VSI - Audi A6 Allroad V6 2.7T 310PS: Hallo Forenexperten, ich plane gerade den Einbau einer Prins VSI Anlage in meinen Audi A6 Allroad V6 2.7T mit modifizierten 310PS. Unser...