Würdet ihr mit 30-35L Radmuldentank fahren?

Diskutiere Würdet ihr mit 30-35L Radmuldentank fahren? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, es gibt ein Coupe mit dem ich liebäugel, in dem keine volle Radmulde ist. Einen externen Tank will ich nicht, da mir der Kofferraum...

  1. #1 CoupeFan1, 30.08.2023
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    es gibt ein Coupe mit dem ich liebäugel, in dem keine volle Radmulde ist. Einen externen Tank will ich nicht, da mir der Kofferraum wichtig ist. Es passen nur 30-35L rein. In meinem jetztigen hab ich 50L. Kann mich nicht entscheiden, ob das zu wenig wäre. Ich mache davon abhängig ob ich das Auto behalte. Was hält von einem Auto mit so einem LPG Tank? Verbrauch liegt komb. bei etwa 10L/100km.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tscharlie, 30.08.2023
    Tscharlie

    Tscharlie AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    118
    Alle 240-280 km tanken.
    Ob du das willst mußt du entscheiden.

    (30 l davon 80 % = 240 km, 35 l davon 80 % = 280 km)
     
    CoupeFan1 gefällt das.
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.698
    Zustimmungen:
    1.248
    Wenn man nicht mal weiß um welches Fahrzeug es sich handelt, kann man überhaupt nichts dazu schreiben. Warum immer die Geheimniskrämerei?
     
  5. #4 CoupeFan1, 30.08.2023
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Ein Mercedes CLC 250, hat nix mit Geheimniskrämerei zu tun, ist aber doch irrelevant wenn ich die max passende Tankgröße doch genannt habe.
     
  6. #5 CoupeFan1, 30.08.2023
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die Rechnung, ich kann mich nur irgendwie dennoch nicht entscheiden, ob ich das will und wie es im Alltag dann wäre.
     
  7. #6 Tscharlie, 30.08.2023
    Tscharlie

    Tscharlie AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    118
    Tja da können wir nicht weiterhelfen.
    Ich würde Teil dreimal am Tag tanken müssen.
    Wenn den meine Frau fahren würde dann einmal die Woche.
    Wenn mein Schwiegervater den fahren würde einmal im Monat.

    Was also sagen?
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.698
    Zustimmungen:
    1.248
    Das ist wohl relevant. Kann ja ein Auto sein, was überhaupt nicht gastauglich ist!
    Wegen der Tankgröße brauchst auch nicht fragen. Du musst ja damit klar kommen und nicht wir.
     
  9. #8 CoupeFan1, 30.08.2023
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Das war aber nicht die Frage und das Auto ist gastauglich.
     
  10. #9 540V8, 30.08.2023
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2023
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.698
    Zustimmungen:
    1.248
    CLC , das der komische abgehackte C.
    Da habe ich ohne Kofferraumverlust einen 40 Liter Zylinder reinbekommen.
    Aber da würde ich mir lieber einen normalen C kaufen. Und der CGI-Motor ist nicht ganz unproblematisch.
     
    CoupeFan1 gefällt das.
  11. #10 CoupeFan1, 31.08.2023
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Schau ich mir Mal an, danke. Wieviel Liter passen da rein ohne Kofferraumverlust? Und woran erkenne ich einen CGI Motor, ist der auch im W204 verbaut? Dann würde ich den meiden.
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.698
    Zustimmungen:
    1.248
    Im W204 oder S204 geht ein Tank mit 63 Liter brutto rein. Gibt sogar von STEP extra einen Radmuldentank mit Haltelaschen wegen der Kunststoffmulde.
    Der CGI ist der M271.860 (Turbo mit Direkteinspritzung), Der M271.820 ist der Vorgänger mit Saugrohreinspritzung und Kompressor.
    Mal ehrlich, der Coupe schaut doch aus wie wollen und nicht können.
     
    CoupeFan1 gefällt das.
  13. #12 CoupeFan1, 31.08.2023
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Ja, ich weiß auch nicht ob ich den Coupe schön der hässlich finde, gerade den hinteren Teil. Ich schaue jetzt doch nach ner C-Klasse.
    63L sind ordentlich. Welche Motoren sind denn empfehlenswert, anhand PS/BJ woran kann ich die die CGI und woran die guten Motoren erkennen in meiner Suche? Sind zB die 154PS und 184PS gute Motoren?
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.698
    Zustimmungen:
    1.248
    Hab schon alle gemacht. Vom M271 von 143-184PS, V6er vom 2,5-3,5er. Alle Problemlos.
    Wichtig ist kein Wartungsrückstand.
    Wie gesagt, der CGI ist ein Direkteinspritzer Turbo 4-Zylinder. Hab ja die Motorcodes aufgeschrieben. Musst eben fragen, bzw. über HSN/TSN oder Fgst. Nr.
     
  15. #14 CoupeFan1, 31.08.2023
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Gibt's da keine leichtere Methode anhand Baujahr und PS zu erkennen welcher Motor verbaut ist, damit ich den direkt in der Suche filtern kann? Jedes Mal nach Fahrzeugschein zu fragen ist für den Autokauf umständlich.
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.698
    Zustimmungen:
    1.248
    Die leichtere Methode für Dich ist wohl, wenn ich jetzt stundenlang alle Datenbanken abfrage und das hier poste. Sorry, dazu habe ich weder Zeit noch Lust. Wer ein Auto kaufen möchte, sollte sich auch ein bisschen selbst ins Zeug legen.
    Wir sind ein LPG-Forum und keine Kaufberautung für Gebrauchtwagen.
    Nebenbei sollte ich mich noch um mein Geschäft kümmern.
     
  17. #16 V8gaser, 02.09.2023
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.606
    Zustimmungen:
    1.038

    Grad Daimler kann das ganz gut- gleiches Bauj (Achtung, im Schein hast nur Tag der ersten Zulassung! Das kann schon mal um Monate variieren), gleiche Leistung, verschiedene Motoren - der Hubraum macht den Unterschied....
    Und auf das was die Leute erzählen, geb ich bei Auftragsannahme schon lange nix mehr - da wurden aus Kombis Limos, das Coupe war doch ein Cabrio und Seat Oktavia...???
    Scheinkopie, fertig.
     
    CoupeFan1 gefällt das.
  18. Anzeige

  19. #17 CoupeFan1, 24.02.2024
    CoupeFan1

    CoupeFan1 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Wie ist es eigentlich mit dem W205 C180 156 PS, gibt es da Motorentechnisch was zu beachten, oder sind die alle zuverlässig und wo kann ich das überhaupt herausfinden mit dem Fahrzeugschein, welcher verbaut ist?
     
  20. #18 mazda626, 24.02.2024
    mazda626

    mazda626 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    42
    ALLE M271 Motoren haben probleme mit erhöhtem Verschleiß/Längung der Steuerkette. Die Reparatur ist problemlos, aber immer teuer. Macht man es nicht früh genug....Motor-/Zylinderkopfschaden...
     
    PoloV und CoupeFan1 gefällt das.
Thema:

Würdet ihr mit 30-35L Radmuldentank fahren?

Die Seite wird geladen...

Würdet ihr mit 30-35L Radmuldentank fahren? - Ähnliche Themen

  1. Welche Immobilienmakler würdet ihr mir empfehlen?

    Welche Immobilienmakler würdet ihr mir empfehlen?: Ich würde gerne eine Tankstelle für Autogas in Troisdorf eröffnen. Da ich mich damit nicht wirklich auskenne wollte ich mich bei euch erkundigen...
  2. zu welchem Auto würdet ihr tendieren?

    zu welchem Auto würdet ihr tendieren?: Hallo zusammen. Wie schon bei meiner Vorstellung erwähnt möchte ich mir ein Fahrzeug mit Gasanlage zulegen.Da ich im Moment drei in meiner...
  3. Audi 4b 2,4 v6 - welche Anlage würdet ihr empfehlen?

    Audi 4b 2,4 v6 - welche Anlage würdet ihr empfehlen?: Hallo, Ich fahre lange Jahre LPG! Nun ist es wieder soweit, das ich mir einen neuen gebrauchten gekauft habe. Vorher hatte ich einen Mercedes...
  4. Wo würdet Ihr extremen Mehrverbrauch suchen (ist etwas Text)

    Wo würdet Ihr extremen Mehrverbrauch suchen (ist etwas Text): Hi, E39/BRC - Samstag bei 39°C bei Shell getankt Ich hab dann bei ~65km die erste LED "verloren", normalerweise hab ich ~110km bis zur ersten....
  5. Würdet Ihr hier neu einstellen?

    Würdet Ihr hier neu einstellen?: Hi, ~110, Motor warm - Tempomat. Das niedrigere ist auf Gas und da wo es hoch geht ist auf Benzin. Hab heute mal mitgeloggt. [ATTACH] Generell...