wo Undichtigkeiten für Kühlwasser

Diskutiere wo Undichtigkeiten für Kühlwasser im Zavoli Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hey, mein 2.Wagen VW Vento von 1996 mit Zavoli Venturi verliert seit neuestem richtig viel Kühlwasser. Verdampfer habe ich im Sommer erst...

  1. #1 fragger123, 09.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    mein 2.Wagen VW Vento von 1996 mit Zavoli Venturi verliert seit neuestem richtig viel Kühlwasser.
    Verdampfer habe ich im Sommer erst gewechselt, habe aber den Verdacht dass da was undicht ist. Wo sollte ich suchen? Schläuche sind alle fest mit Schlauchschellen.
    Wie kann man prüfen wo und wie er Kühlwasser verliert?
    War in einer Werkstatt die die sequentiellen Venturis in Kias einbauen. Die haben die Schellen nochmal nachgezogen und meinten wenns damit nicht behoben ist, würden sie so ein Kontrastmittel oder so reintun um die Undichtigkeit zu finden. Gibts noch andere Möglichkeiten?

    Danke!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 09.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hallo was ist denn eine sequenzielle Ventury? :)

    Hast du vielleicht deine Kopfdichtung defekt und dr verbrennt leicht Kühlwasser mit?
     
  4. #3 fragger123, 09.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Die haben mir auf jeden Fall gesagt, dass die keine umrüsten mit Zentraleinspritzung. Vllt hab ich das mit sequentiell verwechselt:o
    Kopfdichtung war bisher noch i.O., hoffe nicht, dass es daher kommt. Wobei bei einem alten Golf3 die Geschichte noch garnicht soo teuer sein sollte,oder?!
    Ich denke aber eher, dass es an der Gasanlage liegt
     
  5. #4 Rabemitgas, 09.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Kopfdichtung wechseln bei dem Autosind 1,5 Stunden.

    Also kein drama.....Kopf sollte aber geplant werden.

    Mach doch mal den Öldeckel auf, und schau ob doll Weißer Schlamm drunter ist.

    Gruß Armin
     
  6. #5 fragger123, 09.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mein Bruder fährt momentan mit dem Wagen, meinte aber, dass ihm beim Öl nachfüllen nichts weißes aufgefallen wäre. Er schaut nachher aber nochmal nach. Damit könnte man dann Kopfdichtung ausschließen oder wie?!:)
     
  7. #6 Rabemitgas, 09.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hm, nicht unbedingt, kann auch sein, das er zum Brennraum hin undicht ist.

    KD kann mehrere Ursachen haben, je nachdem wo sie defekt ist.

    Auf jeden fall kann sich "Viel" Kühlwasser nicht in Luft auflösen.

    Gruß Armin
     
  8. #7 fragger123, 09.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Falls es vom Verdampfer kommen sollte- kann man es so testen:
    Nur auf Benzin fahren, dann läuft kein Wasser durch den Verdampfer (an dem Punkt bin ich mir unsicher) und dann sollte er nix verlieren? Oder kann er im Stand nach wie vor was verlieren und/oder fließt das Wasser trotzdem durch den Verdampfer?
     
  9. #8 Autogas-Rankers, 09.12.2009
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    wie wäre es denn mit Wärmetauscher Heizung,
    hast du bei dem Wetter immer wieder die Scheiben beschlagen ?
     
  10. #9 fragger123, 09.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ja ist beschlagen (aber eigentlich nur bei Regenwetter, richtig kalt war noch nicht), sollte aber auch an der fehlenden Klima liegen,oder nicht?!
    Wo sitzt der Wärmetauscher, was kostet er und kann man das selber machen? Wie kann man den prüfen?

    Ok hab mal bissl recherchiert, scheint an einem Tag selber zu wechseln zu sein.
    Nur sollte man vorher wirklich wissen, dass er da defekt ist.
     
  11. #10 Autogas-Rankers, 09.12.2009
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    Wirklich am besten ist:
    1. Kühlsystem abdrücken lassen
    2. CO Test im Kühlwasser durchführen lassen

    Nur so ist dann eine genaue Aussage möglich.
    Fahr zu ner kleiner Werkstatt und lasse die zwei punkte prüfen.
    Ich denke die machen das für kleines Geld.
     
  12. #11 Gast301110, 09.12.2009
    Gast301110

    Gast301110 Guest

    Durch den Verdampfer sollte immer heises Wasser fliessen, sonst ist da was falsch angeschlossen.
    Wenn die ZKD zum Brennraum hin undicht wäre, könnte man das mit einem CO²-Tester am Kühlwasserausgleichsbehälter feststellen oder sogar durch sichtbare Luft(Abgas)blasen im Ausgleichsbehälter, speziell wenn man dem Motor ein paar mal kurz Drehzahl gibt.
    Wenn am Kühlwasserkreislauf die Schläuche bzw. die Schlauchverbindungen/Schlauchschellen undicht wären könnte man das natürlich an der Nässe bzw. falls es schon eingetrocknet ist, an einer weisslich/grünlichen Verkrustung an den betreffenden Stellen sehen.

    Wenn dir das von mir geschriebene aber nicht bekannt ist, bezweifle ich, dass du in der Lage bist eine Zylinderkopfdichtung selbst zu wechseln. Du weisst schon was Steuerzeiten sind und dass die hinterher wieder stimmen müssen?

    schöne Grüße
     
  13. #12 fragger123, 09.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ZKD würde ich nicht selber wechseln, dazu würde ich in ne Werkstatt fahren.

    An einer Schraubstelle war leichter Rostansatz sichtbar, die Werkstatt meinte die Undichtigkeit könnte schon daher kommen, wir werden das beobachten.

    Was stellt man beim Kühlsystem abdrücken fest?

    Der CO-Test im Kühlwasser zeigt ja eine defekte ZKD,oder?!
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    383
    Man siehts am besten mit dem Abgastester am HC-Wert.
    Liegt er unter 10ppm, ist alle ok. Wenn die Kopfdichtung defekt ist, liegt er deutlich darüber (ca. 300ppm oder sogar mehr je nach Motor). Ne gute Werkstatt hat auch ein Prüfgerät mit einer Indikatorflüssigkeit, die mit einem Zylinder auf dem Kühlbehälter montiert wird. Die Flüssigkeit verfärbt sich wenn Brennraumgase im Kühlwasser sind.
    Oder mit einem Druckverlusttester (kein Kompressionstester). Dann sollten klar und deutlich Luftblasen im Kühlwasser aufsteigen.
     
  15. #14 Marian1982, 09.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2009
    Marian1982

    Marian1982 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    das blubbern im höheren Drehzahlbereich ist auch vom innenraum nicht zu überhöhren ;-) wie wenn du mitm trinkröhrchen in nen glas wasser pustest. Hatte ich bei meinen A Vectra auch mal (nachdem ich den gekauft hatte) und dann die Kopfdichtung getauscht (und gehofft das kein Kopfriss ist) danach wars weg. Müsstest es aber auch je nachdem wieviel wasser weg geht bei betriebswarmen!!!! Motor an den Abgasen sehen wenns in Abgas geht ist weisser Qualm.

    dein Motorölstand ist aber nicht zufällig von geisterhand gestiegen?? und das Öl jetzt noch dünnfl´ssiger ??? --aber haste auch manchmal weisse Ablagerungen am einfülldeckel.

    ansonst motor mal laufen lassen und dich mal drunterlegen vielleicht siehste wo unter betriebsdruck das wasser wegspritzt vielleicht an der Dichtung für die wasserpumpe.
     
  16. #15 fragger123, 09.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Also am Deckel ist nix weißes

    Im Endeffekt könnte es ZKD, Verdampfer oder Wärmetauscher Heizung sein.
    Sollten ja alles in allem keine Unsummen sein. Macht einem doch Mut:)

    Eure Vorschläge werde ich der Werkstatt dann vorlegen.

    Danke erstmal, ma abwarten obs mit den Schlauchschellen getan ist oder noch mehr Nacharbeit notwendig ist.
    Ich melde mich wieder!
     
  17. Anzeige

  18. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.266
    Zustimmungen:
    48
    Hallo...
    Bj 96.... Untersuch mal den Kühler des Autos , der wäre inzwischen reif für Undichtigkeiten. mfG Rohwi
     
  19. #17 fragger123, 10.12.2009
    fragger123

    fragger123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Den normalen Kühler,ja?!
    Werde ich auch prüfen (lassen), wenn jetzt nach dem Nachziehen der Schellen sich nichts bessert.
    Aber schonmal gut, dass es alles Sachen sind, die sich noch in nem vernünftigen Preisrahmen vermutlich beheben lassen:)
     
Thema: wo Undichtigkeiten für Kühlwasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. co test kühlwasser

    ,
  2. hc wert im kühlwasser

    ,
  3. kontrastmittel kühlwasser

    ,
  4. hc test kühlwasser,
  5. co tester kühlwasser,
  6. Kontrastmittel für Kühlwasser,
  7. kühlwasser co test ,
  8. co-test kühlwasser,
  9. HC im kühlwasser,
  10. co im kühlwasser,
  11. kontrastmittel kühlflüssigkeit,
  12. co im kühlwasser testen,
  13. vento verliert kühlwasser,
  14. co messung kühlwasser,
  15. kühlflüssigkeit kontrastmittel,
  16. co kühlwasser test,
  17. Schlauchschelle Kühlwasser,
  18. kühlwasser tester,
  19. co kühlwasser,
  20. Hc werte kühlwasser,
  21. vento verliert wasser,
  22. kühlwasserverlust co test,
  23. kühlwasser test,
  24. kühlwasser hc test,
  25. co test kühlmittel
Die Seite wird geladen...

wo Undichtigkeiten für Kühlwasser - Ähnliche Themen

  1. Suche für UP Gti einen Umrüster

    Suche für UP Gti einen Umrüster: Hallo, leider komme ich nicht weit mit dem Gti wenn ich schnell voran kommen will. Der orginal 35 liter Benzintank mit ungenauer Restanzeige...
  2. Suche Dichtungsringe für GFI Teleflex

    Suche Dichtungsringe für GFI Teleflex: Hi ich bin der neue und ich hoffe ihr könnt mir helfen: ich suche die Dichtungsringe für die Injektoren (67R-010060) einer GFI SGI Teleflex...
  3. Welcher MB Motor/Modeltyp ab Bj 2014 eignet sich für Autogas

    Welcher MB Motor/Modeltyp ab Bj 2014 eignet sich für Autogas: Ein freundliches Hallo n die Runde. Meine C-Klasse rostet nun doch im Eiltempo vor sich hin. Ein C 200 Kompressor mit BRC läuft seit über 150.00...
  4. Magnetspule für ET 98 nachbestellen

    Magnetspule für ET 98 nachbestellen: Hallo zusammen, mir ist ein Kabel bei der Magnetspule abgebrochen. Ich habe es versucht jetzt wieder hin zu löten und hoffe, das es funktioniert....
  5. Co2 Steuer und der Preis für LPG

    Co2 Steuer und der Preis für LPG: Guten Tag, Wäre der LPG-Preis (Propan-Butan-Gemisch) auch von der wohl kommenden CO2-Steuer bzw. Abzocke betroffen ? Habe gelesen nur auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden