Wenn sparen Leiden schafft

Diskutiere Wenn sparen Leiden schafft im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Neues Urteil in Sachen Gasanlagen: -Nur zur Information- 29.8.2011 – Lässt ein Fahrzeughalter sein Auto auf Gasbetrieb umrüsten, so hat er...

  1. #1 corsagaser, 29.08.2011
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Neues Urteil in Sachen Gasanlagen: -Nur zur Information-

    29.8.2011 – Lässt ein Fahrzeughalter sein Auto auf Gasbetrieb umrüsten, so hat er grundsätzlich einen Anspruch auf Schadenersatz, wenn er das Fahrzeug wegen technischer Mängel der Autogasanlage weiterhin nur mit Benzin betreiben kann. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Oldenburg vom 23. August 2011 hervor (Az.: 13 U 59/11).
    WERBUNG


    Der Kläger ließ sich im April 2008 in sein Fahrzeug eine LPG-Autogasanlage einbauen. Wegen mehrerer technischer Defekte konnte er das Auto jedoch weiterhin nur mit Benzin betreiben.
    [h=2]Ständiges Ärgernis[/h]Daran änderten auch diverse Nachbesserungsversuche einschließlich des Einbaus einer neuen Steuerungsanlage nichts. Nachdem ein Sachverständiger zu dem Ergebnis gekommen war, dass es mit der Autogasanlage wohl auch weiterhin Probleme geben werde, verlangte der Kläger schließlich im März 2010 von dem Verkäufer die Rückabwicklung des Kaufvertrages.
    Doch das wurde von diesem ebenso abgelehnt wie die Forderung, für die Mehraufwendungen einzustehen, die wegen des Betriebs des Fahrzeugs mit Benzin erforderlich wurde.
    Der Fall landete schließlich vor dem Oldenburger Oberlandesgericht. Dort errang der Fahrzeughalter einen Teilerfolg.
    [h=2]Rückabwicklung des Vertrages[/h]Wegen der erheblichen Mängel wurde der Verkäufer der Autogasanlage dazu verpflichtet, einer Rückabwicklung des Kaufvertrages zuzustimmen. Er hat nicht nur die Kosten für den Ausbau und die Umstellung auf den alleinigen Benzinbetrieb zu übernehmen. Er muss dem Kläger zusätzlich den für den Kauf der Anlage aufgewendeten Betrag ersetzen.
    Dem Kläger steht darüber hinaus grundsätzlich eine Erstattung des Schadens zu, der ihm dadurch entstanden ist, dass er sein Fahrzeug entgegen seiner Erwartung weiterhin mit Benzin betreiben musste.
    „Denn wenn der Kunde das Fahrzeug infolge eines Mangels der Autogasanlage nicht im Gasbetrieb, sondern nur im Benzinbetrieb nutzen konnte, hat er die angestrebte Ersparnis und damit das von ihm mit dem Einbau der Autogasanlage verfolgte Ziel nicht erreicht. Deshalb kann er verlangen, so gestellt zu werden, als wäre ein Gasbetrieb möglich und damit eine Ersparnis an Treibstoffkosten zu erzielen gewesen“, so das Gericht.
    [h=2]Kein tatsächlicher Schaden[/h]Seine Forderung auf Erstattung der von ihm errechneten Mehrkosten in Höhe von 1.600 Euro wurde gleichwohl als unbegründet zurückgewiesen.
    Denn dieser Mehraufwand ist auf die von dem Verkäufer zu erstattenden und somit ersparten Einbaukosten in Höhe von 1.900 Euro anzurechnen, sodass dem Kläger kein tatsächlicher Schaden entstanden ist.
    Voraussetzungen für die Zulassung einer Revision bestehen nach Ansicht des Gerichts nicht. Es ist daher damit zu rechnen, dass die Entscheidung Rechtskraft erlangen wird.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wenn sparen Leiden schafft. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 29.08.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    524
    Find ich OK. Hier war jemand am Werk, der sein Handwerk offensichtlich nicht versteht und bekam ordentlich eine vor den Bug. Der geprellte Kunde ging (bzw geht hoffentlich) nicht leer aus .
    Man sieht es ja leider oft bei Baumängeln - die Opfer haben einen Titel in der Hand, der aber im Grunde nichts wert ist....
    Was interessant wäre - wie lange wird er gleichgestellt. Es kann ja auch nicht sein, das er nun jahrelang auf Benzin fährt und der Umrüster die Differenz zum Gasbetrieb ersetzen muss.
     
  4. #3 corsagaser, 29.08.2011
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    @V8gaser:
    So wie ich es aus dem Urteil lese, ist die Geltendmachung von
    Gleichstellungsansprüchen abgewiesen worden. Ich lasse mich da auch gerne eines besseren belehren!

    Siehe Ausschnitte:

    Seine Forderung auf Erstattung der von ihm errechneten Mehrkosten in Höhe von 1.600 Euro wurde gleichwohl als unbegründet zurückgewiesen.
    Denn dieser Mehraufwand ist auf die von dem Verkäufer zu erstattenden und somit ersparten Einbaukosten in Höhe von 1.900 Euro anzurechnen, sodass dem Kläger kein tatsächlicher Schaden entstanden ist.
     
  5. #4 V8gaser, 29.08.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    524
    Stimmt...man sollte halt ordentlich bis zum Ende lesen :-))
     
  6. Anzeige

Thema: Wenn sparen Leiden schafft
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 13 U 5911

    ,
  2. neue urteile zu lpg autogas

    ,
  3. Az. 13 U 59/11

    ,
  4. 13 U 59/11,
  5. wer schafft es was zu sparen,
  6. autogas urteil oldenburg
Die Seite wird geladen...

Wenn sparen Leiden schafft - Ähnliche Themen

  1. Wenn ihr könntet wie ihr wolltet..

    Wenn ihr könntet wie ihr wolltet..: Was würde dann in eurem persönlichen Fuhrpark zu finden sein?
  2. Matrix XJ 322 Injektoren Widerstand außerhalb der Toleranz wenn warm

    Matrix XJ 322 Injektoren Widerstand außerhalb der Toleranz wenn warm: Hallo zusammen, bei meiner Frontgas Gasanlage habe ich die Möglichkeit mit die Widerstände während des betriebes anzuschauen. Wenn ich den Motor...
  3. Ruckeln wenn die Gasanlage warm umspringen musste

    Ruckeln wenn die Gasanlage warm umspringen musste: Hallo und guten Abend! Bei meinem Golf 4, 2 l, kündigt sich ein neues Problemchen an. Im Moment habe ich das Problem mit einigen...
  4. Prins VSI Probleme wenn es draußen kalt ist

    Prins VSI Probleme wenn es draußen kalt ist: Moin an alle, habe da mal wieder eine Frage. Sobald es draußen um den Gefrierpunkt ist, macht meine VSI 1 Probleme im Opel Meriva (1,6 16V 101PS...
  5. Nicht von mir, aber so sollte es sein wenn wir mal aufstehen

    Nicht von mir, aber so sollte es sein wenn wir mal aufstehen: Es waren einmal 10 Männer- ein Grieche, ein Italiener, ein Franzose, ein Portugiese, ein Spanier, ein Zypriot, ein Österreicher, ein Holländer und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden