Welche Zündkerzen für E320?

Diskutiere Welche Zündkerzen für E320? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; In diesem Thread habe ich meine Probleme geschildert. Gibt es irgendwelche Erfahrungen mit optimalen Zündkerzen für 'nen Benzedes 6ender im...

  1. #1 PhyshBourne, 24.06.2007
    PhyshBourne

    PhyshBourne AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    In diesem Thread habe ich meine Probleme geschildert.
    Gibt es irgendwelche Erfahrungen mit optimalen Zündkerzen für 'nen Benzedes 6ender im Gasbetrieb?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welche Zündkerzen für E320?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Power-Valve, 25.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Optimale Zuendkerzen... Solange du keinen Aerger mit den orginalen mehrpoligen Kerzen hast gibt es keinen Grund davon wegzugehen.

    Falls Sachen wie unruhiger Leerlauf etc. auftreten, dann kann man es mit einpoligen Typen versuchen, die haeufiger gewechselt werden muessen. Oder mit einpoligen Platin/Iridium Typen, die laengere Wechselintervalle haben aber auch 10-20 Euro pro Stueck kosten.

    Zum Teil wird fuer Gasbetrieb der Elektrodenabstand noch verkleinert.

    All das mit dem Ziel das nicht so zuendfaehige Gasgemisch ordentlich zu zuenden. Das kann ein grosser Funken besser als mehrere kleine. Im Benzinbetrieb sieht das etwas anders aus.

    Generell sollte aber bei Problemen vorher sichergestellt werden, das der Rest der Zuendanlage im Topzustand ist...


    Gruss Uwe
     
  4. #3 PhyshBourne, 25.06.2007
    PhyshBourne

    PhyshBourne AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke Dir.
    Die Frage wird sicherlich später noch 'mal eine Rolle bei meinem Wägelchen spielen...
     
  5. #4 Cosworth, 27.06.2007
    Cosworth

    Cosworth AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Eine Mehrpolige Kerze macht auch nur einen Funken, nicht mehrere kleine.
    Nur eben das sich der Funken den Weg des geringsten Widerstandes sucht und deshalb mal an jeder der Elektroden überspringt. Aber einmal gezündet wird er kaum die Elektrode wechseln.
     
  6. #5 gasprof, 27.06.2007
    gasprof

    gasprof Guest

    vollkommen richtig
    mehrpolige kerzen haben eine längere lebensdauer da immer an der am wenigsten abgenutzten masseelektrode gezündet wird
     
  7. #6 Chrischan, 28.10.2009
    Chrischan

    Chrischan AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir für meinen E320 die NGK Laserline gekauft, bei ebay für 17,50 / Stück.
    Mein Gasheini wollt sie mir für 25€/Stück andrehen *gg
    Iridium / Platin besetzt, dünne Mittelelektrode.
    Soll morgen kommen, werde berichten sobald verbaut, momentan noch die oregenol Bosch.
     
  8. #7 Autogarage-B8, 28.10.2009
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!

    Platin ist prima - Kerzen aus Kupfer ist nix für Autogas, da sich die Elektrode schneller abnützt.
     
  9. #8 Rabemitgas, 28.10.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101

    Ich würd auch Platin empfehlen, allein wegen der längeren Standzeit, aber bist du dir sicher? wenn ja aus welchen Grund?

    Gruß Armin
     
  10. #9 Martin230TE, 28.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2009
    Martin230TE

    Martin230TE AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde als erstes meine Zündung überholen und dann mit Standart Kerzen fahren.
    Das heißt, neuer Zündverteiler mit Finger, bei Bedarf neue Zündkabel. Zündkabel einfach mal mit Wasser und einem Pflanzensprüher absprühen, um zu sehen ob da was überschlägt.
    Die Standartkerzen kosten einen Bruchteil von dem Ebayhochleistungsschrott. Wenn du die ganz normal nach Wartungsintervall tauscht, wirst du nie Probleme haben.
    In meinem Fall NGK BP6EFS für 3 € das Stück im Vergleich mit NGK LPG Laser dir nen Loch ins Geldbeutel Line für 30€ das Stück. Für das gleiche Geld kann ich 10 Zündkerzen wechseln, was in meinem Fall für 200 000 km reicht.
    Vom Lauf her macht das k e i n en Unterschied, dafür habe ich alle 20 000 km frische Kerzen drin. Die Laser und der Verkäufer freut sich dinger sollen 100 000 km halten, du kommst damit noch nicht mal in die Gewinnzohne.

    Im übrigen haben einpolige Kerzen den Vorteil das sie nicht nur günstiger sind, man kann bei diesen auch noch den Elektrodenabstand mit der Fühlerlehre einstellen, um den Zündspannungsbedarf zu senken. Bei Mehrpolelektroden wird es schon von der Form her schwierig. Generell sind sie für Gas schlechter geeignet, da eine größere Fläche ionisiert werden muß, bevor sich eine leitende Plasmabahn bildet und der Funken überspringen kann. Somit schonen einpolige Kerzen die Zündspule, was bei Einzelzündspulenanlagen schon von Vorteil ist.


    Nochwas zu der Aussage:

    Zitat von skr-kfz [​IMG]
    Kerzen aus Kupfer ist nix für Autogas, da sich die Elektrode schneller abnützt.

    Die Elektrode enthält zwar einen Kupferkern, ist aber nicht komplett aus Cu.
    Somit verstehe ich das Argument nicht.

    [​IMG]




    Gruß
    Martin
     
  11. #10 hweiler, 18.01.2010
    hweiler

    hweiler AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich fahre auch einen w210 E320 mit zenit anlage normale standard kerzen fahre ihn genau so wie auf benzin temp.einstellung 35 grad keine probleme was ich mache alle 15000 filter u. kerzen wechseln
     
  12. #11 mbenzfan79, 23.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2010
    mbenzfan79

    mbenzfan79 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 Rabemitgas, 23.12.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Gern geschehen :) und schön zu sehen, das mal einer die Such Funktion benutzt :)

    Danke

    Gruß Armin
     
  14. kakao

    kakao AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wollte mal eine "Blöde" Frage los werden,weil ich nirgends darüber eine Antwort finde ( bestimmte Leute wissen warum sie das nicht so raus posaunen)!

    Denke bei mir kommt das aktuelle Problem auch von den Zündkerzen!? ---Werde aber erst am We. dazu kommen den Elektrodenabstand zu verringern!--


    Und zwar habe ich auch die NGK PFR5R-11 drin.

    So nach knapp 15000 KM waren die 1,10mm Elektrodenabstand doch zuviel!?

    NGK hat bei ihren "speziellen" LPG Zündkerzen einen Abstand von nur 0,7mm!!

    Wenn also 1,10mm knapp 15000 KM " halten" ,dann kommt man als schlauer NGK Ingenieur mit der 0,4mm Reduzierung GUT auf denen ihre 60.000 KM Intervallvorgabe!! ,)

    So die Frage ist aber,warum senkt ein Zündkerzenhersteller für reinen Benzinbetrieb den Elektrodenabstand auch nicht gleich auf so 0,7 oder 0,8??!

    Würden die dann statt den 90.000 Km vielleicht 150.000 oder gar 200.000 KM halten?

    ODER wäre eher eine Schädigung der Motorbauteile bei reinem Benzinbetrieb wahrscheinlich?!

    Da sie wohl bei LPG Fahrzeugen eher davon ausgehen,dass dann sehr wenig auf Benzin gefahren wird ist es mit den 0,7mm dann O.K ? .)
     
  15. #14 RAM_Andy, 11.02.2015
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    0,7 ist schon in Ordnung.
    NGK sind gut.
    Gibt es für Deinen bestimmt in Irridium od. Platin.
     
  16. kakao

    kakao AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ja die NGK PFR5R-11 sind Platin !

    Werde am We. den Abstand von 1,1 auf 0,8 reduzieren und mal schauen,ob mein Problem weg ist,bevor ich die neuen Zündkabel einbaue!
    Ist zwar doppelte Arbeit fast aber egal= Erkenntnis ist es Wert! ;)
     
  17. #16 schorfler, 20.04.2015
    schorfler

    schorfler AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Servus, welche Erkenntnis ist es denn geworden???? Reine Neugier ;)
     
  18. #17 Jeka1989, 30.01.2016
    Jeka1989

    Jeka1989 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kann man pauschal sagen, dass bei Reduzierung des Elektrodenabstands eine höhere "Lebenserwartung" der Zündkerzen anzunehmen ist?
    Möchte meinem M112 ebenfalls neue spendieren, sobald ich die Ventildeckeldichtung erneuere.
    Wie wird das genau gemacht? 0,8mm Fühlerlehre zwischen die Elektroden stecken und daraufhin die Masseelektrode runterbiegen?

    MfG
     
  19. Anzeige

  20. #18 Cosworth, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2016
    Cosworth

    Cosworth AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Der Zündspannungsbedarf bei LPG ist etwas höhere daher verringert man den Abstand ein wenig. Das Gemisch zündet so sicherer und im Endeffekt kann man mehr Kilometer fahren bis die Kerze raus muss. Bei größerem Abstand gibts halt früher Aussetzer.
    Wenn man es so sehen will wird die Lebensdauer der Kerze dadurch (auf das eigentlich normale Mass) erhöht.
    Abstand einstellen kannst du so machen wie du es beschrieben hast, bzw. die Masselektrode leicht auf was hartes aufklopfen und immer schön messen.
     
  21. #19 Jeka1989, 02.02.2016
    Jeka1989

    Jeka1989 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für die Aufklärung :-)
     
Thema: Welche Zündkerzen für E320?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfr5r-11

    ,
  2. ngk laser platinum pfr5r-11

    ,
  3. welche zündkerzen clk 320

    ,
  4. zündkerzen wechseln mercedes e 320,
  5. PFR5R-11 lpg,
  6. ngk pfr5r-11,
  7. m104 zündkerzen,
  8. m104 zündkerzen wechseln,
  9. m112 zündkerzen,
  10. w208 320 zündkerzen,
  11. clk 320 zündkerzen wechseln,
  12. PFR5R-11 elektrodenabstand,
  13. m112 Intervall Zündkerzen,
  14. Zündkerzen e320,
  15. zündkerzen clk 320,
  16. welche zündkerzen m112,
  17. m112 autogas zündkerzen,
  18. m104 e320 welche zündkerzen,
  19. e 320 zündkerzen,
  20. e 320 zündkerzen wechseln,
  21. e320 zündkerzen,
  22. zündkerzen selber wechseln mercedes e 320,
  23. M112 die PFR5R-11,
  24. m104 lpg zündkerzen,
  25. merceds w 208 320 welche zündkerzen
Die Seite wird geladen...

Welche Zündkerzen für E320? - Ähnliche Themen

  1. Welche Zündkerzen soll man verbauen ???

    Welche Zündkerzen soll man verbauen ???: Moin ihr lieben , so nun nach meiner Vorstellung auch gleich die erste Frage . Nämlich welche Zündkerzen ich am besten besorge. Gut und günstig...
  2. W212 E500 m273 welche Zündkerzen? Empfehlung bei LPG

    W212 E500 m273 welche Zündkerzen? Empfehlung bei LPG: hallo Ich möchte bei meinem w212 Kombi. E500 mit dem m273 (388ps) Prins VSI 2. meine Zündkerzen wechseln. Welche Empfehlung habt ihr da? Es gibt...
  3. welche Zündkerzen...

    welche Zündkerzen...: Hallo, ...hab n Omega B Caravan 2l 16v nun steht der Zündkerzenwechsel an... aber welche nehmen? Brisk Silver oder NGK LPG Laser Line 1 oder doch...
  4. Welche Zündkerzen für Golf 2.0 Tfsi (BWA)

    Welche Zündkerzen für Golf 2.0 Tfsi (BWA): Hallo Zusammen, bin mein Golf 5 GTI mittlerweile 5000 km auf Gasbetrieb gefahren und plane demnächst einen Zündkerzenwechsel. Mit wurden die NGK...
  5. Audi A6 - Welche Zündkerzen

    Audi A6 - Welche Zündkerzen: Hi, die Frage wurde bestimmt schon etliche male gestellt, aber über SuFu finde ich nicht die von mir gewünschten Antworten, und daher ich noch neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden