Welche Gasanlage ist zu empfehlen für BMW???

Diskutiere Welche Gasanlage ist zu empfehlen für BMW??? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich hab mir mittlerweile 'nen BMW 328i-er geleistet und merke doch sehr schnell, dass ein Umstieg auf Gas (Vorzugsweise nach...

  1. #1 Beethoven, 14.01.2008
    Beethoven

    Beethoven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,



    ich hab mir mittlerweile 'nen BMW 328i-er geleistet und merke doch sehr schnell, dass ein Umstieg auf Gas (Vorzugsweise nach bisherigem Wissen LPG) erforderlich ist.


    Nun die Frage, da der Markt doch große Auswahlmöglichkeiten bietet, wollte ich mal wissen, welche Firma Ihr so empfehlen würdet!?


    Ich freue mich jetzt schon auf Eure Antworten:-)


    PS: auch wäre es nett, wenn jemand nochmal erläutern würde, was es sich genau mit dem "Flashlube" auf sich hat...
    werd's nochmal bei der Suchfunktion eingeben, vll. finde ich da ja auch noch etwas passendes.

    MfG
     
  2. Anzeige

  3. #2 Beethoven, 14.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2008
    Beethoven

    Beethoven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Okay, Flashlube ist geklärt:-) und dass Prins VSI der Marktführer ist auch, nur muss das ja nicht immer heißen, dass dies auch für den Endverbraucher positiv sein muss (Shell größter Kraftstoffanbieter aber auch teuerster).
     
  4. #3 Joe 540, 14.01.2008
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ...wenn Du nur tanken und fahren und über den Preis grinsen willst - dann gibts nur ein Anlage für den Wagen. Ich fahre die gleiche Anlage im gleichen Auto seit über 55000km ohne Probleme :D:D

    Vialle LPI

    sehr gute Umrüster dafür sitzen in den NL - für Dein Auto ab € 2650 incl. allem.

    Näheres gerne per pn.


    cu
     
  5. #4 Power-Valve, 14.01.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    und Flashlube kannst du getrost weglassen, der BMW ist Gasfest.

    Ansonsten kommt es im Allgemeinen mehr auf das Geschick des Umruesters an, die Marke der Anlage ist zweitrangig. Allerdings wuerde ich eine verbreitete Anlage wie Prins, Landi oder BRC vorziehen, da man im Problemfall schneller Hilfe bekommt.

    Vialle ist keine schlechte Wahl da sie einen kompletten Kit anbieten, bei dem der Umruester nicht mehr viel falsch machen kann. Man ist allerdings auch bei der Auswahl des Tanks etwas eingeschraenkt.

    Gruss Uwe
     
  6. #5 Beethoven, 15.01.2008
    Beethoven

    Beethoven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vialle LPI ...wieder ein neuer Name, über den ich mich mal gleich hier schlau machen werde, mihilfe der Suchfunktion. Danke soweit, dass diese Anlage etwas teurer ist, liegt darin begründet, dass sie mit kompletten Kit ist? (die anderen Anbieter hatten mir bisher Preise von um 2400€ genannt)
    ...NL ist nur'n kleines Stücke von Berlin entfernt:angst: und soviel ich bisher gelernt habe, sollte man sich doch eher einen in der Umgebung suchen...

    Zum Flashlube konnte ich auch erfahren, dass es ansich unnötig ist, da BMW qualitativ hochwertig sei.
    Ich dachte mir auch ähnliches mit den Marken, da man sich auf weitverbreitete, große Konzerne/Firmen meist besser verlassen kann.

    Zum Geschick des Umrüsters: ...das ist natürlich eine sehr ungewisse Entscheidung, da man darüber meist wenige Erfahrungen hat (in meinem Bekanntenkreis wäre ich der erste, der diesen Schritt geht...)



    Jetzt zum Fazit: ich habe zwei größere Umrüster in direkter Umgebung, vll. könntet Ihr mir Auskunft darüber geben, für welchen ich mich entscheiden sollte:
    www.SolidWerk.de
    www.60cent.de

    60cent.de verbaut Prins, gibt 2Jahre Gewährleistung auf Motor und alle verbauten Teile, sowie Schäden, die daraus resultieren können. Die Dame am Telefon machte den Eindruck, ziemlich gestresst zu sein und auch im Hintergrund klingelten ständig weitere Telefone, was für mich bedeutet, dass sie 'ne ganze Menge Aufträge und somit Erfahrung haben dürften (sie bestätigte dies natürlich).


    SoldiWerk.de ist ansich auf Motorboote und Oldtimer spezialisiert, baut auch aber "normale" Fahrzeuge regelmässig um (50Stück/Monat laut tel. Aussage).
    Dieser Umrüster verbaut jedoch KME mit silver Verdampfer Magic(was auch immer das bedeutet), da die Prins-Anlagen einen Kunststoff mit verbauen würden, die das Autogas nicht verträgt und sich bis das geklärt ist, auf die besagten Anlagen spezialisiert. Vorher verbaute er wohl auch Prins.
    Er gibt jedoch eine 3-jährige Garantie auf Teile und Schäden, die daraus resultieren, wie auch Motor.

    Laut Forum sind die KME-Anlagen wohl nur halb so teuer, er jedoch will 2390€...was denkt Ihr darüber?



    Danke vielmals für die Hilfe:)
     
  7. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
  8. #7 Beethoven, 15.01.2008
    Beethoven

    Beethoven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm...danke aber ich kann aus dem Thread nicht herauslesen, dass er es bei 60cent hat machen lassen... wenn doch, dann scheint wohl eine Option wegzufallen...

    Frage ihn mal
     
  9. #8 Keine Ahnung3, 15.01.2008
    Keine Ahnung3

    Keine Ahnung3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Beethoven, 16.01.2008
    Beethoven

    Beethoven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Sieht ja ganz gut, große Auswahl an Einbauanlagen und fast in der Nähe. Werd mal den Preis vergleichen.

    @keineAhnung: du hattest nun deine bei 60cent.de einbauen lassen?
     
  11. #10 Keine Ahnung3, 16.01.2008
    Keine Ahnung3

    Keine Ahnung3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @keineAhnung: du hattest nun deine bei 60cent.de einbauen lassen?[/quote]

    Ja:mad: !!
     
  12. Anzeige

  13. #11 Joe 540, 16.01.2008
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ...es gibt auch in D mittlerweile einige, die Vialle verbauen.

    Vorteile:

    kein Eingriff in Kühlsystem
    keine Filterwechsel für teures Geld mit anschließender GAP
    keine Verdampferproblem wie bei Prins
    Keine verklebten Rails, kommt bei Prins auch häufiger vor
    keine Fehlprogrammierung möglich, da ab Werk mit Kennfeld
    fast unsichtbarer Einbau möglich
    schluckt alle Mischungen ohne Probs


    ...unserer läuft seit über 50000km damit wie Teufel und hat Holland seit dem Umbau nicht mehr gesehen :D:D
     
  14. #12 Quasselstrippe, 17.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Lustig ist die Aussage von 60Cent zu Prins Dingern :) :)

    Das auch die sich für KME entschieden haben - muß was an der KME dran sein.

    Das mit den Verdampfern:
    Es gibt den Silver - bis 140KW und den Gold bis 260KW.

    Die sind beide sehr sehr handlich und sehr klein gebaut.

    Magic - und KME - könnte AVO Magic bedeuten.

    Dahinter steckt die KME mit anderen Injektoren als die Diego/Mawo - der Rest ist identisch.

    Der Preis - naja - wenn die Injektoren derart ungünstig sind, könnte der schon gerechtfertigt sein - bei entsprechendem Einbau sowieso.

    http://www.avo-gas.de

    Einbauanleitung, Schaltplan, Beschreibung usw:
    http://www.avo-gruppe.de/opencms/ex...GAS/Produkte/Produktdownloads/magic_07-09.pdf

    Auch der Begriff/Name Eiffel taucht da auf - RICHTIG - ist KME :):):)
     
Thema: Welche Gasanlage ist zu empfehlen für BMW???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche gasanlage für bmw

    ,
  2. gasanlage bmw

    ,
  3. beste autogasanlage bmw

    ,
  4. bmw mit gasanlage,
  5. bmw gasanlage ,
  6. Welche gasanlage ist die beste,
  7. beste gasanlage für bmw,
  8. gasanlage für bmw,
  9. welche gasanlage ist die beste für bmw,
  10. beste gasanlage bmw,
  11. welche autogasanlage ist die beste,
  12. welche gasanlage bmw,
  13. bmw welche gasanlage,
  14. welche autogasanlage für bmw,
  15. welche gasablagen fur bmw,
  16. bmw gasanlage erfahrungen,
  17. Welche Autogasanlage ist zu Empfehlen,
  18. beste autogasanlage für bmw,
  19. beste lpg anlage für bmw,
  20. bmw welche autogasanlagen für bmw,
  21. gasanlage fuer bmw,
  22. gasanlage im bmw,
  23. welche gasanlagen für bmw,
  24. bmw e65 welche gasanlage,
  25. welche autogasanlage
Die Seite wird geladen...

Welche Gasanlage ist zu empfehlen für BMW??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?

    Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?: Nabend, ich hätte eine Frage zum Toyota GRJ79 Doppelkabiner mit 4Liter-V6. Gibt es eine Empfehlung zu einer verwendbaren Gasanlage und...
  2. Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?

    Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?: Hallo zusammen, ich bin hier neu im Forum und habe mich unter anderem deshalb angemeldet, weil ich mit dem Gedanken spiele, auf LPG umzurüsten....
  3. Welche Gasanlage für Citroen Berlingo?

    Welche Gasanlage für Citroen Berlingo?: Hallo, ggf. wird ein gebrauchter Citroen Berlingo (EZ 10/2015) gekauft. Voraussetzung ist, dass er auf Autogas umgerüstet werden kann 1. Kann das...
  4. Welche gasanlage für CX6 mit Skyaktive

    Welche gasanlage für CX6 mit Skyaktive: Welche Gasanlage ist möglich? Ist es auch für das Auto mit Skyaktive möglich?
  5. Welche Autogasanlage für Octavia RS / Superb

    Welche Autogasanlage für Octavia RS / Superb: Guten Morgen, ich hoffe hier eine gute Lösung zu finden. Ich bin seit 10 Jahren Autogasfahrer mit über 180T km. Die BRC Anlage mit Flashlube ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden