Welche anlage ist die Richtige? BMW E46 330i

Diskutiere Welche anlage ist die Richtige? BMW E46 330i im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, Kurze Vorstellung, ich bin Alex, 25J alt und komme aus Lemgo Lippe. Meine erste Umrüstung steht nun unmittelbar bevor, nur hab ich 1000k...

  1. Mauser

    Mauser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Kurze Vorstellung, ich bin Alex, 25J alt und komme aus Lemgo Lippe. Meine erste Umrüstung steht nun unmittelbar bevor, nur hab ich 1000k fragen ;-)

    ich beobachte schon lange die entwickung der LPG anlagen, bislang hatte ich noch kein auto welches jung genug war eine anlage zu verbauen. nun ist es soweit, wir haben uns den E46 im November angeschafft. Er hat erst 45tkm runter. Jetzt muss noch entschieden werden welche anlage die richtige ist. Folgenden gedankengang (im zeitraffer) habe ich durchlebt:

    1. Flüssigeinspritzer (nur das Beste dachte ich) von Vialle. Die Umrüster schwermen von dem super lauf in den BMWs (BMW Matthes). Andere haben probleme die fahrzeuge richtig ans laufen zu bekommen. Einige telefonate später hab ich mich auf grund der hohen Kosten (ca. 3300€), dem kleineren tank (pumpe mit im tank) und die unterschiedlichen aussagen bez. der umrüstbarkeit erstmal dagegen entschieden.

    was dann?

    2. Na nur das Beste 2, also eine Prinz-Anlage. Lange erfahrung vom marktführer beim preis von 2600€, was soll da gegen sprechen? Tja, ich hab noch keinen vertrauenswürdigen umrüster in erreichbarer umgebung gefunden...

    also weiter gesucht und gefragt.

    3. kme anlage. puh, schlechter ruf. Aber unschlagbare preise (2200€ vollgetankt) und einen netten umrüster in 10min fußweg entfernung. Also mal weiter nachgelesen und festgestellt das atu die anlagen verbaut. Das ist für mich ganz klar ein inditz für die probleme mit den anlagen. Dazu hab ich die aussage von einem umrüster in lügde das KME DER steuergeräte lieferent auch vieler anderer versteller ist. (oder sagte er sogar aller?) ist da etwas drann?

    gedanke abgebrochen, verzweifelung macht sich breit...

    Spricht was dagenen die KME einzubauen wenn der umrüster genau weiß was er tut, mit viel erfahrung glänzt und die anlage hinterher einfach läuft?

    Vieleicht könnt ihr mir auch eine info zur qualität der MAGIC Injectors geben, sind die "besser" als gelbe rails? (vieleicht erschüttert das schon die glaubwürdigkeit des kme umrüsters)

    Ich bin über jeden tipp, jede erfahrung und diskussion dankbar. das auto wird auf jeden fall in den nächsten 2 wochen zum umrüster gegeben, ich halte euch über das ergebniss auf dem laufenden!

    schönen abend noch
    Alexander
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 08.01.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.358
    Zustimmungen:
    540

    Nö, warum. Wenn dem so ist spricht nix dagegen. Mit dem "Gold Verdampfer" zieht die den 3l locker, nur bei den Magic wäre ich etwas vorsichtig - da hört man hie und da was von Problemchen solage die noch nicht richtig warm sind. Gelbe Valteks und der läuft - so es denn der Umrüster drauf hat wie er sagt.
    Warum wäre Flüssigeinspitzung das Beste?? Das ist auch eine Möglichkeit, sonst nix.
    Und Prins das Zweitbeste?
    Das Beste ist die Anlage die einfach ohne Probleme läuft, oder?
     
  4. Mauser

    Mauser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    erstmal vielen Dank an V8gaser!

    Ich habe gesten das Auto wieder vom Einbauer geholt und bin gleich erstmal 25km gefahren. Bis auf eine Kleinigkeit lief das Auto tadellos. Beim Umschalten von Gas auf Benzin und andersherum habe ich NICHTS gemerkt. Bei volllast (die Automatik zieht durch den roten Bereich) glaube ich ein wenig Leistung zu vermissen. Wobei ich auch sagen muss dass der Wagen noch 3/4 vollgetankt ist! (Gewicht)
    Der Zwischenfall war ein Aussetzer der Anlage beim rumdameln mit dem Kickdown. Neu eingeschaltet und alles war wieder ok!

    Allerdings war das Auto schon warm gefahren, wird sich heute zeigen wie er sich sonst verhällt!

    Allerdings frag ich mich wo der BMW seine Verbrauchswerte beim Fahren auf Gas herbekommt?! hmmm

    Vieleicht scheibt mich auch mal einer in die richtige Rubrik!? Denke ich bin hier nicht ganz richtig...

    Mal schauen, je nach Wetter kann ich auc mal ein paar Bilder machen wenn es jemand wünscht!

    Gute Fahrt
    Alexander
     
  5. Anton

    Anton AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Alex,

    kannst du mir sagen was für eine anlage du jetzt genommen hast,habe selber einen Vialle drin,da der Umüster billiger Teile genommen hat,hatte ich leider einen backfire,mußte einen neuen ansaugtrakt drauf war nicht billig und kämpfe noch mit den Umrüster wer das bezahlen soll.Vialle hat das Bohren auf sich genommen,das alleine war schon 600,00 euro.Ich rate dich nur um gute Zündkerzen rein zu tun,und auf die zündspule zu achten damit Nix passiert.User fährt jetzt wieder einwandfrei,320i mt 2.2 l motor.laufleistung 45TKM

    gr Anton
     
  6. Mauser

    Mauser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es gewagt die KME-Anlage einbauen zu lassen. Die Kerzen wurden soweit ich weiß nicht getauscht, welche sind denn zu empfehlen und wieviele KM hat es bis zu deinem Backfire gedauert?

    Danke für den Hinweis!

    Gruß
    Alex

    Fahrzeug: 330i E46; Bj. 2005; 46tkm

    P.S.: Habe jetzt 2100€ für den vollgetankten Umbau bezahlt
     
  7. ACME

    ACME AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Bilder sagen mehr als 1000 Worte:-)

    gruß
    ACME
     
  8. Anton

    Anton AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    das war schon nach 8000km,montags davor war ich beim Umrüster gewesen,weil es sich angehört hat ob der wagen beim gasgeben falsche luft anzog,Umrüster sagte alles ok,.naja und dann ist es donnerstags passiert in die selbe woche als ich beim umrüster war:mad:.Nix Garantie liegt alls am BMW kommt sehr oft vor, wurde mir gesagt, das die ansaugkrümmer aus einander fliegen.Bis jetzt haben die mir noch keine lösung angeboten.
    Ich habe jetzt ngk zündkerzen drin,habe auch noch ein mercedes 190 auf Gas und der hat auch NGK drin,läuft schon über 60TKM auf Gas einwandfrei,und das mit eine Anlage der komplett 1300,00 euro gekostet hat,also es muß nicht immer eine teuere Anlage sein.
    gr.Anton
     
  9. Anzeige

  10. #8 V8gaser, 20.01.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.358
    Zustimmungen:
    540
    Also backfire bei einer sequentiellen Anlage....da muss man schon grob murksen. Oder liegts an Vialle ;-)
    Mit der KME wirst du keine Probleme derart haben. Ja, oben raus werden die einen Tick müder, aber wirklich nur minimal. Normal sind bei BMW schon NGK drin - sind die fällig tu die gleichen wieder rein, da hatte ich noch nie Probleme mit. Wenn die Anlage beim Kickdown mal umschaltet - ist evtl ein 6mm Multiventil drin :-)) Mit einem echten 8mm gibts das nicht.

    @Anton
    Diese Aussage :"liegt alls am BMW kommt sehr oft vor, wurde mir gesagt, das die ansaugkrümmer aus einander fliegen"
    vom Umrüster ist schon eine Frechheit. Das zeugt von absoluter Murkserei. Mir ist bei meinem alten e34 mit ner Venturi selbst bei x Backfire der Krümmer nicht kaputt gegangen...
     
  11. mz4

    mz4 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    @Mauser
    Bei den M52 und M54 Motoren von BMW nimm nur die NGK ....6EQP oder die Bosch 7QP.. Beru usw.. natürlich auch kein Problem.
    Hauptsache eine Platinkerze mit 4 Masseelektroden!
    Auf keinen Fall in einen BMW 6 Zylinder diese komischen 1 Masseelektroden LPG Kerzen (Iridium usw..) verwenden..
    da hast du einen Leistungsverlust oben raus der sich gewaschen hat...

    @Anton
    Naja also ein Ansaugkrümmer sollte nie auseinander fliegen!
    klar sind die PlastikKrümmer anfälliger als die alten Stahlgeschosse ;) aber wenn es den Ansaugkrümmer verreißt solltest du mal lieber deine Ventile anschauen die dichten dann nicht mehr richtig ab! (kompression und endoskopie)
    Was einmal passiert kann wieder passieren...
     
Thema: Welche anlage ist die Richtige? BMW E46 330i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 330i lpg

    ,
  2. bmw e46 lpg

    ,
  3. e46 330i gasumbau

    ,
  4. e46 330i lpg,
  5. bmw 330i e46 gasumbau,
  6. bmw e46 anlage einbauen,
  7. bmw e46 330ci lpg,
  8. bmw e46 anlage,
  9. bmw e46 330i gasanlage,
  10. 330i e46 lpg,
  11. bmw 330i e46 lpg,
  12. f,
  13. bmw e46 330i gasumbau,
  14. bmw e46 330i autogas,
  15. gasanlage bmw e46 330i,
  16. e46 lpg,
  17. bmw e46 autogas,
  18. bmw e46 330i lpg,
  19. lpg bmw e46,
  20. lpg umbau bmw e46,
  21. e46 330 lpg,
  22. bmw e46 330ci gasanlage einbauen ,
  23. BMW 330i Lpg,
  24. bmw 330i e46 gasanlage,
  25. bmw 330ci lpg
Die Seite wird geladen...

Welche anlage ist die Richtige? BMW E46 330i - Ähnliche Themen

  1. Welche Anlage für KE Jetronic

    Welche Anlage für KE Jetronic: Moin Habe günstig ein Audi 80 Cabrio mit dem 2.3 5 Zylinder und KE Jetronic erstanden.. Nun meine Frage welche Gasanlage kann ich einbauen die...
  2. w124 230E: Welche Anlage passt?

    w124 230E: Welche Anlage passt?: Hallo, ich bin ganz neu im Thema LPG und denke eigentlich sowas zu probieren. Aus eurer Erfahrung, was für die LPG Anlage gut für einen...
  3. Welche Anlagen ist die Preis/Leistungs für Chevy 5,7 Express 2001

    Welche Anlagen ist die Preis/Leistungs für Chevy 5,7 Express 2001: Hallo die Gemeinde, ich suche für meinen Chevy Express Bj 2001 mit einem 5.7 Motor eine LPG Anlage. Welche Anlage wäre hier die beste und auch...
  4. Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?

    Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?: Hallo zusammen, ich bin hier neu im Forum und habe mich unter anderem deshalb angemeldet, weil ich mit dem Gedanken spiele, auf LPG umzurüsten....
  5. Noob fragt: Welche Anlage hab ich nun? Und wie weiter?

    Noob fragt: Welche Anlage hab ich nun? Und wie weiter?: Guten Tag zusammen. Als Neuling und mehr Auto-Laie denn Auto-Kenner möchte ich um Hilfe bitten. Ich habe eine gebrauchten Berlingo mit Gasanlage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden