Wasserauto

Diskutiere Wasserauto im Witzecke Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo, schaut mal unter www.wasserauto24.de......... (Zweitunterschrift "Autogas war gestern...") MfG

  1. #1 papa.horst, 26.08.2008
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, schaut mal unter www.wasserauto24.de.........
    (Zweitunterschrift "Autogas war gestern...")
    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasserauto. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flojanika, 26.08.2008
    flojanika

    flojanika AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab mir schon einen Kasten Mineralwasser gekauft. Die Anlage bau ich morgen ein. Heute muss erst die Gasanlage raus.

    Gruß Reinhold
     
  4. #3 Mr.Legend, 26.08.2008
    Mr.Legend

    Mr.Legend AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Da musst Du aber jetzt schnell zuschlagen, denn das Angebot für 34,95 € läuft morgen um 9:30 Uhr aus ... :cool:

    Ich hoffe, Du glaubst den Mist nicht!
     
  5. #4 papa.horst, 26.08.2008
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, sehe ich so aus, als wenn ich das glaube? Ihr müsst das Ganze mal lesen, auch wenn es ...... ist, da steht, dass die 3,.... € nur für die Einbauanleitung gilt und dass die Fahrzeuge für den Straßenverkehr nicht zugelassen sind. Es gab mal 'ne Sendung im ZDF:" .epper, ...lepper, ..auernfänger". Es gibt sicher einige, die daran glauben. Wollte es eigentlich in die Witzecke verschieben, vielleicht erbarmt sich einer von den Admins.
    MfG
     
  6. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Gesagt getan ;)
     
  7. #6 Mr.Legend, 26.08.2008
    Mr.Legend

    Mr.Legend AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung, Papa - zeig' Dich mal! :D ;)

    Und ich hatte schon Hoffnung, Du würdest zum Wasserauto-Spezialist und würdest mir nach diversen, von Dir getätigten Umbauten, behilflich sein. :angst:
     
  8. #7 papa.horst, 26.08.2008
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    @Mr.Legend: Habe grad kein Foto dabei...

    MfG
     
  9. #8 InformatikPower, 26.08.2008
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Na ja vor allem geil, was im Haftungsausschluss steht:
    Diese Anleitung ist für Fahrzeuge gedacht, die NICHT AM ÖFFENTLICHEN STRASSENVERKEHR TEILNEHMEN!

    Jeden Tag steht ein Dummer auf :)
     
  10. #9 gandalf_69, 14.09.2008
    gandalf_69

    gandalf_69 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ihr Ungläubigen,
    das System funktioniert einwandfrei.
    Er hat nur "vergessen" zu erwähnen woher die Energie für seinen Elektrolyseur kommen soll, die Wasser in HHO verwandeln soll. Andere würden H2O schreiben aber das sähe zu gleich aus. Vielleicht meint er aber auch ein Knallgasgemisch und er elektrolisiert das Wasser. War hier nicht auch ein Thread wo jemand sein Auto mit Wasser antreiben wollte durch "freie Energie", getestet durch die Bildzeitung.
    Die Dummen sterben einfach nicht aus.
     
  11. PelBB

    PelBB AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Haut mich...

    Ich habe jetzt ein wenig gelesen, bin aber leider zu wenig Chemiker und Physiker, um mir abschließend ein Urteil zu bilden...

    Und Nein, ich möchte es nicht an meinem Auto ausprobieren...:-)

    Wenn ich es Richtig verstehe, wird über die Autobatterie per Elektrolyse (Zwei Grossflächige Stahlelektroden sowie natürlich Wasser) Knallgas erzeugt, welches direkt in den Ansaugtrakt gespeist wird.

    Soweit klingt es für mich noch so, als ob es funktionieren könnte...

    Offene Punkte:

    - Knallgas (Oder Brownsches Gas oder HHO) ist recht brisant, da habe ich Sicherheitsbedenken
    - Energiebilanz ist erstmal negativ, schliesslich muss die Lichtmaschiene ja den Strom für die Elektrolyse aus Erdöl produzieren
    - Kann man mit Knallgasbeimischung die Verbrennung fossiler Brennstoffe so beeinflussen, das da eine Spritersparniss von ca. 50% bei rauskommt?

    Gibts hier besserwissende Menschen als mich?:-)

    PelBB
     
  12. #11 papa.horst, 07.11.2008
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Technik- Freaks: Ich habe den obigen Beitrag in die Witzecke verschieben lassen. Wenn es so einfach wäre mit dem Gas, dann hätten alle so ein Teil. Dass die Elektrolyse funktioniert, ist unumstritten, das Problem ist der Wirkungsgrad. Würde man denn sonst auf die Betankung mit flüss. Wasserstoff ausweichen? Niedrige Temperaturen, aufwändige Tanks, Gasverlust auch dann, wenn nicht gefahren wird und, und, und...
    Wo soll die riesige Energiemenge für die Elektrolyse herkommen, wo soll die Gasmenge gespeichert werden. Vom Knalleffekt mal ganz abgesehen. Dazu kommt der Wasservorrat, der ständig mitgeführt werden muss, gehen wir von einem Verbrauch so um die 10 l aus, na dann. Da ist ein Holzvergaser, den ich noch aus der Kindheit kenne, ökonomischer. In 30 Jahren wird es die Brennstoffzelle sein, denn das "Wasserauto" ist nichts anderes.
    MfG
    papa.horst
     
  13. Anzeige

  14. PelBB

    PelBB AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, ich sehe es auch kritisch...:-)

    Aber es ist keine Rede von rein auf Wasser fahren. Ebensowenig ist eine Rede von Speicherung des erzeugten Knallgases.

    So wie ich es verstehe, wird mit dem STrom, den der Generator produziert, die Elektrolyse bewerkstelligt und das so erzeugte Knallgas gleich in den Ansaugtrakt geleitet. Das Fahrzeug fährt im Grossteil aber weiter fossil.

    Bis hierhin wäre das ganze noch sinnlos, weil vollkommen ineffizient (Sonst wäre es ja ein Perpetuum Mobile).

    Nun kommt aber das Argument, das das Knallgas die Verbrennung des fossilen Brennstoffs so günstig beeinflusst, das bis zu 50% fossilen Brennstoffs eingespart werden. Bei normaler Verbrennung werden angeblich nur 5% des Energiegehalts des Kraftstoffs genutzt, mit Zufuhr von Knallgas soll dieser Wert auf bis zu 20% steigen??? ... und das kann ich nicht wiederlegen...

    Also?
     
  15. anfre

    anfre AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das das nicht funktioniert dürfte klar sein, aber Wassereinspritzung bei Motoren gibt es. Früher sogar in der Formel1 allerdings nicht um Sprit zu sparen
     
Thema: Wasserauto
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserauto umbauanleitung forum

    ,
  2. energiebilanz knallgas

    ,
  3. wasserauto24 pkw

    ,
  4. wasser auto forum,
  5. wasserauto24.de,
  6. suchewerkstatt für umbau auf wasserstoff,
  7. wie baue ich einen holzvergaser,
  8. www.wasserauto24.de,
  9. wasserauto24 forum,
  10. wasserauto umbauanleitung,
  11. wasserauto knallgas,
  12. wasserauto forum,
  13. knallgasbeimischung,
  14. knallgas energiebilanz,
  15. hho energiebilanz,
  16. wie baue ich mein auto zu einen wasserauto um,
  17. wasserstoffvergaser,
  18. wasserauto einbauen,
  19. elektolyse auto einbau,
  20. wasserauto einbauanleitung,
  21. einbauanleitung wasserauto,
  22. auto mit h2o antreiben,
  23. brennstoffzelle hho auto umrüsten,
  24. Umrüst anleitung Wasserauto,
  25. hho autogas
Die Seite wird geladen...

Wasserauto - Ähnliche Themen

  1. LPG-Gaslüge - Alternative das Wasserauto?

    LPG-Gaslüge - Alternative das Wasserauto?: :confused:was ist von solchen Werbungen zu halten? LPG Autogas | Wasserauto Warum darf so einer in D frei rumlaufen? littlefreilich publications...
  2. Wasserauto?

    Wasserauto?: Was man so in den Google-Ads auf dieser Seite findet: LPG Autogas | Wasserauto Kann jemand etwas dazu sagen? Oder ist das die pure...
  3. wasserauto ?

    wasserauto ?: ich habe da mal eine blöde frage zu einem link bei euch ! es geht um www.wasserauto24.de wahr hier schon jemand so mutig sich diese anleitung zu...
  4. Wasserkopf oder Wasserauto ??

    Wasserkopf oder Wasserauto ??: Hallo und guten Abend, ich komme leider nicht umhin, festzustellen, dass es noch größere Knallchargen gibt, als unsere lustigen Bundespolitiker:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden