VW T4 AET (Bj.2001) -> Prins VSI 2.0 ungeeignet?

Diskutiere VW T4 AET (Bj.2001) -> Prins VSI 2.0 ungeeignet? im LPG VW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo LPG Fans, ich möchte auch ein LPG Fan werden und mir langfristig eine LPG Gasanlage einbauen lassen, war bei verschiedenen Umrüstern um mir...

  1. #1 abg1984, 14.07.2020
    abg1984

    abg1984 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo LPG Fans,

    ich möchte auch ein LPG Fan werden und mir langfristig eine LPG Gasanlage einbauen lassen, war bei verschiedenen Umrüstern um mir einen Kostenvoranschlag abzuholen. Zwei Umrüster haben mir eine Prins VSI 2.0 angeboten während ein Umrüster mir davon abgeraten hat weil der Motor nicht mit einer vollsequentiellen Gasanlage richtig arbeiten kann. Dabei hat er mir eine Stag QMax mit Hana Injektoren und Zavoli Verdampfer nahegelet. Nun habe ich aber etliche Beiträge gelesen mit T4's die eine Prins VSI 2.0 verbaut haben was mich jetzt ein bißchen verwirrt hat. Was ich einfach wissen will ob es langfristig zu Problemen führen kann mit der Kombo "Prins VSI 2.0" und "T4 AET".

    Viele Grüße

    abg1984
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.025
    Zustimmungen:
    557
    Hallo und willkommen.
    Prinzipiell kann jede Anlage mit einer Simultaneinspritzung funktionieren. Der Problempunkt ist meistens nur der Umrüster.
    Die Stag Qmax ist genauso eine vollwequentielle Gasanlage. Obwohl das nicht richtig ist. Die Gasanlage nimmt immer die Einspritzstrategie der Motorsteuereung als Bemessungsgrundlage. Von Prins gibts auf jeden Fall eine Firmware für Simultaneinspritzung. Also sollte das ein erfahrener Umrüster hinbekommen.
    Warum sollte dann was langfristig zu problemen führen. Wenns funktioniert, dann funktionierts. Wenn nicht dann nicht.
     
  4. #3 abg1984, 14.07.2020
    abg1984

    abg1984 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe, optimal ist es nicht aber mit der richtigen Konfiguration bzw. softwareseitigen Anpassung läuft es ganz normal. Danke für deine Antwort! So im Großen und Ganzen freue ich mich eine Gasanlage an den Start zu haben. Bin gespannt ;)
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.025
    Zustimmungen:
    557
    Ich habe nicht geschrieben, dass es nicht optimal ist. Es steht und fällt mit dem Umrüster. Der muss wissen was er macht.
     
  6. #5 abg1984, 15.07.2020
    abg1984

    abg1984 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ah, ok, danke für die Infos!
     
  7. Anzeige

  8. #6 Autogas-Rankers, 18.07.2020
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.603
    Zustimmungen:
    214
    du hattest bestimmt mit mir telefoniert.
    Glaube mir, die Prins hat bei dem T4 seine Probleme und dass auch trotz der speziellen Firmware, die anhand meines Kunden Fahrzeugs Entstanden ist.
    Das jetzt alles zu erklären, wäre zu viel, es liegt aber am Steuergerät der Prins.

    Aus diesem Grund habe ich dir lieber zu einer Zavoli oder Stag Anlage geraten.
    Früher auch KME aber KME wird in DE aussterben.
     
  9. #7 V8gaser, 18.07.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    663
    Das mit der Gruppeneinspritzung und der Prins die das nicht mag stimmt, nur dürfte der AET schon SIMOS Einspritzung haben (ab 9/1996) , nicht mehr Digifant.
    Und die Simos arbeitet sequentiell.
    Digifant haben zB der AAF, ACU.
    Das müsste man vorher genau klären.
     
Thema:

VW T4 AET (Bj.2001) -> Prins VSI 2.0 ungeeignet?

Die Seite wird geladen...

VW T4 AET (Bj.2001) -> Prins VSI 2.0 ungeeignet? - Ähnliche Themen

  1. BMW E39 530i Prins LPG TIPPS EINBAU/UMBAU Platzierung

    BMW E39 530i Prins LPG TIPPS EINBAU/UMBAU Platzierung: Guten Tag Ich habe mir einen e39 530i mit PRINS LPG gekauft. Der Wagen lief nicht auf Gas beim Kauf, bzw nur auf 4 Zylindern und schaltete nach...
  2. Prins am BMW e46 schaltet nicht mehr um

    Prins am BMW e46 schaltet nicht mehr um: Moin, bei meinem BMW e320i (E46) funktioniert die Gasanlage nicht mehr. Das Ventil am Tank klackt, sie schaltet um (kurz gehen die grünen Dioden...
  3. Prins Gasanlage schaltet immer nur einmal um

    Prins Gasanlage schaltet immer nur einmal um: Hallo zusammen, Ich habe mir einen BMW e36 318 gekauft mit einer Prins Gasanlage vorinstalliert. Die Anlage funktioniert manchmal, aber in der...
  4. Prins Diagnosestcker Abdeckkappe

    Prins Diagnosestcker Abdeckkappe: Hat die Abdeckkappe vom Diagnosestecker eine andere Funktion als nur den Diagnosestecker abzudecken? Die ist mir gerade in Motorraum gefallen als...
  5. Suche XD-3 Leitung von Prins (6mm) mit E4 R67-010247

    Suche XD-3 Leitung von Prins (6mm) mit E4 R67-010247: Hallo, brauche wegen der E-Nummer die XD-3 PVC-Schlauchleitung von Prins. Benötige davon 2x 6m. Wer diese über hat, bitte anbieten. Gruß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden