Vielleicht doch besser in Polen umrüsten???

Diskutiere Vielleicht doch besser in Polen umrüsten??? im Witzecke Forum im Bereich Off Topic - Bereich; ? YouTube - Polen am Bau der Film :o:(:mad::):):D:D:D

  1. #1 Rabemitgas, 13.09.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
  2. Anzeige

  3. #2 Chevy-Tom, 16.09.2009
    Chevy-Tom

    Chevy-Tom AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Nee, wie geil is das denn :repekt:
     
  4. Achim

    Achim AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Tja so sind die polen halt ...


    Gruß
    Achim
     
  5. #4 totallyAcRo, 14.02.2010
    totallyAcRo

    totallyAcRo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich grad echt fast nass gemacht ^^.
     
  6. #5 Gastrommel, 17.02.2010
    Gastrommel

    Gastrommel AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Wer die handwerklichen Qualitäten von Völkergruppen zur Schau stellt, sollte mal seine eigenen Qualitäten hinterfragen. Als "Mod" dieses Forums ist das inakzeptabel. Gelle!! Wir leben in einer sog. "EU". Was davon zu halten ist, sei dahin gestellt!!
     
  7. #6 totallyAcRo, 17.02.2010
    totallyAcRo

    totallyAcRo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0

    *lach* um Himmels Willen, wer hat dir denn in den Kaffee gespuckt? Schlimm wenn man nicht den kleinsten Sinn für Humor hat!
     
  8. #7 Gastrommel, 17.02.2010
    Gastrommel

    Gastrommel AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0

    Im Gegensatz zu manch anderen kenn ich die Gastfreundschaft von Osteuropären. Zwar muss man mithelfen vom Haus zur Scheune eine Schneise freizuschaufeln, aber das ist in Kasachstan üblich. Die in Polen sind auch nicht auf deutsche Schneeschiebertechnik angewiesen. Egal, "Deutsche" waren leider immer hilfsbereit, und deshalb klingt es einfach sch....e
     
  9. #8 totallyAcRo, 17.02.2010
    totallyAcRo

    totallyAcRo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Du hast dir das Video aber schon angeschaut, und gesehen, dass hier deutsche Handwerker auf den Arm genommen, und polnische als höchst fleißig dargestellt werden?
     
  10. #9 Rabemitgas, 17.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Was soll ich dazu sagen?? Stimmt ich schäme mich so das ich deutsche Handwerker auf dem arm genommen hab.

    Sorry aber ich glaub irgendwo hakts bei dir aus :)
     
  11. #10 djcroatia, 19.02.2010
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Ich hatte das Video mal angeguckt und dann kam bei uns im Betrieb ein Handwerker vorbei und der erzählte mir was änliches wie z.B. diese Steuern, diese Politiker, kaputte Knie usw.

    Das Video habe ich ihm aber nicht vorgespielt, da er eigentlich ein sehr netter Mensch ist und genauso fleissig ist.

    Aber cool ist es
     
  12. URi

    URi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    Hättest doch erst das Video schauen sollen, bevor Du Dich beschwerst. ;)

    P.S: Wer ist das denn überhaupt?
     
  13. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    Das ist der altgediente und bekannte Kabarettist Thomas Freitag! Ich habe mich auch kaputtgelacht, als ich das zum ersten mal gehört habe. :D
     
  14. #13 P.Nagel88, 18.05.2010
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    :1089: Kann mir einer mal das Problem mit der deutschen Hilfsbereitschaft, obwohl die in Polen nicht auf unsere Schneeschiebertechnik angewiesen sind genauer erklären? :]:p
     
  15. #14 Gastrommel, 18.05.2010
    Gastrommel

    Gastrommel AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Haha, frag mal FDP-Brüderle, warum Polen in ein paar Jahren besser als EU-Deutschland da steht! Handwerklicher Instinkt ist auf Grund des neuerlichen EU-Wahn nicht mehr gefragt! Auch betriebswirtschaftlicher Handlungsbedarf bei funktionierenden Handwerkern steht nicht zur Debatte. Lieber hilft man bankrotten EU-Staaten, um am liebsten noch deren eingeführten Gasanlagen zu besteuern. Naja, deutsche Schneeschieber lassen sich halt in Finnland schlecht verkaufen, oder nich...?
     
  16. #15 Euro-serwis, 10.09.2010
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Ich freue mich sehr, dass Deutsche Kollegen so schnell gelernt haben, Autos umzurüsten - das meine ich wirlich ernst, denn es gibt die ein oder andere sehr gute Werksatt die von Deutschen betrieben wird! Viele hätten nicht sehr viel zu tun, wenn wir Polen nicht die Autogastanks und einige andere Gaszubehörteile bauen würden! Gutes Beispiel ist z. B. die Fa. STAKO,GZWM,IRENE ,BORMECH.
    Gerne lache ich mit Euch über einige Witze zusammen, aber ich denke, man sollte es nicht zu sehr übertreiben!!!!!!
     
  17. #16 Rabemitgas, 10.09.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Da hast du recht.

    War eh nen Witz und es sollte Neutral sein.

    Schau dir das Video an, dort werden deutsche Handwerker denunziert. Für irgendwelche antisemitischen Sachen wäre ich eh nicht zu haben.

    Gruß Armin
     
  18. Franki

    Franki AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde
    auch, wenn das hier etwas länger ist muß ich auch was los werden.

    Ich kenn einen Umrüster der massenweise über Polen lästert (nehmen Jobs weg, mache Preise kaputt usw. (ein Witz hier und da), jeder weisst wie das gemeint ist, aber massenweise KME, Irene, Stako, GZWM usw. verbaut und sich schön von polnischen Lieferanten beliefern lässt.
    Also irgendwie finde ich das nicht ok, passt einfach nicht zusammen, dann soll es sich doch eine deutsche Gasanlage mit orginal Krupp Stahl Gastank bestellen und basta
     
  19. #18 V8gaser, 29.04.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.373
    Zustimmungen:
    542
    Bisschen naiv gedacht, oder nicht? Das eine sind quasi Zulieferteile, das Andere ist reine Arbeitskraft.
    Würde man bei Komponenten so braun denken, dürfte man nicht einmal ein deutsches Auto fahren - da stecken schon sehr, sehr viele ausländische (auch polnische) Teile drin :-)
    Die kauft jeder Hersteller da, wo er sie am günstigsten bekommt, egal ob Computer, Kaffemaschiene, Auto oder Gasanlagen. Gibt es keinen konkurrenzfähigen Inländischen Anbieter kommt das Zeug halt woanders her.
    ABER - das Zeug wird hier in D wenigstens versteuert und bei der Einfuhr teilweise mit Zöllen belegt.
    Anderes bei der reinen Arbeitskraft für Dienstleistungen. Wird die im Ausland erbracht entfallen die Sozialabgaben in D, keine Ust etc. OK, man kann sagen: Die machen das dort eben billiger - stimmt. NUR ist es gängige Praxis, das grenznahe "Firmen" mit Sitz in D die Arbeiten im Ausland erledigen lassen, oder gleich ihre Landsmänner hier für die Konditionen in deren Land beschäftigen.
    Und sowas kostet eben hier Arbeitsplätze bzw "macht die Preise kaputt"
    Gut, teilweise durchaus legal und ansich...ist halt so. Stöhrt mich auch nicht.
    Nur warum man deshalb nix mehr von ausländischen Firmen kaufen darf...erschließt sich mir jetzt nicht. Man müsste dann wohl auf fast alles aus dem täglichen Gebrauch verzichten.
    Wie viele Leute verurteilen die Chinesen...und haben wohl mehr Chinazeugs daheim als sie glauben :-)))
     
  20. Anzeige

  21. #19 Gegenwind, 29.04.2013
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Wenn jemand kein Chinazeugs will, soll er auch nicht am Sozialprodukt partipizieren, was dt. Maschinen- und Fahrzeugbauer mit China erwirtschaften.
    Ebenso Polen. Auch Polen kaufen dt. Produkte. Angefangen von hochwertigen Küchen, Ausrüstungsgüter, Maschinen...
    Ohne Kaufkraft aus Polen gäbe es einige Tsd. Arbeitstellen in D weniger.
    Deshalb kann man ohne schlechtes Gewissen auch einige Euros nach Polen tragen.
     
  22. #20 peter12, 26.12.2013
    peter12

    peter12 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    I check on the link but the video is now unavailable.
     
Thema:

Vielleicht doch besser in Polen umrüsten???

Die Seite wird geladen...

Vielleicht doch besser in Polen umrüsten??? - Ähnliche Themen

  1. Vielleicht einen Tip wegen Kaltstartverhalten ......

    Vielleicht einen Tip wegen Kaltstartverhalten ......: Hallo, trotz optimaler Map und gleichen Benzinzeiten auf Gas und Benzin hab ich ein, mal mehr, mal weniger, morgendliches Kaltstartproblemchen....
  2. BRC LED blinkt, geht aus und an - vielleicht Wackelkontakt an Tankanzeige

    BRC LED blinkt, geht aus und an - vielleicht Wackelkontakt an Tankanzeige: Hi, ich habe aktuell folgendes Problem: Die LEDs meiner Tankanzeige gehen sporadisch aus und an, aber ohne Piepston. Manchmal flackert auch die...
  3. Vielleicht hilfts ja

    Vielleicht hilfts ja: Hallo zusammen. Sagt mal, was vermisst Ihr eigentlich bei LPG Internet Seiten? Mein Kumpel fragte mich. Er arbeitet in der Branche und kennt auch...
  4. Alptraum Gasanlage [Kann vielleicht einer helfen]

    Alptraum Gasanlage [Kann vielleicht einer helfen]: Hallo liebes Forum, ich bin nun stolzer (mehr oder weniger) Besitzer eine Autogasanlage von KME. Kurze Eckdaten: Ford Mondeo BJ. 1998 2.0 16V...
  5. Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?

    Audi 1.8T BEX doch nicht gasfest?: Hallo in die Runde, ich fahre seit 2013 einen Audi A4 B6 Avant 1.8T (2003) MKB BEX als Handschalter, der vom Vorbesitzer schon mit einer Prins...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden