Vialle LPdi - Mindestautogasmenge / AFS

Diskutiere Vialle LPdi - Mindestautogasmenge / AFS im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hi Gaser, im schönen Vialle LPdi Handbuch steht, dass die Vialle Anlage ein AFS (Automatic Fuel Switch) besitzt, dass "automatisch von LPG auf...

  1. #1 GhostriderHH, 27.12.2010
    GhostriderHH

    GhostriderHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi Gaser,

    im schönen Vialle LPdi Handbuch steht, dass die Vialle Anlage ein AFS (Automatic Fuel Switch) besitzt, dass "automatisch von LPG auf Benzin wechselt, sobald die minimal erforderliche Autogasmenge im Autogasbehälter erreicht ist." Das funktioniert tatsächlich völlig klasse und nahezu unbemerkt (lediglich ein kleiner PIEP weißt darauf hin).

    Mein Tank ist beim Golf VI standarmäßig NETTO ca. 48,5 Liter groß. Die "minimale Autogasmenge", die verbleibt sind satte 8,5 Liter (da ich nur 40 Liter tanken konnte; der Hersteller aber bei der Erstbefüllung 48,5 Liter in den Tank bekam).

    Ist das normal?

    Gruß
    GhostriderHH
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tobi-0975, 27.12.2010
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Hallo GhostriderHH,

    die Gasrestmenge kann dein Umrüster anpassen, sodaß Du mehr Gas entnehmen kannst, es ist ein "Rantasten".
    Daß dein Umrüster 48,5l getankt hat, liegt daran, das er einen leeren Tank voll (ca. 80%) betankt hat und Du ihn nur nicht restlos entleeren kannst. Die derzeit eingestellte Restmenge ist auslieferungsseitig so eingestellt, das das Rückschalten so sanft als möglich passiert und keine Luft in die Pumpe und die Leitungen gelangt. In dem Fall, von der Theorie her, ist das normal.
    Durch Ausschalten des AFS würde im Fall des Leerfahrens keine Automatik-Rückschaltung stattfinden, das Aufleuchten der MKL wäre eine mögliche Ursache. (Kraftstoffmangel)

    Gruß Tobias
     
  4. #3 GhostriderHH, 27.12.2010
    GhostriderHH

    GhostriderHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine schnelle Anwort. Die Frage die ich mir nur stelle, ist, ob eine Restmenge von 8,5 Litern (bei 48,5 Litern max.) wirklich dann noch eine KLEINE Restmenge ist, so wie es in der Anleitung beschrieben steht.

    Immerhin sind das 17,5 % Restmenge des Tanks! :eek:

    Brauch ich wirklch so viel, damit das AFS einwandfrei funktionieren kann?

    Gruß
    GhostriderHH
     
  5. #4 Tobi-0975, 27.12.2010
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Ich kenne die Einstellung der eingegebenen Menge nicht!

    Rüstet der Einbaubetrieb öfter auf Vialle um und hat er die nötige Software? :confused:

    Vl. hat er das Auto nur umgerüstet und ausgeliefert, ohne die Tankrestmenge zu programmieren, würde erklären, warum die Entnahme so niedrig ist. :idee:

    Komme zur Zeit nicht in meinen Rechner, um nachzusehen, wieviel Restmenge für deinen Tank vorgesehen ist.

    Welcher Tank wurde bei Dir verbaut? Durchmesser, Höhe, Volumen ...

    Gruß Tobias
     
  6. #5 GhostriderHH, 28.12.2010
    GhostriderHH

    GhostriderHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    äh... Größe kann ich Dir nicht genau sagen. Aber dav Volumen sind 59 Liter... Die Vialle LPdi-Anlage war die Zweite, die er als Händler verbaut hat. Zurvor waren es immer nur die Vergaser-Autgasanlagen...
     
  7. A3LPdi

    A3LPdi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hatte am Anfang das selbe Problem. Seitdem die Restmenge richtig eingestellt wurde, kann ich das Tankvolumen vollständig ausnutzen. Sind bei mir ~47l, je nach Tankstelle. Die Anpassung ist innerhalb weniger Minuten gemacht.

    Gruß A3LPdi
     
  8. #7 Tobi-0975, 28.12.2010
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    GhostriderHH & A3LPdi, ihr habt wohl beide die gleiche Tankgröße, die Einstellung bei Dir, A3LPdi ist korrekt eingestellt, bei Dir GhostriderHH fehlerhaft oder gar nicht!
    Sprich mal deinen Umrüster darauf an, er soll Dir die Restmenge programmieren.

    Gruß Tobias
     
  9. #8 GhostriderHH, 01.01.2011
    GhostriderHH

    GhostriderHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich am kommenden Montag gleich mal angehen und meine Erfahrungen berichten. Mein Einbauer ist zur Zeit in Hamburg der einzige, der die Vialle-Anlage einbaut - und ich war sein 2. Auto (das erste nutzt er im Taxibetrieb selbst). Ich fürchte ja fast, dass es ihm an der nötigen Erfahrung fehlt, die Restmenge programmieren zu können...
     
  10. Anzeige

  11. A3LPdi

    A3LPdi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da jeder Umrüster eine Schulung machen muss, bevor er die LPdi einbauen darf, sollte man davon ausgehen können, dass jeder die Restmenge richtig einstellen kann.

    Grüße
    A3LPdi
     
  12. #10 Tobi-0975, 01.01.2011
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    @A3LPdi:
    Nicht zwingend, nein. Hat er keine SW-Schulung auf die LPi, kann er mit einer LPdi-Schulung zwar LPdi-Anlagen einbauen, muss jedoch nicht wissen, was er tut. Da stellt sich wieder die Frage, wer geschult hat. Übrigens ist die Software auch nicht zwingend erforderlich um ein Auto ans Laufen zu bringen und leider ersparen sich noch viele Umrüster diese Kosten. Sinn macht es jedoch keinen, wie man hier sieht!
    Gruß Tobias
     
Thema: Vialle LPdi - Mindestautogasmenge / AFS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vialle afs

    ,
  2. vialle lpi einstellen

    ,
  3. vialle handbuch

    ,
  4. vialle lpi wie einstellen des restmenge,
  5. vialle lpdi,
  6. Vialle lpdi Anlage Tank grösse,
  7. vialle lpi bedienungsanleitung,
  8. afs bei vialle,
  9. vialle lpdi tank,
  10. bedienungsanleitung vialle,
  11. bedienungsanleitung vialle lpdi,
  12. vialle lpdi handbuch,
  13. vialle restmenge,
  14. lpdi vialle,
  15. vialle richtig einstellen,
  16. vialle mindesautogasmenge afs,
  17. Vialle auslesen Anleitung ,
  18. vialle lPdi kosten,
  19. vialle lpi Handbuch,
  20. vialle lpi kalibrieren,
  21. vialle lpi calibrieren,
  22. vialle lpi afs einstellen,
  23. vialle gasanlage einstellungen,
  24. vialle lpi bedienung,
  25. Vialle Bedienungsanleitung Deutsch
Die Seite wird geladen...

Vialle LPdi - Mindestautogasmenge / AFS - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Vialle LPdi im A4 1,8TFSI

    Hilfe! Vialle LPdi im A4 1,8TFSI: Hallo zusammen, ich habe leider ziemliche Probleme mit meiner Vialle Gasanlage. Kurz zur Geschichte: Nach kauf des Wagens hatte ich anfangs (1...
  2. Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi

    Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi: Verkauft wird ein sehr gepflegter Audi A4 Avant (Langstreckenfahrzeug) in Silbermetallic. Den Audi A4 fahre ich seit Februar 2012 und habe im...
  3. Vialle Lpdi in Audi A4 B8 --> Tank umbauen?

    Vialle Lpdi in Audi A4 B8 --> Tank umbauen?: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen A4 B8 Avant mit einer Vialle Lpdi Gasanlage gekauft. Die Anlage läuft an sich super, allerdings bin...
  4. Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart

    Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart: Hallo zusammen, ich fahre einen Audi A3 1.4 TFSI mit eingebauter Vialle Gasanlage. Das Auto fährt jetzt bereits seit 180.000 km auf Gas....
  5. Vialle Multiventil Schwimmer einstellen - LPdI/LPI

    Vialle Multiventil Schwimmer einstellen - LPdI/LPI: Hi Leute, bei mir wurde vor einer Weile das Mutliventil mit Schwimmer getauscht, nun schaltet die LPDi nicht mehr auf Benzin um, wenn der Tank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden