verbrauchsanzeige und Bordcomp. zeigen auf Gas mehr an!

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von DoktorUSU, 29.09.2006.

  1. #1 DoktorUSU, 29.09.2006
    DoktorUSU

    DoktorUSU AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgenedes Ph?nomen:
    Im Gasbetrieb steigt mein Bordcomputerverbrauch und die Momentananzeige um ca. 2l.

    Darf das sein?

    Verbrauch lag vorher bei 12-13l Gas, jetzt 14,5-15,5l Gas.
    Als die Anlage noch mistig eingestellt war und sie soff, wurde das beim BC und beim Momentanverbrauch in keinster Weise angezeigt.

    CU
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jvbremen, 29.09.2006
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    mich wundert das dein bordcomputer ?berhaupt was anzeigt. soweit ich weiss ,ist das ja nicht unbedingt normal.
     
  4. zorro

    zorro AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Die Verbrauchsanzeigen der Boardcomputer sind schon im Benzinbetrieb ziemlich ungenau und im Gasbetrieb kannst du die ganz vergessen.
    Bei mir ist der tats?chliche Verbrauch mit Benzin ca. 0,5 bis 1 L h?her als angezeigt wird und bei Gas sind es ca. 3 bis 4 Liter. Im Benzinbetrieb ist das bei mir noch relativ genau, der BMW den ich vorher hatte, hat da erheblich mehr untertrieben.
    Hab auch von Anderen geh?rt, das bei Gas mehr oder weniger Unsinn angezeigt wird, da hilft nur die altbew?hrte Methode, das Nachrechnen.
    Bei dir ist es umgekehrt was der Genauigkeit auch nicht gerade dienlich ist.

    Gru? zorro
     
  5. K.L.

    K.L. AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir kann man den Rechner nacheichen (von -15% bis +15%).
    Vielleicht klappt das ja auch mit anderen Fahrzeugen.

    Gru? S?ren
     
  6. #5 Darniel, 04.10.2006
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Der Bordl?mmel in meinem Wagen zeigt immer 40-60% des wirklichen Gasverbrauchs an. Bei Benzin ist der bis auf den Nachkommawert genau, obwohl er selbst da oft stimmt. Ungenau wird er erst, wenn man auf Benzinbetrieb ne komplette Tankf?llung auf 900-1000km verf?hrt und erst dann resettet.
     
  7. #6 InformatikPower, 04.10.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Wie genau funktionieren denn die Bordcomputer?
    Ich selber gehe ja mit Zettel und Stift los - notiere mir die Gesamtfahrleistung - tanke dann, wenn der Tank leer ist - nehme wieder die Gesamtfahrleisung und berechne dann.

    Was nimmt aber der Bordcomputer als Berechnungsgrundlage?
    Der "wei?" doch nicht, wie viel getankt wird und ist darauf angewiesen, dass man nach dem Tanken ein Kn?pfchen dr?ckt...
     
  8. #7 safegas, 04.10.2006
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    soweit ich wei? wird ?ber die Benzin-Einspritzzeit die Benzinmenge berechnet, anschlie?end wird mit den gefahrenen Kilometern seit dem letzten reset der Benzinverbrauch ermittelt.

    Bei meinem vorherigen Auto (Skoda Oktavia, ohne LPG-Umr?stung) war der berechnete Durchschnittsverbrauch stets um ca. 1 Liter/100km zu niedrig. Der tats?chliche Durchschnittsverbrauch entsprach ungef?hr der Werksangabe im Drittelmix.

    Bei meinem jetzigen Auto habe ich einen durchschnittlichen BC-Verbrauch von 9,5 Litern/100km ermittelt. Sicherlich auch zu niedrig. Die Werksangabe im Drittelmix ist 9,8 Liter/100km, den tats?chlichen Benzinverbrauch kenne ich nicht.... :D

    Die BC-Angabe scheint bei mir durch den Gasbetrieb nicht beeinflu?t zu werden. Es wird aber immer der immagin?re Benzinverbrauch angezeigt. Der Mehrverbrauch, den ich ausweise, basiert auf die Werksangabe von 9,8 Liter/100km und mu? entsprechend hinzugerechnet werden.

    Gr??e

    safegas
     
  9. #8 DaMan, 04.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2009
    DaMan

    DaMan AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    ------------------
     
  10. #9 Darniel, 05.10.2006
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    D.h. also wenn meine BC nur ungef?hr die H?lfte des tats?chlichen Verbrauchs anzeigt und ich einen Mehrverbrauch gegen?ber Benzin (knapp 9.000 km Gas, 130.000 km Benzin) von knapp 30% habe ist die Anlage zu fett eingestellt und regelt st?ndig runter? Wo kann ich das ?berpr?fen?
    PS: Venturi-Anlage, BRC
     
  11. do27

    do27 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hat der ne OBD Schnittstelle ?

    Wenn ja kannst du den Kurz und Langzeittrim auslesen .
    Da sieht ,man das dann sehr gut .


    Es geht nicht darum was der BC anzeigt , sondern es soll halt einfach ca. gleich mit der Anzeige im Benzinbetrieb sein .

    Bei mir steht immer ca. 8,5 ob Benzin oder LPG .

    Zum Eigentlichen LPG Verbrauch must du halt gut 1,5-2 Liter zurechnen .
    das klappt bei mir jedenfalls sehr gut .
     
  12. #11 Darniel, 05.10.2006
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Sorry f?r die dumme Frage: WAs ist eine OBD-Schnittstelle? Ich habe am PKW selber einen Diagnosestecker den man mit dem Opel-TIS auslesen kann, oder auch mit der Holzhammermethode: Zwei Pins mit einer B?roklammer verbinden, dann morst die Motorkontrolleuchte die Fehlercodes raus.
    (Ich sag ja st?ndig das mein Auto lebt :P )
     
  13. do27

    do27 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    genau ,..Diagnosestecker h?rt sich gut an .

    Ob das nun nen OBD oder so sit wei? ich nett .

    Ich habe mir ein OBD 2 Interfase f?r meinen Wagen im Auktionshaus gekauft ,Softwre zum auslesen aus dem Nett .
    Und so kann man unter anderem Fehlercodes-Temperaturen Drehzahl ....und vorallem den Kurzzeittrim und Langzeittrim auslesen .

    Fehlercodes lassen sich so auch l?schen .

    Gerade beim Kurzzeittrim und Langzeittrim kann man sehr gut sehen ob Adaption der Gasanlage = der Benzinanlage l?uft

    Steffen

    Hier mal ein Link f?r OBD Interessierte OBD
     
  14. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Wenn deine Theorie stimmt, w?rde es bedeuten das meine Anlage ja v?llig falsch eingestellt ist. Die Abweichung von BC zu echtem Verbrauch betr?gt bei mit ca. 3 Liter.
    Ich behaupt aber immernoch das meine Anlage sehr gut auf den Motor abgestimmt ist.
    Z?dkerzen sehen tipp top aus und der Mehrverbrauch liegt momentan zwischen 15 - 17%

    Nun kommst Du ?(

    Du darfst dir gern meine Werte auslesen, die M?glichkeit hast Du ja ;)
     
  15. AdMan

  16. #14 DaMan, 05.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2009
    DaMan

    DaMan AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    ------------------
     
  17. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Man(n) k?nnte sich auch zwischen durch mal treffen, in PE bin ich in 15min.

    Meine BC Anzeige schwangt konstant zwischen 2-3 Liter zu wenig. Im Benzinbetrieb ist sie recht genau da ist ist ein Unterschied von +/- 0,2 Liter.
     
Thema: verbrauchsanzeige und Bordcomp. zeigen auf Gas mehr an!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrauchsanzeige autogas

    ,
  2. gasanlage anzeige momentan verbrauch

Die Seite wird geladen...

verbrauchsanzeige und Bordcomp. zeigen auf Gas mehr an! - Ähnliche Themen

  1. Gas Anlage mag keinen Frost?

    Gas Anlage mag keinen Frost?: Hallo in die Runde, ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage: Ich habe einen Skoda Octavia 2 aus 6/2013 mit werksseitig verbauter Gas...
  2. Ruckeln im Benzinbetrieb und auf Gas

    Ruckeln im Benzinbetrieb und auf Gas: Hallo ins Forum, ich bin neu hier und habe irgendwie den Vorstellungsthread nicht gefunden, also stelle ich mich eben hier vor. Ich bin der...
  3. Umschalten auf Gas

    Umschalten auf Gas: Hallo aus Mecklenburg-Vorpommern . Habe mich eben angemeldet . Mein Problem besteht darin ,das meine Landi Renzo meistens nach dem Tanken oder...
  4. BRC Sequent 24 ruckelt und nimmt kein Gas an

    BRC Sequent 24 ruckelt und nimmt kein Gas an: Hallo liebe Gasfreunde, leider muss ich mich auch mal an Euch wenden. Seit August fahre ich einen Skoda Octavia (MJ:2000) 2.0l (MK:AQY) mit einer...
  5. Brauche mehr GAS!

    Brauche mehr GAS!: Hallo:) Heute habe ich an meiner Icom JTG Anlage eine neue Pumpe und Filter eingebaut, aber HALT STOPP! Ich habe es noch nicht zu gemacht...Ich...