Verbrauch im Sommer und Winter?

Diskutiere Verbrauch im Sommer und Winter? im Umfragen Forum im Bereich Community; Hallo! Mal ne frage an die Langjährigen Gaser! Würde gerne die Verbrauchsunterschiede zwischen Winterreifen und Sommerreifen wissen? ?( Denn...

  1. Rave

    Rave AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Mal ne frage an die Langjährigen Gaser! Würde gerne die Verbrauchsunterschiede zwischen Winterreifen und Sommerreifen wissen? ?(

    Denn ich fahre seit ca 10 Tagen einen VW Bora Variant 1,6L 101PS mit Icom Anlage geschmückt, Brutto 67L Radmuldentank/Netto bekam ich 52L rein.
    Verbrauch LPG: 9,5L. Der Vorbesitzer hat den Wagen im Jahre 2006 Umrüsten lassen! Der gedanke ist der, ob ich im Sommer eventuell noch bisschen runter komme mit dem Verbrauch.

    Danke euch im voraus!

    Rave
     
  2. Anzeige

  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Rave,

    diese Frage kann man so und so beantworten:

    Im Sommer benötigst Du in der Regel weniger Startbenzin da die Anlage wegen der höheren Temperaturen früher umschaltet.
    Daher könnte der Verbrauch im Sommer sogar höher sein, auch in Anbetracht das die Sommerreifen in der Regel etwas breiter als die Winterreifen sind.

    Dagegen kommt das bessere Gasgemisch im Sommer (mehr Butan) zur Wirkung, welches den Verbrauch wieder etwas senken wird.

    Ich Verbrauch Sommer wie Winter aus oben genannten Gründen fast gleich viel, der Unterschied wenn überhaupt ist marginal +/- 0,15l.

    Deinen Verbrauch bekommst Du viel besser in den Griff wenn Du darauf achtest möglich Tankstellen zu benutzen die Gas mit hohem Butananteil verkaufen.
    Bei mir ist ein Unterschied von ca. 1l/100km feststellbar zwischen 95/5 und 40/60.
     
  4. Rave

    Rave AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    War heute Volltanken! Es war schon ein bisschen kurios, als ich die nette an der Kasse nach mischungsverhältnis des Gases fragte, bekam ich nur die Antwort "Bin ne 400 Euro joblerin!":1185:

    Wahrscheinlich rechtfertigt Es nichts zu Wissen!

    Wahrscheinlich muss ich selber auf die schliche kommen und Notieren Wie mein Verbrauch bei Unterschiedlichen Tankstellen ist!?(

    Ps. Danke für die schnelle Antwort Rubi

    by
     
  5. #4 LupusKBW, 20.02.2008
    LupusKBW

    LupusKBW AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    mir sagt der spritmonitor das ich sommer wie winter das gleiche verbrauche....wie die von rubi genannten gründe....hinzufügen würde ich aber noch das im sommer die klima auch ein kleiner spritfresser sein kann.

    gruß
    Lupus
     
  6. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    An die habe ich garnicht gedacht, noch ein guter Ansatz ;)
     
  7. #6 safegas, 25.02.2008
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine Auswirkung hat auch die Temperatur des flüssigen Gases bei der Betankung. Bei niedriger Temberatur bekommt man mehr Masse bei gleichem Volumen. Hier ist die Dichte bei 0 und bei 15 Grad Celsius angegeben. Das bedeutet, das der Verbrauch (l/100km) auch aus diesem Grund in der kalten Jahreszeit sinkt.

    cu safegas
     
  8. #7 LupusKBW, 25.02.2008
    LupusKBW

    LupusKBW AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    aber wenn du 2mal bei -10c volltankst ist doch die dichte die selbe oder nicht ? d.h. der verbrauch ist der gleiche als wennste 2mal bei +30c volltankst...nur im winter bekommst du mehr in tank und du kommst rein rechnerrisch ein wenig weiter...

    Lupus
     
  9. Anzeige

  10. #8 safegas, 26.02.2008
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mal ein Beispiel: (Dichte für P/B 50/50 gemittelt)

    im Winter 50 Liter bei 0 Grad getankt, Verbrauch 10,0 l/100km entspricht
    -> 10 Liter / 1,78 Liter/kg = 5,618 kg LPG. Reichweite 500 km.

    bei 15 Grad getankt entsprechen 5,618 kg LPG
    -> 5,618 kg * 1,84 Liter/kg = 10,3 Liter. Reichweite 484 km.

    Gar nicht so unerheblich....

    Bei größeren Temperaturdifferenzen sind wohl auch noch größere Abweichungen zu erwarten.

    cu safegas
     
  11. Rave

    Rave AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Seit ich den Wagen fahre (seit 4 Tankfüllungen), musste ich feststellen, dass

    der Verbrauch sich gesenkt hat! Fahre täglich hin/rückfahrt ca. 95 Km zur

    Arbeit. Der Vorbesitzer fuhr mit dem Wagen nur an Wochenenden, Also mal

    Dumm gefragt, Besteht die möglichkeit,dass Der Wagen sich jetzt erst richtig

    mit der Icom Anlage justiert? Dadurch dass Ich täglich viel fahre:confused:

    VW Bora Variant 1,6 Liter 101 PS Verbrauch 8,66 Liter LPG jeweils immer

    bei der selben Tankstelle getankt!


    Gruss Rave!

    PS. Wollte noch hinzufügen,dass ich mich Super wohl fühle hier in Eurem Bord!
    :glueck: Super Leute!!!
     
Thema: Verbrauch im Sommer und Winter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verhältnis gasverbrauch sommer winter

    ,
  2. gasverbrauch sommer winter

    ,
  3. gasverbrauch winter sommer

    ,
  4. spritverbrauch im sommer höher,
  5. gasverbrauch verhältnis sommer winter,
  6. unterschied gasverbrauch sommer winter,
  7. autogas sommer winter,
  8. gasverbrauch sommermonate,
  9. verbrauch höher winter sonmer,
  10. unterschied lpg sommer winter,
  11. gasverbraich sommer,
  12. sommer lpg,
  13. verhältnis gasverbrauch sommer zu winter,
  14. stromverbrauch im winter höher,
  15. lpg sommer verbrauch höher ,
  16. unterschiede im energieverbrauch sommer winter,
  17. gas winter sommer,
  18. wann ist der verbrauch höher im bmw im winter oder sommer,
  19. im winter höhere reichweite mit lpg,
  20. verhältnis stromverbrauch winter sommer,
  21. autogas winter sommer vergleich,
  22. verbrauch gas im sommer,
  23. stromverbrauch eher im winter oder im sommer höher,
  24. stromverbrauch im sommer höher,
  25. autogas verbrauch sommer winter
Die Seite wird geladen...

Verbrauch im Sommer und Winter? - Ähnliche Themen

  1. Gasverbrauch Sommer/winter

    Gasverbrauch Sommer/winter: Moin zusammen, ich habe mal eine Frage an alle die schon l?nger mit Gas unterwegs sind. Wie gro? ist der Unterschied im Verbrauch zwischen Sommer...
  2. PRINS VSI 2.0 35% Mehrverbrauch - woran liegts?

    PRINS VSI 2.0 35% Mehrverbrauch - woran liegts?: Hallo Leute, da dies mein erster Beitrag im Forum ist, werd ich mal etwas weiter ausholen und meine Umrüstgeschichte erzählen. Ich fahre einen...
  3. Extrem hoher Verbrauch....

    Extrem hoher Verbrauch....: Hallo, erstmal vorweg: Es geht mir hier nicht darum wertvolles Umrüster-Know-How für lau abzugreifen. Ja, ich könnte mit meinem Problem längst zu...
  4. Mondeo nach 70 tkm ÖJVERBRAUCH

    Mondeo nach 70 tkm ÖJVERBRAUCH: Hallo zusammen, ich habe schon hier gesucht , leider nicht das passende gefunden. Habe ein Mondeo BJ 2003,110 PS, mit 170 tkm LPG eingebaut , ein...
  5. Gas- und Benzinverbrauch gleichzeitig VSI 1

    Gas- und Benzinverbrauch gleichzeitig VSI 1: Hallo, bin nunmehr gut aus Portugal wieder in D angekommen und die Gasanlage ist wieder gut gelaufen. Auch die Probleme mit der Tankanzeige sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden