Valtek Anschlussstecker gesucht...

Diskutiere Valtek Anschlussstecker gesucht... im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich plane meine Valteks rauszuschmeißen und dafür Keihins zu verbauen. Da ich aber nicht unnötig umlöten möchte, würde ich gerne die...

  1. #1 paashaas, 04.09.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich plane meine Valteks rauszuschmeißen und dafür Keihins zu verbauen.

    Da ich aber nicht unnötig umlöten möchte, würde ich gerne die Stecker die die Spulen der Valteks bestromen weiter verwenden.

    Weiß jemand, wo ich die Anschlüsse, wie sie an den valteks sind herbekomme?

    grüße

    Carsten
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 05.09.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.042
    Die musst du doch eh abzwicken und passende Keihin Stecker anlöten....also bleiben die Valteks über....
    Oder möchtest du ein Adapterkabel von Valtetk(Kabelbaumseitig) auf Prins machen?
     
  4. #3 paashaas, 05.09.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0

    Richtig genau so plane ich das...
    Ich habe von Armin Keihins bekommen und bei denen sind die Stecker dabei. An den Steckern ist jeweils noch ein Stück Kabel und da möchte ich einfach das gegenstück der Valteks dranlöten.


    grüße

    Carsten
     
  5. #4 V8gaser, 07.09.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.042
    Dan bracuhst du praktisch die Buchsen zu den Valtek Steckern...da beißtst aus. Stecker selber hätte ich ein paar (hab einige Valteks wieder rausgeschmissen), aber das Gegenstück dazu...hätte ne Hand voll Magic Jets hier, aber da zwicke ich die nicht ab :-)
    Muss ich doch mal bei Würth bohren - sowas wird immer wider mal gebraucht, da würde sich ne 100er Schachtel lohnen. Bei BRC braucht man die ja auch für das Kabel vom Multivalve
    Wieviele brauchst du?
     
  6. #5 paashaas, 07.09.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke für die Antwort. Ich habe von den dingern schon welche gefunden.

    Die werden unter der Produktbezeichnung superseal angeboten.

    Bei eBay bekommt man die Dinger zu akzeptablen Preisen. Meist nur als Satz, aber das war mir egal.


    Grüße

    Carsten
     
Thema: Valtek Anschlussstecker gesucht...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. valtek stecker

    ,
  2. valtek gegen keihin anschlüsse

    ,
  3. anschlusskabel valtek

    ,
  4. valtek bestromen
Die Seite wird geladen...

Valtek Anschlussstecker gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Valtek anschlussstecker gesucht...

    Valtek anschlussstecker gesucht...: Hallo, ich plane meine Valteks rauszuschmeißen und dafür Keihins zu verbauen. Da ich aber nicht unnötig umlöten möchte, würde ich gerne die...
  2. Valtek Anschlussstecker gesucht...

    Valtek Anschlussstecker gesucht...: Hallo, ich plane meine Valteks rauszuschmeißen und dafür Keihins zu verbauen. Da ich aber nicht unnötig umlöten möchte, würde ich gerne die...
  3. Twingo C06 mit Diego und Valtek, Leerlaufprobleme bei halbwarmem Motor

    Twingo C06 mit Diego und Valtek, Leerlaufprobleme bei halbwarmem Motor: Hallo, ich komm mal wieder nicht weiter und brauche einen "externen Blick" mit der zündenden Idee. Die Situation ist, dass gerade in der kalten...
  4. Rail (Firma) und Valtek Bauteile gemischt...oh je

    Rail (Firma) und Valtek Bauteile gemischt...oh je: Hi Leute, nach langer Suche habe ich nun Folgendes festgestellt und es wäre schön wenn das jemand bestätigen kann. Ich weiß nicht wer auf so eine...
  5. Valtek Injektoren: Öffnungshub einmessen

    Valtek Injektoren: Öffnungshub einmessen: Hallo Forum, ich habe das, Problem, dass Bank1 bei meinem V6 bei starkem Beschleunigen abmagert, was sich in Zündaussetzern bemerkbar macht....