Umschaltung auf Benzin bei leerem Tank

Diskutiere Umschaltung auf Benzin bei leerem Tank im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, Wahrscheinlich triviale Frage: 1. Was sind sinnvolle Parameter für die Umschaltung auf Benzin? Arbeitsdruck minus 0,4 bar? KME stellt ja...

  1. #1 thaistatos, 24.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,

    Wahrscheinlich triviale Frage:
    1.
    Was sind sinnvolle Parameter für die Umschaltung auf Benzin?
    Arbeitsdruck minus 0,4 bar?
    KME stellt ja nur den Differenzdruck dar, der wird auch zum Umschalten benutzt? Oder ist der Einstellwert eine Abweichung von diesem Differenzdruck?
    Beispiel: Arbeitsdruck 1,2 bar, Abschaltung soll bei 0,8 bar Differenzdruck erfolgen. Stellt man 0,8 oder 0,4 bar ein?
    0,2s Zeitverzögerung?
    2.
    Löst diese abschaltung auch Fehler 1041 aus?
    Was ist die Fehlerschwelle für 1041?
    Ich würde gerne die Umschaltung ohne Fehlereintrag haben damit man noch den wirklichen Fehler erkennen kann.
    3.
    Wann schaltet er wieder auf Gas? Nach Zündungswechsel? Ich würde gerne verhindern dass er bei einmaliger falscher abschaltung dauerhaft auf Benzin weiterfährt und wieder manuell auf Gas gestellt werden.
     
  2. Anzeige

  3. #2 thaistatos, 25.06.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    11
    ok, Erkenntnisse bisher:
    E1041 kommt leider immer mit, wenn man den Tank leer fährt, es gibt nur eine Schwelle.

    Fahrzeuge mit Automatikgetriebe (habe ich) sollen eine kürzere Zeitverzögerung einstellen, warum auch immer.

    Vielleicht kann ja trotzdem noch jemand seine Einstellung für Turbo Automatikfahrzeuge bekannt geben. (Ich möchte am Fahrzeug verhindern, dass er bei leerem Tank ins Stottern kommt und Fehlereinträge für Misfire generiert, daher soll die Gasanlage rechtzeitig umschalten).
     
  4. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    59
    Hallo...
    Bist du sicher dass die Missfireeinträge durch diesen Umstand generiert werden?
    Bei meinem Town Car fahre ich 0,5 bar und 1 Sekunde.
    Das gibt dann beim leeren Tank nen kurzen Leistungseinbruch und dann geht es weiter auf Benzin.
    Fehlreinträge gibt es dabei nicht.
    Um was für ein Auto dreht es sich bei dir denn?

    mfG Rohwi
     
  5. #4 thaistatos, 26.06.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    11
    Das will ich ja gerade herausfinden, ob sie in einem Zusammenhang stehen.
    Im Idealfall schaltet die Gasanlage so schnell um, dass es bei der Motorsteuerung keine Fehlereinträge gibt.
    Wenn beim Stadtauto mit wenig Last 1s noch ok sein kann, ist es möglicherweise bei einem anderen Fahrzeug auf der Autobahn / Landstrasse / höherer Last schon zuviel. Ist ein Saab, hängt aber vermutlich nicht am Fahrzeug.
    Ist dein Fahrzeug ein Turbo?
    Die aufgeladenen Motoren dürften eher auf zu mageres Gemisch reagieren, da das Druckverhältnis an der Düse schneller sehr ungünstig werden kann.
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    59
    Hallo..
    Aber die Motorsteuerung reagiert auf Missfire nur schnell wenn es sich um ein elektrischen Problem handelt (Kurzschluß, offener Stromkreis.)
    Da reichen 2-3 Zyklen aus .
    Bei Missfire wegen nicht brennbarem Gemisch dauert es sicher 5-10 Sekunden bis da detektiert wird.

    mfG Rohwi
     
  7. Anzeige

  8. #6 V8gaser, 26.06.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.926
    Zustimmungen:
    652
    Übliche Vorgehensweise um einen guten Rückschaltdruck zu finden ist: Mit (nicht vollem!!) Tank satt beschleunigen und beobachten, wie weit der Systemdruck absinkt. Da dann noch 200mbar drunter sollte passen. Dazu möglichst wenig Zeit.
    Nach "Gasdruck weg" Abschaltung schaltet eigentlich keine Anlage im Fahrbetrieb wieder zurück- gibt auch keine Einstellungen dafür. Guter Grund: Würde die Anlage abschalten weil zB eine Leitung abgerissen ist, tät sie ja immer wieder einschalten....
     
    thaistatos gefällt das.
  9. #7 Black_A4, 26.06.2020
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    57
    Das ist immer etwas Spielerei und da gibt es keine pauschale Antwort drauf. Da musst du halt den trade off zwischen zu früh abschalten und zu hart finden. Und ja die KME legt dann immer einen Fehler ab
     
    thaistatos gefällt das.
Thema:

Umschaltung auf Benzin bei leerem Tank

Die Seite wird geladen...

Umschaltung auf Benzin bei leerem Tank - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Umschaltung Benzin/Gas

    Probleme mit Umschaltung Benzin/Gas: Hallo zusammen! Ich habe bei Opel Meriva A 1,6 Twinport 105PS mit BRC Sequenz 24 MJ2010 folgendes Problem. Die Umschaltung von Benzin auf...
  2. Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas

    Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich besitze seit einpaar Monaten ein Auto welches 2009 auf Gas umgerüstet wurde. Bislang hat es...
  3. Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas

    Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich besitze seit einpaar Monaten ein Auto welches 2009 auf Gas umgerüstet wurde. Bislang hat es...
  4. Umschaltung Gas - Benzin nicht Nahtlos - Prins VSI

    Umschaltung Gas - Benzin nicht Nahtlos - Prins VSI: Hallo zusammen und erst ein mal guten Tag. Ich lese nun schon seit ein paar Wochen und habe natürlich fleißig die Suchfunktion benutzt... Nun zu...
  5. Umschaltung auf Benzin

    Umschaltung auf Benzin: Hallo zusammen, habe leider nichts in der Suche zu meinem Problem gefunden. Ich habe seit kurzen einen BMW e30 mit M40Maschine auf LPG. Leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden