Umrüstung Ford Explorer 3.5L

Diskutiere Umrüstung Ford Explorer 3.5L im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen bzw. Empfehlungen für einen 2012er Ford Explorer mit 3.5L Motor. Es ist ein "normaler" Sauger ohne Turbo...

  1. querys

    querys AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hat jemand Erfahrungen bzw. Empfehlungen für einen 2012er Ford Explorer mit 3.5L Motor. Es ist ein "normaler" Sauger ohne Turbo oder Direkteinspritzung mit 211kW.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    242
    Hast das Ding schon gekauft? Falls nein , schau lieber nach nem Grand Cherokee mit Hemi Motor. Absolut problemlos.
     
  4. querys

    querys AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab den Wagen schon gekauft.
    Der Grand Cherokee ist auch nicht das, was ich mir vorgestellt habe, der Explorer ist da eigentlich alternativlos ;-)
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    242
    Ford Explorer 3,5 MY2013-2015 geht mit ner Prins VSI-DI2.0 umzurüsten mit 272 kW. Deiner ist nicht dabei.
    Deshalb meinte ich auch den Jeep.
     
  6. #5 querys, 16.09.2018 um 10:05 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2018 um 10:36 Uhr
    querys

    querys AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    ah Okay, du hast da aber den Ecoboost Direkteinspritzer rausgesucht. Ich hab ja nur einen "Wald und Wiesen" Saugermotor. Da kann man ja eigentlich alles einbauen.
    Den Motor gibt es auch im Edge, Fusion (US-Mondeo), F150, Flex, Taurus oder Mazda CX9.

    Der Grand Cherokee hat zwar den cooleren Motor, ist mir aber von der Karosserie zu klein, weshalb es dann der Explorer wurde.

    *edit*
    grade bei Prins auf der Importeur Seite gewesen. Der Ford Edge ist dabei mit einer VSI Anlage. Da ich eh kein ECE115 erfüllen muss, reicht das wohl bereits aus. Die Abgasgutachten werden sowieso nur für Fahrzeugfamilien erstellt.
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    242
    Sorry, habs überlesen. Dann geht der mit jeder Anlage wenns dafür ein AGG gibt.
     
  8. querys

    querys AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    kein Problem :-)
    Ich ruf am Montag mal bei Prins an, denke die können mir da besser was zu sagen. Einen guten Umrüster werde ich mir dann anschließend suchen, so schwer kann das ja hier nicht sein.
     
  9. Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    36
    Hängt ganz davon ab wo du herkommst....
     
  10. querys

    querys AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Klar natürlich. Ich bin aus Rösrath, liegt hinter dem Köln Bonner Flughafen an der A3.
     
  11. Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    36
    Pleistaler
     
    querys gefällt das.
  12. Anzeige

  13. querys

    querys AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    das wär auch mein erster Gedanke, mit meinem dort umgerüsteten Audi A4 bin ich super zufrieden! Schön nochmal eine Bestätigung zu erhalten.
     
  14. querys

    querys AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hab Martin jetzt mal eine eMail an die Firmenadresse geschrieben. Er war hier ja schon länger nicht mehr online.

    Ich hab mir mal den Motor bisschen angesehen. Das wird ziemlich Kacke zum Nachrüsten, sodass man später noch gut alles machen kann.

    Der Ansaugkrümmer ist zweiteilig. Einmal oben Kunststoff, das Ding muss man "regelmäßig" runter nehmen können, um die zweite Reihe der Zündkerzen tauschen zu können.
    Und unten gibt es ein Metallteil. Das beherbergt auch die Benzin Einspritzdüsen. Ist aber alles irgendwie knapp.

    Hab heute noch beim Prins Importeuer nachgefragt, ob man den Wagen überhaupt umrüsten kann, immerhin gehts :-)
     
Thema:

Umrüstung Ford Explorer 3.5L

Die Seite wird geladen...

Umrüstung Ford Explorer 3.5L - Ähnliche Themen

  1. 2016er Ford Mustang 5.0 V8 Umrüstung (verpfuscht?)

    2016er Ford Mustang 5.0 V8 Umrüstung (verpfuscht?): [FONT=&amp] Hallo allerseits, ich komme aus Berlin und habe vor ca. 3 Wochen meinen Mustang bei der Firma Greenpoint Autogas-Service in der...
  2. Ford Probe GT 2.2 Turbo Umrüstung

    Ford Probe GT 2.2 Turbo Umrüstung: Hallo zusammen! Ich fahre einen Ford Probe (erste Generation) und möchte ihn auf LPG umrüsten. Hier mal ein paar Daten zum Auto und Motor: Ford...
  3. Ford C Max Bj. 2006 Umrüstung, welche Anlage ?

    Ford C Max Bj. 2006 Umrüstung, welche Anlage ?: Hallo, mein Name ist Christopher, ich habe wegen Nachwuchs seit 2 Monaten einen Ford C-Max Bj. 2006 mit dem 1.8 Motor und 125 PS. Da der Wagen...
  4. Umrüstung Ford C- Max 2,0 l 107 KW

    Umrüstung Ford C- Max 2,0 l 107 KW: Erst mal Hallo im Forum, ich bin neu hier und habe seit 1 Woche oben genanntes Fahrzeug. un bin ich dabei Umrüstangebote zu sammeln. Es sind...
  5. Selbstumrüstung Ford Mondeo MK3 2,5 V6

    Selbstumrüstung Ford Mondeo MK3 2,5 V6: Hi Jungs! Nachdem mein Mondeo MK2 leider verkauft wurde, habe ich mir einen MK3 mit 6 Zylinder-Motor zugelegt, bei dem ich nach und nach eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden