Umrüstung - Aber welche?

Diskutiere Umrüstung - Aber welche? im Umfragen Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, trage mich mit dem Gedanken, mein W124 - E200 EZ:96 Cabrio bei jetzt 102.000 km auf LPG umzurüsten. Es werden mir folgende...

  1. nolo

    nolo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    trage mich mit dem Gedanken, mein W124 - E200 EZ:96 Cabrio bei jetzt 102.000 km auf LPG umzurüsten.
    Es werden mir folgende Anlagen zur Umrüstung angeboten:

    Prins VSI oder OMVL Drem XX P

    Über die Prins VSI konnte ich mich einiger Maßen im Internet schlau machen. Über die OMVL finde ich nicht sehr viel. Ist der Hersteller bekannt und hat eine Homepage?

    Mit der Prins VSI hätte ich laut Forum schon eine anständliche Anlage oder ....?

    Woran erkenne ich einen kompetenten Umrüstbetriebe? Es wird ja gerne viel erzählt.

    Wie sieht es eigentlich mit der Besteuerung von LPG-Kraftstoff in den nächsten Jahren aus. Es hier mit einer Erhöhung zu rechnen?

    Gruß aus dem Landkreis Vechta
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Umrüstung - Aber welche?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 papa.horst, 10.03.2008
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, die Besteuerung soll bis 2018 so bleiben, wenn man den heutigen und zukünftigen Politikern glauben darf.
    Gehe bitte zu www. gas-tankstellen.de, dort findesr Du in der Nähe Deines Wohnortes auch Umrüster. Schaue Dir die Werkstätten an, versuche ein fachliches Gespräch zu beginnen, achte auf die Reaktion des Gesprächspartners, nehmen die sich Zeit für Dich, Frage nach den notwendigen Papieren klären, Leihwagen und, und...
    Prins ist nicht schlecht, liegt aber nicht im unteren Preissegment, die andere sagt mir nichts.
    Überlege, wie lange Du Dein Fz. noch fahren willst, wie viele km es im Jahr sind, dort findest Du auch einen Rechner, der Auskunft gibt.
    MfG
    papa.horst
     
  4. #3 Power-Valve, 10.03.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Hi nolo

    erstmal ein herzliches :willkommen: hier im Forum.

    Unter www.amortisationsrechner.de findest du eine einfache Moeglichkeit zur Kostenermittlung.

    OMLV ist nicht sonderlich verbreitet, was sich im Problemfall als unguenstig erweisen koennte. Prins Support gibt es an jeder Ecke.

    Gruss Uwe
     
  5. #4 lasvelas, 18.04.2008
    lasvelas

    lasvelas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute...,habe mir den e55amg/210 auf den zahn gelegt.möchte/muß dringend ein lpg-umbau machen lassen,doch die werkstatt meines vertrauens hat wohl bedenken das "obenrum"die versorgung eng würde,sprich: auf sprit umspringen wird...!
    meine frage sind irgendwelche anlagen besonders gut die oberen bzw. den kompletten bereich abdecken?...und wie sieht es mit tartarini aus,da ich selbst mit menem vorigen auto bmw535i gute lpg erfahrung gemacht habe.
    besten dank im voraus würde mich sehr über fachmänische ratschläge und erfahrungen mit ähnlichen motoren freuen...
    mfg aus dem ruhrpott,...lasVelas:confused:
     
  6. #5 Power-Valve, 18.04.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Hi LasVelas

    Bei der Tartarini wirds zwei Verdampfer brauchen. Fahrzeuge mit viel Leistung gehen am problemlosesten mit ner Prins, die schafft auch ueber 300PS mit einem Verdampfer.

    Gruss Uwe
     
  7. #6 lasvelas, 18.04.2008
    lasvelas

    lasvelas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo uwe ,
    braucht die prins auch flashlube für den e55amg-210?
    ....hast du auch erfahrung mit anderen anlagen?
    besten dank vorweg lasvelas
     
  8. #7 Power-Valve, 19.04.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes braucht kein Flashlube...

    An was fuer andere Anlagen hast du gedacht?
     
  9. #8 lasvelas, 19.04.2008
    lasvelas

    lasvelas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ...an flüssig-einspritzende,wie icom z.b.!
     
  10. #9 lasvelas, 19.04.2008
    lasvelas

    lasvelas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich habe son bischen bedenken das der motor eventuell schaden nehmen könnte bei voller belastung.-ist ja ziehmlich hochgezüchtet...las
     
  11. Anzeige

  12. #10 Power-Valve, 19.04.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Wuerde fuer mich nicht in Frage kommen. Nicht solange die Pumpen max. 50tkm halten... Ausserdem sind die nicht immer perfekt abzustimmen, da das nur ueber das mechanische Veraendern der Kalibratoren geht. Bei der Wahl des Tank ist man auch etwas eingeschraenkt... Je nach Pumpe reicht auch die Foerdermenge nicht fuer hohe Leistungen aus.

    schau z.b. mal hier: http://autogas4you.de/board/thread.php?threadid=4511

    Wenn Fluessigeingasung, dann Vialle. Und die gibt es nur fuer wenige Fahrzeuge...
     
  13. #11 Power-Valve, 19.04.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Dann am besten die Prins. Die ist die einzige, die das Lambdasignal ueberwacht und falls der Motor abmagern sollte, auf Benzin zurueckschaltet.

    Aber so gross hochgezuechtet ist der doch gar nicht... hat doch ordentlich Hubraum. Das ist schon nen gesunder Motor. Keine Sorge.
    Der Rabe hat da schon nen paar AMGs umgeruestet, sprich den doch mal an...
     
Thema:

Umrüstung - Aber welche?

Die Seite wird geladen...

Umrüstung - Aber welche? - Ähnliche Themen

  1. Nach schlecherter Erfahrung mit LPG-Umrüstung, einen C320 umrüsten aber welche Anlage

    Nach schlecherter Erfahrung mit LPG-Umrüstung, einen C320 umrüsten aber welche Anlage: Hallo Forumgemeinde, will mich ertmal kurz vorstellen und werde dann zu meinen Fragen kommen. Also ich bin 26 Jahre alt komme aus der nähe von...
  2. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  3. Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?

    Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?: Hallo zusammen, ich habe 15 Jahre einen Mondeo ST220 auf Gas gefahren und hab mir jetzt einen S6 Avant BJ 2018 gegönnt. Den S6 würde ich dann mit...
  4. Renault Megane III 2.0 Gasumrüstung

    Renault Megane III 2.0 Gasumrüstung: Hallo zusammen Ich planen mir einen Renault Megane 3 als Gebrauchtwagen zu kaufen und diesen dann wie meinen jetzigen Megane 2 auf Gas...
  5. Unschöne Umrüstung N62B44 + Kühlwassereinbindung korrekt?

    Unschöne Umrüstung N62B44 + Kühlwassereinbindung korrekt?: Hallo liebes Forum, ich war lange nicht mehr aktiv hier... Aber mit einem neuen Auto, gibt es auch wieder einiges zu erlernen... Ich habe einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden