Umrüstung 2002 Audi A4 Quattro Avant 3.0 Tiptronic

Diskutiere Umrüstung 2002 Audi A4 Quattro Avant 3.0 Tiptronic im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Ich beabsichtige meinen Audi umrüsten zu lassen (eigentlich gehört der Wagen ja meiner Frau). Bei unserem alten, auch umgerüsteten Audi A6 mit...

  1. #1 Jumping Jack Flash, 31.12.2007
    Jumping Jack Flash

    Jumping Jack Flash AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich beabsichtige meinen Audi umrüsten zu lassen (eigentlich gehört der Wagen ja meiner Frau).
    Bei unserem alten, auch umgerüsteten Audi A6 mit 2,8l-Motor gab es eine Zeitlang doch erhebliche Schwierigkeiten mit der Prins VSI, was aber mehr an dem Umrüster als an der Anlage lag. Erst ein anderer, sehr bemühter Umrüster bekam die Probleme in den Griff (falsche Schläuche, falsche Schlauchklemmen, falsche Anschlüsse etc.).
    Nachdem alles lief, stand meiner lieben Ehegattin der Sinn nach einem neuen Fahrzeug.
    Ich möchte diesmal kein Risiko eingehen und einen guten Bekannten mit der Umrüstung beauftragen. Dieser besitzt ein großes Mitsubishi, Nissan & Citroen Autohaus und seine Monteure haben schon einige Erfahrung mit Umrüstungen gemacht.
    Der Nissan Primera meines Bruders läuft seit einem Jahr und 18.000km ohne Probleme; auch von anderen Kunden ist diebezüglich nichts zu hören.
    Die Anlagen von Tartarini werden in Mitsubishi Neuwagen mit Werksfreigabe und ohne Garantieverlust eingebaut.

    Lange Rede - kurze Frage: Ist die Tartarini-Anlage ohne Probleme für den Audi-Motor geeignet, ist etwas zu beachten oder sind sogar schon negative Feedbacks bekannt?
     
  2. Anzeige

  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Ich sehe bei der Kombination keine Probleme.
    Tartarini wird oft von VW/AUDI Betrieben verbaut die selbst Umrüsten.
    Wenn Du deinen Umrüster pers. kennst und seine Arbeit einschätzen kannst, bist Du doch in guten Händen.

    Wer war denn der angesprochene berühmte Umrüster?

    Wenn mich nicht alles täuscht kommst Du doch aus Garbsen, oder?
     
  4. Frosch

    Frosch AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0

    Meinst Du, es war der Umrüster, der auch bei uns gewerkelt hat und einen Laden in Hannover hat und einen zweiten in Garbsen?

    Ach ja, natürlich wünsche ich allen ein frohes neues Jahr!

    Gruß

    Frosch
     
  5. #4 Jumping Jack Flash, 01.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2008
    Jumping Jack Flash

    Jumping Jack Flash AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Der erste Künstler, der sich an dem A6 versucht hat, war in Stadthagen; ein ehemaliges Skoda-Autohaus.
    Ob der jetzt noch sein Unwesen treibt, weiß ich nicht - würde mich aber nicht wundern, wenn der seinen Laden dicht machen mußte - bei seiner Arbeitsqualität.
    Nicht nur, dass er die Anlage völlig falsch eingebaut und eingestellt hatte, beim Einbau und Verlegen der Gasleitungen hat er die ABS-Steuerleitung angebohrt und beide Steuergeräte des Systems ins Nirwana geschickt.
    Aber: "Die blinkende ABS-Kontrollleuchte!? Die blinkte doch schon, als Sie den Wagen zu uns brachten! Wir haben daran nichts gemacht, da waren wir garnicht dran (O-Ton Umrüster)".
    Nun, ich kenne da einen erstklassigen Bosch-Dienst in Garbsen. Den Wagen dahin gebracht und erstmal 2 Wochen in Urlaub geflogen.
    Nach Rückkehr dorthin und Resultate abgeholt. Die beiden Meister sind dort wie die Eichhörnchen durchs Auto gekrochen, haben den Innenraum völlig zerlegt und haben dann schließlich das beschädigte Kabel gefunden. Danach haben sie alles liegengelassen und einem gerade anwesendem Dekra-Gutachter das Elend gezeigt. Der hat Fotos des Pfusches gemacht und das entsprechende Gutachten vorbereitet.
    Die ganze Reparatur (incl. der Steuergeräte) hat ungefähr 3.000.- Euro gekostet.
    Den Umrüster noch am selben Tag angerufen und ihm erzählt (noch ruhig), welche Ursache der Ausfall des ABS-Systems hatte (ohne ihm erst mal von der Beweissicherung durch den Dekra-Sachverständigen zu erzählen).
    Konnte natürlich nicht sein, war völlig unmöglich!
    Nun habe ich dann doch die Arbeit des Sachverständigen und die unausbleiblichen Zeugenaussagen der beiden KFZ-Meister in das Gespräch einfließen lassen und spürte geradezu, wie dieser Kaspar am anderen Ende der Leitung blass wurde.
    Nun denn, unter Hinweis auf meinen nachurlaublichen Ruhepuls, und dass ich bei einer Steigerung von auch nur 10 Schlägen sofort meinen Anwalt am Rohr habe und auch keine große Lust habe, mich mit so einem Müll über die Maße zu beschäftigen, habe ich ihm die Rechnung des Boschdientes und meine Kontonummer gefaxt und ihm drei Tage zur Erledigung gegeben.
    Was soll ich sagen - das hat wohl überzeugt, 2 Tage später war die Kohle auf meinem Konto.

    Der andere Umrüster ist zwar in Garbsen, hat aber ,so glaube ich wenigstens, nichts mit den von euch gemeinten Betrieben zu tun. Immerhin war er kompetent genug, den Pfusch des anderen innerhalb von 1,5 Stunden zu beseitigen; und der Wagen lief danach besser als je zuvor.

    Was nun den mir persönlich sehr gut bekanntem Autoahausinhaber und seine Monteure angeht - zu denen habe ich fast grenzenloses Vertrauen. Dem Inhaber habe ich das Tauchen beigebracht und ab und an gehen wir auch noch gemeinsam ins Wasser. Wird an der Karre gepfuscht, dann lass ich ihn das nächste Mal ersaufen!
     
  6. #5 InformatikPower, 01.01.2008
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Harte Worte an einem schönen Tag.
    Du hast es genau richtig gemacht - Glückwunsch!

    Was deine Frage eingangs angeht: Es gibt keine schlechten Anlagen, nur schlechte Umrüster. Daher bist du bei deinem Bekannten ja in sehr guten Händen! Was will man mehr?

    In dem Sinne einen schönen Start in 2008
     
  7. #6 Jumping Jack Flash, 14.04.2008
    Jumping Jack Flash

    Jumping Jack Flash AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ein paar Probleme hat es gemacht, aber es ist vollbracht. Der Quattro läuft mit Gas (bisher 4.000km ohne Störung; Mehrbrauch je nach Fahrweise ca. 5-15%).

    Und schon tuen sich ein paar neue Fragen auf:

    In nächster Zeit will ich mir ein neues Fahrzeug zulegen, etwas old-fashioned, ohne viel Elektronik-Schnickschnack und Komfort-Klimbim.

    Da ist meine Wahl auf einen Porsche 944 S2 gefallen, ein echtes Langzeitauto.

    Meine erste Frage (weitere werden mit Sicherheit folgen): Hat jemand eine Ahnung, ob man dieses Fahrzeug umrüsten kann und hat das jemand schon einmal gemacht?
     
  8. Anzeige

Thema: Umrüstung 2002 Audi A4 Quattro Avant 3.0 Tiptronic
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a4 3.0 tiptronic probleme

    ,
  2. jumpin jack flash

    ,
  3. audi a4 avant 3.0 quattro 2002

    ,
  4. audi 43 2002 umrüstung,
  5. audi a4 avant bj 2002 umbaun,
  6. audi a4 3.0 quattro autogas,
  7. audi avant quattro a4 ausfall der steuergeräte,
  8. lurbolader beim a4 3.0quadro defekt,
  9. umbau audi a4 3 0 ohne elektronik,
  10. 2002 audi a4 3.0 lpg,
  11. jumping jack flash,
  12. gasUmbau Audi a4 3.0 avant quattro,
  13. a4 3.0 kauf,
  14. audi a4 avant 3.0 quattro umbau auf lpg,
  15. audi a4 3.0 bj. 2002 motorprobleme,
  16. audi tiptronic erfahrungsbericht,
  17. auudi a4 3.0 baujahr 2002 gas,
  18. audi a4 3.0 quattro gas freigabe,
  19. audi a4 avant 3.0 quattro lpg umrüstung tank,
  20. audi a4 avant 3.0 quattro probleme ,
  21. audi a4 3.0 baujahr 2002 schwächen,
  22. a4 quattro 3 0 bj 2002 tiptronic probleme,
  23. Macken beim Audi A4 quattro Baujahr 2003,
  24. tartarini a4 3.0,
  25. wer weiß welche steuergeräte im innenraum eines audi a6 bj 2002 liegen
Die Seite wird geladen...

Umrüstung 2002 Audi A4 Quattro Avant 3.0 Tiptronic - Ähnliche Themen

  1. Octavia 1, 1,8 T, Baujahr 2002, Erst Chiptuning, dann Umrüstung auf Gas?

    Octavia 1, 1,8 T, Baujahr 2002, Erst Chiptuning, dann Umrüstung auf Gas?: Hallo Autogaser, ich will bei meinem Octavia 1U5 noch ein bisschen mehr Schub. Der Motor ist ja auch ein potenzieller Kandidat zum Chiptuning. Da...
  2. Umrüstung Opel Astra 1,6 74KW EZ.2002 Prins VSI

    Umrüstung Opel Astra 1,6 74KW EZ.2002 Prins VSI: Hallo Forum, Meine Freundin fährt einen 2002er Astra G 1.6 mit 100PS. Jetzt steht die Überlegung im Raum, den Wagen umrüsten zu lassen. Welche...
  3. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  4. Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?

    Audi S6 4G /450 PS / LPG-Umrüstung möglich ?: Hallo zusammen, ich habe 15 Jahre einen Mondeo ST220 auf Gas gefahren und hab mir jetzt einen S6 Avant BJ 2018 gegönnt. Den S6 würde ich dann mit...
  5. Renault Megane III 2.0 Gasumrüstung

    Renault Megane III 2.0 Gasumrüstung: Hallo zusammen Ich planen mir einen Renault Megane 3 als Gebrauchtwagen zu kaufen und diesen dann wie meinen jetzigen Megane 2 auf Gas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden