Turbo mit Autogas?

Diskutiere Turbo mit Autogas? im LPG Audi Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo! Bin grad neu hier und spiele mit dem Gedanken unseren Audi A4 Avant mit Gas umzurüsten. Habe jetzt aber gehört dass es für einen Turbo...

  1. GoSa

    GoSa AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Bin grad neu hier und spiele mit dem Gedanken unseren Audi A4 Avant mit Gas umzurüsten.
    Habe jetzt aber gehört dass es für einen Turbo nicht so gut für den Motor sein soll.Jetzt bin ich etwas verunsichert.Hat jemand infos dazu?

    Gruß Ingo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Turbo mit Autogas?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Xsaragas, 21.02.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    nen 1,8T ? 150,180 oder wieviel Pferdchen ?

    Serie sind die Problemlos.

    So ab 250 PS muss man schon Tricksen :)

    Gruss
    Darius
     
  4. GoSa

    GoSa AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für deine Antwort Darius!

    Gruss Ingo
     
  5. fbgas

    fbgas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ein aufgeladener Motor, ob Turbolader oder Kompressor ist keinerlei Hinderungsgrund, den auf Autogas umzurüsten. Geht problemlos.
    Zumindestens bei uns, weil wir das schon über 6 Jahre tagtäglich machen.
    Also nicht mehr verunsichern lassen, sondern umrüsten lassen.

    Gruß fbgas
     
  6. GoSa

    GoSa AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort fbgas!
    Das ist schon mal gut zu wissen.

    Gruß Ingo
     
  7. #6 Rabemitgas, 02.04.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Aufgeladene Motoren sollten idr. für keinen Umrüster ein Problem darstellen.

    Die Realität sieht aber leider oft anders aus.

    Gruß Armin
     
  8. #7 Chrischan, 22.04.2011
    Chrischan

    Chrischan AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    moinsen!

    ich würde mich hier gerne mit ner frage einklinken!
    meinen alten benz auf gas hats ja im winter geschrotet, ich kriege demnächst nen a6 1.8T mit 150 ps, 11 jahre alt. scheckheftgepflegt, ca 190.000 runter.

    dass turbo kein hindernis darstellt habe ich schon gelesen.
    bei mir um die ecke (wohne in hh) gibts nen azr autogas. meines wissens nach verbauen die u.a. kme bingo und diego. ne prins ist ja gleich immer so teuer.

    tuts eurer meinung / erfahrung auch eine "nicht prins"? es kommt wohl eher auf das können der gas werke an, als die anlage, richtig? oder haben andere anlagen probleme mit turbo?
    bin auch turbo unerfahren, lieb sind die dinger mir gar nicht weil anfällig.

    vielen dank und gruß, werde mal weiterschmökern hier...
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Lass dich auf jeden Fall nicht bei der Angelegenheit auf Billigumrüstungen ein.

    Lieber eine "teuere" Prins die läuft, als eine billige KME o. ä. verbunden mit nem schlechten Umrüster, die am Ende nur Scherereien macht.

    Turbos gehen auch mit BRC, Zavoli, OMVL etc.
     
  10. #9 Marian1982, 22.04.2011
    Marian1982

    Marian1982 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    mach aber am Bestebn die Ölwanne mal ab vor/ nach dem Kauf ...wegen Ölschlamm vorm Saugglocke....nicht das da was im "argen" grade auch wegen Turbo (wenn der Kurzstrecke gefahren ist hört man das beim 1,8T häufiger jedenfalls beim VW aber denke mal wird der "selbe" Motor sein oder?
     
  11. #10 Pleistaler, 22.04.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Jupp, ist der selbe Motor, habe die Tage noch einen A4 1,8T da gehabt der gestorben ist wegen zu wenig Öldruck:). Und nein, er hatte keine Gasanlage die daran Schuld war !;):D

    Gruß
    Martin
     
  12. #11 Marian1982, 22.04.2011
    Marian1982

    Marian1982 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    nene das liegt da am Motor nicht am Gas sorry wenn das so rüber kam
     
  13. #12 Pleistaler, 22.04.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Das weiß ich doch, ich habe es nur extra betont damit es nachher nicht heist das die 1,8 Liter Turbo Motoren wegen den Gasanlagen sterben;).

    Gruß
    Martin
     
  14. #13 Chrischan, 23.04.2011
    Chrischan

    Chrischan AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    aha, also der turbo motor ging wegen der gasanlage kaputt!! :D
     
  15. #14 Pleistaler, 23.04.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Ganz genau, das tun se nämlich alle :cool:.
     
  16. Anzeige

  17. #15 mtm_tom, 16.05.2011
    mtm_tom

    mtm_tom AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich kann dir mit LPG nicht weiterhelfen aber:

    die Turbos in A4 und A6 sterben weil die Ölzulaufleitung sich zusetzt (läuft ja oberhalb des Krümmers...). Das kann man vermeiden, wenn man sie bei der Jahresinspektion ausbaut und spült. Vor dem Starten aber wieder "füllen". Ölschlamm und zugesetzte Ansaugsiebe gibt es bei vollsynth. Öl, eingehaltenem Service und dem berühmten "Kaltfahren" nicht. Bei rausgezögerter Inspektion, Billigöl und heiß abstellen dafür sicher!

    mtm_tom
     
  18. #16 Marian1982, 16.05.2011
    Marian1982

    Marian1982 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    ja wie gesagt dann sollte auch in de Wanne was vom Schlamm sein...das halt VAG mit dem LoooongggLife -Intervall---für den Motor pures Gift!
     
Thema: Turbo mit Autogas?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. turbo motor auf gas umrüsten

    ,
  2. autogas turbomotor

    ,
  3. lpg turbo

    ,
  4. autogas bei turbomotoren,
  5. autogas turbo ,
  6. turbo und autogas,
  7. kann man turbomotoren auf gas umrüsten,
  8. turbo motor mit gasanlage,
  9. turbo und lpg,
  10. gasumbau turbomotoren,
  11. turbo auf gas umrüsten,
  12. turbo motor gasanlage,
  13. turbolader autogas,
  14. LPG turbomotoren,
  15. lpg bei turbomotoren,
  16. turbo autogas,
  17. turbo motor mit autogas,
  18. gasumbau bei turbomotoren,
  19. turbomotoren auf gas umrüsten,
  20. turbo motor mit gas,
  21. turbo motor mit lpg,
  22. turbomotoren auf lpg umrüsten,
  23. turbo mit autogas,
  24. turbo motor lpg umrüsten,
  25. turbomotor auf gas umrüsten
Die Seite wird geladen...

Turbo mit Autogas? - Ähnliche Themen

  1. Opel Mokka 1.4 Turbo auf Autogas umrüsten lassen ?

    Opel Mokka 1.4 Turbo auf Autogas umrüsten lassen ?: Hallo, wer hat hierbei Erfahrungswerte sammeln können und ist es empfehlenswert ? Was sagt Opel ? Da das Fahrzeug kein Direkteinspritzer ist,...
  2. Autogas und Turbomotor !!!

    Autogas und Turbomotor !!!: Hallo LPG-freunde ... Ich möchte ein Fahrzeug mit Turbomotor (Subaru WRX) auf LPG Umrüsten. Welche Autogasanlage eignet sich besonders gut für...
  3. Welche Autogasanlage für Opel Insignia ST 2.0 Turbo

    Welche Autogasanlage für Opel Insignia ST 2.0 Turbo: Hallo, nach langem Suchen möchte ich nun einen Opel Insignia ST 2.0 Turbo, Bj. 2010 zum Gasfahrzeug umrüsten lassen. Ich habe bei...
  4. Autogas macht Turbo kaputt

    Autogas macht Turbo kaputt: Hallo, da ich bei meiner Kiste (Fiat) nun den 2ten Turboschaden hab trotz kalt und warmfahren und mein Händler sagt, das es das Autogas ist, würde...
  5. Lambda = 1 statt Anfettung / enrichment im Turbo

    Lambda = 1 statt Anfettung / enrichment im Turbo: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe meinen Fuhrpark um einen Audi TT 1,8 Turbo, AJQ-Motor mit 180 PS erweitert. Die Motorsoftware ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden