Tanken mit dem Gaspedal

Diskutiere Tanken mit dem Gaspedal im Autogas Tankstellen Forum im Bereich LPG Autogas; Ganz NEU an meiner Tanke!!! Der lästige Konopf fuers betanken entfaellt.Seit gestern ist ein Fusspedal montiert. Endlich mal eine gute Idee!!Ist...

  1. #1 ThalerKlaus, 24.04.2013
    ThalerKlaus

    ThalerKlaus AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ganz NEU an meiner Tanke!!!

    Der lästige Konopf fuers betanken entfaellt.Seit gestern ist ein Fusspedal montiert.
    Endlich mal eine gute Idee!!Ist ne offizielle und auch erlaubte Geschichte.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tanken mit dem Gaspedal. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JKausDU, 24.04.2013
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    23
    Habe das neulich auch an einer Tanke gehabt. Bequeme Sache.
     
  4. #3 Schraubermeister.de, 24.04.2013
    Schraubermeister.de

    Schraubermeister.de AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Da bekommt der Begriff "Gaspedal" eine völlig neue Bedeutung.:cool::cool:

    MFG Thomas
     
  5. #4 audiadr, 09.07.2013
    audiadr

    audiadr AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    Die Gastankstelle E.Bendix in Ahlen hat jetzt auch diese Fussbetätigung,find ich Klasse:-))
    mg
    Jürgen
     
  6. #5 chriSpe, 09.07.2013
    chriSpe

    chriSpe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Hatte neulich auch mal das Vergnügen.. aber mal im Ernst, wo istn da der Fortschritt ob ich mittm Fuß in das Schaltergehäuse reinfummel (und dann da angewurzelt stehen bleiben muss), oder ob ich mich mit Hand/Arm gegen den Taster lehne?
     
  7. #6 audiadr, 09.07.2013
    audiadr

    audiadr AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    macht aber Spass,mit verschränkten Armen an der Tanke stehen und pfeiffen.
    Wenn dann der nächste fragt,ob man nicht langsam mal tanken will:-)))
    mg
    Jürgen
     
  8. #7 fritz_b, 09.07.2013
    fritz_b

    fritz_b AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    meine Tanke hat schlicht ein stabiles Packgummi um die Tanksäule gelegt.
    Gummi auflegen -tanken - Gummi ab - zahlen gehen
    Warum also extra in ein teures Fusspedal investieren?
     
  9. #8 markus82, 09.07.2013
    markus82

    markus82 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    4
    Abgesehen davon dass , das mit dem Gummiband aus Sicherheitsgründen verboten ist. Da sind die in NL noch weiter hatte schon zwei mal (Shell) den Taster auf Popo Höhe schräg angeordnet ne tolle Sache einfach eine Backe drauf und tanken :-)
     
  10. #9 Black_A4, 10.07.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    53
    Am besten wäre doch ein Stuhl auf den man sich setzten kann und so den Taster betätigt :-)
     
  11. #10 Porscheman77, 11.07.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Gestern in Amsterdamm.............

    Ne super sexy Tankstellen Tussi hat mein Gastank gefüllt.
    Allter Schwede.......... da war das Tanken totale Nebensache :rolleyes:
     
  12. URi

    URi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    was ist denn eigentlich der Grund für dieses (dämliche) Dauerdrücken? Wenn der Tank voll ist schaltet es doch eh ab.
    (Ich klemm bei meiner Stammtanke immer ein Geldstück zwischen.)
     
  13. #12 audiadr, 15.07.2013
    audiadr

    audiadr AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi Uwe,
    das sind die deutschen Überregulierungsgesetze(Ironie aus),die zwingen den deutschen Tankstellenbetreiber zu so einem Totmannknopf.
    gruss
    Jürgen
     
  14. #13 markus82, 15.07.2013
    markus82

    markus82 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    4
    Es gibt dafür mehrere Gründe. Allein schon das man öfters mal liest das so ein Adapter mit Mini Anschluss schon mal abbrechen kann voralem wenn jemand nich den Schlauch etwas auf zug hat. Dann erzählt mir keiner wenn er den Taster irgendwie manipuliert hat, das er dann wider an die Tank Säulen geht da an seinem gebastelt rumfummelt um das Gas zu stoppen . Nein jeder mit gesundem Menschen verstand läuft los sobald irgendetwas schief geht und genau aus dem grund gibt es den Taster damit sichergestellt ist, das die Gas zufurz von der Tankstelle unterbrochen ist.
     
  15. geksi

    geksi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Reagiert die Steuerung der Zapfsäule im Falle eines abgebrochenen Adpaters etwa nicht auf abrupten Druckabfall?
     
  16. URi

    URi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    Das war aber nur einer ;)
    Das würde ich zumindest auch vermuten. Außerdem kann man das von der Kasse aus auch abschalten.
     
  17. #16 markus82, 17.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2013
    markus82

    markus82 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    4
    Wenn man allein schon mal hier und anderswo liest. In welchen Situationen so ein Taster vorteilhaft ist (meist sind es ja Nutzer fehler) z.B. zapfpistole nicht richtig a gesetzt , Adapter undicht, befüll Leitung undicht wo es auch schon verletzte gab. Dann selbst gesehen bei einer tanke stehen die Autos nicht unbedingt wie vorgeschrieben grade dass, das Auto anfängt zu rollen (zun Glück war die Pistole noch nicht angesetzt. Und ihr wollt mir erzählen das man in einer Situation immer so ruhig bleibt das man zum Kassenhaus läuft und dort bescheid gibt. Falls es überhaupt eins gibt das besetzt ist bei den kleinen tanken, wo du dann erst mal selber schauen musst wo überhaupt der Notausschalter angebracht ist. Hier in D ist das so mit den Sicherheitsvorschriften man muss immer mit dem D A U ( dümmster anzunehmender User) rechnen.
     
  18. URi

    URi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    Na klasse. Das war wohl so ein von Dir erwähnter DAU. Wenn man (sorry) zu dämlich ist auf P zu stellen, einen Gang einzulegen oder (was ich nur an sehr steilen Wegen mache) die Handbremse zu ziehen, dann hoffe ich, dass kein Unbeteiligter zu Schaden kommt und der Dämlack seine Karre schrottet :D


    Tja, leider isses wahrscheinlich genau das. Weil es Leute gibt, die zu dämlich sind einen Eimer Wasser umzuschütten, muss die Gesamtheit in den sauren Apfel beißen.
     
  19. zeth67

    zeth67 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.07.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich drück mir nen Wolf. Hoffentlich gibt's bald mehr davon!
     
  20. Anzeige

  21. #19 markus82, 23.07.2013
    markus82

    markus82 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    4
    Also auch wenn es nervig ist nicht aufregen es will uns keiner ärgern und daran denken es ist zu jedermanns Sicherheit
     
  22. bommel

    bommel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich finde das Tanken mit dem Gaspedal auch sehr praktisch. Meine AVIA Stammtanke in Löhne hat jetzt auch so ein Pedal. Komt gut an. War dieses Jahr in Italien unterwegs und etwas erstaunt. LPG konnte nur mit Bedienung getankt werden, auch große Autobahntankstellen hatten keine SB.
    Gruß
     
Thema:

Tanken mit dem Gaspedal

Die Seite wird geladen...

Tanken mit dem Gaspedal - Ähnliche Themen

  1. LPG-SB-Tanken in Italien nach wie vor nicht möglich?

    LPG-SB-Tanken in Italien nach wie vor nicht möglich?: Moin Moin, nun geht es demnächst nach Südland, u.a. Italien. Da ich zu dem Thema nur ziemlich alte Hinweise gefunden habe: Ist es nach wie vor...
  2. Gasaustritt beim Tanken

    Gasaustritt beim Tanken: Hallo ihr Lieben! War eben mit meinem Ford Explorer wie gewohnt auf dem weg zur Tankstelle. Als ich loslegen wollte, die Pistole festgeschraubt...
  3. AKME Diego , lässt sich trotz neuen Multiventil nicht tanken!

    AKME Diego , lässt sich trotz neuen Multiventil nicht tanken!: Hallo, ich hoffe jemand hat eine Idee, trotz neuem Multiventil lässt sich das Fahrzeug nicht betanken. ich schaffe in 5Min tanken, vlt 1€. Lg Chris
  4. LPG tanken Belgien / Niederlande

    LPG tanken Belgien / Niederlande: Hallo zusammen, ich bin erst seit Weihnachten 2018 LPG-Fahrer (Opel Mokka X Bj. 2018, LPG ab Werk) und hatte bisher noch nicht das Vergnügen, mit...
  5. Betanken durch Propanflaschen

    Betanken durch Propanflaschen: Hallo, ich würde mich gerne in folgende Thematik einarbeiten. Was muss ich alles berücksichtigen, wenn ich einen LPG Tank im Fahrzeug, mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden