Suche guten Umrüster im Raum München für Ford Explorer 99er V6 4.0L SOHC

Diskutiere Suche guten Umrüster im Raum München für Ford Explorer 99er V6 4.0L SOHC im LPG Ford Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo LPGForum Members, Ich komme aus dem Raum München und fahre einen Ford Explorer EZ 99 4.0L V6 mit dem SOHC Motor. Dieses Auto ist ein Traum...

  1. #1 caliber, 10.01.2012
    caliber

    caliber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo LPGForum Members,

    Ich komme aus dem Raum München und fahre einen Ford Explorer EZ 99 4.0L V6 mit dem SOHC Motor.
    Dieses Auto ist ein Traum nur ein bisschen durstig :) Das war ja bekannt und schon von Anfang an geplant, den Durst bzw die Kosten mit einer Gasanlage zu bändigen.
    Man liest und hört ja viel dass der Einbau zum Teil wichtiger ist als die Anlage.
    Deswegen bin ich auf der Suche nach einem fähigen Umrüster im Raum München. Es wird wohl eine KME Anlage ohne Flashlube werden.
    Was mir bei der Anlage am wichtigsten ist, dass sie zuverlässig, robust und Wartungsarm ist. Also das ist mir wichtiger, als den neuesten technischen Schnickschnack zu haben, der das Teil nur anfälliger macht.

    Ich freu mich über eure Infos über Werkstätten und Umrüster, aber auch über generelle Infos auf was man beim Einbau achten sollte. Wie kann ich kontrollieren ob die Anlage gut eingebaut wurde ( Also was sollte wo und wie verbaut sein damit es gut und sicher ist?)
    Wer kann was zur Auto / Anlagen Kombination sagen?

    Bis jetzt stehen auf der Liste
    autogas-umruestungen.de - Autogas-Umrüstung von Benzin-Fahrzeugen

    Autogas München - Autogas Umrüstung aus Meisterhand

    Hab schon hier im Forum gesucht und ziemlich gemischte Meinungen zum Gib Gas Pawel gefunden. Zu dem anderen gar nichts. Vielleicht gibt es hier ja andere Explorer Fahrer die einen Umrüster genau für den Ford empfehlen können.

    Viele Grüße und Danke für eure Infos
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 10.01.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    522
    Eines vorweg - der ist nicht gasfest.
    Wenn also ein Umrüster sagt:" Jaja, kein Problem, gleich nächste Woche" wär ich vorsichtig.
    Das muss angesprochen werden, und selbst mit Additivierung wär ich skeptisch.
     
  4. #3 caliber, 10.01.2012
    caliber

    caliber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Antwort.
    Ich habe von den beiden oben erwähnten Betrieben schon Angbote eingeholt. Keiner von beiden erwähnte das Wort Gasfest. Ein anderer Explorer Fahrer der eine KME Anlage verbaut hat, meinte ich benötige kein Flashlube. Der Motor hat schon 200.000 KM drauf ich denke die Anlage muss maximal weitere 200 000 km halten falls der Motor solange lebt.
    Bedeutet Gasfest, dass man längere Zeit vollgas fahren kann, falls ja, das habe ich nicht vor, Vollgas höchstens mal für ein Überholmanöver.

    LG
     
  5. #4 V8gaser, 10.01.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    522
    Tja, und da fängt es an - was nun, wenn er doch eingeht?
    Ich muss aber auch dazu sagen, in der Prins Liste steht er bis Bauj 98 als "nicht gasfest - Kundenrückmeldung, Auslassventilschäden"
    Das kann nun ein FZ oder 100 gewesen sein.... evtl ist er ab 98 ist er gasfest....

    Wieso "caliber" ? Teilen wir das gleiche Hobby? Ich sag mal .50AE
     
  6. #5 caliber, 10.01.2012
    caliber

    caliber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, nein ist nur ein Nickname, weiss gar nicht mehr genau wie der entstanden ist.

    Ich könnte mir auch vorstellen dass es etwas mit dem Baujahr zu tun hat. Dass man mit dem Explorer keine Vollgas Orgien fahren kann hab ich aber so oder so schon gehört, auch ohne Gasanlage. Aber wie gesagt das habe ich ja nicht vor.
     
  7. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    20
    Hi,

    oha, ist ne Weile her. Ich wollte auch mal nen Explorer haben. Ich war der Meinung der Explorer bis 95 (OHC oder so) sei nicht gasfest, der ab 95 (SOHC) soll gasfest sein. Ich hatte alle meine Infos von den Jungs/Mädels bei 4x4explorer. Ich bin natürlich kein Umrüster, aber der SOHC soll problemlos laufen. Dazu kommt noch das man den V6 bis max 140 fahren kann/soll (Auskunft von Ancarinna, nem ziemlich guten Explorer-Kenner/-Werkstatt bei dem ich fast auch gekauft hätte), Triebwerk und insbesondere Getriebe halt. Ein Bekannter hatte den Explorer auch auf Gas, gute 70.000 und dann Unfall.
     
  8. #7 P.Nagel88, 11.01.2012
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Übrigens Gasfest hat nichts damit zu tun, ob man den Motor Vollgas fährt oder nicht. Die Suchfunktion hilft bei diesem Thema sicherlich weiter.
    Gruß Patrick
     
  9. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    20
    Das weiß ich. Es ging dabei eher um die Tatsache was man der Maschine bzw eher dem Getriebe noch zumuten sollte. Mal abgesehen davon wird >140 mit dem "Dicken" schon zu ner ziemlichen Arbeit und Tortur hinter dem Steuer. Letztendlich ist es aber sicherlich nicht schlecht wenn die Karre nur 2800Umdrehungen macht, zumindest ist es besser als 4500 bei 140 zu haben.

    MFG
     
  10. Anzeige

  11. #9 caliber, 11.01.2012
    caliber

    caliber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auch hier Danke für die Info, das deckt sich ja soweit mit meinem Wissensstand. Ich kenne das Explorer4x4 Forum, bin auch drin und ich kenn auch Anncarina (nicht persönlich).
    Denke auch das der Explorer Gasfest ist, bzw ich kenne ein paar Leute die den 99er mit KME fahren und keine Probleme haben. Wie gesagt die Kombination Explorer und Vollgas fahren ist keine gute Idee, auch wenn ich einen Getriebeölkühler habe. Es gibt auch Verstärkungssätze fürs Getriebe. Mir gings jetzt aber in erster Linie um eine Adresse in der Nähe München. Auch interessant wären für mich ein paar Punkte auf die ich achten muss, bzw sicherstellen muss, dass sie der Umrüster beachtet.
    Ich meine so Dinge wie, den Verdampfer nicht in der Nähe der Radkästen montieren, damit kein Schleuder Split draufknallt etc.

    Viele Grüße
     
  12. #10 caliber, 13.01.2012
    caliber

    caliber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm also so richtig legendäre Umrüster scheints ja im Raum Muc doch nicht zu geben, oder die haben es nicht nötig sich zu empfehlen, bzw sich empfehlen zu lassen :( schade, wirds wohl eher trial and Error........
     
Thema: Suche guten Umrüster im Raum München für Ford Explorer 99er V6 4.0L SOHC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford explorer gasfest

    ,
  2. autogas umrüstung münchen

    ,
  3. ford explorer autogas probleme

    ,
  4. gibgas pawel,
  5. autogas werkstatt münchen,
  6. lpg einbau münchen,
  7. www.google.ford explorer V6 4 0 l,
  8. ford explorer kme gasanlage,
  9. autogas nähe München ford exploret,
  10. ford explorer 4.0 v6,
  11. gasumbau ford explorer münchen,
  12. http:goo.glkmegib,
  13. ford explorer münchen werkstatt,
  14. gute autogas werkstatt münchen empfehlen ,
  15. ist der ford explorer v6 motor gasfest,
  16. autogas umbau kosten münchen ford,
  17. autogas golf 4 münchen,
  18. ford explorer 4.0 gasfest,
  19. ford 4.0 v6 sohc bj 99,
  20. ford forum 4l v6,
  21. pawel autogas,
  22. montage split2.0hc,
  23. gib gas mit autogas,
  24. ford explorer v6 4 0,
  25. ford explorer lpg gasfest
Die Seite wird geladen...

Suche guten Umrüster im Raum München für Ford Explorer 99er V6 4.0L SOHC - Ähnliche Themen

  1. Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....

    Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....: Hallo, ich suche einen Fachmann, eine Firma, die meine geregelte Venturi Anlage von Grund auf neu einstellt. Es ist eine Lecho V-Max mit Tomasetto...
  2. Suche guten Umrüster im Kreis Borken bzw Münsterland nördlich. Ruhrgebiet

    Suche guten Umrüster im Kreis Borken bzw Münsterland nördlich. Ruhrgebiet: Hallo, Ich habe mir einen Chrysler Grad Voyager gekauft, 3,6l V6. Als Einbauort für die Tanks kommen nur die beiden Sitzmulden der zweiten...
  3. Ich suche einen sehr guten Gasumrüster Im Raum Bremen.

    Ich suche einen sehr guten Gasumrüster Im Raum Bremen.: Hallo,Ich hole mir demnächst einen Dodge Charger Srt 8 6,4l dieser soll mit einer Gasanlage versehen werden (Prins) Habt ihr einen guten/ sehr...
  4. Suche guten Umrüster im Raum Gießen

    Suche guten Umrüster im Raum Gießen: Hallo ich fahre einen BMW E46 328i mit 160 000km und möchte auf Gas umrüsten. Habe im Forum schon einiges gelesen und bin jetzt auf der Suche...
  5. Suche guten Umrüster im Umkreis von Lüdenscheid,Hagen,Iserlohn,Dortmund !

    Suche guten Umrüster im Umkreis von Lüdenscheid,Hagen,Iserlohn,Dortmund !: Hallo,Ich habe mir einen dodge ram 1500 5,7l hemi gekauft und suche nun nach einem guten Umrüster für LPG Anlagen, speziell prins vsi.Weis einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden