Suche gute Anlage für Opel Astra F Bj.97

Diskutiere Suche gute Anlage für Opel Astra F Bj.97 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich suche für meinen Astra eine gute Gasanlage. Hab mich im Bereich Karlsruhe schon informiert und habe vollsequentielle Anlagen von Prins...

  1. #1 KaiHawaii, 18.01.2008
    KaiHawaii

    KaiHawaii AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche für meinen Astra eine gute Gasanlage. Hab mich im Bereich Karlsruhe schon informiert und habe vollsequentielle Anlagen von Prins und SGi angeboten bekommen!?
    Macht wenig Sinn, oder?

    Welche Art von Anlagen kommen überhaupt in Frage bei meinem Auto?

    Opel Astra F Kombi
    Bj.97, Motor X16SZR

    Ist der Motor gasfest oder benötige ich ein Flash Lube? Ab welcher Drehzahl wird es überhaupt kritisch mit den Temperaturen?
    Welche Tankgröße kann ich in der Reserveradmulde verbauen?

    Bitte macht mir Vorschläge.
    Danke,

    Gruß Kai
     
  2. Anzeige

  3. #2 Power-Valve, 18.01.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    Hi Kai

    Das mit den Temperaturen ist ein Maerchen. Das einzige Problem sind zu weiche Auslassventilsitze denen im Gasbetrieb die den Aufprall daempfende Additive im Benzin fehlen. Die soll Flashlube ersetzen.

    Ob dein Fahrzeug gasfeste Sitze hat, kann ich nicht mit Sicherheit sagen, zumindest taucht er in den gaengigen Listen nicht auf.

    Bei nem nicht gasfesten Motor heisst hoehere Drehzahlen hoeherer Verschleiss, ne Drehzahl als Grenze zu setzen halte ich nicht fuer sinnvoll. Also so niedrig wie moeglich und oft das Ventilspiel kontrollieren.

    Ne sequ. Anlage macht schon Sinn, kein Leistungsverlust und geringerer Mehrverbrauch als bei einer Venturianlage.

    Gruss Uwe
     
  4. #3 KaiHawaii, 18.01.2008
    KaiHawaii

    KaiHawaii AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke mal, vielleicht weiß ja einer obs beim Astra F Probleme gibt...

    Aber der Witz ist doch, dass ich eine Zentraleinspritzung habe und so dann garkeine sequentielle in Frage kommt. Da passt doch technisch nur eine Venturi rein oder sehe ich das falsch?
     
  5. #4 Power-Valve, 18.01.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    gute Frage... vielleicht gibt es da nen Simulator, der aus der einzelnen Einspritzerei ne teilsequentielle macht.

    Oder halt Venturi mit all ihren Nachteilen.

    UWe
     
  6. #5 hinaksen, 18.01.2008
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    wäre die Frage:

    "Gibt es zufriedene Gasfahrer mit einer Benzinzentraleinspritzung die mit einer eingerüsteten vollseq. Gasanlage glücklich sind?

    Viel höhere Einbaukosten, Anpassung?

    Also ,eine Venturi ist da wohl schon die bessere Wahl. Wenn der ASTRA keine scharfen Steuerzeiten hat, wird es bestimmt gut laufen.
    Bei meiner Boschzentraleinspritzung im Passat werkelt eine BRC JUST, aber gibt bestimmt auch gute Venturis von anderen Herstelern.

    Gruß
    kannst ja mal bei den Anlagen stöbern
     
  7. #6 Quasselstrippe, 18.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    http://www.nupsix.com/download/KME Fahrzeugliste 01.pdf

    In obiger Liste sind auffällig gewordenen Fahrzeuge hinterlegt. Angblcihe seien erst die Astra G anfällig - die alten seien angeblich gasfest - das deckt sich mit der Liste von KME.


    Ist sicher nicht vollständig und ihne Gewähr, aber wer dort seinen Wagen findet sei drauf hingewiesen.

    Meine nicht gasfesten Motoren habe ich gefunden!

    Mein persönlicher Vorschlag zur Motage von INjektoren an 1,6l Opel Ecotec: http://www.lpgforum.de/forum/showthread.php?t=2934

    Der Motor läuft mit der KME seit dem ersten Versuch sofort und ohne Probleme auf LPG.
     
  8. Karl_

    Karl_ AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon was älter, aber ich gebe meinen Senf mal noch dazu...
    Ich hab den ähnlichen Motor im Astra G (1,6 75 PS und Zetraleinspritzung) und bin seit 40 Tkm sehr zufrieden mit meiner Venturi-Anlage.
    Preis war 1300,-.

    Gruß
    Karl_
     
  9. #8 Der Scheerer, 12.07.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Hey, bei dem Fahrzeug würde ich ne Multipointanlage empfehlen, z.B. die IGS von LandiRenzo, wenn der Umrüster sie kennt und einbauen/einstellen kann, gibt es keine Probleme damit ...
     
  10. A.K.S.

    A.K.S. AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Probleme nicht aber die ist fast so teuer wie die Vollsequentielle Omegas. Da ist die z.B. LCS 2, die wirtschaftlichere Empfehlung, Läuft sehr gut bei dem Auto. und wenn es mal Probleme gibt kennt sich kaum jemand aus mit der IGS.
     
  11. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    85
    Hallo...
    Wenn bei einem Auto eine Venturi möglich ist ist das das Mittel der Ersten Wahl. Diese Fahrzeuge sind in der Regel so alt , daß sie wirtschaftlich schon abgeschrieben sind , sie laufen halt noch und "verdienen" damit ihr Geld. Da bei Venturis der Amortisationszeitpunkt durch die erheblich geringeren Einbaukosten auch deutlich früher liegt ist das lohnen für Autos die schon älter sind. Venturis eignen sich zudem auch für Kurzstreckengaser , weil die Meißten sofort umschalten können oder wie Meine sogar mit Gas starten. Wenn mann eine Venturi genauso betreibt wie eine Sequentielle Anlage (mit Benzin warmfahren , Benzinverbrauch bei der Verbrauchsberechnung weglassen )dann kommen dort auch annähernd die selben Mehrverbrauchswerte raus. Das gilt allerdings nur für ordnungsgemäß eingestellte geregelte Venturis. Da ist es allerdings nicht einfach einen geeigneten Umrüster zu finden.Reinklötern können sie das alle , aber viele geben sich da kaum Mühe beim einstellen (ist ja nur eine olle Venturi) mfG Rohwi
     
  12. Anzeige

  13. #11 Rabemitgas, 13.07.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    117
    Hallo .

    Dein Auto ist 100% Gasfest.

    Diu kannst wählen zwischen der OMVL Dream C , Landirenzo IGS.

    und alle geregelten Venturys.

    Landi renzo LCS1/LCS2 BRC Just.

    Meine erste wahl für das Auto wäre die IGS, aber die ist sehr komplieziert und teuer von da her wäre aus wirtschaftlichen Gründen die LCS2 der Favorit.

    Weil die sogar 2 stepper hat, einen für den Standlauf und einen für last.

    Muss aber nicht, wie gesgt jede andere geregelte Ventury tut es auch.

    Pass nur auf das du auch bei der Anlage die du kaufen möchtest das passende Abgasgutachten bekommst.


    Gruß Armin
     
  14. #12 Der Scheerer, 15.07.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Naja, zumindest ist die Gefahr von nem Backfire bei der IGS so gut wie nicht mehr vorhanden.
     
Thema: Suche gute Anlage für Opel Astra F Bj.97
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Opel Astra F gasanlage

    ,
  2. gasanlage astra f

    ,
  3. opel astra f heizung wird nicht warm

    ,
  4. gute anlage für opel astra,
  5. landi renzo lcs2 stepper,
  6. landi renzo lcs1 pdf,
  7. astra f gasfest,
  8. opel astra f probleme brc anlage,
  9. opel astra f gasanlage probleme,
  10. opel astra f gasumbau,
  11. gute anlage astra f,
  12. anlage in astra f cabrio,
  13. brc abgasgutachten astra f download,
  14. was kosete eine gasanlage für astra f ,
  15. astra f soundanlage,
  16. opel astra f lpg flashlube,
  17. brc just astra,
  18. opel astra f 97 baujahr tankinhalt,
  19. opel astra f autogas,
  20. opel astra bj 97 erfahrung,
  21. anlage astra f,
  22. gasanlage für astra f,
  23. suche opel astra f,
  24. geregelte Venturianlage astra f,
  25. brc just bei opel astra 1.6
Die Seite wird geladen...

Suche gute Anlage für Opel Astra F Bj.97 - Ähnliche Themen

  1. Suche guten Umrüster für etwas spezielle Anlage

    Suche guten Umrüster für etwas spezielle Anlage: Hallo, ich möchte meinen Volvo C303 umrüsten lassen. Das ganze ist etwas speziell, da a) eine ungeregelte Venturi (wegen H-Kennzeichen) zum...
  2. Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....

    Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....: Hallo, ich suche einen Fachmann, eine Firma, die meine geregelte Venturi Anlage von Grund auf neu einstellt. Es ist eine Lecho V-Max mit Tomasetto...
  3. Suche guten Umrüster im Kreis Borken bzw Münsterland nördlich. Ruhrgebiet

    Suche guten Umrüster im Kreis Borken bzw Münsterland nördlich. Ruhrgebiet: Hallo, Ich habe mir einen Chrysler Grad Voyager gekauft, 3,6l V6. Als Einbauort für die Tanks kommen nur die beiden Sitzmulden der zweiten...
  4. Suche LPG Fahrzeug von gutem Umrüster aus dem Forum oder ab Werk

    Suche LPG Fahrzeug von gutem Umrüster aus dem Forum oder ab Werk: Hallo zusammen, ich habe mich in diesem großen Foraum angemeldet, da ich auf der Suche nach einem Fahrzeug bin, das von einem Umrüster aus diesem...
  5. Ich suche einen sehr guten Gasumrüster Im Raum Bremen.

    Ich suche einen sehr guten Gasumrüster Im Raum Bremen.: Hallo,Ich hole mir demnächst einen Dodge Charger Srt 8 6,4l dieser soll mit einer Gasanlage versehen werden (Prins) Habt ihr einen guten/ sehr...