Stag 300 im Golf V6

Diskutiere Stag 300 im Golf V6 im STAG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo leute, fahre seit ca 2500km eine Stag 300 anlage in meinem golf 4 v6. es sind 2 verdampfer eingebaut, da über 140kw. seit es kälter ist...

  1. GolfV6

    GolfV6 Guest

    Hallo leute,

    fahre seit ca 2500km eine Stag 300 anlage in meinem golf 4 v6. es sind 2 verdampfer eingebaut, da über 140kw.

    seit es kälter ist schaltet die anlage kurz nach dem umschalten auf
    gas wieder auf benzin um, oder der motor geht beim auskuppeln vor ampeln
    ganz aus. umschalttemp. war 35 grad. mein umrüster hat die jetzt auf 40 grad umgestellt. der wagen brauch bei 7 grad ca. 1,5-2km bis er umschaltet.

    jetzt bei 40 grad umschalttemp. isses schon besser geworden. möchte aber
    ungern nich weiter nach oben gehen da gerade beim kaltstart der v6 schon etwas mehr sprit braucht. würde eher noch weiter runter so auf 25 grad, aber dann ruckelt er wahrscheinlich nur noch.

    was kann man tun um das besser zu machen? sozusagen besserer lauf des motors bei niedrigerer umschalttemp.?
    oder ist es bei meinem motor einfach so das er höhere temps. brauch bis er auf gas ruhig fährt?

    gruß und danke schonmal

    franky (der neue)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stag 300 im Golf V6. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Holgee

    Holgee AutoGasKenner

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich könnte mir vorstellen, dass einfach zu wenig Wasser durch die Verdampfer kommt. Sind die in Reihe oder parallel? Sind die Wasseranschlüsse nach oben gelegt, damit die Luft ordentlich entweichen kann?
    Am besten mal die Temperatur nach dem Kaltstart mit der Software überwachen und auch darauf achten, dass beide gleichmäßig warm werden.

    Grüße
    Holgee
     
  4. GolfV6

    GolfV6 Guest

    gute frage wie die angeschlossen sind. kann ich nur sehen wenn die frontschürze ab ist. war beim einbau leider nicht dabei. wegen der temp müsste ich zum umrüster, hab selber keine software bzw kein kabel zum anschließen.
     
  5. GolfV6

    GolfV6 Guest

    im warmen zustand ist von alledem nichts zu merken. dann dürfte es ja nicht am wasserdurchfluß liegen oder? ich werd am we mal genauer hinschauen wie die verdampfer angeschlossen sind.
     
  6. GolfV6

    GolfV6 Guest

    also ich hab mal nachgeschaut. die verdampfer sitzen direkt rechts unten vor dem radhaus. wie die angeschlossen sind ist mir allerdings nicht klar ob reihe oder parallel.
    würde es denn was bringen den lufteinlass zu schließen oder die verdampfer ein wenig zu isolieren?
    ich denke das die verdampfer gerade im stand irgendwie an temperatur verlieren und deswegen auf benzin umgeschaltet wird.
    gestern war es so (3 grad aussentemp) das mir einmal der motor sogar nach ca 11km ausgegangen ist beim auskuppeln.
    sind die verdampfer falsch integriert? kenn mich beim v6 im golf net aus mit dem wasserkreislauf.
     
  7. Holgee

    Holgee AutoGasKenner

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    mit Deinem V6 kenne ich mich leider nicht aus, wo da was verbaut ist. Der Verdampfer ist im Fahrtwind sicher nicht gut aufgehoben, weil er dann, wie Du vermutest, Kühlung erfährt. Einen Versuch wäre es sicher wert, den beiden einen "Mantel" zu verpassen.
    Es wird Dir kaum erspart bleiben, da selbst etwas zu forschen und uns vielleicht ein paar Bilder zu präsentieren. Evtl. kann Dir GS_Hain helfen oder Dein Umrüster. Hast Du noch Garantie?

    Grüße
    Holgee
     
  8. GolfV6

    GolfV6 Guest

    ja hab garantie. ich werde am montag gleich dort anrufen. die sollen mal während der fahrt die temperatur an den verdampfern checken und den durchfluß, wobei die leitungen sehen richtig dick aus.
    meine umschalttemp ist 40 grad, laut wassertempanzeige schaltet die anlage bei 60 grad um.
     
  9. GolfV6

    GolfV6 Guest

    Am montag hab ich nen termin beim umrüster. was mir aber auch aufgefallen ist das mein gasverbrauch die letzten 3 füllungen deutlich niedrieger ist.
    sonst hatte ich im schnitt ca 12,5L und jetzt sinds 11L.
    was kann das denn jetzt sein? strecken sind in etwa die gleichen.
     
  10. GolfV6

    GolfV6 Guest

    ist es möglich bei der stag per software den gasdruck manuel zu erhöhen
    das mehr gas eingespritzt wird? mir wurde mal gesagt das regelt die anlage selber.
     
  11. Holgee

    Holgee AutoGasKenner

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    den Druck regelt der Verdampfer selbst. Wenn ein Unterdruckanschluss zur Ansaugbrücke gelegt ist, geschieht dies in Abhängigkeit zum Ansaugdruck. Zum Necam Mega Verdampfer hatten wir das Thema mal mit Link zur Anleitung, wie der Druck voreingestellt wird.

    Grüße
    Holgee
     
  12. GolfV6

    GolfV6 Guest

    geht das auch beim zavoli verdampfer? hab 2 davon drin da ich 150kw habe.
     
  13. ACME

    ACME AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Von Zavoli gibts aber auch den "S" (Super) Verdampfer. Hat dann komplett 8mm Leitung und Anschlüsse(Vorne und Hinten). Der lacht über 150 KW

    gruß
    ACME
     
  14. Anzeige

  15. GolfV6

    GolfV6 Guest

    das kann sein. ich hab jedenfalls 2 drin, die werden so von femitec verkauft mit der anlage. Vom zavoli S ist mir noch nichts bekannt.
     
  16. #14 asterix, 13.02.2009
    asterix

    asterix AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hast du es mit der Gasanlage jetzt im griff. Habe das gleiche Problem (Golf 4 V6). Meiner geht auch aus, zunehmend wenn er kalt ist also nach längeren Autobahnfahrten, sonnst läuft er ok. Nächste Woche bekomme ich einen größeren Verdampfer eingebaut mal sehen ob es daran liegt.

    Viele Grüße
     
Thema: Stag 300 im Golf V6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Golf 4 V6 LPG

    ,
  2. bei stag300 8mm leitung möglich

    ,
  3. lpg schaltet bei 60 grad um

    ,
  4. golf v6 lpg verdampfer anschluss,
  5. lpg autogas stag schaltet spinnt zwischen 40-60grad,
  6. stag 300 v6,
  7. golf4 V6 stottert nach autobahnfahrt,
  8. lpgforum.de golf iv v6 autogastauglich?,
  9. golf v6 geht einfach aus
Die Seite wird geladen...

Stag 300 im Golf V6 - Ähnliche Themen

  1. Femitec STAG; Motor geht bei umschalten aus / Golf 3

    Femitec STAG; Motor geht bei umschalten aus / Golf 3: Hallo Zusammen, Kurze Vorstellung meinerseits: Seit 5 Jahren LPG Fahrer, mit Golf 4 (Prinz) und Opel Meriva A (Prinz), wohne in der Vorderpfalz...
  2. Einstellen des AC STAG-100 Steuergerätes (Golf 3 GT)???

    Einstellen des AC STAG-100 Steuergerätes (Golf 3 GT)???: Hallo. Ich bin neu hier im Forum und dies ist mein erstes Thema. Ich habe schón in diversen Foren dieses Thema durchgekaut und hoffe nun hier...
  3. VW Golf III (Mex.) 1,8l 90PS mit Femitec Stag 300

    VW Golf III (Mex.) 1,8l 90PS mit Femitec Stag 300: Hallo hier meine Daten und Pics. Username :Mexico Golf ----------------------------------------------------------------------- Hubraum:1,8 l...
  4. Maße des STAG 300 Umschalters

    Maße des STAG 300 Umschalters: Hallo zusammen, Kurz: Kann mir jemand die Maße von dem STAG 300 Umschalter/Bedienteil mitteilen? Perfekt wäre auch die Bemaßung der...
  5. Keine Verbindung zu Stag-300 mit AcGasSynchro

    Keine Verbindung zu Stag-300 mit AcGasSynchro: Hallo, ich brauche eure Hilfe für ein leidiges Problem mit der Stag-300, das hier auch schon öfter diskutiert wurde. Ich habe alle Threads und...