Stag 300 Filterwechsel selber machen

Diskutiere Stag 300 Filterwechsel selber machen im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallöchen LPG-Gemeinde :) Habe mir vorgenommen, die Gasfilter in meinem Fahrzeug im alleingang zu tauschen. Habe jetzt die dritte Gasanlage und...

  1. #1 Ollimat, 18.11.2009
    Ollimat

    Ollimat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen LPG-Gemeinde :)

    Habe mir vorgenommen, die Gasfilter in meinem Fahrzeug im alleingang zu tauschen. Habe jetzt die dritte Gasanlage und bisher alles in der Werkstatt machen lassen aber muß das sein ?

    Die Frage ist jetzt nur : Wo sitzen die Filter ? Einen großen im Motorraum konnte ich bereits orten und tauschen, wo sitzt da noch einer ? Müsste so ein kleiner sein, der ausschaut wie nen Ringluftfilter mit Metall oben und unten. Wie gesagt habe ich eine Stag 300 mit Necam Mega Verdampfern und Tomasetto Ventilen am Tank. Wie komme ich an den bösen Filter ran ?

    Hilfe wäre echt Nett !

    Gruß aus Dortmund
     
  2. Anzeige

  3. #2 paashaas, 18.11.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    im Motorraum ist noch irgendwo ein Magnetventil verbaut. Da gehört der Filter rein.

    Aber bist du dir sicher, dass du das selbst machen möchtest?
    Da kann einiges passieren.

    grüße

    Carsten
     
  4. #3 Ollimat, 18.11.2009
    Ollimat

    Ollimat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Carsten !

    Was soll passieren ? Am Tank den Hahn abdrehen, Motor an und Gas aus den Leitungen, dann einen Schlauch am großen Filter ab und der Druck ist raus ;)

    Irgendwo ist nen Filter ist ne gute Aussage, besagter Filter liegt ja in Neu vor mir, nur "wo" muß der hin ? Kann es sein, dass bei den Ventilen am Tank nen Filter ist ? Im Motorraum konnte ich ausser den großen keinen entdecken !

    Gruß,

    Olli
     
  5. #4 Der Scheerer, 18.11.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    der besagte Filter sitzt im Magnetventil, welches vor dem Verdampfer installiert ist.
    Dazu muß dann allerdings das Magnetventil auseinander genommen werden.

    Gruß

    Klaus
     
  6. #5 Ollimat, 18.11.2009
    Ollimat

    Ollimat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Klaus,

    jetzt muß ich nur noch das Magnetventil finden, wie sieht sowas aus ?

    Gruß,

    Olli
     
  7. #6 paashaas, 18.11.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    oben ist so eine Spule drauf, die aussieht wie bei deinen Gasdüsen. Darunter ist eine runde Dose.

    Meine Bedenken sind begründet. Was ist, wenn du Filter nicht richtig verbaust, die Dichtung quetchst oder so...

    Es ist deine Sache, aber lass mich nicht morgen in der Zeitung lesen, dass dein Auto Feuer gefangen hat, weil Gas ausgeströmt ist.

    grüße

    Carsten
     
  8. #7 Martin230TE, 18.11.2009
    Martin230TE

    Martin230TE AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich mach mich mal zum Buhmann, aber wenn du noch eine Anleitung brauchst, um den Filter zu erkennen, find ich es schon sehr kritisch, das du an einer Gasanlage rumfummelst.

    Gruß
    Martin
     
  9. #8 paashaas, 18.11.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    schau dir mal die Anleitung von femitec an. Da ist das Bauteil abgebildet.


    Kompetenz in Autogas

    Grüße

    Carsten
     
  10. #9 Der Scheerer, 18.11.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Da muß ich paashaas und auch Mertin recht geben, Risiken bestehen und das kann auch gewaltig in die Hose gehen !!!

    Gruß

    Klaus
     
  11. #10 paashaas, 18.11.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    So sehe ich das auch...
     
  12. #11 Ollimat, 18.11.2009
    Ollimat

    Ollimat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen !

    Ihr habt ja schon Recht mit den Bedenken, ist für mich auch Neuland. Habe vor nen paar Jahren mal ne komplette Serienklimaanlage im Alleingang von einem Auto ins andere verpflanzt, da hatte ich auch nen mulmiges Gefühl, lief aber trotzdem :)

    Hab vorhin so ne Spule wie beschrieben in der Mitte des Radmuldentanks am Sperrhahn gesehen, dort hatte ich sie schon vermutet.

    Habt ihr jetzt etwa alle den Zwegat geschaut ?? So viele antworten auf einmal *lach*

    Ich überlege mir mal morgen ob ich da dran gehe. Oder ich fahre in die Werkstatt und schaue mir das mal mit nem Schulterblick an !

    Gruß,

    Olli
     
  13. #12 paashaas, 18.11.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    lass dir das bitte erstmal zeigen. Wenn du es danach selbst machen möchtest, bitte ich dich eine Profi drüberblicken zu lassen...

    >grüße

    Carsten
     
  14. #13 Der Scheerer, 18.11.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Sicherer ist diese Vorgehensweise auf jeden Fall.
     
  15. #14 Ollimat, 18.11.2009
    Ollimat

    Ollimat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Werde mal ne Nacht drüber schlafen und morgen entscheiden....

    Danke Euch (und werde berichten)


    Olli
     
  16. #15 Autogarage-B8, 18.11.2009
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    N´Abend, Olli.

    morgen entscheiden???

    Dann entscheide morgen, daß Du Dir das mal von nem Fachmann zeigen läßt - bitte!
     
  17. Anzeige

  18. #16 Ollimat, 21.11.2009
    Ollimat

    Ollimat AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen !

    Kurze Zwischenmeldung: Da mal wieder kein Gasmann für mich Zeit hatte (wohl alle Angst vor der Stag), habe ich mich selbst daran gemacht den Filter incl. 4 Gummidichtungen zu tauschen. Der Tausch ist Selbsterklärend, wenn auch eine fummelige Angelegenheit. Und wo ich schon dabei war, habe ich sofort die Rails ausgebaut und gereinigt. 2 Kollegen haben den Schnüffeltest gemacht und alles nachkontrolliert, sagen auch: passt. Und um Euch zu beruhigen, natürlich werde ich nochmal einen Gasmesser drüberhalten lassen, das kann wohl jeder Gasmann.

    Danke noch einmal für die kleinen Hilfestellungen...

    Olli
     
  19. #17 Martin230TE, 21.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2009
    Martin230TE

    Martin230TE AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    würde ich dir empfehlen....

    [​IMG]

    gruß
    martin

    Achtung, da es schon Kritik an dem Foto gab, es ist nur ein Spaß und absolut nicht böse gemeint. Sollte das jemand für ernst genommen haben entschuldige ich mich öffentlich. Wer länger dabei ist, weiß, das ich mal ne flapsige Bemerkung mache.
     
Thema: Stag 300 Filterwechsel selber machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. STAG 300 Filter

    ,
  2. stag 300 filterwechsel

    ,
  3. femitec stag 300 filter

    ,
  4. femitec gasfilter,
  5. gasfilter stag 300,
  6. stag filter ,
  7. stag 300 lpg filter,
  8. stag 300 filter wechseln,
  9. stag 300 gasfilter,
  10. femitec stag 300,
  11. stag gasfilter,
  12. stag 300 filter selber wechseln,
  13. stag 300 gasfilter wechseln kosten,
  14. betriebsanleitung stag 300,
  15. stag 300-4 filter wechseln,
  16. lpg filter stag,
  17. stag filter wechseln,
  18. gasfilter für stag 300,
  19. lpg gasanlage stag 300,
  20. gasfilter für stag300,
  21. filter für stag 300,
  22. stag 300 plus filter,
  23. femitec stag 300 filterwechsel,
  24. femitec filter,
  25. femitec gasfilter selber wechsel
Die Seite wird geladen...

Stag 300 Filterwechsel selber machen - Ähnliche Themen

  1. STAG 300 Piepst beim Starten, Filterwechsel

    STAG 300 Piepst beim Starten, Filterwechsel: Hallo erst mal alle, das Arbeitstier meiner Freundin, ein Renault Megane II hat eine STAG300 Gasanlage. Bisher 40.000km problemlos damit...
  2. Stag 100 LED leuchtet dauerhaft, Anlage reagiert nicht.

    Stag 100 LED leuchtet dauerhaft, Anlage reagiert nicht.: Guten Morgen zusammen :) Ich habe mir vor kurzem einen Audi 100 mit einer AC Stag 100 Gasanlage gekauft. Die Anlage wurde 2011 verbaut. Wenn...
  3. Stag 300 6 Premium blinkt

    Stag 300 6 Premium blinkt: Hallo meiner E46 330ci mit Stag 300 Obd wurde von umrüster im Januar 2019 mit viel Zeit auf der Autobahn eingestellt, bis August war alles Super...
  4. Stag 300-4 optimieren

    Stag 300-4 optimieren: Hallo Habe ein Interface gekauft da meine Tankanzeige nicht stimmt. Fahrzeug ist ein Lada Niva 1.7 82PS Tanksensor ist ein 100Ohm verbaut . Habe...
  5. Stag300, Zavoli Verdampfer, Honda Stream '01, 1.7l

    Stag300, Zavoli Verdampfer, Honda Stream '01, 1.7l: Hi folks. Bin neu hier. Verzeiht bitte das ein od. andere... Problem: Die Gasanlage lässt sich nicht mehr ein-/schalten. Alle LED bleiben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden