Spark 1.2 FLY SF schaltet nicht mehr um

Diskutiere Spark 1.2 FLY SF schaltet nicht mehr um im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin moin! Die werkseitig verbaute BRC Anlage in dem Chevrolet Spark meiner Mutter will seit 2 Jahren nicht mehr auf Gas umschalten. Vielleicht...

  1. #1 Mr.Spicy, 01.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2020
    Mr.Spicy

    Mr.Spicy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin!

    Die werkseitig verbaute BRC Anlage in dem Chevrolet Spark meiner Mutter will seit 2 Jahren nicht mehr auf Gas umschalten. Vielleicht sollte ich den Fehler erstmal beschreiben und wie es eventuell dazu kam.

    tl;dr: Beim Umschalten schmiert Benzin Injektor ab, nach 4 Wochen Werkstatt ohne angeschlossener Batterie

    Auf dem Heimweg habe ich bei ca. 100 km/H umgeschaltet, alles klang wie gewohnt. Beim Umschalten gab es dann entweder eine Spannungsspitze oder einen Kurzschluss, woraufhin sich eine Benzin Einspritzdüse verabschiedete und im offenen Zustand verblieb. Wagen stand dann 4 Wochen in der Werkstatt, weil ich einen Tag später in den Urlaub flog.
    Nachdem ich des Fahrzeug abholte, brauchte es nur Starthilfe und lief. Habe dann Gas vollgetankt und fuhr vermeintlich auf Gas bis ich liegen geblieben bin, weil mein Benzintank leer war.

    Stellte sich beim Umrüster heraus dass ALLE Werte stimmen, alle Ventile öffnen wie sie sollen und auch die restlichen Funktionen gegeben sind. Nur den Benzinfluss kriegt die Anlage nicht mehr unterbrochen und schaltet demnach auch nicht wirklich auf Gas um. Am Panel steht beim Einschalten die Tankanzeige dauerhaft auf 4 Punkten, die Status LED bleibt rot bis zum öffnen der Ventile, danach leuchten rot und grün gleichzeitig.

    Da mir das Ganze in der Werkstatt so langsam aber sicher den Letzten Nerv raubt, wollte ich mir selber mal einen Überblick verschaffen und hab mir ein Interface gekauft und entsprechende Software bekommen womit ich zumindest vollen Zugriff auf mein Steuergerät habe.

    Bisher ist mir nur aufgefallen dass im Steuergerät einige Eintragungen fehlen und die Injektoren auch keine Werte ausgeben. Da stellt sich mir dann die Frage ob durch das Grillen meiner Benzin Einspritzung einfach nur Daten aus dem RAM fehlen oder auch dadurch dass die Batterie gute 3 Wochen nicht angeschlossen war.
    Da auf dem Steuergerät "Plug&Drive" steht, könnte sich das SG falsch nachadaptiert haben durch den Verlust der Düse?


    Noch ein Paar Eckdaten zum Kfz:
    Chevrolet Spark 1.2 LS Ecologic (M300)

    BRC FLY SF P&D (werkseitig)
    SG Code DE815033-2
    Seriennummer: 042024/9-V



    Ich bin für jeden Rat und jede Idee die euch kommt dankbar.


    Anbei noch einige Bildchen vom Programm
    brc1.png
    brc2.png
    brc3.png
    brc4.png
    brc5.png
    brc6.png
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 01.07.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    326
    Eindeutig fehlen da die Einspritzzeiten, die Anlage wird bei erreichen der Temperatur und vorhandenem Druck auf Gas schalten, mangels Benzinzeiten aber auch keine Gasdüsen ansteuern.

    Stellt sich die Frage, hat jemand an der Verdrahtung der Benzininjektoren was geändert, vielleicht die Werkstatt?
    BRC hat meines Wissens keinen externen Emulator, der defekt sein könnte, müsste dann wohl intern defekt sein, dann bräuchte es ein nesue Steuergerät.
     
    Mr.Spicy gefällt das.
  4. #3 Mr.Spicy, 02.07.2020
    Mr.Spicy

    Mr.Spicy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die haben an der Verkabelung meines Wissens nach nichts verändert, nur alles ausgestöpselt um den Injektor an Zyl.4 zu tauschen. Dabei mussten die wohl auch die Gasinjektoren abklemmen.

    Neues Steuergerät hatte ich schon da, war leider falsch versendet :D
    Hab es gestern zurückgeschickt und warte jetzt auf ein neues.

    Meinst du eine Neuprogrammierung wäre einen Versuch wert?
     
  5. #4 mawi2012, 02.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    326
    Ich bin bei BRC sequent nicht fit, würde aber meinen, wie soll eine neue Programmierung Benzineinspritzzeiten zu Tage bringen, die jetzt fehlen? Wegen der Neuprogrammierung, habe ich schon mal gemacht und ist kein Hexenwerk, doch dieses Prozedere mit dem Abspeichern der alten und neuen Konfig hat mich einfach nur verwirrt, BRC hat das irgendwie unverständlich programmiert, für jemanden, der das nicht per Schulung gelernt hat oder die Übersetzung ist schlecht.

    Bei der Verkabelung würde ich mal aif Nummer sicher gehen. Wäre blöd, wenn die Benzinleitungen gar nicht merh zur Gasanlage gehen und Du suchst Dir nen Wolf.

    Was mich wundert, wieso der Umrüster nichts auffällt, wo doch eindeutig keien Benzinzeit angezeigt wird.
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.020
    Zustimmungen:
    557
    In der Komponentenauflistung ist gar kein Injektor ausgewählt. Ich glaube nicht wirklich, daß das Steuergerät defekt ist. Leider oft teuere Fehldiagnosen.
     
  7. #6 mawi2012, 02.07.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    326
    Stimmt, den Gasinjektor kann man ja einfach mal auswählen, die sind doch farblich gekennzeichnet, vielleicht zeigt es erst dann die Benzinzeiten an?
     
  8. #7 Mr.Spicy, 02.07.2020
    Mr.Spicy

    Mr.Spicy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich baue gleich mal das ganze Ansauggedöns ab und mach mir mal eine Liste aller Bauteile mit Bezeichnungen, Nummer usw. (lange überfällig so oft wie ich die Gelegenheit hatte)
    Danach versuch ich mal die Injektoren nachzutragen und berichte was dabei raus kam.
     
  9. #8 Mr.Spicy, 02.07.2020
    Mr.Spicy

    Mr.Spicy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt mal reingeschaut. Kann nicht genau sagen ob es die IN03 Normal oder die IN03_MY09 Normal Inj sind.
    Nach dem Eintragen der INJ ist nichts weiter passiert, auch das Automatische Kalibrieren läuft nicht (30 min. gewartet).

    Hab mir dann auch Handbuch 1/3 und 2/3 durchgelesen und bin mir jetzt eigentlich ziemlich sicher dass einfach kein Signal von den Benzin Inj kommt.
    Bei genauerem Hinsehen, sehe ich einen Steckersatz mit einem F und M Stecker, welche zum Gas SG führen. Diese sind miteinander gesteckt, gehören die nicht eigentlich an die Benzineinspritzung?
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.020
    Zustimmungen:
    557
    Finger weg von der Autokalibrierung! Damit verlierst Du die komplette Einstellung. Den Fehler haben schon viele gemacht, dass sie die alte Einstellung nicht abgespeichert haben und danach ist das Gejammer groß. Du hast geschrieben, Dein Fahrzeug hat eine "ab Werk" Umrüstung. Da ist in der Regel das Steuergerät eh gesperrt und lässt keine Änderung zu. Am besten solltest Du Dir einen Umrüster suchen, der sich der Sache annimmt. Sonst wird das nichts.
     
  11. #10 Mr.Spicy, 02.07.2020
    Mr.Spicy

    Mr.Spicy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir extra den Datenstand von der Werksseitigen Programmierung gesichert. Und bis auf die Komponenten Einstellung auch nichts abgespeichert.
    Bevor ich mich verbrenne lasse ich den Wagen abkühlen und überprüfe dann nach Handbuch die Verkabelung der Benzin Injektoren.
    Und sollte ich dort für mich nichts ungewöhnliches entdecken, kommt der Karren zum nächsten Umrüster, der mir dann empfohlen wird.
     
  12. #11 Mr.Spicy, 02.07.2020
    Mr.Spicy

    Mr.Spicy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vom ersten Umrüster den ich aufgesucht habe hieß es, es sei alles in Ordnung mit Verkabelung etc.

    Karren Läuft wieder auf Gas.
    Die kabel die man quasi zwischen Benzin SG und Benzin Einspritzung steckt, damit sie zum Gas SG gehen, waren mit einander selbst verbunden und das Kabel vom Benzin SG mit der Benzin Einspritzung verbunden. Hat die Werkstatt wohl etwas vergessen.

    Ich bin allen hier dankbar, der Fehler der seit 2 Jahren dafür sorgte dass ich immer teuer mit Benzin umher fahre ist jetzt behoben.:love:
     
  13. Anzeige

  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.020
    Zustimmungen:
    557
    Alles gut. Was ich nur nicht verstehe, dass man da 2 Jahre auf Benzin rumeiert. Da hätte ich gleich Hilfe gesucht.
     
  15. #13 Mr.Spicy, 19.07.2020
    Mr.Spicy

    Mr.Spicy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    War direkt bei einem Umrüster, dieser machte nicht den seriösesten Eindruck. Nach einem Jahr bei einem anderen versucht, wirkte zwar seriöser, wollte aber auch auf gut Glück Teile tauschen.
    Daraufhin habe ich erstmal alles verworfen, weil ich mich erstmal auf mein erstes Kind konzentrieren wollte und dann geriet es in Vergessenheit :D

    Ich bin euch beiden sehr dankbar für die Hilfestellung.
     
Thema:

Spark 1.2 FLY SF schaltet nicht mehr um

Die Seite wird geladen...

Spark 1.2 FLY SF schaltet nicht mehr um - Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe für BRC 67 R-010324 Type P01 Chevrolet Spark 1.0 EcoLogic LS (Bj.: 2011, 68 PS)

    Suche Hilfe für BRC 67 R-010324 Type P01 Chevrolet Spark 1.0 EcoLogic LS (Bj.: 2011, 68 PS): Hallo, meine Anlage BRC 67 R-010324 Type P01 Im Gasbedienfeld blinken zwei grüne Lampen ( von 4 ) und die Lampe rechts blinkt auf gelb, läuft also...
  2. Benzindüsenadapter Alfa Twin Spark

    Benzindüsenadapter Alfa Twin Spark: Kann man bei den Alfa Twin Spark Motoren mit den Binzindüsenadapter arbeiten ?
  3. BRC Anlage im Chevrolet Spark 1.0

    BRC Anlage im Chevrolet Spark 1.0: Hallo zusammen, ich habe mir letztes Jahr einen Spark mit einer BRC Anlage gekauft und war bei der 25000km Gasinspektion.Mit dem Auto und der...
  4. Ansaugbrücke wird bei abgeschaltetem Motor mit Gas geflutet

    Ansaugbrücke wird bei abgeschaltetem Motor mit Gas geflutet: Servus, ich habe einen Audi A4 1.8T von 2003 mit einer BRC LPG Anlage. Der Verdampfer ist ein Genius Max (schwarz). Der Einbau erfolgte 2008 und...
  5. Prins am BMW e46 schaltet nicht mehr um

    Prins am BMW e46 schaltet nicht mehr um: Moin, bei meinem BMW e320i (E46) funktioniert die Gasanlage nicht mehr. Das Ventil am Tank klackt, sie schaltet um (kurz gehen die grünen Dioden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden