Seri?ser Umr?ster?

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von berni, 25.02.2007.

  1. berni

    berni Guest

    Hallo an alle Gaser
    Meine Frage
    Ich habe ein Angebot zur Umr?stung ABER
    er baut die Ansaugbr?cke nicht aus, was passiert mit der Bohrsp?ne?
    Ich wollte die Dichtungen mitbringen, aber er will 300? extra haben wenn er die Ansaugbr?cke ausbaut?
    Seri?s?
    Ach ich vergass Audi A6 Bj2005 Typ 4F
    Was haltet Ihr davon??
    berni
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 InformatikPower, 25.02.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es bl?d!
    300 Euro??? Andere machen das Standardm??ig. Wer ist das denn?
     
  4. #3 jvbremen, 25.02.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo berni

    Kommt drauf an ,was f?r eine Ansaugbr?cke das ist. Ist die aus Alu oder aus Kunststoff? Wenn aus Alu,dann ist das richtig doof.Die Bohrsp?ne k?nnten dir im schlimmsten Fall den Motor kaputt machen. Somit sollte die Ansaugbr?cke immer ausgebaut werden.
     
  5. #4 gsx-men, 25.02.2007
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo berni,

    Also, Begeistert bin Ich nicht gerade von so einem vorhaben.
    Sollte mir ein Umr?ster solch ein Angebot machen w?rde er f?r
    mich sofort als Kandidat ausscheiden.
    Mag ja sein das Ich damit falsch liege, aber ein gutes Gef?hl h?tte
    Ich eben nicht dabei und das ist entscheidet f?r mich.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  6. #5 GAG Autogassysteme, 25.02.2007
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Die Ansaugbr?cke kommt immer runter und geh?rt zum Einbaupreis dazu! Als Beweis z.B.immer die aktuelle Rechnung vom Teile- oder Fachh?ndler zeigen lassen, passend zum Auto ! Warum mitbringen, ist es ein Einbau an einem Tag ohne Vorlaufzeit? Gruss I.G
     
  7. #6 safegas, 26.02.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hi berni,

    erst mal ein :1163: in unserem Forum!

    Wie hoch sollen denn die Umr?stkosten sein? Bei z.B. 2.000 Euro ohne bzw. 2.300 Euro mit Ausbau der Ansaugbr?cke w?re der Preis ja noch im Rahmen...

    Meine Meinung ist, die Br?cke geh?rt auf jeden Fall ausgebaut! Egal ob aus Kunststoff oder Metall. Bohrsp?ne haben im Motor nichts zu suchen!

    Dem kann ich eigentlich nur zustimmen...

    cu safegas
     
  8. #7 papa.horst, 26.02.2007
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, die 300 ? sind nepp, lass Dich nicht ?ber den Tisch ziehen!
     
  9. #8 vonderAlb, 26.02.2007
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    6
    F?r mich w?re das der Beweis das der Umr?ster nicht gen?gend Sorgfalt f?r den Einbau der Gasanlage walten l??t.

    Gerade bei so einem kritischen Punkt wie bohren in die Ansaugbr?cke, egal ob Kunststoff oder Metall, w?rde ich kein Risiko eingehen und die Br?cke ausbauen lassen. Ein seri?ser Umr?ster sollte den Kunden darauf hinweisen das diese Sorgfalt den Einbau langwieriger und teurer macht, aber der Kunde daf?r auf der sicheren Seite ist.

    Als ich mich damals f?r Gasumbauten interessierte und bei Umr?stern anfragte, so haben alle darauf hingewiesen und einen Einbau der Gasanlage ohne Abbau der Ansaugbr?cke kam f?r die gar nicht in Frage. Schlie?lich h?tten sie auch einen Ruf zu verlieren, falls der Motor hopps gehen sollte.
    H?tte ich gesagt "N?, la? dran, das wird mir sonst zu teuer", h?tten sie alle den Einbau abgelehnt.

    DAS empfinde ich als seri?s.

    Such dir einen anderen Umr?ster. Zu dem h?tte ich kein Vertrauen.
     
  10. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo berni,

    :1163: bei uns on Board!

    So nun mal zu deiner Frage, der 4F hat eine Ansaugbr?cke aus Kunststoff.
    Ich w?rde wie meine Vorschreiber (bl?des Wort) es nicht akzeptieren das die Br?cke drauf bleibt.
    Ich habe auch noch keinen Umr?ster kennengelernt der diese Gesch?ftspraktiken an den Tag legt. Das eventuell aus Kostengr?nden die alte Dichtung wiederverwendet wird habe ich bereits geh?rt, aber selbst das w?rde ich nicht akzeptieren.
    Also such dir einen anderen Umr?ster, diesem w?rde ich ein solches Fahrzeug nicht anvertrauen.
    Und so aufwendig ist es nun auch nicht die Br?cke auszubauen.
    Welcher Motor steckt in deinem 4F?
     
  11. berni

    berni Guest

    Erst einmal sch?nen Dank f?r die Beitr?ge

    Ich war heute bei den Freundlichen,und der sagte ich soll mir einen anderen Ausr?ster aussuchen, denn wenn es zum Schaden kommt ist die Beweisf?hrung nicht nur mit erheblichen Kosten verbunden, sondern der Beweis an sich ist sehr schwierig.
    Vielleicht wollte er mich auch nur loswerden??????
    Namen m?chte und kann ich hier nicht nennen, das w?re Gesch?ftssch?digend und da es nur eine m?ndliche Aussage war, ohne Zeugen, kann es mir zu Lasten ausgelegt werden.

    Zur Frage: Motor: es ist ein 2,4 L und 6 K?lbchen

    Nochmals herzlichen Dank an alle
    berni
     
  12. Cl25

    Cl25 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wenn jemand Mist erz?hlt, dann kann man hier auch Ross und Reiter nennen. Du kannst hier sagen, was Du willst.
     
  13. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hi berni,

    ich habe gerade gesehen das Du aus Salzgitter kommst, wenn dir 20 km n?rdlich von Hannover nicht zu weit ist kann ich dir einen Umr?ster empfehlen.
    Ich fahre ebenfalls den 2,4er in meinem A4. Der Umr?ster hat bereits ?ltliche Audi 6 Zyl. umger?stet und die Br?cke wird bei ihm ausgebaut.

    Bei Interesse melde dich bei mir.
     
  14. #13 InformatikPower, 26.02.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Du hast nat?rlich recht, dass es nicht gut w?re denjenigen zu bennen.
    Aber wende dich mal an Marco, sein Umr?ster ist wirklich gut...
     
  15. AdMan

  16. #14 Thor_67, 26.02.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    den Umr?ster von rubi kann ich auch empfehlen. Ich habe mal einen Audi an den Umr?ster vermittelt und er war mit dem Umbau bestens zufrieden.

    Gr??e
    Thorsten
     
  17. #15 jvbremen, 26.02.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid,da liegst du falsch mit deiner Meinung.Man kann hier vieles sagen ,aber auch nicht alles. ;) Wenn du weist ,was ich meine. Denn wir wollen doch nicht ,das unser geliebtes Forum Probleme bekommt. ;)
     
Thema:

Seri?ser Umr?ster?

Die Seite wird geladen...

Seri?ser Umr?ster? - Ähnliche Themen

  1. Sers aus Franken

    Sers aus Franken: Hallo, Ich bin Martin, 47 Jahre, aus dem schönen Franken. Im Forum lese ich schon länger mit, aber ständige Probleme zwingen mich zum aktiv...
  2. Neuer Prins Verdampfer Serie K

    Neuer Prins Verdampfer Serie K: Hallo!!! ich wollte mich mal mit ein Paar Umrüstern über den neuen 6mm Prins Verdampfer Serie K unterhalten ! was haltet ihr davon? gruß
  3. Eine Serie

    Eine Serie: Hallo, seit ca. 2 Wochen schlage ich mich mit meinem Wagen rum. Erst wurde die Zylinderkopfdichtung gewechselt und seit dem bin ich 3 Mal liegen...