S4 Cabrio B7 V8 Prins Umbau

Diskutiere S4 Cabrio B7 V8 Prins Umbau im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; So Leute, also vorgestern war es soweit - ich habe mein geliebtes Baby bei KFZ-Roithmayr abgegeben und ab Dienstag wird er umgebaut. Mit dem...

  1. #1 GAS-V8-ER, 24.03.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    So Leute,

    also vorgestern war es soweit - ich habe mein geliebtes Baby bei KFZ-Roithmayr abgegeben und ab Dienstag wird er umgebaut.

    Mit dem Umrüster vereinbart sind:

    - Prins Anlage mit EINEM VERDAMPFER (bis 245 KW ausgelegt) - aus Platzgründen
    - 3600 Euro FESTPREIS
    - Fotodokumentation
    - Abbau der Ansaugbrücke
    - 77 Liter Bruttotank (4 Loch)
    - MFC?-Ventil (für größtmöglichen Durchsatz)
    - Umschalter/Anzeige im Aschenbecher "versteckt" verbaut

    Ich wurde vorab informiert, dass im GASBETRIEB bei sehr sehr sportlicher Fahrweise und unter Vollast die Anlage ggf. auf Benzin umschaltet - weil eben ein zweiter Verdampfer (kaum) einen Platz findet.

    IST FÜR MICH OK - kann ich mit leben.

    Interessant: Der Umrüster hat mich vorab "gewarnt", dass die Tankanzeige für den Gastank wohl selten genau funktionieren würde; ich soll quasi einfach beim GASTANKEN die Anzeige im Tacho auf Null stellen und nach xxx km neu tanken.

    So jetzt heißt es warten, voraussichtlich bis Samstag (Freitag war wohl zu knapp) - und wenns dumm läuft bis Montag.

    Drückt mir die Daumen, dass alles gut läuft, nix Unvorhergesehenes daherkommt und ich nicht öfter als 1-2 mal zum "Nachstellen" oder wie oder was hin muss.

    Viele Grüße
    Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: S4 Cabrio B7 V8 Prins Umbau. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landser, 24.03.2008
    Landser

    Landser AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag GAS-V8-ER,

    Toi,toi,toi.:)

    Habe meinen unlängst zurück bekommen, ca 500 km Gasbetrieb. Habe fast vergessen, daß ich eine Gasanlage verbaut bekam, sie klappt unauffällig,
    wie ich es erhofft hatte und bei dir soll es ähnlich werden.

    Landser
     
  4. #3 Rabemitgas, 24.03.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Au 3600€ ist ja schon mal ne Hausnummer mein lieber mann.

    Aber Hoffentlich macht der auch alles richtig denn der Darf nicht bei voller Leistungsausbeute auf Benzin zurück Springen, schon gar nicht bei einem High Output Verdampfer und 4 Loch Tank und Komplett 8 mm Leitung dürfte es eigentlich bis 400 Ps kein Problem sein.

    Die Tankanzeige geht bei 4 Loch Tanks relativ genau, da kann ich dich beruigen.

    Hoffentlich sind der Tank und Verdampferhalter auch schön vergoldet, das würde dann Schon mal den Preis rechtfertigen. :D

    nein mal ehrlich

    8Zylinder=

    Billig Umrüster 2400-2500
    guter Umrüster 2600-2800
    Nobel Umrüster 2800-3200

    + 100-150€ Aufpreis für 4 Loch Tank wär OK das wären höchstens 3350,-€

    aber 3600,-€ Himmel Himmel das ist ja schon bald unverschämt.


    Gruß Rabe
     
  5. #4 Power-Valve, 24.03.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Hab fuer den Mustang nen Angebot fuer 4100 Euro fuer ne Prins... 3600 ist dagegen doch schon fast nen Sonderangebot.:D:D;)

    Fuer das Geld muss da schon was richtig besonderes rauskommen. Und auf Benzin umschalten bei Vollgas gehoert fuer mich da nicht dazu..

    Uwe
     
  6. #5 Rabemitgas, 24.03.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ok dann hab ich jetzt was dazugelernt.


    Werde morgen meine Preislisten mal gehörig überarbeiten. :D


    Gruß Rabe
     
  7. #6 Power-Valve, 24.03.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    einfach aus der 2 ne 3 machen.:cool:

    Dann wird es auch ruhiger in der Werkstatt...;)
     
  8. #7 GAS-V8-ER, 24.03.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Also egal wo ich gefragt habe, waren 3000 + die Regel. Dann allerdings noch z.T. mit Aufpreisen bei Tank, Tankanschluß hinter der Tankklappe usw. und so fort...

    am Telefon war die erste Aussage ca 3300-3400... auf die 3600 ging er rauf, als ich ein FESTPREISANGEBOT haben wollte und zudem die TANKANZEIGE in den ASCHENBECHER...

    von F1 Schumi und auch anderen hört man, dass er mechanisch sehr sehr sauber einbaut...- von soher bin ich erstmal guter DINGE.

    Ob er 8 mm Leitungen verbaut weiß ich nicht...
    der Verdampfer geht wie gesagt bis 245 KW (meiner hat 253)...
    und das mit dem MFC Ventil? hat er mir in der EMailbestätigung noch mitgeteilt...


    Wenn er alles sauber und richtig macht und am Ende alles gut läuft, ist es mir den Preis wert...- Erfahrungswert hat er mit dem gemachten A8 4,2er ja schon..- weiß aber auch nicht, inwieweit die Anlage von PRINS verbessert wurde in der Zwischenzeit...

    bin schon sehr gespannt....

    (meine zwei Kumpels die zuletzt umgebaut haben, mußten mehrfach (mehr als 5-mal) wieder zum Umrüster, bis alles reibungslos lief)...

    Gruß Torsten
     
  9. #8 GAS-V8-ER, 25.03.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Sodale,

    hab eben nochmal wegen den Kupferleitungen nachgefragt (auf was man alles achten muss :D )...

    er verbaut 8 MM...- das sollte also soweit passen.

    Gruß Torsten
     
  10. #9 F1Schumi, 27.03.2008
    F1Schumi

    F1Schumi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Da ist doch meine Vermittlungs Provision (10%) mit einkalkuliert :D:D
     
  11. #10 GAS-V8-ER, 28.03.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    na jetzt wird mir einiges klar...:D

    Also hab heute zwei erste Fotos von meiner demontierten Ansaugbrücke usw. bekommen...- und die Info, dass er morgen noch nicht fertig ist...- sie brauchen spezielle Rohre für die Anbindung des Verdampfers an den Kühlkreislauf...?! :rolleyes: - die werden wohl heute geliefert...

    dann hoff ich mal nur, dass ich ihn am Montag definitiv abholen kann...

    sH**, doch noch mind. 2 mal mehr "schlafen"..- wo ist der HeulSmilie?? :D

    Gruß Torsten
     
  12. #11 GAS-V8-ER, 04.04.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    So hier mal auf alle Fälle Bilder von meinem UMBAU, näherer Erfahrungsbericht bei Gelegenheit, muß morgen früh raus, SR montieren lassen:

    Motorraum komplett:
    [​IMG]

    Ansaugbrücke näher:
    [​IMG]

    Der Tank:
    [​IMG]

    Kofferraum hamma imma noch...
    [​IMG]

    Schalter im Aschenbecher "versteckt"...
    [​IMG]

    fürs Steuergerät war sonst nirgendwo Platz...
    [​IMG]

    der stolze Besitzer bei der Erstbetankung
    [​IMG]

    supereng alles, Verdampfer mit Eigenbaukühlwasseranschluß:
    [​IMG]

    so sigst nix dafo...
    [​IMG]

    und as TIREMOBILITY hat a an neian Plotz...
    [​IMG]

    und günstig isser jetza...:
    [​IMG]

    und fürn alten Rentna-Benzler-CLK-GASER
    [​IMG]

    und no eins für den alten MOTZER:
    [​IMG]
     
  13. #12 F1Schumi, 04.04.2008
    F1Schumi

    F1Schumi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Wieder ein grinsender Gastanker :1104: :stolz: mehr, Glückwunsch zum gelungenen Umbau!

    Da hat Robert ja wieder saubere Arbeit geleistet, sieht doch gut aus. :1202:

    Viel Glück und zig Störungsfreie Gaskilometer :1104:
     
  14. #13 GAS-V8-ER, 29.04.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    So nach nem guten Monat soweit ohne Probleme hatte ich nun das erste Mal (zweimal) Umschalten bei relativ leeren Tank (noch eine grüne LED) beim Durchbeschleunigen auf der AB bei knapp unter 6000 Touren...

    und später nochmal beim Landstraßen "hochziehen" ebenfalls in dem Drehzahlbereich...

    Das allein würde mich nicht stören, aber seit einer sehr heißen Tour gestern bei der der Motor ziemlich gefordert wurde, geht die Leerlaufdrehzahl zum Teil nicht mehr unter 1100 (statt 900) Touren...- und auch beim Schalten bleibt die vor dem Schaltvorgang anstehende Drehzahl "STEHEN"...- er bleibt also oben, bis ich wieder einkuppele - anstatt gleich von selber runter zu gehen...

    ist ein Monat die Zeit, nach der man nochmal zum Nachstellen soll/muss??

    jemand ne Ahnung, worans sonst liegen könnte??

    viele Grüße an alle Gaser....

    P.S. Verbrauch liegt so um die knapp 16 - 18 Liter - tanken für 70 Cent ist geil....hab also mit ca. 60 Litern mal 344 mal 378 km geschafft...

    ganze 62 Liter hab ich bisher noch nicht "reinbekommen"..
     
  15. #14 Gandalf325, 29.04.2008
    Gandalf325

    Gandalf325 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Macht der das definitiv nur auf Gas, oder ist das im Benzinbetrieb das gleiche?

    Gruß Marc
     
  16. #15 GAS-V8-ER, 29.04.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hey Marc, schön von Dir zu lesen...

    die Frage hat mir der Umrüster auch gestellt. Dachte zuerst es wäre nur auf GAS...ist aber auch im Benzinbetrieb....

    ist evtl. bei der REMONTAGE was nicht ganz so geworden wie es hätte mögen wollen sollen würden....

    waren am Sonntag ziemlich schnell unterwegs auf einer kurvigen Tour...vielleicht hat sich da was gelöst...

    habe aber nicht vor, AUDI das prüfen zu lassen, ich denke schon, dass es die Aufgabe des Umrüsters ist...

    Gruß Torsten
     
  17. #16 Koruppti, 15.05.2008
    Koruppti

    Koruppti AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    gibts denn schon was neues?

    Und läuft die Anlage immer noch ohne Probleme?

    Gruß,
    Thomas
     
  18. #17 GAS-V8-ER, 16.05.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Naja,

    insofern gibt es Neues, als das:

    - der defekte Schlauch vom Gasumbauer getauscht wurde (mußte das Auto von MO-Fr. dort lassen, war aber wohl auch ne ziemliche Acktion an den Sch**** Schlauch hinzukommen) und so wies aussieht, hatte der Defekt am Schlauch NICHTS mit der Gasanlage zu tun, da dieser direkt auf seiner "geriffelten" Aufnahme "geplatzt" ist..- scheint eher ein Materialfehler zu sein. Dem werde ich aber noch nachgehen und falls möglich, die Reparatur (die der Gasumbauer erstmal umsonst für mich gemacht hat) über die AUDI Anschlußgarantie ab zu wickeln versuchen.

    Sonst: Die Anlage läuft jetzt besser, die "Störungen" in Form von nun etwas abgesenkter Leerlaufdrehzahl (850 U/min, nicht mehr wie vorher immer 900 U/min) und das ab und zu noch hängenbleiben der Drehzahl beim Schalten ist immer noch da, tritt aber seltener auf...

    ich muß dass die nächste Zeit mal beobachten... und beim nächsten leeren GASTANK nochmal schauen, wie er scih da auf Benzin und GAS verhält - jemand in einem andren Forum meinte, eine nicht zu 100 % dichte Gasanlage könnte solches Verhalten des Motors hervorrufen....

    ich werde berichten...

    Gruß Torsten

    P.S. Gestern war der Gastank leer und ich konnte gerade mal 54 Liter einfüllen...*komisch*... - ich meine zwischendrin schon mal ca. 60 der 61,6 theoretischen Füllmenge getankt zu haben....
     
  19. #18 *housefreak*, 28.07.2008
    *housefreak*

    *housefreak* AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich steh kurz vor dem Kauf eines S4 Cabrios (B6) den ich auch auf Autogas umrüsten möchte. Das Autohaus würde mir sogar ne Prins Anlage einbauen (Garantie etc. bleibt somit erhalten! :-) ).
    Allerdings meinte er, dass im S4 Cabrio nur ein 36l Tank passen würde wenn man den Kofferraum komplett erhalten möchte!?

    Auf den Bildern hier sieht es aber nicht so aus als ob der Kofferraum bei den 77l verkleinert worden wäre, oder täuscht das?

    Würdest Du wieder ne Prins Anlage einbauen, oder gibt es mittlerweile bessere für den 4,2l?

    Viele Grüße
    Stefan
     
  20. Anzeige

  21. #19 GAS-V8-ER, 21.08.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    sorry die späte Antwort...bin nicht mehr so oft online...

    also mit nem gut 60 (warens 66?) Liter Tank hätte ich ne EBENE Fläche im Kofferraum gehabt...
    da ich aber maximale Reichweite wollte, habe ich den 77 Liter (BRUTTO) Tank genommen, wodurch die Abdeckung nun ca. 2-3 CM "höher" ist...
    ich wollte eig. irgendwann mal, - wenn ich mal Zeit und Lust habe - nen "Rahmen" für die Abdeckung bauen (ggf. aus Holzleisten und dann die "leeren" Stellen mit Styropor/Styrodur unterfüttern) - hab ich aber bisher noch nicht gemacht...

    mit den 61,2 Litern NETTO komm ich zwischen 300 (racewise) und 400 km (gemütliche Dauer AB Fahrt mit 140-130-120 ala Österreich/Italien) weit...

    ist halt Einstellungssache, ob Dir die 50 km mehr Reichweite des 77ers gegenüber dem 66er und der planen Kofferraumebene wichtiger sind...

    WICHTIG: bei mir haben Sie aber das große schwarze Kunststoffteil entfernt..(in dem normal der Wagenheber / Bordwerkzeug usw. eingelassen sind und auf dem auch der IDENTAUFKLEBER drauf ist)...

    vielleicht meinte der Typ DAHER er kann nur 36 Liter einbauen (also wenn er das SW Kunststoffteil drin läßt)...

    ob was besseres als PRINS gibt weiß ich nicht, mir ist nix andres / besseres bekannt...

    im RS Forum fährt einer mit ner ICOM, der ist wohl auch zufrieden...- wie es hier immer so schön heißt: DER UMBAUER ist wichtig, nicht die Anlage..

    und gerade beim S4 ist es schon SAUENG...

    Gruß Torsten
     
  22. #20 GAS-V8-ER, 11.08.2010
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    So mal wieder ne Zwischenmeldung...

    da bisher alles gut läuft, habe ich mich nur noch selten hier im Forum aufgehalten...

    Ich bin mittlerweile weit über die AMMO raus und hatte letzte Woche einen Termin zum Gasfilteraustausch und zur Wartung - weil für die Garantieversicherung vorgeschrieben.

    Mein Baby läuft nach wie vor gut (auf Gas und Benzin) und hat knappe 100.000 runter (999xx) - und umgebaut hatte ich bekanntermaßen bei ca. 48000 rum....

    also seit über 50.000 KM problemlos...bisher (bis auf die Schlauchgeschichte damals) KEINE Probleme...

    dann mal allen weiter gut-gas-geben...:D

    viele Grüße
    Torsten

    P.S. mein Auto schaut mittlerweile bissi anders aus...:D

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    hab das "eine oder andre RS4, RS6 und R8 (Öldeckel) - Teil verbaut...:D
     
Thema: S4 Cabrio B7 V8 Prins Umbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a4 cabrio kofferraum

    ,
  2. audi a4 b7 cabrio

    ,
  3. audi a4 cabrio b7

    ,
  4. clk cabrio kofferraum,
  5. a4 cabrio kofferraum,
  6. audi a4 b7 kofferraum,
  7. kofferraum clk cabrio,
  8. audi a4 b7 motorraum,
  9. s4 cabrio,
  10. audi s4 b7 cabrio,
  11. rs4 cabrio umbau,
  12. audi a4 cabrio,
  13. s4 b7,
  14. kofferraum a4 cabrio,
  15. rs6 umbau,
  16. s4 cabrio lpg,
  17. Audi S4 b7,
  18. a4 cabrio umbau,
  19. audi cabrio kofferraum,
  20. s4 b7 cabrio,
  21. a4 b7 kofferraum,
  22. s4 b7 schwarz,
  23. a4 b7 cabrio,
  24. mercedes clk cabrio kofferraum,
  25. motorraum audi a4 b7
Die Seite wird geladen...

S4 Cabrio B7 V8 Prins Umbau - Ähnliche Themen

  1. Mercedes CLK 500 Cabrio Prins Anlage Raum Hagen

    Mercedes CLK 500 Cabrio Prins Anlage Raum Hagen: Hallo Leute bin neu hier und gerade erst Besitzer eines CLK 500 Bj 2005 mit Prins Gasanlage 2 Jahre alt habe mehrere Fragen könnt ihr mir einen...
  2. BMW E46 320ci Cabrio Prins Vsi

    BMW E46 320ci Cabrio Prins Vsi: Hallo community, ich dachte nun stell ich meine Cabrio auch mal kurz vor. Es ist mein erstes Gas-Auto und für mich kommt auch nichts anderes mehr...
  3. BMW 320ci Cabrio E46 mit Prins Gasanlage zu verkaufen

    BMW 320ci Cabrio E46 mit Prins Gasanlage zu verkaufen: Die Gasanlage ist seit 1,5 Jahren eingebaut und läuft ohne Probleme.60 Lieter Tank in der Reseverradmulde.Großer Tankstutzen damit es "schnell...
  4. zuverkaufen cabrio mit lpg von prins

    zuverkaufen cabrio mit lpg von prins: Hallo biete ein super cabrio mit LPG gasanlage von prins an. Das cabrio ist von renault, die fabe ist schwarz met. hat rotes voll leder ,hat...
  5. Audi S4 V8 Cabrio mit Prins VSI zu verkaufen

    Audi S4 V8 Cabrio mit Prins VSI zu verkaufen: Wie es der Titel schon sagt: Mein schönes Cabrio ist zu verkaufen! Audi S4 Cabriolet als Cabrio/Roadster in Bad Mergentheim Mehr Bilder sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden