Ruckeln

Diskutiere Ruckeln im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Gasfreunde Habe mir ein GolfV FSI mit 150 PS zugelegt Bj.04 Autom. und seit einem Jahr ist eine SEQUENT24 verbaut. Nun zur meiner Frage.Mir...

  1. ICE02

    ICE02 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gasfreunde
    Habe mir ein GolfV FSI mit 150 PS zugelegt Bj.04 Autom. und seit einem Jahr ist eine SEQUENT24 verbaut.

    Nun zur meiner Frage.Mir ist aufgefallen das der umschaltpunkt ziehmlich speat ist bei kaltem Motor,wuerde sagen so bei 50 C,kann man das noch einstellen auf ein früheren Zeitpunkt?

    Und meine 2.Frage ist,wenn ich so gemütlich fahre so 60km/h oder 80km/h oder fahre in einer Baustelle auf der AB rein dann Ruckelt mein Auto.Muss dann ein wenig gas geben dann hoert das Ruckeln wieder kurz auf.Beim beschleunigen ist alles ok,nur wenn mann gemuetlich feahrt bzw.das Gaspedal ein wenig tritt.Was kann das sein?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ruckeln. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Audi A6LPG, 10.04.2009
    Audi A6LPG

    Audi A6LPG AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hehehe, das habe ich auch!!!!

    mehrmals einstellen lassen nichts!!!! Ich habe einen A6 2,4l automatik.

    Gruß
    koni
     
  4. #3 Betamot, 17.04.2009
    Betamot

    Betamot AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ein FSI mit Seq. 24?? Sicher ?
    Falls es ein "normaler" Motor ist tausch einfach mal die Zündkerzen gegen Gaskerzen mit Elektrodenabstand 0,8 aus.
    Das sollte auch bei dem Audi wirken. Die Umschalttemperatur ist problemlos um 10Grad reduzierbar.
    VG
    Dieter
     
  5. ICE02

    ICE02 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja klarr ist das ein FSI !Mit SEQUENT24 von BRC und inzwischen 26800km ohne Probleme gefahren.
    Du willst damit sagen das es net geht mit Direkteinspritzer auf Gas?

    Problem mit Umschaltpunkt wurde erledigt und leichtes Ruckeln nur mit eingeschalteter Klima,aber nicht weiter störend.:)
     
  6. #5 flatulenz, 29.04.2009
    flatulenz

    flatulenz AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    wie lange fährst du die seq 24 schon (km)? anscheinend gehen die Einspritzdüsen kapputt wenn sie nicht benutzt werden bzw das Einspritzen im UT sollte man beibehalten. erzählt zumindest fast jeder .
     
  7. ICE02

    ICE02 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    fahre schon seit knapp 27tkm damit und bisher keine Probleme.
    Was meinst du mit nicht benutzt?:confused: Sind doch ständig im Einsatz die Düsen!
     
  8. #7 flatulenz, 29.04.2009
    flatulenz

    flatulenz AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Ich meinte die original Einspritzdüsen, es heisst sie "verbrennen" wenn sie gar nicht mehr benutzt werden, da das Einspritzen die Dinger auch kühlt.
    gibt ja diese Split Fuel Anlagen wie Voltran die spritzt immer im UT das bisschen ein und der OT Zykluns wird durch Gas ersetzt.
    Einige haben auch versucht jeden 4. Zyklus Benzin einzuspritzen.
     
  9. Anzeige

  10. ICE02

    ICE02 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir wird zusätzlich Benzin mit eingespritzt,so um die 4% und ab 4200U/min sind halt ca. 15%Benzin die zusätzlich zu dem Gas mit eingespritzt werden damit die Injektoren nicht verglühen.
    Wie du schon schreibst,es dient zur Kühlung.
     
  11. #9 flatulenz, 29.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2009
    flatulenz

    flatulenz AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    wusste nicht dass das die Sequent 24 auch kann, wo hast du das machen lassen ?

    edit: habe selbst gesucht, gibt wohl die sequent sdi die das auch kann.
    wie bist du zufrieden damit ? was verbraucht der 150 PS FSI an Gas und Benzin ?
     
Thema: Ruckeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto ruckelt bei 80km mit lpg

    ,
  2. gaskerze für audi 1.8 ftsi

    ,
  3. brc sdi ruckeln

    ,
  4. site:lpgforum.de Gasanlage BRC,
  5. brc leichtes ruckeln
Die Seite wird geladen...

Ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln Stottern bei Vollast Prins VSI im BMW N62 V8

    Ruckeln Stottern bei Vollast Prins VSI im BMW N62 V8: Servus an alle, Habe leider ein Problem mit meiner Prins VSI1 in meinem 2005 E65 750i N62 mit 4,8L und 367PS. Die Gasanlage kam 2010 rein, sprich...
  2. Ruckeln auf Benzin nach Gasfahrt

    Ruckeln auf Benzin nach Gasfahrt: Ahoi, Da mein Hauptsächlich benutzes Gasauto in der Werkstatt versauert muss(te) ein Zweitwagen her Opel Corsa D, 1.2er Motor (Z12xep),...
  3. Bigas Anlage, starkes Ruckeln wenn kalt

    Bigas Anlage, starkes Ruckeln wenn kalt: Hallo, Ich habe neuerdings bei meiner Uralt Bigas Anlage im Gasbetrieb wenn der Motor noch nicht auf Betriebstemperatur ist, ein extrem starkes...
  4. Camaro - Prins VSI 1 Ruckeln und Motor geht im Leerlauf aus

    Camaro - Prins VSI 1 Ruckeln und Motor geht im Leerlauf aus: Moin, bei meinem Camaro 2009 ist eine Prins VSI 1 mit ValveCare und gelben Injektoren verbaut. Verdampfer sieht nach dem überarbeiteten aus. Das...
  5. Gasanlage geht bei Gas geben/Bremsen oder Ruckeln aus

    Gasanlage geht bei Gas geben/Bremsen oder Ruckeln aus: Hallo LPG Gemeinde, ich habe einen Meriva A von 2007, eigentlich nie Probleme mit der Anlage gehabt. Vor 2 Jahre dann Injektoren, und die Filter...