Ruckeln JTG Icom - Ford Mondeo 1,8 2003-2005

Diskutiere Ruckeln JTG Icom - Ford Mondeo 1,8 2003-2005 im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo erstmal Ihr Gaser, ich hab mit meiner JTG Icom Einbaujahr 2005 und meinem Ford Mondeo 1,8 Duratec Baujahr 2003 folgende Probs;...

  1. sonic

    sonic AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal Ihr Gaser,

    ich hab mit meiner JTG Icom Einbaujahr 2005 und meinem Ford Mondeo
    1,8 Duratec Baujahr 2003 folgende Probs;

    Tankproblem
    1. vor einem 3/4 Jahr konnte ich nur noch unaktzeptabel langsam tanken. Darauf hin wurde das " Druckschalter/Ventil " im Muldentank ausgetauscht. Alles war wieder prima.
    Jetzt nach einem 3/4 Jahr ( 13000km) habe ich das gleiche Problem schon wieder.
    Frage : ist das ein Garantiefall auf die Reparaturleistung oder handelt
    es sich bei dem Druckschalter um ein Verschleißteil - was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann

    Ruckeln - Motor stirbt ab
    2. Vor allen wenn der Motor noch nicht richtig warm ist, also in der " lauwarmen " Übegangszeit zwischen kalt und Betriebstemperatur, stirb mir der Motor auf Grund einer unkostanten Leerlaufdrehzahl ab - die Drehzahl
    pendelt dann ohne Betätigung des Gaspedald zwischen 300-1400 Touren
    rauf und runter bis der Motor abstirbt. Das war nach Einbau neuer Zündkerzen besser, aber nie ganz weg. Auch bemerke ich um Schiebebetrieb ein Ruckeln und eine gefühlsmäßig verzögerte Gasannahme beim Beschleunigen fast wie ein verschlucken.

    Habt Ihr ein paar Tipps woran das liegen kann ?

    Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe


    Sonic:)
     
  2. Anzeige

  3. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Zu deinem Tankproblem, der Drucksensor ist kein Verschleißteil
    Aber natürlich kann der auch kaputt gehen. Zu Testzwecken kannst du am Multiventil das grün/schwarze Kabel mal auf Masse legen. Damit ist der Sensorfunktion ausgeschaltet.
    Überprüfe auch die Steckverbindung zum Tank ( meist unter dem Auto ) die gammelt manchmal wenn die zuviel Spritzwasser bekommt. Eventuell liegt es auch daran.

    Zu deinem Problem mit dem Ruckeln
    Erster Test bei der ICOM ist der Drucktest bringt die Pumpe noch 3 bar Überdruck?
    Das der Zündkerzenwechsel eine Besserung gebracht hat ist sicher nur Zufall.
    Ist das Ruckeln bei warmen Motor besser ?
    Ansonsten kann ich nicht viel mit der Beschreibung anfangen.
    Was ist verbaut ? ( Düsen , Druckregler, Kalibratoren , Bigfootregler eher nicht, oder ? )

    Gruß Eddy
     
  4. #3 Autogarage-B8, 24.01.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Sonic.

    zu Frage 1: das ist ein Garantiefall! Auf das neue, eingebaute Teil hast du aber keine weitere 12 Monate Garantie. Sollte es eine Ursache geben, warum das Teil immer wieder kaputt geht, dann dieser nachgehen und beheben.
     
  5. #4 schnurke, 30.01.2010
    schnurke

    schnurke AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    ist ein temperatursensor verbaut?
     
  6. #5 wowa830, 06.02.2010
    wowa830

    wowa830 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein Problem mit meiner Anlage.
    Wenn nach 50 Sekunden das Auto auf Gas schaltet ruckelt es kurz und beim Gas geben merkt man, dass die Motorumdrehung kurz abfällt.
    Das passiert nur wenn das Auto länger steht (über Nacht)
    Wenn ich mit Benzin 2 Minuten länger fahre dann gibt’s das Ruckeln nicht.
    Was kann es sein?
     
  7. #6 Autogarage-B8, 06.02.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Umschalttemperatur zu niedrig gewählt
     
  8. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33

    Wie stellt man bei der ICOM eine Umschalttemperatur ein ?

    Die hat so weit ich weiß doch nur ein Zeitmodul , ich hab schon gelesen das es ein Temperaturfühler für die ICOM gibt.

    Wo der Angeschlossen wird ??? und der kann aber doch nur zusätzlich zum Zeitmodul funktionieren, da die ICOM kein Steuergerät hat und somit nichts in diesem eingestellt werden kann , oder ?

    Für Berichtigungen bin ich gerne bereit:)

    Gruß
     
  9. #8 Rabemitgas, 06.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Richtig die Icom hat nur ein Zeitmodul, um das System Blasenfrei zu machen.

    Bei Icom in Verbindung mit Ford Motoren, 2 Sachen in betracht.

    1. Pumpe Defekt (Druck wurde schon angesprochen)

    2. Ruckeln bei kalten Motor. Kompression messen eventuell Ventilspiel zu eng.

    Gruß Armin
     
  10. #9 wowa830, 06.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2010
    wowa830

    wowa830 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte die Icom Anlagen schalten nach 55 Sekunden und nicht nach Temperatur.
    Weil In diesen 55 Sekunden wird sichergestellt, dass das ganze Leitungssystem mit Flüssiggas versorgt ist.
    Und der ruckelt nur ein-oder zweimal.
     
  11. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Fast richtig :)

    Die ICOM spült die Leitung 55 sec. um Dampfblasen die in der Leitung sind durchzudrücken.
    Das wäre bei kurzen Standzeiten nicht nötig , aber da die kein Steuergerät hat kann man die Zeiten nicht verkürzen .
    Die älteren Umschalter hatten mittels Jumper die möglichkeit die Umschaltzeiten zu verkürzen , bei neueren ( ab ca. 2008 ) geht das nicht mehr

    Gruß
     
  12. #11 wowa830, 06.02.2010
    wowa830

    wowa830 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Und was kann dann bei meinem Auto sein?
    Ach ja wenn ich die Motorumdrehungen über 1500 halte dann gibt’s den Aussetzer nicht.
     
  13. #12 Rabemitgas, 06.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Lese einfach meinen Post oben.

    Gruß Armin
     
  14. #13 schnurke, 07.02.2010
    schnurke

    schnurke AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Also das die Anlage gespült wird ist richtig.
    Nochmal die Frage: "Hast du einen Temperatursensor verbaut?"
    Der sollte eingebaut werden.
    Hatte das gleiche Problem. Seit er eingebaut ist, hat es sich erledigt.
    Ich habe noch die alte Umschaltbox. Dort kann man zw. 55-30-7 Sek einstellen.
    Habe ihn auf 30 Sek gestellt. Funktioniert tadellos dank Temperatursensor.
    Einbau kostet etwa 75€.
    Einbauen lassen und gut
     
  15. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Wo ist dieser Sensor montiert worden und wie wurde der an den Umschalter angeschlossen ???

    Das Teil habe ich noch nicht gesehen nur davon gelesen. :o



    Gruß
     
  16. Anzeige

  17. #15 schnurke, 07.02.2010
    schnurke

    schnurke AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    er kommt in den kühlmittelkreislauf.
    wenn es dann etwa 35 *C hat schaltet die anlage über ein mit eingebautes relais zugeschaltet.
    hast du es nicht, kann es passieren, das er bei niedrigen temp. beim umschalten aus geht oder unrund läuft.
    hängt mit der lambdasonde zusammen. zumindest bei vw motoren ist er notwendig.
    also einbauen lassen.
     
  18. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Ach so , es handelt sich also um einen zusätzlichen Betriebsschalter

    Hab ich nicht drinne , egal welche Teperaturen meine Alfa hat da noch nie Probleme gemacht. Meine ICOM lässt sich von den tiefen Temperaturen nicht aus der Ruhe bringen. :D


    Und wenn du schreibst das der bei VW Motoren notwendig ist

    Ich wusste schon warum ich keinen VW fahre :1170:

    Tschuldigung , der musste sein


    Gruß
     
Thema: Ruckeln JTG Icom - Ford Mondeo 1,8 2003-2005
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo aussetzer

    ,
  2. f

    ,
  3. ford mondeo ruckelt beim beschleunigen

    ,
  4. ford mondeo zündaussetzer,
  5. mondeo mk3 ruckelt,
  6. ford mondeo motor ruckelt,
  7. ford mondeo ruckeln beschleunigen,
  8. ford mondeo stottert beim gas geben,
  9. ford mondeo ruckelt beim gas geben,
  10. icom kalibrator in ford mondeo V6,
  11. temperaturfühler ford mondeo mk3,
  12. mondeo startet nicht dampfblasen,
  13. ford mondeo 1 8 baujahr 2005,
  14. motor ruckelt ford mondeo,
  15. ford mondeo 3 bockt,
  16. motor ruckeltford mondeo mk3,
  17. ford mondeo mit icom JTG gasanlage,
  18. aussetzer beim beschleunigen ford mondeo v6,
  19. ford mondeo 3 ruckelt,
  20. 1h,
  21. aussetzer beim beschleunigen ford mondeo mk3 1.8,
  22. Mondeo Mk3 1.8 ruckelt beim beschleunigen,
  23. ford mondeo ruckelt beim gasgeben,
  24. ford mondeo mk3 temperaturschalter wo verbaut,
  25. motor ruckelt beim gas geben ford mondeo
Die Seite wird geladen...

Ruckeln JTG Icom - Ford Mondeo 1,8 2003-2005 - Ähnliche Themen

  1. Audi A8 LPG ICOM ruckeln, Kat Kontrolleuchte...

    Audi A8 LPG ICOM ruckeln, Kat Kontrolleuchte...: Hallo, bin neu hier somit erstmal ein freundliches HALLO an alle. Ich habe mich schon ein wenig mit der Materie beschäftigt. Wie mir scheint...
  2. ICOM JTG Ruckeln und Sägen im Stand verstärkt sich bei Klimaanl.zuschaltung und Nässe

    ICOM JTG Ruckeln und Sägen im Stand verstärkt sich bei Klimaanl.zuschaltung und Nässe: Hallo Leute:confused:, habe einen Audi A4 Avant 2,8l mit Icom Jtg-Anlage. Im Stand sägt er bei Gasbetrieb und beim Anfahren ruckelt er bis ca....
  3. JTG ICOM -Wagen fängt unter Last an zu ruckeln

    JTG ICOM -Wagen fängt unter Last an zu ruckeln: Guten Tag! Ich habe mir am Wochenende einen Skoda Octavia (2 Liter, 115 PS) gebraucht gekauft. Dort ist eine JTG Anlage von ICOM verbaut:...
  4. Ruckeln bei Beschleunigung - Honda FK2 mit ICOM - Hilfe

    Ruckeln bei Beschleunigung - Honda FK2 mit ICOM - Hilfe: Hallo zusammen, ich besitze seit 3 Wochen einen Honda Civic 1.8 iVtec (FK2) aus dem Jahr 2008 mit 80Tkm. Darin hab ich zur Freude meines...
  5. S4 2,7T Icom JTG ruckeln beim beschleunigen

    S4 2,7T Icom JTG ruckeln beim beschleunigen: Hallo fahre einen Audi S4 2,7 Biturbo habe auf Icom JTG umrüsten lassen (flüssiggaseinspritzung) folgende probleme habe ich: - wenn auto länger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden