Ruckeln beim Beschleunigen

Diskutiere Ruckeln beim Beschleunigen im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, habe von einem Bekannten von dem Forum hier gehört und da ich unglücklicher Weise gerade Probleme habe hoffe ich mal hier...

  1. be350

    be350 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe von einem Bekannten von dem Forum hier gehört und da ich unglücklicher Weise gerade Probleme habe hoffe ich mal hier sachkundige Hilfe zu bekommen.

    Vorweg einmal, ich hab einen VWT3 mit 95PS den ich umgerüstet vor einem Jahre gekauft habe.

    Folgendes Problem tritt nicht regelmäßig, aber immer häufiger auf:
    Bei Beschleunigen in den unteren 3 Gängen schaltet die BIGAS SGIS Anlage kurz auf Benzin um, so das es merklich ruckt und der Motor Aussetzter hat. In Gang 4&5 oder auf der Autobahn habe ich diese Probleme nicht.

    Da ich hier in der Umgebung Ruhrgebiet- West schon vor längerer Zeit mal bei 2 BIGAS Umrüstern war und ich von beiden nicht den Besten Eindruck hatte hoffe ich hier vllt. ein wenig Hilfe zu bekommen.

    Meine Vermutung ist die, daß beim Beschleunigen irgendwo ein Druckabfall zu verzeichnen ist und die Anlage deswegen umschaltet.
    Aber welche Bauteile haben neben dem Verdampfer Einfluß darauf, Multiventil?
    Vllt. hat ja jemand Erfahrungen mit solchen Problemen und kann mir nen Rat geben, bzw mir sagen das ich mit den Vermutungen falsch liege.

    Ich würde auch gerne selber mit dem Laptop diese Probleme beim Fahren überprüfen, weiss aber nicht wo man die Software herbekommen könnte.
    Die Schnittstellenkabel bekommt man ja scheinbar in der Bucht.

    Vielen dank für jede Hilfe

    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ruckeln beim Beschleunigen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thor_67, 20.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2008
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie hoch ist den der Gasdruck in Deiner Anlage? Müsste Dir der UMrüster sagen können. Ich habe auch eine bigas und bis auf die Rails keine größeren Probleme gehabt. Bis auf ein ähnliches Problem, was aber nicht so wild war, da nur der Schlauch vom Unterdruck (vom Verdampfer) angerissen war. Dadurch wurde ein falscher Gasdruck vermittelt und entsprechend "hollperig" lief die Anlage. Dies kannst Du aber leicht sehen, wenn der Umrüster den Gasdruck über die Software anschaut. Meiner leigt bei ca. 1,15 bar, Im Fehlerfall lag er bei "angezeigten" 1,9bar.

    Grüße
    Thorsten
     
  4. be350

    be350 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Thorsten,

    danke für deine Antwort.
    Tja wie hoch der Druck zZ ist weiß ich leider nicht.
    Ich muß ehrlich gestehen das ich das am liebseten auch selber prüfen würde da ich bisher nicht so gute Erfahrungen mit den Ümrüstern gemacht habe.
    Leider fehlen mir noch die passenden "Werkzeuge" dafür.

    Was ich eben aber feststellen konnte ist das es scheinbar eine el. Problem ist, denn ich habe d. erreichbaren Steckverbindungen überprüft und zumindest dann ging es eine Zeit.

    Mittlerweile aber läßt sich das Problem aber auch durch mehrfaches Lösen und Zusammenstecken der Verbindungen nicht beseitigen :( .

    Ggf. existieren ja in den Kreisen der LPG Fahrer Schemata wo die Gesamtanlage mit allen Signalen und deren logischen Verknuüpfungen dargestellt sind.
    Falls sowas existieren sollte oder jemand eine Software f. die BIGAS SGIS Anlage hat würde ich mich sehr Freuen wenn mir das jemand zur Verfügung stellen würde.

    Vielen dank und auch für sonstige Tips bin ich dankbar.

    mfg

    Jan
     
  5. #4 Gelöschtes Mitglied, 20.05.2008
    Gelöschtes Mitglied

    Gelöschtes Mitglied Guest

    Hallo Jan ,

    hast du ne Möglichkeit für FTP oder sonst wie zu hochladen ?

    könnte dir da so ein paar Sachen zur Verfügung stellen


    fonzi
     
  6. #5 Thor_67, 21.05.2008
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich kann Dir auch ein paar Sachen zur Verfügung stellen, habe jedoch selbst keine "Hardware" für die Sw. Die Einbauanleitung hatte ich mir damals geben lassen. Die kann ich Dir per schicken.

    Grüße
    Thorsten
     
Thema: Ruckeln beim Beschleunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg ruckelt beim beschleunigen

    ,
  2. bigas beim beschleunigen aus

    ,
  3. bigas anlage stottert fehlzündung

    ,
  4. bigas anlage ruckelt,
  5. bigas anlage ruckelt beim beschleunigen,
  6. Autogasanlage ruckeln beim beschleunigen,
  7. ruckeln beim beschleunigen gas
Die Seite wird geladen...

Ruckeln beim Beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln beim Erstumschalten / MKL geht an

    Ruckeln beim Erstumschalten / MKL geht an: Hallo, ich habe folgende Situation: Wenn der Motor das erste mal gestartet wird (kalt) und dann warm wird kommt es beim Umschalten zu einem...
  2. Ruckeln beim beschleunigen

    Ruckeln beim beschleunigen: Halo mein auto fängt seit ein paar Tagen an sehr stark zu ruckeln wenn ich schnell beschleunige,wenn ich langsam Gas gebe ruckelt das auto...
  3. Ruckeln beim Umschalten von Benzin auf Gas

    Ruckeln beim Umschalten von Benzin auf Gas: Hallo, in meinem BMW E90 / 320i / Baujahr 2006 / Motor N46 B20B ruckelt es , wenn man von Benzin auf Gas umschaltet. Der große Filter und der...
  4. Ruckeln und Fehlzündung morgens beim umschalten auf Gas

    Ruckeln und Fehlzündung morgens beim umschalten auf Gas: Schönen guten Abend, Leider werden wir irgendwie nicht glücklich mit unserer Prins VSI II Gasanlage. Zuletzt hatte Autogas Rangers die Anlage...
  5. Ruckeln beim Schalten

    Ruckeln beim Schalten: -Fahrzeug Ford Galaxy duratec 2.0 wa6 -Anlage Landi Renzo (Version? Ist aus 2008 und auf dem Steuergerät steht ECU multipoint 67r-016002 und...