Rails

Diskutiere Rails im Öcotec Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einer Anlage und diskutiere gerade mit diversen Umrüstern. Bei Ökotec sagt mir jemend gibt es im Moment...

  1. #1 spartaner, 19.08.2007
    spartaner

    spartaner AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin auf der suche nach einer Anlage und diskutiere gerade mit diversen Umrüstern. Bei Ökotec sagt mir jemend gibt es im Moment Schwierigkeiten mit den
    "Einblasrails" (was auch immer dies bedeuten mag)
    Wie ist euere Erfahrung ?
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Rails. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ralfo1704, 19.08.2007
    ralfo1704

    ralfo1704 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Dass am Autogasmarkt mehr geredet wird als richtig ist. Wenn die Information nicht von Ökotec selbst kommt würde ich nicht viel davon halten, oder kennst du einen BMW Händler, der Mercedes lobt;)
     
  4. #3 InformatikPower, 20.08.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Tjo wo der Ralf Recht hat!
    Jedenfalls haben wir hier bisher noch nichts davon gehört.
     
  5. #4 hansi59, 12.11.2007
    hansi59

    hansi59 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich fahr seit Mai 12000 Kilometer mit einer Ökotec und die bläst ohne Probleme.
     
  6. #5 InformatikPower, 13.11.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Der Fred ist zwar schon was älter, aber es kann natürlich sein, dass sich Ökotech der Keihjin (oder so...) Rails bedient und die hatten ja ein Problem mit dem Gummi....
     
  7. #6 papa.horst, 13.11.2007
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das Rail von Tartarini hat 15000 km "gehalten". Vorher unrunder Motorlauf, andauernd die OBD- Lampe. Nach dem Wechsel null Problemo...
    papa.horst
     
  8. #7 Quasselstrippe, 25.01.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Die ÖKo :) verwendet ua. Valtek Rails - wie viele anderen Hersteller auch.

    Diese seinen linear - das habe ich bis jetzt auch so erlebt.

    Probleme in ca. 20tkm - keine.


    Eventuell kann ja mal jemand ein paar Bilder von der Öko machen - dann weiß manzumindfest wie die Komponenten aussehen.
     
  9. #8 Spezialistin, 11.06.2008
    Spezialistin

    Spezialistin AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Informationen, dass es Probleme mit den Rails gab kam selber von Öcotec und selbt Werkstattkosten wurden von denen mit übernommen.
     
  10. #9 V8gaser, 12.06.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.109
    Zustimmungen:
    684
    Valtec linear? Warum dann das riesige Kennfeld der Öcotec? Und das wuselt nur so von verschiedenen Werten.....
    Anbei mal ein Bild von dem Verdampfer - das sogen. Prins Plagiat. Gewisse Ähnlichkeit ist da, aber leistungsmäßig hinkt er nach. In einem 740 zB sind mit dem nur 220km/h drin (der Rest der Anlage ist Prins!), mit dem Prins Verdampfer rennt er 265km/h.
     

    Anhänge:

  11. #10 Quasselstrippe, 18.07.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Man kann bei der KME die Lineariät der Injektoren ablesen.

    Gibt es eine Gerade - ist es linear.

    Das ist recht PRIMITIV - kann man recht einfach erkennen.

    Die Valtek sind hervorragend linear - in der Regel kommt man ohne weitere Einstellmaßnahmen aus - lediglich Steigung + Offset und fertig.

    Das mit diesen Einstellungen bei der Öcotec - sieht kompliziert aus......
     
  12. #11 V8gaser, 18.07.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.109
    Zustimmungen:
    684
    Drum dachten die damals wohl auch das die Erde eine flache Scheibe sei ;-) Sieht gerade aus, muss so sein :-))))


    Ist aber einfacher als bei KME, und gibt einem mehr Möglichkeiten.
    Bleibt aber trotzdem Müll.
     
  13. #12 Xsaragas, 18.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    also ich hab da auch was an Valteks am Laufen und bin nicht enttäuscht momentan .
    Auch wenn sie nach 60tkm vielleicht Verrecken, machen sie ihren Dienst ganz gut .
    Das es mit einen anderen Verdampfer so Unterschiede genen soll kann ich mir kaum Vorstellen, das müsste man in der Software Sehen.

    Gruss
    Darius
     
  14. #13 V8gaser, 18.07.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.109
    Zustimmungen:
    684
    Also für das was die Dinger kosten sind sie genial. Die Öcos die ich verbaut habe laufen damit seit Jahren ohne Probs.
    Es hat ja auch niemend behauptet sie sein schlecht.
     
  15. #14 Rabemitgas, 19.07.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    112
    Nö günstig und Gut.

    Aber nicht linear:D

    Halten tun sie aber nicht so lange wie die Keihins denn die halten ja 300Tkm, die Valtec schätz ich auch mal so auf ca 60-80Tkm.
     
  16. #15 Quasselstrippe, 20.07.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Erklär mir doch bitte mal jemand, wie man das erkennen könnte ?

    Warum kann man das an der Einstellung (Valtek) nicht erkennen, wie ich mir das vorstelle ?

    Was ist an meinem Ansatz fehlerhaft ?


    Wie definiert man "linear" ?

    In welchem Rahmen ist linear linear ?

    Wie erkennt man die Linearität eines Keihin ?

    Ich kann keine Argumete oder Ansätze von Ideen erkennen - ???



    ..... wird wohl keine qualitative Antwort geben
     
  17. #16 Rabemitgas, 20.07.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    112
    Nö wenn du das nicht siehst, such dir nen anderes Hobby

    nurn klein Tip versuch mal die Prins mit Valtecs zum Laufen zu bekommen, warum das nicht gehen kann, liegt ja auf der Hand, weil die Prins software für lineare Injektoren ist.

    Wenn du ein Wenig ahnung hättest, dann wüstest du das z.b. es die Omegas auch optional mit Keihins gibt und ein zusätzliches lineares Software tool nämlich einfach nur RC/inj und Off/inj.

    ach... aber egal, ich Quassel schon wieder viel zu viel
     
  18. #17 V8gaser, 21.07.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.109
    Zustimmungen:
    684
    Du würdest vor lachen zusammenbrechen - bekam gestern einen Anruf einer netten Dame. Auto umgerüstet, läuft aber nicht. 10 mal beim Umrüster, total verzweifelt...das übliche.
    Und was ist da drin - Prins mit Valtec.........


    @ Quassel
    Ich meine das schonmal erklärt zu haben - doppelte Zeit, doppelte Menge und so. Erinnerst du dich? Müßig wenn das jemand nicht kapieren will.
    Das was du da als "Lineare" Gerade bei KME sehen willst ist keine Gerade sondern wird von der Software nur so dargestellt. Machst du daraus durch verstellen der Punkte A B C und D eine Buckelpiste, fährst dann eine neue Karte und hast nach der Neuberechnung eine "Gerade", so ist das die Buckelpiste, nur halt umgerechnet.
    Nun versuche ich schom immer wieder das freundlich zu erklären, aber irgendwann is Feierabend, klar?
     
  19. #18 Quasselstrippe, 22.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Valtek

    Ist hier zwar Ökotec - aber Valtek paßt ja :)

    Wären bei der Prins die Valtek mit den gelben Spulen verbaut worden - das hätte eventuell sogar geklappt.

    Es ist NONSENS einfach einen anderen Injektor verwenden zu wollen, wenn das Bestromungsprofil nicht paßt - ein Keihin hat 1,25Ohm - Valtek 3 oder 1(Gelb)

    Wenn ich Zeit finde - das kann man ja mal auspsrobieren...




    Das mit der Geraden bei der Einstellung ist eine Gerade, wenn man lediglich mit Offset und Gain arbeitet - das sieht nicht nur so aus, sondern ist dann auch so. Das hat NICHTS mit der Darstellung per Software zu tun - ist eher einfachstes rechnen - Y= mx + b .....

    Am Segmentieren kann man erkennen, wie linear sich das verhält. Der Druck und andere Faktoren können das verbessern und/oder verschlimmern.

    Gibt man sich bei der Einstellung/Einbau Mühe - dann kommt man OHNE Segmentierung aus - der Einstellvorgang kann dann exakt wie bei einer Prins durchgeführt werden. Das erledigt dann grob! die Autokalibration.

    Insofern - Valtek ist linear.

    Ich kann gerne ein paar Einstellungen posten - bei Interesse

    Die Begrifflichkeit der Linearität ist auch noch ungeklärt.

    Hat denn schon mal jemand einen Linearitätsfehler berechnet und ausgedrückt ?
    Mit welchem Linearitätsfehler bestückt redet man noch von Linearität ?
    Wie ist der Linearitätsfehler zu deuten ?
    Was führt zur Nichtlinearität - was davon weg ?
    Wie kommt es zu Linearitätsfehlern ?

    Linearität bedeutet NICHT:
    Betrachtet man einen Wasserhahn und läßt in einen Eimer laufen, dann ist die Menge nach 5 Minuten 5mal der, die nach einer Minute geflossen ist. Oder - selbstverständlich ist die Gasmenge proportional der Öffnungszeit eines Injektors - vernachlässigen wir zur einfacherern Betrachtung den Offset, da dieser im Prinzip! nur der Mechanik des Injektors dient - der Stößelbewegung.

    Aber bei jedem System mit konstanten Druckverhältnissen entspricht die durchgesetzte Menge der Betätigungszeit - heißt PROPORTIONAL.

    Mit Linearität wird die Abweichung von der Proportionalität beschrieben. Bedeutet - aus der Ableitung der Proportionalität kann man den Linearitätsfehler bestimmen....

    Die Anregungen wie es zur Nichtlinearität kommt - siehe weiter oben - Fragenkatalog.

    Auf Ideen und Anregungen gespannt...




    @Rabe - Du hast keine Argumente, außer ??????? von Dir gegeben. Warum das so sein muß - bleibt mir verborgen.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 22.07.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    112
    Ich könnte, aber wenn ich jetzt wieder so viel schreibe wie du, dann Löscht du es ja wieder (KME User Tread).:(
     
  22. #20 Quasselstrippe, 30.07.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Pover-Valve hatte Deinen Beitrag gelöscht -

    "Ich weiß wie das geht -sage es aber nicht" - Kindergartenniveau.
     
Thema: Rails
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Öcotec rails

    ,
  2. öcotec rails einstellen

    ,
  3. öcotec rail reinigen

    ,
  4. öcotec einspritz-rails,
  5. öcotec rail einstellen,
  6. ytx14-bs ladestrategie,
  7. öcotec com einstellungen,
  8. öcotec linear,
  9. öcotec rail kalibrieren,
  10. wie lange halten rails in flüssiggasanlagen,
  11. öcotec-rails,
  12. rail ökotec,
  13. verklebte rails,
  14. öcotec rail reinigen wie
Die Seite wird geladen...

Rails - Ähnliche Themen

  1. Gasdruck zu gering nach Umbau von Verdampfer und Rails

    Gasdruck zu gering nach Umbau von Verdampfer und Rails: Hallo, ich habe meine alte KME Diego mit einem neuen Verdampfer und neuen Rails ausgestattet. Statt dem alten Gold habe ich jetzt einen Gold...
  2. verkaufe Valtek Type 34 Ersatz Railschlauchanschlüsse

    verkaufe Valtek Type 34 Ersatz Railschlauchanschlüsse: Valtek Type 34 Railschlauchanschlüsse aus Metall, wie abgebildet, als Ersatz für die Plastikanschlüsse.... Zustand: neu Menge 2 Stück Standort:...
  3. 2 Rails in Reihe: Rail 1 zu mager.....

    2 Rails in Reihe: Rail 1 zu mager.....: Hallo, ich habe seit kurzem einen BMW 325i (Reihensechszylinder) mit einer KME Diego und Valtek-Rails. Nun habe ich festgestellt, dass laut...
  4. Horizon Rails kalibrieren

    Horizon Rails kalibrieren: Hallo Autogasgemeinde, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Michael. Ich fahre einen Mitsubishi Pajero Sport 3.0 V6 mit...
  5. Öcotec rails laufen immer mit

    Öcotec rails laufen immer mit: Hallo liebe autogas Kameraden. Ich habe eine ökotec Anlage und war bisher auch immer recht zufrieden nun habe ich ein Problem. ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden