Probleme mit Solaris Anlage bei BMW 330i E46

Diskutiere Probleme mit Solaris Anlage bei BMW 330i E46 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich besitze einen BMW E46 330i BJ 2001 mit ca. 70000km mit einer 1 Jahr alten Solaris Anlage mit Planijet Injektoren. Jetzt habe ich...

  1. massey

    massey AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich besitze einen BMW E46 330i BJ 2001 mit ca. 70000km mit einer 1 Jahr alten Solaris Anlage mit Planijet Injektoren. Jetzt habe ich folgendes Problem, das Auto läuft soweit ganz gut jedoch habe ich im Standgas Drehzahlschwankungen und man hört im Auspuff leichte nachverpuffungen.
    Erneuert wurden nun auf wunsch des Umrüsters die Zündkerzen (NGK) und die Zündspulen ( Bosch ) jedoch immernoch keine Verbesserung. Bitte um eure Hilfe da ich mit meinen latein am ende bin.

    MFG Massey
     
  2. Anzeige

  3. #2 Joe 540, 10.03.2009
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    .....mit den Fehler auf Zündspulen und Zündkerzen schieben, sind leider viele Umrüster gut - das wars dann oft schon auch mit dem Gut sein:cool:


    Andererseits verstehe ich auch nicht, wie man sich in das Auto so eine Anlage einbauen lassen kann:evil:


    cu
     
  4. massey

    massey AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Naja die Anlage wurde mir halt empfolen und für die Prins VSI gab es bei uns keinen vernünftigen Umrüster bzw waren die mir nicht ganz geheuer.

    Wieso versteht man nicht das man diese Anlage in so ein Auto bauen kann? Bitte um genauere Details, und um evtl. hilfe meines Problems.

    danke
     
  5. #4 V8gaser, 12.03.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    529
    Naja, Joe ist halt der Meinung er gäbe nix besseres als Icom für sowas.....Aber mit einer Prins geht das tadellos. Auch mit anderen Verdampferanlagen laufen die schön.
    Haben die Inliner verbaut? Wenn nein - bingo!
     
  6. massey

    massey AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nein inlines wurden nicht verbaut, und soviel ich weis werden die doch nur bei den kleineren 2 liter Motoren benötigt oder sehe ich das verkehrt? Hatte vor den Planijet Valtek Injektoren drin und da hatte ich diese probleme nicht. Doch meinte mein umrüster bei einer routine Inspektion das meine Valtek Injektoren nicht mehr richtig schalten von Hub oder so und deshalb bauen wir gleich die Planijet ein die ja sowieso besser seien. Das ich aber so langsam stark bezweifle weil die anlage zuvor fast 20000km ohne Probleme gelaufen ist. Welcher Bohrlochdurchmesser der einspritzdüsen ist eigendlich für meine Maschine zu empfehlen da ich momentan 2,4 mm verbaut habe und mir das fast zu klein vorkommt.

    danke
     
  7. #6 Joe 540, 12.03.2009
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0

    Icom:baby::baby:

    nee, nee wenn dann nur Vialle;)
     
  8. #7 V8gaser, 13.03.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    529
    Stimmt, die wars - sorry.


    Wenn die Anlage lief - warum der Düsentausch? Und wenn - dann halt wieder Valtek. Die wären wesentlich günstiger. Ich hab heute einen e39 523 zur GAP dagehabt, mit einer KME drin, der hat 2,5er Düsen in den Vallies - laut Software "Optimal"
    Aber inwieweit das mit den Planjet vergleichbar ist...
    Ich muss nur sagen das speziell diese Motoren mit Valtek recht zickig sind - meine Erfahrung.Könnte evtl auch an den Anlagen liegen die den Saugrohrdruck brauchen. Keihins machen da weniger Probs.
    Und zum Thema Inliner ja/nein - ich hab ja erst gesehen das es (zumindest bei einem 2,2l) "geht", aber ich mach es nur mit. Etliche m52/54 Umrüstungen haben mir das gezeigt.
     
  9. #8 Tomek81, 13.03.2009
    Tomek81

    Tomek81 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Solaris läuft auch ohne Unterdruck, kann man in den Einstellungen auswählen ob mit oder ohne, wenn du dann ohne wählst muss natürlich der Unterdruckschlauch ab vom Verdampfer, einen Versuch wäre es ja Wert.
     
  10. #9 Joe 540, 13.03.2009
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0


    hmmmh, M52 geht aber gut ohne Inliner, da kannste auch schön die Nippel unter der Brücke nahe setzen;)

    cu
     
  11. ACME

    ACME AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Dein Auto hat kein Versicherungsschutz mehr und du benötigst ein neues Abgasgutachten, vorrausgesetzt Planis und Valteks haben nicht die gleiche Nummer. Was ich nicht glaube.....

    gruß
    ACME
     
  12. #11 Rabemitgas, 14.03.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Der Versicherungsschutz erlischt nur wenn das nicht in den Papieren eingetragene "Teil" den Unfall ausgelöst hat!!

    Da gibt es immer wieder Missverständnisse.

    Aber ohne eine gültige Betriebserlaubniss rumfahren ist auch blöd :-)
     
  13. #12 Joe 540, 14.03.2009
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ....Käse, das sieht eh keiner:D:D
     
  14. Anzeige

  15. #13 Rabemitgas, 14.03.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Klar sieht das keiner,meinte ja nur allgemein.

    Das immer gesagt wird keine ABE kein Versicherungsschutz ist einfach Quatsch.

    MFG
     
  16. massey

    massey AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also meint ihr wieder zurück auf Valtek und dann sollte es auch wieder klappen? Wie oft sind eigendlich einstellarbeiten an der Anlage nötig da ich jetzt schon mittlerweile glaub ich alle viertel jahr bei meinen Umrüster war.
     
Thema: Probleme mit Solaris Anlage bei BMW 330i E46
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. solaris gasanlage

    ,
  2. Solaris Anlage

    ,
  3. solaris gasanlage erfahrungen

    ,
  4. solaris lpg,
  5. solaris gas,
  6. bmw Solarius,
  7. lpg solaris,
  8. solaris lpg erfahrungen,
  9. bmw solaris,
  10. bmw 330i einspritzdüsen,
  11. solaris anlage e39,
  12. solaris autogasanlage,
  13. solaris autogas erfahrungen,
  14. solaris lpg probleme,
  15. hts,
  16. einspritzventil bmw e46 330i tauschen,
  17. solaris gasanlage leerlaufschwankungen,
  18. solaris gasanlage nimmt schlecht gas an www.lpgforum.de,
  19. bmw e46 330i von 2001,
  20. hab mit eine solaris anlage propleme,
  21. valtek düse für 330i,
  22. solarius e46,
  23. bmw e46 330i lpg valtek richtig eingestellt,
  24. e39 solarius,
  25. bmw 330i e46 2001 probleme
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Solaris Anlage bei BMW 330i E46 - Ähnliche Themen

  1. VW FOX 1.2 Probleme... Solaris LPG

    VW FOX 1.2 Probleme... Solaris LPG: Guten Tag! Erst einmal Hallo hier im Forum! Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir einen VW Fox 1.2 Bj 2005 mit einer Solaris LPG Anlage (von...
  2. Audi A4 Solaris LPG Anlage Zündprobleme

    Audi A4 Solaris LPG Anlage Zündprobleme: Hallo Forum-Mitglieder,;) ich habe seit längerer Zeit Probleme mit meinen Audi A4 und bin so am verzweifeln?(. Als Student kann man sich auch...
  3. Solaris Probleme LPG-Anlage einzustellen / Software

    Solaris Probleme LPG-Anlage einzustellen / Software: Hallo, habe seit 2008 einen BMW 525i mit Solaris Autogasanlage und hatte bisher auch keine Probleme. Seit neustem läuft die Anlage wohl zu mager...
  4. Probleme mit Solaris

    Probleme mit Solaris: An alle die LPG im Blut haben, ich habe mir einen CLK 230 k mit Solaris-Anlage gekauft. So erstmal vorweg die Komponenten: Tomasetto AT09...
  5. Solaris Dynamic in Golf V5. mit kleinen Problemen. Mit Bildern

    Solaris Dynamic in Golf V5. mit kleinen Problemen. Mit Bildern: Hallo, seit fast einem Jahr habe ich eine Solaris Dynamic Anlage mit Hana injektoren in meinem Golf 4 V5 Automatik verbaut. Bin bereits 30tkm mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden