Probleme beim tanken

Diskutiere Probleme beim tanken im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Zusammen Ich habe seit kurzem Probleme, wenn ich meine Gasanlage betanken möchte. Und zwar ist ein 55 Liter-Tank verbaut (wenn sie leer ist...

  1. #1 bine2108, 31.01.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen
    Ich habe seit kurzem Probleme, wenn ich meine Gasanlage betanken möchte.
    Und zwar ist ein 55 Liter-Tank verbaut (wenn sie leer ist gehen gut 40 rein durch die abriegelung).
    So weit so gut.
    Normal komme ich damit dann so gute 420 km.
    Nun ist mein Problem, dass die Tankanzeige in letzter Zeit immer blinkt als wenn sie übervoll ist.
    Selbst als der Tank leer war und piepste.
    Und nun das große Problem, denn das blinken würde mich nicht weiter stören...aber ich bekomme in den leeren Tank nur so 20-25 Liter rein. Das nervt dann schon ein wenig, denn daher muss man ja schneller wieder tanken.
    Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte?
    Danke im voraus für eure Hilfe
    LG Bine
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Probleme beim tanken. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richtigsparer, 31.01.2018
    Richtigsparer

    Richtigsparer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ist da irgendwo zwischen Tank und Steuergerät oder Anzeige ne Steckverbindung ab, n Kabel gebrochen oder gequetscht?
     
  4. #3 bine2108, 31.01.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hm gute Frage...das kann ich so im Moment leider nicht beantworten.
    Wie gesagt, er fährt ganz super auf Gas und schafft auch viele km, aber das tanken ist im Moment echt blöd. Weiß halt nicht ob es evtl sein kann, dass man einen Tank mal entlüften muss oder so bzw ob die tankmenge gestoppt wird, weil die Anzeige ja der Meinung ist dass der Tank voll ist.
    Aber danke für die schnelle Antwort. Werde das mal prüfen
     
  5. #4 V8gaser, 31.01.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.996
    Zustimmungen:
    662
    Fährst du den Tank immer leer bis die Anlage selber auf Benzin zurück schaltet? Nur dann ist der Tank auch wirklich leer. Was das Mäusekino anzeigt....hat mit der Realität nix zu tun.
     
  6. #5 bine2108, 31.01.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Huhu
    Also im Moment haben wir gewartet bis er umchaltet auf Benzin und erst dann getankt, nur leider tankt er dann trotzdem nur so 20-25 Liter rein
     
  7. #6 V8gaser, 01.02.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.996
    Zustimmungen:
    662
    Zusammen mit dem geändertem Verhalten der Tankanzeige hätte ich nur eine Vermutung. WENN da auch ein Multiventil von BRC verbaut ist - da überträgt der Schwimmer im Tank die Bewegung über ein 90° Plastikgetriebe, und das geht mit der Zeit schon mal kaputt.
    Bei Tomasetto kenn ich sowas gar nicht -wäre da zB der Schwimmer abgefallen, hättest du die Anzeige "leer" Und das der Schwimmer verrutscht ist....denkbar, hatt ich nur noch nicht. Muss aber nicht heißen das es nicht möglich wäre....
     
  8. #7 bine2108, 01.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ok und was kann man da machen?
     
  9. #8 bine2108, 01.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du daraus erkennen was verbaut ist? 15174406597331394500154.jpg
     
  10. #9 V8gaser, 01.02.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.996
    Zustimmungen:
    662
    Da ist leider nur der Tank (Stako) aufgeführt. Müsstest evtl den Deckel mal aufschrauben und ein Bild von dem Multiventil machen- evtl ist es auch im Fz Schein mit eingetragen.
    Was du machen kannst...leider nix. Das muss jemand ausbauen, bzw sich ansehen, der damit um kann....
     
  11. #10 bine2108, 01.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hm ok danke. Ist so as schwierig?
    Bekannter von mir ist KFZ Mechaniker. Hat zwar nicht so viel mit Geldanlagen zu tun, aber kennt sich mit Autos an sich aus. Wäre das für ihn machbar?
     
  12. #11 bine2108, 01.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    6-5b9196f8adae1d94.jpeg so sieht das Teil aus
     
  13. #12 bine2108, 01.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    15174423345311493664679.jpg das ist das was ich noch gefunden habe
     
  14. #13 V8gaser, 01.02.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.996
    Zustimmungen:
    662
    Das wäre eines Von BRC.
    Und wenn du auf dem Bild schaust ( der Spender möge mir den raub verzeihen), siehst du, das sich der Schwimmerdraht verschieben könnte wenn er locker ist, oder der Winkeltrieb ist kaputt. Dazu muss das Ding halt raus. Kein Hexenwerk, aber nicht ohne weil halt immer noch gut Gas im Tank verbleibt
     

    Anhänge:

  15. #14 bine2108, 01.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für deine Hilfe.
    Gibt es da nicht irgendwie die Möglichkeit, wenn man ihn leer gefahren hat dann vorsichtig aufzuschreiben, ohne das was passiert?
    Oder gibt es evtl jemanden in Berlin oder Brandenburg der sich das mal anschauen könnte?
     
  16. #15 bine2108, 02.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So mal noch eine kleine Erläuterung.
    Hatte hier im Forum gelesen, wo auch jemand die Probleme hatte, dass er die Tankanzeige hinten mal bewegen soll.
    Das habe ich nun heute gemacht, aber da rückt und rührt sich nichts.
    Könnte es sein, dass es nur daran liegt oder doch eher der Schwimmer oder noch mehr kaputt ist???
    Danke schon mal für evtl antworten
    LG Bine
     
  17. #16 VIPP-GASer, 22.02.2018
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    31
    Was zeigt denn die Uhr auf dem Multiventil wenn der Tank leer ist und wenn er angeblich voll sein soll?
     
  18. #17 bine2108, 22.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Huhu
    Die Uhr zeigt immer voll....zumindest bis gestern. Im Moment verschwinden die Punkte so wie wir es gewohnt waren. Mal sehen was das nächste tanken bringt.
    LG
     
  19. BeVo

    BeVo AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht hatte sich da etwas verklemmt und ist nun wieder frei.
    Aber erstmal abwarten ob der Tank wieder "normal" befüllt werden kann.
     
  20. Anzeige

  21. #19 bine2108, 23.02.2018
    bine2108

    bine2108 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So nun neuer Bericht.
    Tankanzeige im Auto und auch am Tank zeigten beider leer an. Also auf zum tanken...
    Und was passiert...nichts. Wir bekommen kein Gas getankt. Hilfe was kann das nun sein?
    Bin langsam am verzweifeln
     
  22. BeVo

    BeVo AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Kannst gern zu mir kommen oder fährst halt zum Umrüster in Berlin/Brandenburg oder nimmst den Weg bis Leipzig zu VIPP-GASer in kauf.
    Ich gehe davon aus das MV ist innen an der Mechanik defekt.
    Fülleitung ist nicht durch einen Wassertropfen am Ventil (da wo die Pistole angesetzt wird) eingefroren?
     
Thema: Probleme beim tanken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg tanken probleme

Die Seite wird geladen...

Probleme beim tanken - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit KME Diego beim 1,8T VAG

    Probleme mit KME Diego beim 1,8T VAG: Hallo, ich weiß nicht mehr weiter. Mein Octavia spinnt wenn er warm ist und hat keine Leistung mehr. Vorher lief er im Kalten schlecht mit...
  2. Probleme beim Anfahren

    Probleme beim Anfahren: Hallo Ich besitze einen Mondeo ST 220 3,0 liter. Verbaut ist eine Icom. Soweit läüft die Anlage super. Nur wenn ich an der Ampel stehe und sie...
  3. probleme beim fahren

    probleme beim fahren: hallo ich fahre einen peugeot 307cc erstzulassung 04.2005 1,6l ca. 109 ps ich habe mir 2009 eine lpg ( autogas ) anlage einbauen lassen der...
  4. Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart

    Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart: Hallo zusammen, ich fahre einen Audi A3 1.4 TFSI mit eingebauter Vialle Gasanlage. Das Auto fährt jetzt bereits seit 180.000 km auf Gas....
  5. Probleme beim Tanken - Prins DLM 2.0

    Probleme beim Tanken - Prins DLM 2.0: Hi zusammen, ich habe einen Kia Cee'd 1.6 GDI, im September 16 umgerüstet mit einer Prins DLM 2.0. Von Kia freigegeben und damit auch komplett...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden