Prins VSI mit "Schluckauf"

Diskutiere Prins VSI mit "Schluckauf" im Prins Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo erstmal, ich bin neu hier und seit zwei Wochen stolzer Besitzer einer Prins VSI, eingebaut in einen Mercedes A160, W168 mit Automatik...

  1. Mave

    Mave AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich bin neu hier und seit zwei Wochen stolzer Besitzer einer Prins VSI, eingebaut in einen Mercedes A160, W168 mit Automatik Getriebe. Leider hat die Prins Anlage immer mal sporadisch kurze Aussetzer und man merkt einen deutlichen Ruck, vor allem bei Last. Es ist eine Zugunterbrechung zu spüren egal bei welcher Drehzahl. Komischerweise tritt das nur im Autogasbetrieb auf, nicht im Benzinbetrieb.
    Der Autogasumrüster hat das auch bemerkt, sagte aber das keine Fehler im Steuergerät hinterlegt seien. Hat von euch jemand schonmal ein ähnliches Problem gehabt und kann mir da weiterhelfen?

    Gruss und danke schonmal im Voraus.
    Mave
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Prins VSI mit "Schluckauf". Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gegenwind, 13.02.2012
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    17
    Warte mal die nächsten Tage ab, ob bei gemäßigteren Temperaturen die kurzen Aussetzter immer noch auftreten.
    Kann ja sein, dass der Druck bei der Kälte nicht immer vollständig vorhanden war...
     
  4. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    59
    Hallo...
    Rucken unter Last klingt nach Zündkabeln ,Kerzen , Verteilerkappe und -finger , natürlich nur soweit vorhanden. mfG Rohwi
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 13.02.2012
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.567
    Zustimmungen:
    197
    Mein Vorredner hat zu 99 % Recht.
    Grade bei der A-Klasse habe ich oft defekte Zündanlagen gesehen.
     
  6. Mave

    Mave AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Komisch ist nur, dass es im Benzinbetrieb ja nicht auftritt. Der Umrüster hat dem Motor auch neue "normale" NGK Zündkerzen verpasst. Und der Motor ist erst 16000 Km gelaufen, sodass die Zündanlage ja noch nicht hin sein kann?!
     
  7. #6 Rabemitgas, 13.02.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    108
    Doch, das gibt es selbst bei Neuwagen.

    Zündaussetzer kommen immer erst bei kleinen Mängeln auf Gas. Später sogar auf Benzin.

    Ich schätze auch das dein Prob in der Zündanlage zu suchen ist.

    Vorsorglich mal kompression messen lassen

    Gruß Armin
     
  8. Anzeige

  9. Mave

    Mave AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke erstmal an alle. Ich gebe dann nochmal Bescheid was es war, wenn es behoben ist.

    Gruß
    Mave
     
  10. Mave

    Mave AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist nun gelöst.
    Nachdem mein Umrüster die Zündkerzen und die Zündspulen erneuert hatte, war das Ruckeln immer noch da. Nach viel Sucherei hat sich herausgestellt, dass ein Pin in einem Stecker am Steuergerät locker war und sich zurückgeschoben hat. Dadurch kam es wohl zu einem Wackelkontakt. Laut Umrüster kam der Stecker samt Kabel aber original von Prins. Die Gasanlage läuft nun einwandfrei und ich bin froh einen Festpreis für die Umrüstung bezahlt zu haben :D.

    Gruss,
    Mave
     
Thema: Prins VSI mit "Schluckauf"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 einspritzinjektorbdefekt

    ,
  2. w168 prins lpg

    ,
  3. Fehlerspeicher Zündaussetzer Zylinder w168

    ,
  4. prins vsi automatikgetriebe,
  5. a 160 automatik ruckelt,
  6. prins gasanlage w124 einspritzdüsen,
  7. w 168 startprobleme bei kälte,
  8. zündkerzen für prins anlage,
  9. prins autogas problem keine last an injektor,
  10. w 168 probleme mit lpg zündkerzen,
  11. prins vsi a160,
  12. a 160 autogas,
  13. w168 autogas ruckeln,
  14. welche zündkerzen für prins lpg gasanlage w168 a160,
  15. a 160 w168 gas prins anlage zündkerze,
  16. w124 e200 prins vsi,
  17. w168 a 160 lpg,
  18. vsi prins kein last,
  19. a160 prins
Die Seite wird geladen...

Prins VSI mit "Schluckauf" - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI lässt sich nicht bei warmen Motor starten

    Prins VSI lässt sich nicht bei warmen Motor starten: Guten Tag, erstmal bei kaltem Motor springt die Anlage normal an und läuft auch bei warmen Motor normal weiter, solange der Motor läuft. Nur...
  2. Prins Gasanlage Teil kaputt

    Prins Gasanlage Teil kaputt: Hallo, Bei meiner Gasanlage hab ich momentan Probleme, ich habe auch schon eine Werkstatt aufgesucht welche den Defekt rausfinden konnte. Ich...
  3. Gasanlage funktioniert nicht mehr Prins VSI 1

    Gasanlage funktioniert nicht mehr Prins VSI 1: Guten Tag liebe Community, auch bei dem tollen Wetter draußen ärgert mich mein Fahrzeug. Die Gasanlage schaltet nicht mehr auf Gas um, das...
  4. Prins Temperaturfühler

    Prins Temperaturfühler: Hallo, ich wollte meinen Temperaturfühler wechseln vom Verdampfer, leider wurde ein anderer geliefert. Denkt ihr ich kann ich trotzdem einbauen ?...
  5. Wer kann eine Prins VSI einstellen?

    Wer kann eine Prins VSI einstellen?: Mein Umrüster bastelt schon seit Jahren an der Einstellung und Verbrauch, bekommt das irgendwie nicht hin. Ich finde ein Verbrauch von 18l zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden