Prins VSI Filter Wechseln: Ich benötige Hilfe

Diskutiere Prins VSI Filter Wechseln: Ich benötige Hilfe im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, ich fahre einen A6 4.2 mit Prins Anlage, alles funktioniert tip top und möchte demnächst den Filter selbst wechseln, ich habe...

  1. nohack

    nohack AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich fahre einen A6 4.2 mit Prins Anlage, alles funktioniert tip top und möchte demnächst den Filter selbst wechseln, ich habe mich in dem Thema schon eingelesen und denke, dass es nicht unmöglich ist.

    Das Problem ist, dass ich noch nie so was gemacht habe, und nach Recherche im Forum konnte ich die Anleitung finden und habe sogar den Filter bestellt.

    Nur beim Öffnen Motorhaube kann ich nur den Flüssigfilter finden, aber nicht den Gasfilter. Ich habe hier ein paar Fotos gehängt und hoffe, das ihr mir weiterhelfen könntest.

    Sorry für die wirkliche blöde Frage, aber ich habe schon mehrere Bilder im Internet gesucht, aber gefunden habe ich nicht!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 hannes69, 28.04.2017
    hannes69

    hannes69 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    32
    Irrtum: Im dritten Foto is der Gasfilter (gasförmig) eingekringelt. Du suchst also noch den Gasfilter (flüssig).
    Also rückwärts mal den Strang verfolgt: Das Gas wird ja gasförmig in den Motor reingejagt, das geschieht über die Injektoren, in Deinem Fall 8 Stück, sieht man schön auf Deinen Fotos. Die sind über Schläuche verbunden und münden dann in einen Schlauch, der zum Gasfilter (gasförmig) geht, wo Sachen im gasförmigen Zustand rausgefiltert werden. Nun mußt Du rückwärts weiter suchen, von Deinem Gasfilter (gasförmig) geht ein Schlauch zum Verdampfer, in dem wird das flüssige Gas verdampft und somit gasförmig. Und genau an diesem Verdampfer ist der Gasfilter (flüssig) angebracht, quasi im Strang vor dem Verdampfer. Von dem aus geht dann ne Leitung zum Gastank.
    Also vom Gasfilter (gasförmig) weg rückwärts schauen. Is irgendwo im Motorraum, wo halt Platz für den Verdampferverbau war. Wenn man von oben nicht hinkommt, versuchs mal von unten. Entweder kommt man direkt ran, oder man muß unten so ne Plastikwanne (Unterbodenwanne) wegbauen, dann wird der Weg nach oben frei.
    Google wird Dir zeigen, wie das Dingens aussieht, wenn Du nach Prins und Verdampfer suchst. Der Filter sitzt in nem Messinggehäuse, welches sich vermutlich mit nem 13er Ring/Maul öffnen läßt.
    Der Wechsel selber is keine Kunst. Vorher Gas abdrehen (Rädchen am Tank) und restliches Gas durch den Motor jagen (laufen lassen bei abgedrehten Tank bis Umschaltung auf Benzin erfolgt).
    Hannes.
     
    nohack und RAM_Andy gefällt das.
  4. nohack

    nohack AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Hannes,

    Vielen dank für die schnelle und sehr detaillierte Hilfe. Ich werde auf jeden Fall in den Wagen hochheben und von unten noch mal anschauen. Wegen Gasabdrehen : Ich habe im Kofferraum beim Reserverad angeschaut und konnte auch den LPG Tank sehen. Ich kann das Rad nicht finden und deswegen habe ich ein Foto aufgemacht, wo du eventuell in mir zeigen könntest wie ich den LPGStrom deaktiviere.
    Vielen Dank noch mal!
     

    Anhänge:

  5. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    11
    im Kringel ist das "Handrad"
     

    Anhänge:

    • Bild.JPG
      Bild.JPG
      Dateigröße:
      628,5 KB
      Aufrufe:
      823
    • Bild1.JPG
      Bild1.JPG
      Dateigröße:
      597,9 KB
      Aufrufe:
      455
    nohack gefällt das.
  6. nohack

    nohack AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Besten Dank, Lothar!
     
  7. nohack

    nohack AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe endlich das Ding von unten nach Abbauen von Bodewann gefunden, nun ist es mir etwas nicht klar wie ich es rausnehmen kann.
    Ich habe keine Hebebühne und mit dem Wagenheber bin nicht ich knapp da unten.

    Ist es nur den Kopf rauszudrehen und kriegt man dann den filter oder muss man den Verdampfer komplett rausnehmen?
     

    Anhänge:

  8. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    11
    der Filter ist unter diesem Deckel Filter.JPG
     
    nohack gefällt das.
  9. nohack

    nohack AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Lothar,
    Danke schön, fühle mich langsam peinlich nach der Aktion und die Fragen da wirklich LPG Filter findet man nicht immer die richtige Anleitung.

    Dann baue ich morgen das vordere Rad ab, und schraube das Ding raus, und wechse mal den Filter.

    Ohne eure Hilfe ist es nicht möglich, tausend Dank an allen, vor allem Hannes und Lothar!
     
  10. Anzeige

  11. #9 RAM_Andy, 30.04.2017
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Den anderen Filter hast Du hoffentlich selbst gefunden.
     
  12. nohack

    nohack AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Es hat sich erledig, ich konnte den Gasfilter doch über die Nebenleuchte ganz gut erreichen und vor dort aus, ist der Ausbau sehr angenehm. Ich habe dann den Gas im Kofferraum abgestellt, und den Motor eine Weile laufen lassen bis kein Gas mehr reinkommt und der Benzinmodus wurde umgestellt.

    Mit der Ruhe habe ich den Gasfilter gewechselt, dann den Flüssigkeitsfilter und danach die Schläuche mit der Zange befestig. Ich habe keine Möglichkeit mit Leck zu überprüfen aber die Schläuche wurde ziemlich festgesetzt.

    Dann am Ende habe ich das Rädchen wieder aufgedreht, den Wagen startet und eine Weile wartet, bis der Gaslämpchen wieder grün. Ich bin noch eine Teststrecke ca. 20km gefahren und kann bestätigen, dass alles normal wie es sein soll.

    Herzlichen Dank an auch, ihr seid wirklich hammer! Thread kann zu!
     
    RAM_Andy gefällt das.
Thema: Prins VSI Filter Wechseln: Ich benötige Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins filter wechseln

    ,
  2. prins vsi flüssigphasenfilter

    ,
  3. prins vsi filter wo?

    ,
  4. prins vsi filter wechseln,
  5. prins flüssigphasenfilter wechseln,
  6. prins vsi 2.0 filter wechsel,
  7. prins vsi drucksensor ausbauen,
  8. prins gasfilter wo sitzen die,
  9. Unterschied keihin gasfilter,
  10. gasanlage prinz verdampferfilter wechseln,
  11. prins vsi gasfilter wechseln anleitung,
  12. wo ist. filter. bei. prins autogasanlage,
  13. Tucson jm legato Gasfilter wechseln,
  14. prins gasanlage filter,
  15. lpg filter selber wechseln prins,
  16. prins vsi gasfilter,
  17. prins vsi 2 filter wechseln anleitung,
  18. prins vsi filter tauschen Filter,
  19. keihin log Filter wechseln,
  20. wo sitzt der flüssigphasenfilter,
  21. wo sitzt der flüssigphasenfilter bilder,
  22. wo sitzt der flüssigphasenfilter bei prins,
  23. prins lpg filter einbauort,
  24. vsi filter wechseln
Die Seite wird geladen...

Prins VSI Filter Wechseln: Ich benötige Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI Gasanlange. Verdampfer kaputt wegen verkehrten Einbau vom Filter.

    Prins VSI Gasanlange. Verdampfer kaputt wegen verkehrten Einbau vom Filter.: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal euren Rat. wie im titel beschriebene Problem. Und die Autogas Werkstatt die die Diagnose gemacht hat in...
  2. Prinsgasfilter

    Prinsgasfilter: was ist der unterschied zwischen 1 und 2 gasfilter anschluss
  3. Bmw E46 330 Ci - Prins VSI - Gasaustritt - Filter auswechseln

    Bmw E46 330 Ci - Prins VSI - Gasaustritt - Filter auswechseln: Guten Abend, dies ist mein erster Thread, freue mich hier nun aktiv zu sein. Ich besitze einen Bmw E46 330Ci Cabrio Facelift mit einer Prins VSI...
  4. LPG Filter Gasfilter 10/12mm für Bosch Drucksensor Prins Solaris (FGFL01C-12)

    LPG Filter Gasfilter 10/12mm für Bosch Drucksensor Prins Solaris (FGFL01C-12): Hallo, ich suche dringend einen Filter ! LPG Filter Gasfilter 10/12mm für Bosch Drucksensor Prins Solaris (FGFL01C-12)!!! Kann mir vielleicht...
  5. Prins VSI Filter Flüssigphasenfilter?

    Prins VSI Filter Flüssigphasenfilter?: Gibt es neben dem Gasphasenfilter auch noch einen Flüssigphasenfilter? Sollte dieser ebenfalls nach einer x Kilometerleistung getauscht werden?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden