Prins Verdampfer Typ E-D Probleme die unbeschönte Wahrheit

Diskutiere Prins Verdampfer Typ E-D Probleme die unbeschönte Wahrheit im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Wir sind aber hier in Deutschland und nicht in Polen und V8gaser weiß wovon er schreibt.

  1. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    138
    Wir sind aber hier in Deutschland und nicht in Polen und V8gaser weiß wovon er schreibt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RomanL

    RomanL AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    @540V8: Ich bezweifle nciht, daß V8Gaser weiß, was er schreibt. Ich bezweifle nur, daß die wilde Verdampfertauscherei tatsächlich das Beste war, was man dem Kunden zumuten konnte und kann...zumal ja selten mal Kosten seitens eines Umrüsters oder gar seitens des Herstellers getragen wurden.
    Erst hieß es klipp und klar "Es gibt kein Problem". (zumindest solange die 24monatige Gewährlesitung noch griff), dann hieß es "liegt am Kunden und seiner mangelnden Fahrzeuginstandhaltung" - beides ist inzwischen widerlegt.
    Fakt ist, daß in anderen Ländern sowohl der Konstruktionsfehler sofort eingestanden wurde UND auch seitens der Umrüster reagiert (Thema günstige Pflichtwartung des Verdampfers statt Warten auf den Schaden und dann abstreiten der Ursachen). Wer systematisch Kunden auf unnötigen ZKD-Wechseln und 350,- teuren verdampfertauschaktionen sitzen läßt, der muß sich dann auch mal Kritik gefallen lassen...
    Und in diesem Fall weiß ich auch genau, wovon ich spreche ;-)

    Gruß
    Roman


    PS: Das Thema ist für mich jetzt auch EOT - was auf gut neudeutsch heißt: End of Thread, resp. ich bin hier raus.

    EOT
     
  4. #123 trubalix, 03.08.2015
    trubalix

    trubalix AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand Langzeiterfahrung mit schon überholtem Verdampfer und der roten Membran? Wie lange hält sie? Oder könnte man vorsorglich sie nach zig Tkm wieder tauschen?
     
  5. #124 Rabemitgas, 04.08.2015
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.857
    Zustimmungen:
    61
    Macht heute nicht mehr viel Sinn.

    Wenn die Platte hinten noch gut ist, hält ein Überholter ca. wieder 2 Jahre. Am besten ist gegen einen neuen tauschen, dann ist definitiv Ruhe!

    Gruß Armin
     
  6. #125 Hondapilot, 19.08.2015
    Hondapilot

    Hondapilot AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    meiner hält jetzt schon 2 Jahre mit der roten Membran, war auch zerfressen die alte und sogar schon eine Mulde im Deckel.
    Aber zur Zeit geht meine Gasanlage nicht mehr, denke aber nicht dass es am Verdampfer liegt.
     
Thema: Prins Verdampfer Typ E-D Probleme die unbeschönte Wahrheit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins verdampfer membran wechseln

    ,
  2. prins verdampfer typ e

    ,
  3. prins verdampfer

    ,
  4. prins verdampfer seriennummer,
  5. prins verdampfer typ h,
  6. prins vsi verdampfer,
  7. prins verdampfer reparaturanleitung,
  8. prins verdampfer zerlegen,
  9. prins verdampfer probleme,
  10. prins verdampfer wechseln,
  11. prins verdampfer überholen anleitung,
  12. prins verdampfer typ d,
  13. prins verdampfer überholen,
  14. prins verdampfer undicht,
  15. prins vsi verdampfer überholen,
  16. prins vsi verdampfer typ,
  17. prins verdampfer reparatursatz,
  18. prins verdampfer welcher typ,
  19. prins verdampfer geruch,
  20. Prins vsi verdampfer typ e,
  21. prins vsi welcher verdampfer,
  22. gasphase prins,
  23. prins seriennummer,
  24. prins vsi verdampfer reparaturanleitung,
  25. prins verdampfer problem
Die Seite wird geladen...

Prins Verdampfer Typ E-D Probleme die unbeschönte Wahrheit - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserschläuche am Verdampfer von Prins VSI richtig oder falsch angeschlossen?

    Kühlwasserschläuche am Verdampfer von Prins VSI richtig oder falsch angeschlossen?: Hallo Leute! Ich habe an meinem Verdampfer die Membrane getauscht. Nun weiß ich nicht ob die Schläuche vom Kühlsystem wieder richtig...
  2. Prins Verdampfer (E) vorsorglich tauschen?

    Prins Verdampfer (E) vorsorglich tauschen?: Hallo zusammen, in meinem Fahrzeug "Honda CR-V RD8, Baujahr 2005) wurde 2007 eine Prins VSI Gasanlage eingebaut. Diese Gasanlage wurde leider...
  3. Prins VSI Verdampfer / Rep-Kit mit verstärkter Membrane

    Prins VSI Verdampfer / Rep-Kit mit verstärkter Membrane: Hallo zusammen, der Verdampfer meiner Prins VSI Anlage muss überholt werden und ich habe mir dazu den Reparatursatz mit der vermeintlich...
  4. Diesen Prins-Verdampfer revidieren oder austauschen?

    Diesen Prins-Verdampfer revidieren oder austauschen?: Hi Freunde, ich habe mich schon wo gut wie möglich hier eingelesen, habe aber noch ein paar Fragen zu meinem Prins-Verdampfer: Problem: Ich habe...
  5. Prins VSI Verdampfer undicht, Membrane defekt?

    Prins VSI Verdampfer undicht, Membrane defekt?: Hallo, ich habe einen Peugeot 206 Quiksilver 1,4 16V EZ:12/2003 gekauft. Der Wagen hatte 155 tkm. runter und bis jetzt bin ich 5 tkm. gefahren....