Prins neu einstellen lassen nach MSG tausch?

Diskutiere Prins neu einstellen lassen nach MSG tausch? im Prins Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, kurze Frage, wegen eines MSG defektes musste dieses getauscht werden. Dabei wurde auch festgestellt, daß einer meiner...

  1. #1 schwabenpower, 27.03.2008
    schwabenpower

    schwabenpower AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kurze Frage,

    wegen eines MSG defektes musste dieses getauscht werden. Dabei wurde auch festgestellt, daß einer meiner Vorgänger einen "Tuningchip" mehr oder weniger professionel eingelötet hatte. Das neue MSG hat natürlich keinen Chip. Muß ich jetzt die Prins neu einstellen lassen? Ich vermute mal schon, oder?

    Grüße JEns
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 27.03.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Ich würde sie vorsichtshalber mal überprüfen lassen

    Gruß Rabe
     
  4. #3 schwabenpower, 04.04.2008
    schwabenpower

    schwabenpower AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin leider noch nicht dazugekommen, die Anlage überprüfen zu lassen. Allerdings ist mein Verbrauch auf fast 17l gestiegen (ca. 1,5l mehr).
    Mein Lambda-Lernwert steht bei knapp 9%.
    Spricht dafür, daß er eigentlich zu mager läuft und das MSG nachregelt, oder?
    Kann das den Mehrverbrauch ausmachen?

    Grüße

    Jens
     
  5. #4 Rabemitgas, 05.04.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Ja

    Besser kann das MSG Arbeiten, wenn die lt_tr ca 5-7% im - sind, da ist man sich auch noch bei "schwachen" gas sicher, das er dann gegen 0% läuft.

    MSG`s regeln im - effektiver wie im +

    Gruß Rabe
     
  6. #5 schwabenpower, 25.04.2008
    schwabenpower

    schwabenpower AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also jetzt war ich endlich diese Woche beim Umrüster und beim Einstellen.
    RC_inj steht bei 106
    off_inj bei -20 ????

    Verbrauchswerte hab ich noch keine, aber gefühlsmäßig fährt er ganz gut.

    Ich habe mal die Werte aus dem MSG ausgelesen:

    Lernwert part.load: -3,9%
    Lernwert idle. mode schwank zwischen 6,9% und 10% (kommt mir etwas hoch vor)

    Wie können diese zwei Werte so unterschiedlich sein. Geht das ok, oder stimmt da noch etwas mit der Einstellung nicht?

    Grüße

    Jens
     
  7. #6 schwabenpower, 09.05.2008
    schwabenpower

    schwabenpower AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    grrrrmmphh...... mich ärgert meine Prins.....

    Also fakt ist, sie ist jetzt so eingestellt, dass der Lambda-Lernwert bei ca. -3% liegt. Allerdings liegt der Lambda-Lernwert Idle bei ca. 7%.
    Wenn mein Umrüster mit Hilfe von Off_inj dei Anlage so einstellt, dass im Leerlauf Der Idle Wert annähernd auf 0% geht, sind die Einspritzzeiten audf Gas-Betrieb deutlich kürzer als auf Benzin Betrieb.
    bei Ich habe jedoch bei beiden Einstellungen das Problem, dass mein T4 im Kaltewn zustand (Umschalttemp 37°C) nach einem kurzen Gasstoß, wie z.B. beim Ein-Ausparken, oder beim anfahren an die Ampel ausgeht, bzw. der Leerlauf pendelt.

    Mal kurz meine Werte:
    RC_Ini=104% >>>> Lambda-Lernwert ca. -3%
    bei Off_inj=-12 >>>> Lernwert Idle =ca. 0%, Einspritzzeiten auf Gas kürzer
    Off_inj=-20 >>>> Lernwert idle = ca. +7%, Einspritzzeiten auf Gas gleich

    Das Leerlauf Problem habe ich schon immer. Vipp, bzw. sein Kollege hat es in Wesel damals einigermaßen in den Griff bekommen. Mein Umrüster beißt sich mal wieder die Zähne aus! :-(

    Grüße

    Jens
     
  8. #7 VIPP-GASer, 09.05.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    37
    Hallo Jens,

    mein Kollege, der sich damals mit Dir und Deinem Auto beschäftigte hatte, soweit mir bekannt, keine Rückmeldung von Dir bekommen, ob es noch Probleme gibt.

    Welche Einspritzzeiten sind gleich? Die Benzin- UND die Gaseinspritzzeiten oder die Benzineinspritzzeit bei beiden Kraftstoffarten.
    Letzteres kann nach Deinen Angaben (Zitat) nicht stimmen:
    Bei Off=-20 ist die GASEINSPRITZZEIT kürzer als bei Off=-12, daß ist zunächst richtig.
    Wenn aber die BENZINEINSPRITZZEIT bei beiden Kraftstoffarten bei Off=-20 gleich wäre, könnte der Lernwert Idle(?, schnelle Korrektur?) nicht +7 gehen.
    Weil, wenn bei Off-12 die schnelle Korrektur um Null pendelt, dann ist das Gemisch richtig und keine Korrektur notwendig. Mit Off-20 machst Du aber das Gasgemisch im Leerlauf magerer und daher ist das Gemisch nicht richtig -> Ergo -> Gemischanspassung=+7. Bei einer Gemischanpassung kann aber die Benzineinspritzzeiten im Gasbetrieb nicht gleich bleiben, WEIL SIE UM 7% ANGEHOBEN WIRD!!!!

    Alles klärchen? :D

    Gruß
    VIPP-GASer
     
  9. #8 schwabenpower, 09.05.2008
    schwabenpower

    schwabenpower AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Vipp,

    also eigentlich hatte ich deinem Kollegen seinerzeit eine mail geschrieben, dass mein verbrauch sich deutlich gesenkt hat und auch die Umschaltmucken gegen 0 tendieren! Ich hoffe doch, dass diese angekomme ist. ?!?!? Wenn nicht würde mich das doch etwas unhöflich und undankbar dastehen lassen! :-(

    Also zu den Einspritzzeiten:

    Ich meine natürlich die, die ich auf der Prins-Software beim Umrüster sehen kann. Sprich das sind vermutlich die Benzineinspritzzeiten, da sie sowohl im Benzin- wie auch im Gasbetrieb angezeigt werden?!?!?

    Mein Umrüster hat mir den vergelich am Lapi gezeigt: Beim Umschalten bleibt der Wert nahezu identisch (bei Off -20), soweit man dies beurteilen kann. Das Lambdasignal pendelt nahezu ohne Unterbrechung weiter!
    Bei Off -12 haben die Einspritzzeiten im Gasbetrieb einen kleineren Wert als im Benzinbetrieb, sprich kürzer.

    Auf meine Lambdawerte kann ich mithilfe von VAG-com zugreigen. Mein Fahrzeug hat zwei Lernwerte. Einmal part_load, dieser liegt bei etwa konstant -3 bis -4% und einen Idle Wert dieser ändert sich, wenn mein Umrüster mit dem Off rumspielt. Bei Off -12 geht er gegen 0 (0-2%) Bei off -20 geht er in Richtung +7%.

    Mein Basisgemisch müsste doch in etwa stimmen, wenn ich dem Lernwert Part-load glauben darf, oder?

    Und bei beiden Einstellungen macht die Kiste mucken! :-(

    Grüße


    Jens
     
  10. #9 VIPP-GASer, 09.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    37
    Hallo Jens,

    ich werds mal etwas zerpflücken:

    So ist es richtig.

    Auch richtig, weil im Gasbetrieb das Gemisch bei -12 Fetter ist als bei -20. Ergo -> BSG regelt die Benzineinspritzzeit runter.

    Dann wird das die schnelle Korrektur sein.

    Auch soweit richtig, weil das Gemisch ja bei -20 Magerer ist als bei -12.
    Jetzt kommt aber das große ABER:
    Wenn bei -20 sich die Benzineinspritzzeiten nach dem Umschalten NICHT änderen, dann MUSS die schnelle Korrektur auch im Benzinbetrieb bei +7 stehen.

    Wenn dem so ist (und es muß dem so sein! :D), dann ist folgendes Offensichtlich:
    Dein eigentliches Gemisch ist zu Fett programmiert (läßt schon der Off-20 vermuten). Das BSG versucht im Benzinbetrieb den Langzeitlernwert (-3--4%, vermutlich durch das neue BSG) durch SK 7% auszugleichen, während Dein Umrüster versucht die SK so zu programmieren, daß sie um 0 pendelt.

    Wenn aber die SK imBenzinbetrieb bei +7 ist, dann muß sie auch im Gasbetrieb dort sein.

    Alles klar? :D


    :p VIPP-GASer
     
  11. Anzeige

  12. #10 VIPP-GASer, 09.05.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    37
    Ergänzung:
    In Deinem Post von 7:22Uhr steht genau das, was ich gerade Begründet habe: Im Benzinbetrieb steht Deine SK (Dein Idle-Dingsbums:D) bei +7.
    Also muß sie das auch im Gasbetrieb.

    Dein Umrüster sollte sich das mit den Korrekturwerten und den Einspritzzeiten nochmal genau erklären lassen.
    Vornehmlich von jemanden, der das auch kann.

    Gruß
    VIPP-GASer
     
  13. #11 schwabenpower, 09.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2008
    schwabenpower

    schwabenpower AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Sprich, die Anlage läuft dann doch soweit i.O. Warum hab ich dann den Stress nach dem Umschalten bis ca. 50-60°C temp?

    Grüße

    JEns
     
Thema: Prins neu einstellen lassen nach MSG tausch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lambda lernwerte mager durch lpg

    ,
  2. prins vsi LERNWERTE ZU MAGER

    ,
  3. lpg nach filtertausch neu einstellen

    ,
  4. prins neu,
  5. prins einstellen lassen,
  6. prins vsi ii neu einstellen nach motorsteuerung software update,
  7. lambda lernwerte -25 ,
  8. LPG Anlage von Prinz Prüfen und Einstellen,
  9. prins chip,
  10. taus ch jens,
  11. prins gasanlage nachstellen lassen
Die Seite wird geladen...

Prins neu einstellen lassen nach MSG tausch? - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde vor Kat erneuert. Prins VSI 1 neu einstellen?

    Lambdasonde vor Kat erneuert. Prins VSI 1 neu einstellen?: Habe an meinem Ford Focus CC 2.0 Duratec 145 PS, bei einer Laufleistung von 215 TKm, die vor Kat Lambdasonde erneuert. Über OBD ist nun gut zu...
  2. Polo 6R 3 Zylinder Prins vsi 1 einstellen problem MKL p171

    Polo 6R 3 Zylinder Prins vsi 1 einstellen problem MKL p171: Hallo und guten Tag Fahre ein Polo 6R 3 Zylinder mit einer Prins vsi 1, Mein Problem ist das ich schon bei vielen umrüster war und viel Geld...
  3. Prins VSI 2.0 einstellen am BMW N52 Motor

    Prins VSI 2.0 einstellen am BMW N52 Motor: Hallo zusammen, Ich habe jetzt die o.g. Gasanlage selbst eingebaut und in Betrieb genommen. Ausgestattet ist sie mit : -gelbe kn8 -evp500...
  4. Audi A6 3,2 v6 prins Anlage richtig einstellen

    Audi A6 3,2 v6 prins Anlage richtig einstellen: Hallo kann mir bitte jemand helfen bzw sagen wie ich die prins v1 Anlage richtig einstelle. Ich habe einen Audi A6 3,2 V6 quattro da habe ich die...
  5. Prins VSI 1 einstellen (Audi A6 4F 4.2) 47475 Kamp-Lintfort

    Prins VSI 1 einstellen (Audi A6 4F 4.2) 47475 Kamp-Lintfort: Wer kann mir in der Nähe von 47475 Kamp-Lintfort meine Prins VSI 1 (zwei Verdampfer) einstellen oder wer kann mir jemanden empfehlen? Seit dem...