Prins DLM 2/3 Erfahrungsberichte gesucht!!!

Diskutiere Prins DLM 2/3 Erfahrungsberichte gesucht!!! im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Danke gvd für deinen Beitrag. Interessante Geschichte und leider auch traurig. Aus prins Sicht will man weitere Kosten den Kunden auf halsen. Gut...

  1. #21 fpz09, 20.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2019
    fpz09

    fpz09 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Danke gvd für deinen Beitrag.
    Interessante Geschichte und leider auch traurig.
    Aus prins Sicht will man weitere Kosten den Kunden auf halsen. Gut sie zahlen die Teile auf Kulanz, aber was ist mit den Werkstatt kosten und den leihwagen? Das darf der Kunde zahlen, mal abgesehen von der teuren Anlage. Im Prinzip sollte jeder dlm Kunde diese klimaplatte einfordern, ich spekuliere dass jeder Zumindest dieses tank Problem kennt.
    Es wird schon seinen Grund haben, warum prins die dlm aus dem Programm entfernt hat zumindest für ganzen vag Konzern.
    Als zufriedener dlm Kunde sage ich trotzdem, prins sollte die dlm gar nicht mehr anbieten. Sie müssen weiter auf ihre Verdampferanlage bauen (speziell für direkteinspritzer).
    Schon allein aus Garantiegründen. Der hersteller wird bei Schäden sagen, dass zb die düsen für Benzin ausgelegt sind und nicht für lpg und schon ist man aus der Sache raus. Ob prins den Schaden übernimmt? Man weiß es nicht, dann wohl eher der Kunde. Mal am Rande erwähnt, die Benzin düsen werden mit - 40 Grad kalten lpg "befeuert". Ob dies die bauteile meines Autos vertagen, wird sich in der Zukunft zeigen.

    Wie gesagt, ich bin eigentlich ein Freund der dlm und kann mit dem Nachteilen leben.
    Denoch lebt man mit einem schlechten Gefühl, heute würde ich die Wahl auf die vsi 2.0 treffen.
    Leider war zum umrüstzeitpunkt nur die teure dlm für mein Auto freigegeben, heute ist sie freigegeben. Verdammt ärgerlich.
    Ich seh heute die klassische Verdampferanlage klar im Vorteil
    -seit Jahrzehnten im Einsatz
    -günstiger in der Anschaffung
    -bessere Einstellmöglichkeiten
    -das wenige Benzin welches man bei der dlm spart kann man getrost ignorieren
    -bei Mängeln kann der umrüster immer helfen, bei der dlm nur prins, da dass msg gesperrt ist
     
  2. Anzeige

  3. GvD

    GvD AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.12.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    fpz09 – ich muss ehrlicherweise sagen, das mir meine alte Verdampfer Anlage meines alten Mercedes Benz E240 schon fehlt. Die Sechs Zylinder Anlage war mit rund 3.000 € deutlich billiger, zumal ich für den Preis 2 Tanks mit einen Fassungsvermögen von 168 Liter hatte. Damit hatte ich eine Reichweite von 1.400 km rein auf LPG. Und wenn man den 80 Liter Benzintank noch dazu addiert, hätte man bequem von Hamburg nach Neapel fahren können ohne einmal zu tanken.

    Egal welche Temperaturen draußen waren – ich konnte immer und an jeder Tankstelle problemlos LPG tanken. Und das bisschen Start-Benzin konnte man getrost vernachlässigen. Ich bin mit der Gasanlage rund 280.000 km rein auf LPG ohne Probleme gefahren. Noch nicht einmal eine Wartung hat die Anlage in der Zeit erhalten oder je gebraucht. Abgeben musste ich den Benz, weil langsam die teuren Reparaturen rund um Fahrwerk und Karosserie anfingen. Der Motor hingegen schnurrte wie ein Kätzchen. Was sollte an einem Sechs Zylinder auch schon groß passieren?

    Nun ja – als ich mich dann nach einem neuen Benz umschaute, der natürlich auch wieder auf LPG umgebaut werden sollte, war die Auswahl leider nicht mehr ganz so groß. Aber ich dachte, das Prins mit der DLM 3.0 – also der 3. Generation der Anlage – die Kinderkrankheiten ausgemerzt hätte. Aber da habe ich mich wohl getäuscht. Klar – jetzt wo ich weiß wie man mit der Anlage umgeht, kann ich zwar auch damit leben. Aber mit einer DLM im Sommer in Urlaub fahren, dürfte wohl flach fallen. Es sei denn, man fährt immer nur rund 450 km und macht dann eine mehrstündige Pause im Schatten und hofft, dass sich das Fahrzeug danach wieder betanken lässt. Oder alternativ könnte man natürlich auch an der Tankstelle ein paar Säcke Eiswürfel kaufen und die um den Tank packen, bis man wieder auftanken kann. Toll – da hätte ich mir auch eine E-Karre kaufen können.

    Aber gut – auch wenn es mir stinkt, dass ich die Werkstattkosten und evtl. noch einen Leihwagen selber zahlen muss, bin ich dennoch gespannt, was die Kühlplatte bringt. Allerdings bin ich deiner Meinung. Auch wenn die DLM einige Vorteile mit sich bringt, birgt sie auch einige Nachteile. Nicht zuletzt, das vorgegebene Tankvolumen. Denn ehrlich gesagt, nervt es mich mehr, das ich nur rund 44 L LPG in den Tank bekomme, als das ich z.Z. nur Morgens einwandfrei Tanken kann. Mehr Tankvolumen wäre schon schön...!
     
  4. fpz09

    fpz09 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Halt uns mal auf den laufenden was die kühlplatte angeht. Die Maße wären interessant.
    Ich hoffe für dich, dass dieses Kühlsystem von prins ausgereift ist und ausgiebig getestet wurde. Nicht, dass du den betatester für prins spielst.
     
  5. Löwe mit Gas

    Löwe mit Gas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    ich bin zufällig hier auf diesen Thread gestoßen und möchte Euch kurz von meinem Problemchen berichten!
    Ich hab seit Juni 2018 mir für meinen Ford Mondeo MK4 1.6 EB eine Prins DLM 3.0 für heftige 3400 € einbauen lassen. Ich hatte letztes Jahr auch keine Probleme mit dem Tanken trotz der empfundenen höheren und länger anhaltende Wärme. Und die Anlage läuft so auch ohne Probleme (insgesamt schon 25.000km gelaufen). Aber seit 7 Wochen habe ich dieses Problem mit dem Tanken, aber nur bei Wärme!!
    Mein Umrüster in Berlin hat darauf nochmal alles an Einfüllventilen geprüft und konnte auch nichts finden und beanstanden. Es wurde über Ekogas Leipzig noch ein neues Update aufgespielt. Aussage vom Umrüster und von Ekogas: das Problem ist bekannt und Physik lässt sich nicht austricksen!

    Ich habe auch Ekogas auf die Kühl-Platte angesprochen. Antwort: der Effekt den die Kühl-Platte versprechen soll, bleibt leider aus!!! So wird diese Möglichkeit auch nicht weiter angeboten. Desweiteren kommen ja noch die Einbaukosten dazu.

    Empfehlung was wohl ein wenig helfen soll, ist kurz vor den Tanken einen Eisbeutel auf den Tank legen - finde ich ein bisschen lächerlich.

    Ich werde höchstens mal mit einem Bekannten reden, der Klimaanlagentechniker ist, ob man die Leitungen im Motorraum nicht noch zusätzlich dämmen kann, so dass die abgehende Motorwärme nicht auf die Leitungen abstrahlt.
    So bleibt mir erstmal nichts anderes übrig, als entweder morgens tanken oder auf der AB versuchen ob es klappt mit dem Tanken. Ist ein wenig ungewohnt, da ich das 12Jahre bei meinem vorherigen Auto mit einer Prins VSI nicht kannte. Auch ein Freund von mir hat eine Prins DLM in einem Hyundai I40 2.0 und hat keine Probleme beim Tanken bei Wärme. Dafür spinnt hin und wieder die Anlage und der Fehler ist nicht auffindbar.

    Wenn die Kühl-Platte eingebaut ist, wäre ein Erfahrungsbericht wünschenswert!

    In diesen Sinne
    Viele Grüße
     
  6. Anzeige

Thema: Prins DLM 2/3 Erfahrungsberichte gesucht!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins direct liquimax 3.0 preis

    ,
  2. Direct LiquiMax-2.0 System

    ,
  3. prins dlm

    ,
  4. prins liquimax erfahrungen,
  5. prins dlm 3.0 (direct liquimax),
  6. prins direct liquimax bmw ,
  7. prins dlm selbst einbauen,
  8. prins direct liquimax erfahrung,
  9. prins dlm erfahrungen,
  10. prins liquimax,
  11. prins dlm 3.0 probleme,
  12. prins direct liqui max erfahrung
Die Seite wird geladen...

Prins DLM 2/3 Erfahrungsberichte gesucht!!! - Ähnliche Themen

  1. Prins Direct Liquimax System - Erfahrungsberichte - Kosten

    Prins Direct Liquimax System - Erfahrungsberichte - Kosten: Wir haben unseren Mazda6 mit LPG abgegeben und fahren seit rund zwei Wochen einem Honda Civic Sport Plus. Maschine 1.5l Turbo (182PS). Durch einen...
  2. Prins VSI 2 Anzeige sporadische Aussetzer

    Prins VSI 2 Anzeige sporadische Aussetzer: Hallo zusammen, ich habe nun vor fast 4 Wochen meinen E46 325i auf LPG umbauen lassen. Mein Problem: Die Anzeige geht manchmal Grundlos aus...
  3. Prins LPG Anlage defekt?

    Prins LPG Anlage defekt?: Hallo zusammen, ich würde euch um eine Einschätzung bitten, da ich in dieses Fahrzeug kein Geld mehr investieren möchte und ich aus...
  4. Prins VSI Gasanlage Frage zu Emulator wegen Motorkontrolllampe

    Prins VSI Gasanlage Frage zu Emulator wegen Motorkontrolllampe: Hallo Leute, Ich bin neu hier und mittlerweile etwas verzweifelt und benötige euer wissen. Normalerweise kenne ich mich sehr gut mit KME...
  5. Probleme Prins VSI

    Probleme Prins VSI: Hallo Habe neuestens ein Problem mit meiner Gasanlage und zwar wenn das Auto kalt ist, startet die Gasanlage ganz normal nach einiger Zeit, und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden