Prins Anlage Verbaut, Zylinder1 hat falsche Einspritzwerte im Gasbetrieb

Diskutiere Prins Anlage Verbaut, Zylinder1 hat falsche Einspritzwerte im Gasbetrieb im Prins Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo alle Zusammen, habe mir letzte woche in meinen BMW ne Gasanlage Einbauen lassen und bin bissle Verzweifelt. Hätte gern mal eure Meinung zu...

  1. #1 Pullman735, 07.09.2008
    Pullman735

    Pullman735 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle Zusammen,
    habe mir letzte woche in meinen BMW ne Gasanlage Einbauen lassen und bin bissle Verzweifelt.
    Hätte gern mal eure Meinung zu dem ganzen:


    Einbau Prins VSI Gasanlage in BMW 735i V8 BJ. 11-1997


    Umrüsttermin 25+26.08.2008
    Als Ich das Fahrzeug am 26.08.08 abgeholt habe ist die Aussage vom Umrüster Anlage ist verbaut, er kann die Anlage aber nicht Einstellen da ein Fehler am Zylinder 1 vorliegt. Die Einspritzzeit
    stimmt nicht. Das liegt zu 95% an der Einspritzdüse.
    Ich bin also zu BMW gefahren, habe die Einspritzdüse tauschen lassen. Kostenpunkt knapp 360 Euro.
    Bin dann Donnerstags 28.08.08 wieder bei Ihm gewesen. Laptop angeschlossen Ergebnis: Der Fehler besteht weiterhin, Man kann die Anlage nicht Einstellen. Das kann dann nur noch das Motorsteuergerät sein. :mad:
    Das kam mir dann schon komisch vor da das Auto eigentlich Prima läuft im Benzinbetrieb. Steuergerät vom Motor kostet bei meinem BMW so ca. 1500-2000 Euro (Steuergerät+Programmieren+alles durchprüfen bei BMW). BMW meinte auch Sie können sich´s nicht vorstellen.
    Also bin Ich samstags den 30.08.08 mal zu nem anderen Gasumrüster gefahren, der hat erstmal Diagnose gemacht. Ergebniss Benzin ist o.k.. Da muss ein Fehler an der Gasanlage vorliegen.
    Daraufhin hab Ich meinen Umrüster angerufen und der sagte mir Ich solle Montags den 01.09.08 vorbeikommen. Er schaut mal nach den Kabeln und Emulatoren (glaub Ich das die so heißen).
    Als Ich dann Montags bei Ihm war hat er da mal so bissle Rumgeprüft, die Emulatoren vertauscht,
    denn wenn´s an denen liegen sollte müsste der Fehler dann an einem anderen Zylinder auftauchen.
    Ergebnis: Fehler Einspritzzeit Zylinder 1.
    Daraufhin sagte er wieder das muss am Steuergerät vom Motor liegen.:mad:
    Wir hatten dann eine längere Diskussion und er lenkte dann mal soweit ein das wir am Dienstag 02.09.08 gemeinsam zum BMW fahren und eine Diagnose machen.(komisch weil die Ausdrucke vom Samstag hatte Ich mit,er wollt mir das wohl nicht glauben)
    Ausgemacht war wenn´s Benzinseitig ist zahle BMW Ich sollte aber alles o.k. sein dann zahlt er.
    Also dann am 02.09.08 bei BMW laufruhenmessung und Fehlerspeicher auslesen und löschen.
    Aussage BMW: Benzinseitig i.o. „der Motor läuft perfekt“
    Dann Umschalten auf Gas: Fehler Zylinder 1 und 6.
    Wieder Umschalten auf Benzin: Keine Fehler.
    Abklemmen des 1 Zylinders im Benzinbetrieb: Fehler Zylinder 1.
    Wieder anklemmen des 1 Zylinders. Alles O.k.
    Dann hat er Versucht die Gasanlage auf dem Parkplatz vom BMW einzustellen. Das hat natürlich nicht funktioniert.
    Er hat die Rechnung bezahlt und am Mittwoch war Ich wieder bei Ihm. Hab das Auto mal da gelassen bis Donnerstag. Er sagte mir er habe mit Prins telefoniert ob die schon mal so nen Fall hatten, und die haben Ihm wohl gesagt:
    Entweder es ist das Steuergerät der Gasanlage oder ein Pin in einem Stecker sei verrutscht.


    Als Ich das Auto dann am Donnerstag Abgeholt habe sagte er mir sie haben alles geprüft und er habe ein Steuergerät für die Gasanlage bestellt. Dauert so ca. 1Woche bis das kommt.:mad:
    Jetzt bin Ich mal gespannt wie´s weitergeht.:confused::confused:


    Grüßle Pullmann735
     
  2. Anzeige

  3. #2 AltElchNeuGaser, 07.09.2008
    AltElchNeuGaser

    AltElchNeuGaser AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hat er denn 95% des Einspritzventils bezahlt oder gar 100% ?

    ich hätte das genauso wie Du machen sollen.

    allerdings ist mein Auto 8 Jahre älter
    und so habe ich einige Sachen auf eigene Rechnung erneuert.

    Der Fehler ist aber geblieben.

    glaube er hat stumpf auf 6 Monate Beweislastumkehr gespielt.
     
  4. #3 Pullman735, 07.09.2008
    Pullman735

    Pullman735 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo AltElchNeuGaser,
    er hat nur die Diagnose beim BMW bezahlt. einspritzdüse hab Ich bezahlt.
    leider
     
  5. #4 V8gaser, 07.09.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.607
    Zustimmungen:
    1.038
    Würd mal sagen -Kabel vertauscht!
    Und die Diagnose dürfte eigentlich eine Sache von Minuten sein. Einfach mal schauen ob evtl die Kabel zur Düsenabschaltung vertauscht wurden.

    Wie genau äussert sich der Fehler? Kommt in der Prins Software sichtbar kein Einspritzsignal für Zylinder 1 an? Dann muss er doch nur mal kontrolieren ober wirklich - WIRKLICH- alle Kabel da richtig dran hat.
     
  6. #5 Xsaragas, 07.09.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hmm,

    liest sich für mich als hätte er bei dem Zylinder die falsche Leitung gekabbt und angeschlossen.
    Der Läuft anscheinend auf dem Zylinder auf Benzin weiter.

    Ich hätte bei der Aktion gar nichts bezahlt. Die Zeiten werden vom Benzinsteuergerät vorgegeben und da kann dann die Düse gar nix für vorallem wenn sie im Benzinbetrieb völlig normal funktioniert.

    Gruss
    Xsaragas
     
  7. #6 Pullman735, 08.09.2008
    Pullman735

    Pullman735 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für eure schnelle Antwort.
    Das mit dem Kabel vertauscht hat mir auch schon der Umrüster gesagt bei dem Ich Samstags zur Überprüfung war. Hab Ich meinem Umrüster gesagt.
    Der sagte mir letztes mal wieder er habe alles geprüft.
    Werd´s Ihm aber nochmal sagen wenn die Sache mit dem Steuergerät nicht funktioniert.
    Der Fehler aüßert sich so an seinem Laptop:
    Zylinder 1: inj - in 0,19ms, inj - out 1,00ms
    Zylinder 2-8. inj - in 3,irgendwas, out weiß Ich nicht mehr.
    Fehler im Leerlaufbetrieb.sorry wegen den Zeiten, aber Zylinder 1 hab Ich mir aufgeschrieben , die anderen Zylinder nicht.

    wegen dem Bezahlen: da war Ich wohl zu gutgläubig. Leider.
    Naja hauptsache Ich fahre hoffentlich bald mit Autogas.

    Grüßle Pullman735
     
  8. #7 V8gaser, 08.09.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.607
    Zustimmungen:
    1.038
    Hehe, da haben wir´s ja schon...
    Ich ha gerade so einen in Arbeit - gut, ein m60, aber bei der Düsenverkabelung ist kein Unterschied.
    Bei inj1 in 0,19 ist Müll, das muss auch so bei 3 ms liegen. Gerade Zylinder 1 passte von den Kabelfarben nicht zu den anderen - im Gegenteil, da sind vermeindlich passende Kabel mit anderer Funktion in der Nähe. Alle Düsenkabel sind braun mit einem farbigem Strich, nur dieses nicht. Der hat fast 100% einfach nur falsch angeklemmt.
    Guter Beweis wäre im Benzinbetrieb einfach mal am Emulator das Kabel vom 1. Zylinder abzwicken - wenn er da normal weiterläuft hängt er irgendwo falsch dran! Der Zylinder müsste dann nämlich ausgehen.
     
  9. #8 AHMueller, 09.09.2008
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    gut ist übrigens auch: einfach mal die Break-Out-Box dran zu hängen und das Signal von 1 mit den anderen zu vergleichen. Wenn es ähnlich ist, dann muss das Steuergerät einen Schuß haben. Wenn schon nichts vernünftiges ankommt, dann muss es wohl falsch angeschlossen sein. (Und das gute dabei ist, dass das Signal wirklich direkt nach dem Stecker abgegriffen wird, d.h. selbst Probleme im Stecker selbst werden damit erkannt).

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  10. #9 VIPP-GASer, 09.09.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    37
    Nicht immer wird der Zylinder vom BSG weggeschaltet. Leider.
    Aber es ist gut daran zu erkennen, daß die dargestellte Einspritzzeit stehen bleibt.

    Gruß
    VIPP-GASer
    P.S. Lob an Tobias!!!
     
  11. #10 Pullman735, 12.09.2008
    Pullman735

    Pullman735 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    wollt mich erstmal für die Tipps bedanken. Ist echt Nett von euch.
    Das Steuergerät ist immer noch nicht da. Kommt vorraussichtlich Montag oder Dienstag.
    Ich glaub der hat´s Vergessen zu Bestellen, den ist schon über ne Woche her.
    Halt euch auf jeden Fall auf dem laufenden.

    Grüßle Pullman735
     
  12. #11 Pullman735, 16.09.2008
    Pullman735

    Pullman735 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hurra, mein Auto läuft auf Gas!!

    War heut bei meinem Umrüster, der hat das Steuergerät von der Gasanlage getauscht und der Fehler war immer noch da.
    Daraufhin hat er sich mal sämtliche Kabel nochmals vorgenommen.
    Er hat dann nach 1-2h endlich den Fehler gefunden.
    Kabel vom Zylinder 1 und 5 waren vertauscht.
    die Anlage wurde dann von Ihm eingestellt und so wie´s aussieht läuft das Auto Super.
    Bin heut mal so ca. 100km gefahren. Hab auch mal den Tank Vollgetankt.
    Alles Prima. Hoffentlich bleibt´s auch so.
    Möchte euch Allen für die hilfreichen Tipps danken.

    Bis dann Pullman735
     
  13. #12 V8gaser, 16.09.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.607
    Zustimmungen:
    1.038
    Hi
    Schön das er läuft!
    Aber hätte er wirklich nur Zylinder 1 und 5 vertauscht wäre das Fehlerbild anders gewesen und er wäre normal gelaufen. Sind bei dem m62 zwei Pötte vertauscht merkst du das nicht - glaub´s mir, ich weiß es (leider).
    Ich erinnere nur an die Kabelfarben :-)) Da war sicher etwas mehr.
    Aber egal, er geht und gut ist!
     
  14. #13 Pullman735, 17.09.2008
    Pullman735

    Pullman735 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also den Fehler ham se so rausgefunden das er den stecker von der Einspritzdüse Benzin rausgezogen und gemessen hat.
    Da hatte Er nämlich immer ein signal wenn er nur das Kabel gemessen hat. Beim Stecker war´s dann nicht mehr da.
    Und dann haben Sie den stecker getauscht.
    Ich bin mal kurz Essen gewesen, als Ich zurück war sagte er mir Zylinder 1 läuft jetzt, dafür Zylinder 6 nicht.
    da ham se dann nochmal alle Kabel geprüft und irgendwie rumgelötet.
    Und dann lief´s.
    er hat mir dann gesagt es war eindeutig ihr Fehler Kabel vom Zylinder 1 und 5 waren vertauscht.
    Naja. Wie auch immer.Ich bin Froh das er läuft.Das ganze Theater hätt zwar nicht sein müssen aber jetzt ist hoffentlich vorbei.
    Hab auf jeden Fall gelernt das man sich seinen Umrüster gut Aussuchen muß.
    Das Forum hier find Ich auf jeden Fall Klasse.
    Danke an alle.:-)
     
  15. Anzeige

  16. #14 VIPP-GASer, 17.09.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    37
    Wenn man den Stecker von der Benzindüse abzieht, bemerkt das Benzinsteuergerät eine Unterbrechung Benzindüsenkreis und schaltet den Zylinder ab. Logisch, daß Du dann keine Einspritzzeit mehr hast.

    Gruß
    VIPP-GASer
     
  17. #15 V8gaser, 17.09.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.607
    Zustimmungen:
    1.038
    Und vor allem - steck bei dem Motor mal eine Benzindüse ab....nicht einfach ;-) Alles etwas dubios.
    Aber egal, er läuft.
    Schön!
     
Thema: Prins Anlage Verbaut, Zylinder1 hat falsche Einspritzwerte im Gasbetrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einspritzventil gasanlage bmw

    ,
  2. inj1 prins

    ,
  3. bmw m62 schaltplan benzindüsen

    ,
  4. prins vsi keine einspritzwerte,
  5. bmw m62 einspritzd,
  6. falsche gasanlage verbaut zylinder,
  7. 1 8 T auq einspritzsignal,
  8. einspritzwerte vialle,
  9. bmw735i wann einspritzventile tauschen,
  10. prins vsi einspritzdüse,
  11. bmw m62 fehler einspritzventil,
  12. einspritzdüse m62 testen,
  13. einspritzdüse bei prins anlage,
  14. bmw m62 pinbelegung benzindüsen,
  15. prinsanlage gut,
  16. wo ist bei einer prins gasanlage der emulator im bmw e36,
  17. einspritzdüse spritgemisch fehlermeldung bmw,
  18. injektoren messen prins,
  19. gasanlage 2h,
  20. M62 einspritzsignal,
  21. bmw m62 zusatzstecker einspritzdüsen,
  22. m62 gas injektoren,
  23. prins inj1 in out unterschied,
  24. einspritzwerte,
  25. einspritzventil offen prins
Die Seite wird geladen...

Prins Anlage Verbaut, Zylinder1 hat falsche Einspritzwerte im Gasbetrieb - Ähnliche Themen

  1. Prins Gasanlage / Zylinderkopf defekt nach 75.000 km / Volvo V40

    Prins Gasanlage / Zylinderkopf defekt nach 75.000 km / Volvo V40: Hallo zusammen, vor vier Jahren im März 2019 wollte ich mir eine Prins Gasanlage in meinen Volvo V40, (Baujahr 2015 Hubraum 1969) einbauen lassen....
  2. M54B30 mit Prins VSI 2 spinnt - Ursache Gasanlage?

    M54B30 mit Prins VSI 2 spinnt - Ursache Gasanlage?: Hallo Ich bräuchte bitte von den erfahrenen Leuten hier Hilfe. Es geht um meinen 530i mit Prins VSI 2. Verbaut seit über 10 Jahren jetzt und...
  3. Golf 5 Plus mit Prins-Anlage empfehlenswert?

    Golf 5 Plus mit Prins-Anlage empfehlenswert?: Hallo, ich möchte mir ein obiges KFZ Bj. 2007 mit der 1,6 Liter Maschine anschauen und wollte eure Meinung zu der Kombination hören. Taugt der...
  4. Mazda CX 5 mit Prins DLM LPG Anlage

    Mazda CX 5 mit Prins DLM LPG Anlage: Seit ca. drei Jahren ist in meinem Mazda CX 5 eine Prins DLM verbaut. Es gab nie Probleme bis ich vor ein paar Wochen merkte, dass der Mortor in...
  5. An die N62 Fahrer mit Prins Anlage

    An die N62 Fahrer mit Prins Anlage: Hallo Leute, welche einbauweise der Einblasdüsen in die Ansaugbrücke ist die stabilste weise. Bei meinem sind die Düsen eingeklebt dann kommt...