Prin VSI-2 Injektor 3 keine Last

Diskutiere Prin VSI-2 Injektor 3 keine Last im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, nachdem ich bisher nur stiller mitleser war, habe ich nun auch eine Frage, bei der ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt. Ich...

  1. #1 friend112, 23.05.2016
    friend112

    friend112 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich bisher nur stiller mitleser war, habe ich nun auch eine Frage, bei der ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt.

    Ich selbst habe Mechatroniker gelernt und auch studiert. Bin also Elektrisch nicht völlig ahnungslos, arbeite aber nicht im KFZ-Bereich.

    Nun zu meinem Problemfall:

    Ich habe 2012 meinen Mazda 6 mit der 1.8l Maschine Bj. 2007 umrüsten lassen. Verbaut wurde eine Prins VSI-2 mit Valve Care. Bei der ersten Inspektion hatte ich bemängelt, dass sich das Valve Care nicht meldet, wenn es leer ist. Daraufhin wurde mir gesagt, dass es nicht richtig aktiviert war, würde aber dann jetzt funktionieren. Dieses Jahr hatte ich dann ca. 100.000 mit der Gasanlage zurück gelegt, wonach der Motor nicht mehr richtig lief. Diagnose war: Ventilspiel zu klein.

    Daher habe ich den Zylinderkopf runter genommen und überarbeiten lassen, so dass er "Gasfest" wurde. Bereits vor der Massnahme hat die Anlage mir durch Blinken die Überfällige Wartung gemeldet. Beim Einbau des überarbeiteten Zylinderkopf habe ich auch das Valve Care ausgebaut und war eigentlich schon überrascht, dass ich danach noch problemlos fahren konnte.

    Ca. 1000 Km nach dem Überarbeiten schaltete die Anlage komlett ab. Dachte das läge an dem demontierten Valve Care und wollte sowiso die Wartung durchführen. Also bin ich zu einem Umrüster. Der teilte mir mit, dass das Deaktivieren aufgrund des überschrittenen Wartungsintervall erfolgte und die Valve Care Anlage nie aktiviert gewesen wäre.8o
    Habe ihn daraufhin in der VSI-2 das Wartungsintervall deaktivieren lassen.

    Nach der Wartung wurde mir mitgeteilt, dass ich jetzt nicht mehr auf Gas fahren könnte, da der Kühlmitteltemperatursensor defekt sei. Das hat mich gewundert, aber ich habe einen neuen Verbaut. Danach funktionierte es immer noch nicht. Also fuhr ich zurück nach Hause und habe die Kabel durchgemessen. Hier war auch alles ok. Also Steuergerät wurde mir gesagt... Derjenige der die Wartung durchführte hat aber noch einmal reingeschaut und festgestellt, dass der Pullup für den Kühlmittelsensor deaktiviert worden ist8o8o. Es wurde aber nur bei der Inspektion daran programmiert...

    Nachdem der Sensor wieder funktionierte, meldet die Anlage aber nun, wenn man auf Gas schalten möchte, das der Injektor 3 keine Last hat. Eine andere Düse funktionierte auch nicht, also wieder zurück und Kabel durchpiepen...
    Ergebnis: Alles ok.

    Die Werkstatt sagte, dass sie extra eine alte Soft verwendet, da man hier auch einige Parameter mehr ändern könnte... Ich vermute, dass die alte Soft eventuell was durcheinander gebracht hat.

    Heute wurde jetzt einmal versucht eine neuere FW aufzuspielen. Mit dem selben Ergebnis. (Wobei die Soft dabei, wenn ich es richtig gesehen habe, die Konfiguration selbstständig gesichert und rückgeschrieben hat)

    Nun meine Frage:
    Hat schon mal einer so etwas gehabt (Also einen defekten Treiber für die Einspritzdüse)? Oder noch eine Idee, wie es doch an der Softwareversion liegen könnte? Hoffe, dass noch eine hilfreiche Idee kommt. Ansonsten werde ich wohl oder über ein neues Steuergerät kaufen müssen...

    Vielen Dank schon einmal für eure Mühe, dass hier alles durchzulesen;)

    Mit freundlichen Grüßen Dennis
     
  2. Anzeige

  3. #2 friend112, 28.05.2016
    friend112

    friend112 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    für den Fall, dass mal jemand ein ähnliches Problem haben sollte, einmal kurz eine Info über den Ausgang.

    Habe ein neues Steuergerät gekauft und verbaut. Dieses habe ich vom Umrüster flashen lassen und die vorher gesicherte Konfig wieder aufspielen lassen.

    Ergebnis: Gas-Anlage läuft wieder.

    Es war also tatsächlich das Steuergerät defekt. Oder genauer gesagt der Treiber einer Injektordüse.

    Ich werde das Steuergerät mal anschauen, ob man den Fehler finden kann. Wenn ihr möchtet stell ich dann auch mal ein paar Bilder vom Innenleben des VSI2 Steuergerätes online.

    Mit freundlichen Grüßen Dennis
     
  4. #3 mawi2012, 28.05.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.376
    Zustimmungen:
    257
    Glückwunsch und Danke für die Rückmeldung.
     
  5. #4 friend112, 07.06.2016
    friend112

    friend112 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    anbei ein paar Bilder aus dem Steuergerät....
    Auf jeden Fall ist dieses gut verklebt:)

    Ich werde mal schauen ob ich den verursacher finde. Nehme mal an es ist der zugehörige Mosfet.
     

    Anhänge:

  6. Anzeige

Thema: Prin VSI-2 Injektor 3 keine Last
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prin vsi kabel injektor

Die Seite wird geladen...

Prin VSI-2 Injektor 3 keine Last - Ähnliche Themen

  1. VialleLPDI oder Prins VSI-2.0DI

    VialleLPDI oder Prins VSI-2.0DI: Erst mal Hallo und Guten Tag an alle Vollgaspiloten :) Ich bin aus dem Westerwald, neu hier und auf der Suche nach guten Info's. Ich habe mir...
  2. Prins VSI 1 Jede menge Probleme die ich nicht verstehe...

    Prins VSI 1 Jede menge Probleme die ich nicht verstehe...: Guten Tag Liebe Community! Seit dem 01.09.2019 bin ich ein Stolzer Besitzer einer Gasanlage! Ich bin eigentlich total begeistert von meiner...
  3. Fehlercode 150 Prins VSI Verdampferdruck schwankt

    Fehlercode 150 Prins VSI Verdampferdruck schwankt: Hallo, Da meine Gasanlage unter volllast aussteigt und den Fehlercode 150 psys kleiner gleich Low Level wirft habe ich mal mal nachgesehen und...
  4. Mal ne Frage zur VSI Prins

    Mal ne Frage zur VSI Prins: Ist das normal das bei meinem Fzg. weder das Drehzahl noch das Signal der Lambdasonde im Prins Steuergerät angezeigt wird? Wenn ja sollte ich das...
  5. e39 540i - Prins VSI vorübergehend außer Betrieb nehmen?

    e39 540i - Prins VSI vorübergehend außer Betrieb nehmen?: Moin zusammen, ich muss meine Gasanlage vorübergehend außer Betrieb nehmen (mein Schrauber möchte das so) Reicht folgendes Vorgehen: 1. Zündung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden