Preisvergleich Niederrhein

Diskutiere Preisvergleich Niederrhein im Autogas Tankstellen Forum im Bereich LPG Autogas; Moin zusammen, ich hab mal meine Stammtanbkstelle in Siebengewlad verlassen und bin 3 Km in die andere Richtung gefahren nach Ottersum. Kennt...

  1. #1 panbiker, 19.11.2006
    panbiker

    panbiker AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    ich hab mal meine Stammtanbkstelle in Siebengewlad verlassen und bin 3 Km in die andere Richtung gefahren nach Ottersum. Kennt wahrscheinlich keiner :D

    Tanken am Samstag ist dort wie "Krieg und Rationierung" :-) 500m hinter der Grenze und nur deutsche Autos. Schlange stehen beim Diesel tanken. Beim Gas ist es nicht ganz so schlimm. Nur 3 Autos vor mir. Beim Diesel w?rn es 15 gewesen X(

    Aber bei dem Preisunterschied.......zu Deutschland ... 8o

    In Siebengewald sind es 50 Cent im Moment, in Ottersum sind es 41,9 Cent. Das lohnt sich schon. Auch, wenn an der Tankstelle nicht Esso drauf steht. Was mir eh egal ist.

    Mal wieder der altbw?hrte Tip, Preise vergleichen und wenn es sich rechnet auch 2 Kilometer weiter fahren.

    Sch?nen Sonntag noch,

    StefanL
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jvbremen, 19.11.2006
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kennst du auch das Mischungsverh?ltnis ? Ab und zu lohnt sich auch das teurer Gastanken ,wenn es daf?r die 1.class Mischung gibt.
     
  4. #3 gsx-men, 19.11.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bei 8 Cent Preisunterschied wohl keine Frage.
    Daf?r fahre Ich auch 2 Km um wieder Voll zu Tanken.
    Das kann glaube Ich auch eine 1. Class Mischung nicht auffangen.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  5. #4 jvbremen, 19.11.2006
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Das kann schon sein,aber ich wei? ,wie fr?her der Diesel gestreckt wurde,warum nicht auch mit gas.?
     
  6. #5 gsx-men, 19.11.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Na da wird panbiker uns in k?rze sicherlich zu Reichweite und Verbrauch
    noch etwas Sagen k?nnen.
    Das d?rfte das einzige sein was z?hlt.
    Das Tanken im Ausland mu? ja kein Nachteil sein.
    Ich Tanke des ?fteren in Holland und habe da eher Positive
    Erfahrungen gesammelt.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  7. #6 jvbremen, 19.11.2006
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Nee ,man wird sehen ,wie sein verbrauch sich entwickelt.Aber die Mischung w?rde mich schon ein wenig interessieren. Hab auch schon gelesen,das es in Polen sogar 100/0 Mischung gibt :O
     
  8. #7 gsx-men, 19.11.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Das wird dann aber mit den Temperaturen bald zu Problemen f?hren.
    Aber davon w?ren die Polnischen Gasfahrer selber auch betroffen.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  9. #8 jvbremen, 19.11.2006
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Warum ? 100 Prozent Propan ist doch in Ordnung. Darum gehen doch hier die meisten Tankstellen im Winter auf 95/5 . Weil Butan doch Probleme machen kann.
     
  10. #9 gsx-men, 19.11.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Stimmt, da hast du recht.
    Da war ich im falschen Film.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  11. #10 panbiker, 20.11.2006
    panbiker

    panbiker AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    die Mischungsverh?ltnisse sind

    10/90 Propan/Butan f?r 50 Cent
    70/30 Propan/Butan f?r 41,9 Cent

    Zum Verbrauch kann ich im Moment nichts sagen da ich ab heute Abend erst mal 2 Wochen im Urlaub bin. Aber ich werde das auf jeden Fall beobachten und berichten.

    Bis Anfang Dezember dann,

    StefanL
     
  12. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Diese Mischung w?rde ich auch gern mal ausprobieren!
     
  13. #12 gsx-men, 20.11.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    F?r den Preis , diese Mischung?
    Den Test w?rde Ich auch gerne machen.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  14. #13 panbiker, 20.11.2006
    panbiker

    panbiker AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    bei einer Mischung von 10/90 sind es ?ber 25.000km gemittelt 10,2 Liter Verbrauch.
    Mal sehen wie es bei 70/30 aussieht. Ich warte mal 2 bis 3 Tankf?llungen ab.

    Viele Gr??e,

    StefanL
     
  15. #14 gsx-men, 20.11.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Da bin Ich ja mal gespannt.
    Mit deinem jetzigen Verbrauch kannst Du ja sehr gut Leben. oder?

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  16. #15 panbiker, 20.11.2006
    panbiker

    panbiker AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    10 Liter bei einem Auto mit einem CW-Wert wie eine Schuhschachtel find ich schon ok.

    Gr??e,

    StefanL
     
  17. #16 GAG Autogassysteme, 20.11.2006
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! ?ber das Mischungsverh?ltniss wird oder wurde ja in "allen Foren" sorry,schon viel geschrieben. Eine 10/90 Propan/Butan Mischung kann ich mir nicht vorstellen,auch nicht irgendwo regional.Die meisten auch ?berregionalen Versorger werden z.Zt.eine 70/30 P/B.anbieten.Bei tieferen Temperaturen ca.85/15. Regional sicherlich auch 95/5.Wer vor 10 oder 15 Jahren in Deutschland auf Gas gefahren ist,fuhr eigentlich immer mit 95/5. Jeder wird etwas anderes ?ber seine Idealmischung denken und bevorzugen,wichtig w?re nat?rlich die Information an den Tankstellen. aber viele Betreiber wissen diese Mischung nicht. Oder sagen wir mal das Kassenpersonal! Bis dann
     
  18. #17 panbiker, 20.11.2006
    panbiker

    panbiker AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zum Mischungsverh?ltnis kann ich nur sagen was es als Auskiunft vom Personal gab.
    Wobei sich das Mischungsverh?ltnis im oder zum Winter hin ?ndern soll (aber keine Ahnung wie es dann aussieht).

    Gr??e,
    StefanL
     
  19. #18 safegas, 20.11.2006
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich fahre auch dann einen Umweg zu einer g?nstigeren Tanke, wenn es unterm Strich nichts mehr bringt, aber kostenm??ig kein Nachteil f?r mich ist. Mein kleiner Beitrag zum Preiskampf...

    Das Mischungsverh?ltnis mu? dabei nat?rlich auch stimmen. Da ich keine Verbrauchsschwankungen feststellen kann, wird offensichtlich ?berall die gleiche Mischung verkauft, vermutlich 60/40.

    cu safegas
     
  20. Anzeige

  21. #19 Thor_67, 20.11.2006
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich kann das Mischungsverh?ltnis 10/90 auch nicht ganz glauben.

    Wie auch immer, ich w?rde da Tanken wo das Presi/Leistungsverh?ltnis passt. Leider ist die Variante die Tanken unter Druck zu setzen noch nicht ganz soweit. In rubis Bereich liegen einige Tankstellen, die auf Ihrem Preis beharren, selbst wenn Ihr Mischungsver?ltnis genauso mies ist wie der Preis. Anscheinend wird nich genug verdient.

    Da kann man nur hoffen, das es demn?chst f?r die "Preistreiber" die Luft d?nner wird.

    Gr??e
    Thorsten
     
  22. #20 gsx-men, 20.11.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    @safegas

    Hallo,

    Das Sehe Ich genauso wie Du.

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
Thema: Preisvergleich Niederrhein
Die Seite wird geladen...

Preisvergleich Niederrhein - Ähnliche Themen

  1. Hallo vom Niederrhein

    Hallo vom Niederrhein: Hallo zusammen, jetzt fahr ich schon solange Gasautos aber war hier noch nie angemeldet. Seit Samstag steht mein neuer vor der Tür und macht nur...
  2. Ein Neuer vom Niederrhein

    Ein Neuer vom Niederrhein: Moin zusammen Ich heiße Frank und komme aus der Nähe von Wesel. Ich möchte mir ein Gasauto kaufen oder ein mittelaltes Auto umrüsten lassen und...
  3. Grüße vom Niederrhein

    Grüße vom Niederrhein: Hallo liebe Gasgeber, ich hab einen BMW e39 530iT mit PrinsVSI und gerade neu BMW E34 540iAT mit einer Vialle LPI. Gruß Manuel
  4. Autogas Niederrhein

    Autogas Niederrhein: <tbody> Moin. Hat hier jemand Erfahrungen mit Autogas-Umrüstung, Goch, Niederrhein, Autogas, Wartung, Installation, Reparatur ?Es geht mir in...
  5. Grüße vom Niederrhein

    Grüße vom Niederrhein: Hallo zusammen, ich fahre mitlerweile schon seit 6 Jahren mit über 100 tkm mehr oder weniger glücklich mit Gas. Mein Auto ist ein Opel Zafira A...