Passat 35i 1,8l Monomotronik mit BRC Just

Diskutiere Passat 35i 1,8l Monomotronik mit BRC Just im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hab vor einiger Zeit hatte ich meine Umrüstung einfach in die Garage gestellt. Sieht aber keiner :D Daher kopier ich das mal hier in den...

  1. #1 hinaksen, 20.01.2008
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Hab vor einiger Zeit hatte ich meine Umrüstung einfach in die Garage gestellt. Sieht aber keiner :D

    Daher kopier ich das mal hier in den Showroom.

    Motor: 66 KW/1800ccm
    Motorkennung: ADZ
    Autogas:
    BRC Just, geregelte Venurianlage
    umgerüstet bei: 122.000km


    Zu den Bildern des Einbaus:
    Für den Verdampfer und das Magnetventil wurde eine Halterung gebaut. Durch diese Anordnung bleibt genug Raum für mögliche Servicearbeiten am Motor. Der Verdampfer ist nicht genau in Längsachse, dieser Winkel wirkt sich nicht negativ aus.
    Durch die Montage von Verdampfer und Ventil auf einer Schiene werden Vibrationen an den Gasverschraubungen vermieden.

    Der Schlauchanschluss am Mischer ist höher als der Mischer selbst. Dadurch keine Treibstoffansammlung im Gastrack während Benzinbetrieb. Der Stepmotor gemäß Vorschrift aufrecht angeortnet.

    Drehzahlsignal vom Hallgeber, als Beispiel der Verkabelung
    Das Steuergerät wurde direkt auf das Motorsteuergerät angebracht, (im Wasserkasten, geschützt vor Wärme ud Feuchtigkeit). Für den Kabelbaum wurde ein Stück Blech der Spritzschutzwand entfernt und mit Kantenschutz versehen. Die Kabel wurden im Originalkanal geführt.
    Der Notbetriebskasten wurde mit etwas Silikon befestigt. Die gezogenen Sicherungen passen direkt daneben ins Gehäuse, der Deckel passt dann immer noch. So sind die Dinger direkt da wo man sie bracht, wen man sie mal brauchen sollte.

    Das Cockpit, schick im Blickfeld, (nebenbei Werbung für einen guten Radiosender im Sector)
    Das "formschöne" Bedienteil des nachgerüsteten Tempomat hat hier auch einen praktischen Platz gefunden. Sollte mal durch einen Originalhebel ersetzt werden, inzwischen finde ich diese Position besser als die Fummelei am Blinkhebel.

    So, zum Abschluss noch die Bemerkung zu den verwendeteten Schellen.
    Ja Schraubschellen, hat keiner gemeckert, ich halt ein Auge drauf, ob die sich lösen, ansonsten bauen wir was richtig gutes ein (Flugzeugtechnik)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 El Pege, 13.05.2008
    El Pege

    El Pege AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hinaksen,

    du hast das Steuergerät ja im Wasserkasten verbaut. Spricht etwas dagegen, es im Innenraum zu verbauen? Da wäre es doch besonders vor Feuchtigkeit noch besser geschützt.

    Gruß

    El Pege
     
  4. #3 hinaksen, 16.05.2008
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    gegen einen Einbau im Innenraum spricht nichts, außer, dass Du wahrscheinlich zusätzliche Löcher zum Fargastraum bohren musst, was meiner Meinung nach die Feuchtigkeitsgefahr im Innenraum ansteigen lässt. Ich finde auch, dass es sehr viel mehr Arbeit bedeutet. Das Steuergerät liegt bei mir direkt auf dem Originalsteuergerät. Der Fahrzeughersteller hat das so plaziert, das dort keine Feuchtigkeit ankommt. Wenn es vom Platz her passt, kann ich es nur empfehlen. Beim Golf 3 geht es z.B. nicht, da ist einfach zu wenig Luft.
    Ich würde es sicher nicht an den Kotflügel oder am Domblech plazieren.

    Gruß
     
  5. #4 El Pege, 18.05.2008
    El Pege

    El Pege AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hinaksen,

    danke für die Infos, ich werde mich entscheiden, wenn ich die Anlage zugeschickt bekomme und das Steuergerät in der Hand habe. Ich werde es von der Größe des Gerätes und von der Anzahl und der Länge der Kabel abhängig machen, ob ich es in den Innenraum setze oder nicht.
    Bei meinem Audi ist das Motorsteuergerät übrigens im Beifahrerfußraum versteckt. Vermutlich, weil bei vielen Ausführungen die Batterie oder die Klimaanlage im Wasserkasten verbaut ist und damit kein Platz mehr für das Motorsteuergerät an dieser Stelle vorhanden ist.

    Viele Grüsse
     
  6. mathi

    mathi AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Hi!
    Ich weiss nun nicht, wie dieser Passat-Motorraum genau aussieht und aus den Bildern kann ichs auch nicht erkennen, aber

    bei meinem Octavia steckt die Batterie in einem Kunsstoffgehäuse. Darin war noch ausreichend Platz für die Unterbringung des Steuergeräts.
     
  7. #6 BAO, 25.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2008
    BAO

    BAO AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den Beitrag in den falschen Thread geschrieben

    Mfg

    BAO
     
  8. Anzeige

  9. #7 dennisb, 11.12.2010
    dennisb

    dennisb AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe leute .
    hat hier einer die einbauanleitung von der brc just heavy grad parat? ich bräuchte diese dringen =D ist einer so lieb und könnte mir diese per email zu senden`?
     
  10. #8 Ukrainer, 12.12.2010
    Ukrainer

    Ukrainer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Hab die anleitung, ist halt auf English.
    Siehe Anhang. Hab selber lange gesucht.

    Vielleicht kann mir ja jmd bei meinem Poblem hefen.::::

    Hallo,
    Bin kurz vorm Verzweifeln, Gestern eine BRC Just Anlage Verkabelt.
    Fahrzeug Golf 3 AB? 90ps 1,8l mit Monojet.
    Doch Irgendwie Geht der bei der Programmierung immer aus. Also:
    Schritt eins: Drei mal gas geben zwecks TPS-> ok! (wird erkannt)
    Schritt zwei: RPM-Signal erkennung -> auch ok! (wird erkannt)
    Schritt drei: ->Drehzahl auf 3000U/min
    -> Leichte Schwankungen trotz gleichbleibender Pedalstellung
    -> Magnetventile LPG sind zu hören.
    ->Motor stirbt sofort ab!!!
    ->Egal Ob Ich ihn mit 4000U/min anfahre,
    ->Egal ob Ich Die Kraftstoffeinspritzung nicht abschalte,
    ->Egal ob Ich mit dem Pedal spiele.
    ->Egal ob Ich einen Berg hintunterrollen lasse,
    ----->Das ding macht keinen mucks mehr!!!
    Wer hat sowas schon gehabt???
    Ich verstehe das nicht, es ist so als ob das SG oder die Zündung einfach abgestellt wird.
    -Lambdasignal ist vorhanden 0,1 bis 0,8 V
    -RPM am SG
    -TPS an pin 2 (glaub)
    ----- Fragen: -wofür ist der Pin 21 die unterbrechung (fehlerspeicher) ???
    -Was Kann es denn noch sein``??
    Vielleicht können wir ja Telefonieren geht schneller! 01632540957 lass es anklingeln ich rufe zurück!!
    Wollte Morgen eigentlich zum TÜV!! Hab einen Termin...lol
     

    Anhänge:

Thema: Passat 35i 1,8l Monomotronik mit BRC Just
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reparaturhandbuch passat 35i rp pdf

    ,
  2. monomotronik

    ,
  3. de manjust_1_3_just.pdf

    ,
  4. manjust_1_3_just.pdf,
  5. passat 35i pdf,
  6. passat 35i lpg,
  7. Belegung monomotronic Passat rp,
  8. notbetriebskasten auf englisch,
  9. passat 35i autogas,
  10. wasserkastenabdeckung passat 3b befestigen,
  11. passat 35i wasserkasten,
  12. passat 35i wasserkasten abdeckung montieren,
  13. mono-motronik lpg,
  14. magnetventil passat 35i rp,
  15. wasserkreislauf passat rp,
  16. passat rp steuergerät monomotronic,
  17. passat 35 i lpg,
  18. brc just pdf,
  19. zumischer lpg passat 35i,
  20. pinbelegung passat 35 i mstg,
  21. vw passat 3bg wasserkastenabdeckung ab bauen,
  22. wasserkreislauf passat 35i lpg,
  23. 35i pdf,
  24. dombleche passat,
  25. lpg nachrüsten passat 35i
Die Seite wird geladen...

Passat 35i 1,8l Monomotronik mit BRC Just - Ähnliche Themen

  1. Passat 3bg mit egas Anlage geht sporadisch aus

    Passat 3bg mit egas Anlage geht sporadisch aus: Hi in die Runde! Nachdem ich die Landi Renzo Anlage in meinem a6 erfolgreich besiegt habe steht nun die nächste Baustelle an.. Das Fahrzeug...
  2. Lambdasonde und Nockenwellensensor anschließen (Passat 3bg)

    Lambdasonde und Nockenwellensensor anschließen (Passat 3bg): Hey Leute, Baue demnächst in meinem Passat 3bg eine Prins VSI 2.0 ein. Bräuchte mal Hilfe wo ich die Lambdasonden und den Nockenwellensensor...
  3. Passat Bj 2005 Landi-Renzo Omega, taugt das?

    Passat Bj 2005 Landi-Renzo Omega, taugt das?: Hallo, ich überlege mir einen 102 PS VW Passat Variant anzuschauen. Motorbuchstabe weiß ich leider (noch) nicht. Laut Besitzer ist eine...
  4. Leistungsverlust ab ca. 4000 u/min beim Passat 3B 1.6

    Leistungsverlust ab ca. 4000 u/min beim Passat 3B 1.6: Hallo Bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. 63 Jahre alt, Männlich und schraube seit ich denken kann an Autos, Motorrädern (...
  5. Passat 3c 1.6fsi welche Möglichkeiten gibt es?

    Passat 3c 1.6fsi welche Möglichkeiten gibt es?: Moin Habe eine Passat 3C mit dem 1.6Fsi 115PS.. Welche Möglichkeiten gibt es den selbst auf Gasumzurüsten wenn uberhaupt selbst möglich? An...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden