Opirus 3.5 mit Icom nur ärger

Diskutiere Opirus 3.5 mit Icom nur ärger im LPG Kia Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, vor genau einen liess ich meinen Opirus 3.5l V6 mit einer Icom nachrüsten bei Km stand von 31000. Seit dem habe ich nur Probleme mit dem...

  1. thbu

    thbu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vor genau einen liess ich meinen Opirus 3.5l V6 mit einer Icom nachrüsten bei Km stand von 31000.
    Seit dem habe ich nur Probleme mit dem Wagen.
    Zuerst wollte der nicht anspringen wenn der 2 Tage stand.
    Auf zum Umrüster und als ich den Wagen abholte jetzt ist alles io.
    Beinahe aber nur....wenn der Wagen in Gasbetrieb und nach einer stecke von 35 km war der nur noch nach langen Orgeln an.
    Bei Kurzstrecken klappt alles.Aber für ein Stadtauto brauch ich keine Gasanlage.
    Inzwischen war der Opirus in den einen Jahr mehr als 25 Tage in der Werkstatt aber alles unverändert.
    Letzte mal gleich für 7 Tage und wie immer alles ist jetzt io.
    Heute nach 87 km Autobahn mit ca.130 kmh am Zielort nach ca.10 min. stand zeit lief erst gar nichts mehr.
    Minutenlang musste ich stehen bleiben da der Wagen nicht anspringen wollte.
    Kennt jemand solche Probleme nach dem einbau einer Icom?

    Weil das aber noch nicht reicht:
    Der Benzindruckregler wurde durch ein Gasventil "zerdrückt".
    Liegen geblieben da einen ein Gasinjektor die Leitung extrem straff war.
    Zu diesen Problemen kam noch im August 15 keine HU wegen Gaslecks an 2 stellen.
    7 Tage war der Wagen weg und wieder mal alles io....Gasdicht aber fehler immer noch vorhanden.

    Immerhin läuft der Wagen im Benzinbetrieb einwandfrei.
    Kennt jemand evtl. einen Umrüster im Raum Wolfsburg der weiss was er macht?
    Ich muss jetzt über einen Anwalt eine Frist zur Nachbesserung geben und dann kann endlich jemand ran der das kann.
    Scheinbar ging alles möglich schief was nur schief gehen konnte.

    Gruß
    Thbu
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Ja, ruhigen Gewissens und aus positiver Erfahrung empfehle ich dort den Hr. Tappe in BS. Ohne irgendwelche Kosten (bis auf die Anreise) zu haben kannst du einfach mal am Samstag zwischen 9 und 16 Uhr aufkreuzen, siehe hier (Service Autogasanlage - Übersicht der LPG-Serviceleistungen; Beratung und Quick-Check). Vorher mal anrufen ist vielleicht trotzdem nicht verkehrt.

    MfG, flixe
     
Thema: Opirus 3.5 mit Icom nur ärger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kia opirus lpg test

    ,
  2. kia opirus 3.5 v6 forum

    ,
  3. opirus probleme

Die Seite wird geladen...

Opirus 3.5 mit Icom nur ärger - Ähnliche Themen

  1. Tartarini für großen Hubraum möglich ??? KIA Opirus 3,5L V6 - Ständig leuchtet MKL

    Tartarini für großen Hubraum möglich ??? KIA Opirus 3,5L V6 - Ständig leuchtet MKL: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, ich habe Probleme mit meiner Tartarini Gasanlage und hatte offenbar meine Frage in einem...
  2. Tartarini für großen Hubraum möglich ??? KIA Opirus 3,5L V6 - Ständig leuchtet MKL

    Tartarini für großen Hubraum möglich ??? KIA Opirus 3,5L V6 - Ständig leuchtet MKL: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, ich habe Probleme mit meiner Tartarini Gasanlage. Ich habe mein Fahrzeug KIA Opirus V6 3,5L...
  3. KIA Opirus mit Zavoli

    KIA Opirus mit Zavoli: Hi Leutz! Stehe kurz davor einen Kia Opirus mit Zavoli Anlage zu erwerben. :cool: Gibt es Erfahrungen in dieser Kombination?:confused: Was sollte...
  4. Suche ICOM Injektor Grün

    Suche ICOM Injektor Grün: Hallo, suche 6x Icom Injektor Grün Danke!
  5. A6 C5 Avant 1,8T mit Icom JTG ,Leistungssteigerung möglich?

    A6 C5 Avant 1,8T mit Icom JTG ,Leistungssteigerung möglich?: Hallo zusammen, mein Name ist Peter bin 33 und komme aus dem Saarland. Ich fahre einen 2004er A6 Avant mit dem 1,8er Turbo (AWT) und Icom JTG mit...